1. #1
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2005
    Beiträge
    867

    Question Synology DS214+ "aufwecken"

    Hallo Leute,

    entweder ich stehe auf dem Schlauch oder ich habe was falsch verstanden (?):
    Meine DS214+ dient als reine Dateiablage (Bilder,. Dokumente, ...). Also kein streaming, Postfächer oder sonstige Dienste.
    Um die Stromrechnung etwas zu reduzieren möchte ich gerne dass das NAS quasi herunterfährt, auf standby, und hochfährt wenn einer der beiden PCs angeht. Soweit so gut.

    WOL habe ich aktiviert (nur LAN 1 ist angeschlossen):
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	syn_1.JPG 
Hits:	29 
Größe:	59,4 KB 
ID:	637491

    Die Festplatten gehen auch brav nach den eingestellten 15min aus:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	syn_2.JPG 
Hits:	29 
Größe:	104,8 KB 
ID:	637492

    Das NAS läuft dann jedoch weiter. Wenn ich nun die Option "Automatisches Ausschalten aktivieren" aktiviere, fährt das NAS brav herunter, wenn die PCs aus sind.
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	syn_3.JPG 
Hits:	31 
Größe:	106,8 KB 
ID:	637493

    ABER: Fährt nicht mehr hoch sobald die PCs angehen

    In der Fritzbox (6360 cable) habe ich WOL für die Diskstation aktiviert:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	syn_4.JPG 
Hits:	32 
Größe:	121,3 KB 
ID:	637494

    Frage: Ist etwas falsch eingestellt oder habe ich die Funktion falsch verstanden? Bzw. was kann ich machen dass mein NAS herunterfährt wenn es nicht gebraucht wird?
    Intel I5-6600 / 2x8192MB Gskill DDR4 / Gigabyte GA-B150N / Samsung Evo840 SSD 500GB / ASUS GeForce GTX970 DirectCU Mini OC / bequiet! L8 CM 630W / W7x64 / Logitech G710+ MX518 / Acer S242HL / Synology DS214+

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2008
    Ort
    Dippoldiswalde/Dresden
    Beiträge
    1.333

    AW: Synology DS214+ "aufwecken"

    Aus dem Internet ist nicht aus den Netzwerk. Die WOL Pakete gehen direkt an die Synology ohne Umweg über die FB. Woher soll die FB auch wissen, dass PC1 was von der Synology will und die Funktion "starte PC2 wenn PC1 online" gibt es bei der FB nicht.

    Es müsste funktionieren, wenn du manuell in der FB auf "Computer starten" klickst.
    Wenn das funktioniert benötigst du auf jedem Rechner ein kleines Programm, welches beim Starten das WOL Paket an die Synology schickt.
    Geändert von xammu (13.08.2017 um 12:08 Uhr)
    "Hast Du kein Backup, hast Du auch keine wichtigen Daten"
    "Wenn jemand hungert, gib ihm keine Fische, sondern eine Angel zum Fischen"
    "Selbst mit Nutella als Wärmeleitpaste hättest du geringere Temperaturen." Quelle
    „Never underestimate the bandwidth of a station wagon full of tapes hurtling down the highway." - Andrew S. Tanenbaum

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2011
    Beiträge
    1.572

    AW: Synology DS214+ "aufwecken"

    Dann musst du dir eine Batchdatei basteln die automatisch mit dem Computer startet und ein magic paket an die NAS sendet.

    WOL funktiniert nur wenn ein bestimmte Signal/Paket sendet.

  5. #4
    Commodore
    Dabei seit
    Feb 2014
    Beiträge
    4.245

    AW: Synology DS214+ "aufwecken"

    warum sollte die diskstation auch hochfahren , nur weil der pc hochfährt.
    da hast ja nichts dementsprechend eingerichtet

    die einstellungen in der fb sind dafür auch nicht gedacht
    CPU: Intel i5-2500k@4,8 GHz Kühler: Scythe Mugen 3 Board: Asus P8Z68-V Pro/Gen3
    Ram: 24GB Corsair DDR3-1866 MHz Graka: Gigabyte GTX 660 Ti@1,25 Ghz Netzteil: be quiet! L8-CM 530W
    Case: Xigmatek Utgard HDD: 4x WD Blue 1TB SSD: Samsung 850 Evo 500GB
    NAS: Synology DS414 4x4TB WD Red Raid 5 Smartphone: Samsung J3 duos

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2012
    Beiträge
    433

    AW: Synology DS214+ "aufwecken"

    Ich nutze zum starten meiner Synology NAS vom PC aus das Wake on LAN Tool 2. Es gibt auch diverse Smartphone Apps um das zu erledigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite