1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    D:\Meck-Pomm\Rügen
    Beiträge
    9.517

    Post Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Lian Li setzt weiterhin auf das Zweikammer-Design und zeigt mit dem PC-Q39 einen weiteren Ableger in schlichter Gestalt mitsamt Echtglas-Seitenfenster, der sich als größeres Modell neben dem PC-Q37 in das Mini-ITX-Portfolio einreihen soll.

    Zur News: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C
    Gruß und allzeit gut Licht.
    FAQ SpielePc / PC-Nullmethode

    Xeon 1231v3 / 24 GB / GTX 1080 / Xonar Essence / MMX 300 v2
    Nikon D800 / 16-35 ƒ4 / 24-70 ƒ2.8 / 70-200 ƒ2.8 / 50 ƒ1.4 / 85 ƒ1.4 / 105 ƒ2.8

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    1.470

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    gefällt mir gut, bis auf: "CPU-Kühler: 120 mm" fallen viele gute Kühler raus.
    intel i7 3770K ESAsus Maximus V GeneGigabyte GTX 1060 Windforce OC 6G16GB Kingston 1600 Lovo
    Samsung 860 Pro 512GB M.2 @Adapter im PCIe-e x4 & modded NVMe BIOS • Samsung 850 Pro 512GB
    2x Dell Professional P2715QSeasonic Platinum SS-460FL2Silverstone SST-TJ08B-E Temjinsysprofile

    Thinkpad X1 Carbon i7 3667U, 8GB, 180GB SSD
    Qnap TS-869 Pro, 8x WD30EFRX

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2012
    Ort
    bei FFM
    Beiträge
    1.853

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Sieht von der Höhe (Position IO-Shield) aus, als hätte da auch mATX gepasst. Aufteilung im Inneren lässt auch viel ungenutzten Raum. Wäre nichts für mich.

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2015
    Beiträge
    645

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Ich sag mal, ne Idee wäre es schon, zu den Preisen aber bisschen unverschämt...
    Nagel hier [ X ] ansetzen und ComputerBase ändert die Farbe.

    Mein PC: Pentium III - 450 Mhz | 8 GB HDD | 64 MB RAM | ATI RAGE 8 MB AGP GPU

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    334

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Ein Cube ohne horizontalen Mainboard-Tray und abgetrennten Raum für Massenspeicher und Netzteil ergibt in meinen Augen keinen Sinn. Dieses Gehäuse ist einfach nur ein breiterer Tower.

  7. #6
    Admiral
    Dabei seit
    Nov 2003
    Ort
    bei meinem Sohn
    Beiträge
    9.004

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Immer nur lianli.. Wie wäre es mal mit einem bitfenix Portal? Das hat was
    Dies ist meine Aussage und spiegelt nicht die Meinung der Forums-Redaktion wieder!

    Worker-Bee
    :::: BENCH: 12.455 3DMarks (11)

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    585

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Gefällt mir gut, ein Stück größer für ATX bitte. Das Lian Li O11 ist mir zu groß....son Mittelding wäre gut.
    I7-7700K@Kraken X52 | Gigabyte Aorus Z270X-Gaming K5 | 16GB Trident-Z DDR4-3200CL14 | Palit Gamerock 1080GTX |Samsung 960 512GB | Samsung 850 512GB RIP | Crucial MX300 750GB | Jonsbo UMX4 + 5x eLoop B12-PS BE | BeQ! SP E9 480W CM | Razer Naga Epic Chroma | Logitech YBH52 | Sony 49" UHD TV | NEC 20" WGX²Pro | Onkyo SR606 + Klipsch RF 5.1 | Teufel Concept E | Beyerdynamic DT-770 Pro + FiiO E10K Olympus 2

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2016
    Beiträge
    620

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Das Teil ist für ein kompaktes System mit Wasserkühlung interessant. Für Luftkühlung könnte es noch ein ganzes Stück kleiner ausfallen. Für mich persönlich sind so viele Festplattenslots auch überflüssig.

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    1.384

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Ich warte immernoch auf mein Traum yATX: Schlicht ohne Fenster, Mainboard liegend, nur das nötigste, kein Wakü Zeugs, so klein wie nötig (170mm CPU Lüfter möglich)

    Thermaltake Core V21 & AeroCool DS Cube sind schon nah dran, ersteres mir zu viel Mesh und letzteres zu viel "Aufbau" für Wakü und unnötiger Plastikaufbau ausenrum.

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2016
    Beiträge
    620

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Ja, die Anforderungen an Gehäuse können recht speziell sein. Mein Gehäuse sollte in mein Schreibtischfach passen, also <20 cm breit, <48 cm hoch und maximal 45 cm lang sein. Belüftung ginge dann nur vorne und hinten und ein großer Kühler für niedrige Lautstärke sollte ebenfalls passen. Ich habe mir dann eins aus Holz gebaut. Hat rund 20€ gekostet, passt perfekt und die Komponenten bleiben kühl genug. Und anfangs habe ich es mehrfach versehentlich ausgeschaltet, weil ich nicht gehört habe, dass es schon an war.

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    353

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Im Heck kann kein 80mm Lüfter eingebaut werden... das ist mit ziemlicher Sicherheit die Befestigungsmöglichkeit für eine 2.5" HDD oder SSD - so kennt man es auch aus anderen Lian Li Gehäusen der "Q-Serie".

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2016
    Beiträge
    620

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Beim dritten Bild sind die Löcher nicht quadratisch angeordnet. Sofern das Bild nicht verzerrt ist, würde das auch gegen eine Lüftermontage sprechen. Abgesehen davon wären vermutlich wenn dann mehrere Lüfterplätze und/oder längliche Schlitze für variable Einbauposition eines Lüfters eher sinnvoll.

  14. #13
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Dez 2008
    Beiträge
    80

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Zitat Zitat von Dezor Beitrag anzeigen
    Mein Gehäuse sollte in mein Schreibtischfach passen, also <20 cm breit, <48 cm hoch und maximal 45 cm lang sein. Belüftung ginge dann nur vorne und hinten und ein großer Kühler für niedrige Lautstärke sollte ebenfalls passen. Ich habe mir dann eins aus Holz gebaut.
    Klingt interessant. Gibt's dazu vielleicht irgendwo Fotos?
    Ein Teil dieser Signatur würde die Bevölkerung verunsichern.


  15. #14
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    14.983

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Im Heck kann ein 80-Millimeter-Modell untergebracht werden, wenngleich sowohl Lian Lis Ankündigung sowie die Produktseite zum PC-Q39 diese Lüfterposition nicht erwähnen, zeigen die Produktbilder die Verschraubungsmöglichkeit.
    Nicht wirklich, denn die Lochabstände sind nicht Symmetrisch...

    Zitat Zitat von DF_zwo Beitrag anzeigen
    ... das ist mit ziemlicher Sicherheit die Befestigungsmöglichkeit für eine 2.5" HDD oder SSD - so kennt man es auch aus anderen Lian Li Gehäusen der "Q-Serie".
    Das schon eher.

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2016
    Beiträge
    620

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Zitat Zitat von Boggle Beitrag anzeigen
    Klingt interessant. Gibt's dazu vielleicht irgendwo Fotos?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170816_195335.jpg 
Hits:	230 
Größe:	786,4 KB 
ID:	638018

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20170816_200015.jpg 
Hits:	219 
Größe:	869,8 KB 
ID:	638019

    Nicht schön, aber funktional. Wenn ich irgendwann mal Zeit haben sollte, werde ich auch noch eine Front machen. Wenn ich mal Zeit habe ...

  17. #16
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    389

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Zitat Zitat von Numrollen Beitrag anzeigen
    Ich warte immernoch auf mein Traum yATX: Schlicht ohne Fenster, Mainboard liegend, nur das nötigste, kein Wakü Zeugs, so klein wie nötig (170mm CPU Lüfter möglich)

    Thermaltake Core V21 & AeroCool DS Cube sind schon nah dran, ersteres mir zu viel Mesh und letzteres zu viel "Aufbau" für Wakü und unnötiger Plastikaufbau ausenrum.
    schau dir mal das Bitfenix Prodigy an.hat aber nur mini itx. aber sonst klein und kein schnick schnack
    2000 - 15" Monitor - CB Passt sich an,
    2004 - 19" Monitor - CB Passt sich an,
    2008 - 22" Monitor - CB passt sich an,
    2010 - 14" Monitor - CB wird sonst unleserlich....

  18. #17
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2009
    Beiträge
    227

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Zitat Zitat von Numrollen Beitrag anzeigen
    Ich warte immernoch auf mein Traum yATX: Schlicht ohne Fenster, Mainboard liegend, nur das nötigste, kein Wakü Zeugs, so klein wie nötig (170mm CPU Lüfter möglich)

    Thermaltake Core V21 & AeroCool DS Cube sind schon nah dran, ersteres mir zu viel Mesh und letzteres zu viel "Aufbau" für Wakü und unnötiger Plastikaufbau ausenrum.
    Fractal CORE 500 oder Node 304?

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2013
    Beiträge
    1.984

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    sowas riesiges verdient nicht die bezeichnung itx cube. das gibt midi tower die atx boards aufnehmen die kleiner sind.

  20. #19
    Captain
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    3.971

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Zitat Zitat von Dezor Beitrag anzeigen
    Nicht schön, aber funktional. Wenn ich irgendwann mal Zeit haben sollte, werde ich auch noch eine Front machen. Wenn ich mal Zeit habe ...
    So funktional, dass dir jegliche EMV-Abschirmung fehlt. Je nach dem wo du wohnst, kannst du damit unwissentlich einen Störsender betreiben und wenn dir die Bundesnetzagentur (mit ihren Funkwagen) auf die Schliche kommt, weil z.B. der TV vom Nachbarn nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert, hast du schnell eine Strafzahlung im fünfstelliger Höhe an der Backe. Die verstehen da keinen Spaß.
    Notebook:
    Lenovo Thinkpad T530 | Intel i7-3630QM | 8GB RAM | NVS5400M Quadro oder mit
    eGPU: EVGA GTX1060 SC 6GB @ x1.2Opt + 450W Silverstone SFX
    (eGPU-FAQ - Externe Grafikkarten für's Notebook)

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2016
    Beiträge
    620

    AW: Lian Li PC-Q39: ITX-Würfel mit zwei Kammern, Echtglas und USB 3.1 Type C

    Mein Gehäuse schützt genauso wenig gegen elektromagnetische Strahlung wie beispielsweise kommerzielle Gehäuse von http://www.incase-ds.de. Das gleiche gilt für Gehäuse aus Plexiglas oder Glas oder Kunststoff. Auch Notebookgehäuse sind nicht immer geschirmt und Gehäuse mit Sichtfenstern strahlen ebenfalls. Und von der Abstrahlung durch D-Lan will ich garnicht erst anfangen.
    Mein PC hat eine CPU, eine Grafikkarte und ein Netzteil. Und ich glaube sogar auch ein Mainboard.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite