1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.352

    Post GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Die Gamescom hat gerade erst begonnen, da steht schon die nächste Messe vor der Tür. Zur IFA 2017 in Berlin wird LG zwei neue Monitore mitbringen, die sich explizit an Spieler richten. Der 32GK850G bietet WQHD-Auflösung mit 144 Hz samt OC-Funktion sowie G-Sync. Der 27GK750F liefert sogar 240 Hz und arbeitet mit FreeSync.

    Zur News: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2010
    Beiträge
    1.090

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Der perfekte (ich lasse Gaming mal weg) Monitor hätte je nach Vorlieben zwischen 27 und 32" 4K, 144Hz, wäre super Blickwinkelstabil, hätte eine tolle Farbraumabdeckung, minimalsten Lag und sowohl G-Sync als auch Adaptive Sync an Bord.
    Liste beliebig fortsetzbar

  4. #3
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    33.460

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Was bringt es wenn der Monitor ein Fadenkreuz malt statt das Spiel? Was wird dadurch besser? Woher weiß der Monitor wo das Spiel das Fadenkreuz haben will?
    Warum kann nicht Software ein Fadenkreuz an beliebiger Stelle via Overlay machen? Mit 50€ Monitor?
    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2013
    Ort
    Internet
    Beiträge
    1.549

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Jo, also der 32-Zöller wird dann meiner (außer LG verwendet ein AUO-Panel und kein eigenes). Hauptsache Preis unter 1000€.
    Xeon E3-1231v3 | GTX 1070 | 16 GB DDR3 | SSD 500/120 GB | HDD 1 TB | Fidelio X2 + Rode NT-USB | Logitech G502 | Ducky ONE
    Unitymedia 400k down, 20k up, Ping ca. 10 ms
    Xiaomi Redmi Note 4 -> 4/64 GB

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    896

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Bitte was mit 21:9, G-Sync, HDR10 und über 100Hz. Dann wird daraus ein Schuh. ;-)
    Mainboard: Asrock X99M Killer/3.1 Prozessor: Intel Core I7-6950X @4,4GHz CPU-Kühler: Corsair H90 Ram: 64GB G.Skill RipJaws V DDR4-3200 CL14 GPU: Nvidia GeForce GTX 1080Ti @2076/6107MHz SSD: Samsung SM961 NVMe 256 GB / Samsung 850 Evo 1TB HDD: Toshiba 3TB Case: Aerocool Strike-X Cube Tastatur: Thermaltake eSports Poseidon Z RGB Maus: Logitech G700s Monitor: Acer XB280HK

  7. #6
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Apr 2013
    Ort
    4452:4553:4445:4e00
    Beiträge
    6.024

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Zitat Zitat von Lübke82 Beitrag anzeigen
    Bitte was mit 21:9, Free-Sync, HDR10 und vollständiger Range von 30-120Hz Dann wird daraus ein Schuh. ;-)
    hab's mal für mich gefixt

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.541

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Perfekt! Endlich! Der 32"er ist schon fast gekauft (noch erste Tests abwarten). Endlich ein 32"er, 1440p, ohne unsäglichen 21:9 oder Kurvenmurks mit 144Hz und G-Sync. Jahre -ach was JAHRZEHNTE - des Wartens haben scheinbar endlich ein Ende gefunden.

    Jetzt bitte, bitte kein K.O. Kriterium mehr wie TN-Panel. Das Teil wird doch hoffentlich ein IPS-/VA-Panel haben? (*schluck* ).
    Wenn das Panel auch noch passt, dann stimmt (für mich jedenfalls) ausnahmsweise sogar mal die Werbung von LG. Das wäre wirklich der pefekte Gaming-Monitor.

  9. #8
    Commodore
    Dabei seit
    Dez 2008
    Ort
    Basel
    Beiträge
    4.824

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Den 32-Zöller gibt's nicht mit FreeSync? Schade...
    i7 2600K @4.50GHz / EKL Matterhorn / P8Z68 Deluxe / 8GB RipJawsX / Samsung 850 Pro / Sapphire RX Vega 56 / Corsair AX760 / Antec P182

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2015
    Ort
    Nordamerika
    Beiträge
    2.580

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Zu den Gaming-Features Black Stabilizer und Dynamic Action Sync gesellt sich Crosshair: Ein Fadenkreuz wird in der Mitte der Anzeige platziert, was die Genauigkeit bei Ego-Shootern verbessern soll.
    ... so ein Käse diese "Crosshair"-Funktion, es wird bei (einigen) Monitorherstellern auch immer lächerlicher.

    Als nächstes gibt's dann Monitore mit aktivierbarem, softwareseitigem "Auto-Aim" (?) ... das klingt ziemlich nach Konsumentenverkackeierung ...

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    892

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Zitat Zitat von Jenergy Beitrag anzeigen
    Den 32-Zöller gibt's nicht mit FreeSync? Schade...
    Den 27-Zöller gibt's nicht mit G-Sync? Schade...

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2013
    Ort
    Internet
    Beiträge
    1.549

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Zitat Zitat von jackii Beitrag anzeigen
    Den 27-Zöller gibt's nicht mit G-Sync? Schade...
    1080p und 27 Zoll... Stört mich jetzt nicht so, dass es den nicht mit G-Sync gibt.
    Xeon E3-1231v3 | GTX 1070 | 16 GB DDR3 | SSD 500/120 GB | HDD 1 TB | Fidelio X2 + Rode NT-USB | Logitech G502 | Ducky ONE
    Unitymedia 400k down, 20k up, Ping ca. 10 ms
    Xiaomi Redmi Note 4 -> 4/64 GB

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    567

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Die Dinger sind meilenweit entfernt von einem perfekten Spielemonitor. Dem kommt der Ende des Jahres erscheinende ASUS ROG Swift PG35VQ schon wesentlich näher.
    Intel i5 2500k @4.1 GHz | Gigabyte GA-Z68XP-UD3 | Palit GeForce GTX 1070 JS | Kingston HyperX DDR3 4x4GB 1600 | Scythe Mugen | Antec Solo | Corsair VX450W | Samsung 850 Evo | HTC VIVE

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    367

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Immernoch keine 34" Ultrawide UWQHD 144 Hz IPS Monitore?
    Intel Xeon 1231v3 4x 3,40 GHz| MSI B85M Gaming | Crucial Ballistix Sport 16 GB DDR3-1600 CL9 | MSI GTX 970 Gaming 4G Crucial MX100 256 GB SSD | Crucial MX200 1 TB SSD | be quiet! Pure Power 10 500 Watt | Phanteks Evolv mATX TG | Win10 64bit | 24" LG 24GM77-B FHD 144Hz | Zowie FK2 | Ducky Legend MX-brown | Sennheiser G4me One

  15. #14
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    921

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Herrgott diese Auflösung! Mein HP ZR30w mit 1600p ist jetzt fast 8 Jahre alt, und die neuen Dinger kommen wirklich auf 32 Zoll mit 1440p? Ein Witz!

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2008
    Ort
    D:\SN\DD
    Beiträge
    1.885

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    16:9/10, 4k, 120Hz+, Freesync, kein TN, 30"+, das wäre für mich das beste.

    Kein TN, kein Gsync, kein 1080p, kein curve, kein Mäusekino unter 30" bitte
    PC: i5 3570K @ 4,50 GHzP8Z77V Deluxe4x4 GB DDR3 OC 1866 10-10-10-25 CR1, 1,55V ☠ GTX 560 TiXonar Essence STX27" P2770FH ☠ M4 128GB SSDF1, F3, F4 Eco, WD30EZRX @ 6TB ☠ BeQuiet E9 580W CM ATX 2.3 ☠ CI-6919 Case ☠ Win 10 + Linux G500s, G19, C910, CustomOne Pro + Gear, iPhone 5s , iPad Air 2 LTE, iPod touch 4

  17. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2013
    Ort
    Internet
    Beiträge
    1.549

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Könnte mich sogar mit IPS anfreunden, wenn das Panel von LG selbst stammt und kein AUO-Müll ist. Sonst bleibe ich bei TN.
    Xeon E3-1231v3 | GTX 1070 | 16 GB DDR3 | SSD 500/120 GB | HDD 1 TB | Fidelio X2 + Rode NT-USB | Logitech G502 | Ducky ONE
    Unitymedia 400k down, 20k up, Ping ca. 10 ms
    Xiaomi Redmi Note 4 -> 4/64 GB

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    748

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Kein 4K, kein HDR, kein OLED.

    Was soll daran perfekt sein? Gar nichts.

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2013
    Ort
    Internet
    Beiträge
    1.549

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Zitat Zitat von Nightspider Beitrag anzeigen
    Kein 4K, kein HDR, kein OLED.

    Was soll daran perfekt sein? Gar nichts.
    Weiß nicht, was an 4K zum jetzigen Zeitpunkt perfekt sein soll. Es existiert keine Grafikkarte, mit der man 4K @ 144 Hz gescheit nutzen könnte.
    Xeon E3-1231v3 | GTX 1070 | 16 GB DDR3 | SSD 500/120 GB | HDD 1 TB | Fidelio X2 + Rode NT-USB | Logitech G502 | Ducky ONE
    Unitymedia 400k down, 20k up, Ping ca. 10 ms
    Xiaomi Redmi Note 4 -> 4/64 GB

  20. #19
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    2.591

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Perfekt für Gamer ist doch alles was hohe Herz-Zahlen (>100) vorweisen kann. Vom Rest hat "der Gamer" eh keinen Schimmer.

    FHD ist 2017 bei mehr als 25" absolut nicht mehr zeitgemäß und schon gar nicht perfekt. Immerhin kein Curved oder 21:9. Das ist schonmal ein gewaltiger Fortschritt, aber das wars dann auch.

    Seit mindestens zwei Jahren warten Massen von Leuten auf 27-30" bei mindestens WQHD mit mindestens 100 Herz und nem ordentlichen IPS Panel und Freesync bei ca. 35 Herz Untergrenze. Und was kam? Nichts! Stattdessen wird gefühlt hundert Mal im Jahr irgendein neuer Gamer-Plastik-Bomber-Müll in Curved und/oder Asiatenformat (21:9 oder schlimmer) mit riesigem Tamtam angekündigt. Kann doch nicht soo schwer sein mal was ordentliches zu bringen.
    Geändert von Moep89 (22.08.2017 um 18:47 Uhr)
    Mein System: CPU: Core i5-2500 mit HR-02 Macho Graka: Asus HD7870 DCII V2 Ram: 2x 4GB OCZ G.Skill RipJaws 1600MHz MoBo: AsRock Z77 Extreme 4 SSDs: 1x Samsung 850 EVO 1TB & 2x Samsung 850 EVO 500GB Netzteil: Fortron Aurum 400W Monitore: BenQ V2400W & IIyama XB2783HSU Soundanlage: 4x Nubert NuBox 681 1x Nubert CS-411 und 1x NuBox AW-993 an Yamaha RX-V 675 NAS: Synology DS215j 2x 4 TB
    Laptop: MacBook Pro Retina 15" Late '13
    Laptop 2: Dell Studio 1749

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2013
    Ort
    Internet
    Beiträge
    1.549

    AW: GK-Serie: LG verspricht die „perfekten Gaming-Monitore“ zur IFA

    Zitat Zitat von Moep89 Beitrag anzeigen
    Seit mindestens zwei Jahren warten Massen von Leuten auf 27-30" bei mindestens WQHD mit mindestens 100 Herz und nem ordentlichen IPS Panel und Freesync bei ca. 35 Herz Untergrenze. Und was kam? Nichts! Kann doch nicht soo schwer sein.
    Doch, kommt jetzt. Aber halt mit G-Sync, was ich persönlich gut finde.
    Xeon E3-1231v3 | GTX 1070 | 16 GB DDR3 | SSD 500/120 GB | HDD 1 TB | Fidelio X2 + Rode NT-USB | Logitech G502 | Ducky ONE
    Unitymedia 400k down, 20k up, Ping ca. 10 ms
    Xiaomi Redmi Note 4 -> 4/64 GB

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite