1. #1
    Chefredakteur
    Dabei seit
    Apr 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.547

    Post der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Roman „der8auer“ Hartung präsentiert zur Gamescom 2017 einen neuen High-End-PC, dessen Komponenten zur Kühlung in eine spezielle Flüssigkeit getaucht sind. Die größte Herausforderung bei der Umsetzung des für 9.999,90 Euro erhältlichen Systems war es laut Hartung, den Kühlkreislauf vollständig abzudichten.

    Zur News: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2015
    Ort
    53332 - Bornheim
    Beiträge
    567

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Ich weiß mecker mecker...

    aber für den Preis von 9999€ hätte ich stärkere Hardware, ne größere SSD etc pp erwartet.

  4. #3
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Okt 2015
    Beiträge
    26

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Würde ein Kühlkörper auf der CPU welcher die Oberfläche vergrößert nicht noch zusätzlich helfen?

  5. #4
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    32.334

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Für das Kühlsystem 7500€. + X. Da fällt einem nicht mehr viel zu ein.

    @Replay86 und dann zieht Dich jeder ab, der einen Rechner für +-2000€ hat. Auch wenig erfreulich.

  6. #5
    Commodore
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    4.726

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    @Randy2k7
    Da müsstest du erst mal den kompletten Kühlkörper auf 61°C kriegen.
    Und in der Zwischenzeit schmilzt die eigentliche CPU darunter weg, weil der Übergang nicht schnell genug ist.

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2013
    Ort
    ᕕ( ᐛ )ᕗ
    Beiträge
    848

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Zitat Zitat von knoxxi Beitrag anzeigen
    Ich weiß mecker mecker...

    aber für den Preis von 9999€ hätte ich stärkere Hardware, ne größere SSD etc pp erwartet.
    Der Aufwand muss wirklich enorm gewesen sein, denn die verbauten Komponenten sind für 10.000 € selbstverständlich ein Witz.

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2008
    Ort
    Kassel/Göttingen
    Beiträge
    2.023

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Cooles Konzept! Aber wieso nur ne 1080 ohne Ti?

  9. #8
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2015
    Ort
    A
    Beiträge
    2.276

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Also für 10000€ erwarte ich schon einen Intel Core i9, zwei 1080 Ti, 64GB RAM und eine 2TB M.2 SSD.
    Ist doch komisch.

  10. #9
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    mITX
    Beiträge
    10.421

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Geiler Scheiß!

    Allerdings frage ich mit ob ein Siedepunkt von 61°C nicht etwas hoch ist. Overclocking dürfte vermutlich kaum möglich sein. Auch frage ich mich wie die Kühlleistung ohne Heatspreader wäre.
    DAN A4 - R5 1600 8x3,6 Ghz - 1080Ti FTW3

  11. #10
    DunklerRabe
    Gast

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Mehr als eine Studie vielleicht, aber nicht mehr als ein Gag. Überlegungen bzgl. des Preises für die Hardware sind daher auch überflüssig, denn darum geht es nicht.

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2017
    Beiträge
    753

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Aufrüstbarkeit auch nicht gegeben. Öffnet man das System, ist die ganze Kühlung hinüber. Für einen Desktop PC einfach völlig ungeeignetes Konzept und lediglich eine Machbarkeitsstudie.

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2013
    Beiträge
    287

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Cool ist das Ding auf alle Fälle. Für 2500 Euro bekommt man allerdings mehr Leistung, gerade bei der Grafik hätte es eine 1080 Ti sein dürfen. Wahrscheinlich gerät dann aber die Kühltechnologie, die der Gag an der Sache ist, an ihre Grenzen.

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2017
    Beiträge
    624

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Die Komponenten sind für den Preis wirklich fail. Aber mal so richtig fail
    Ryzen 5 1600@3,85Ghz | 7700k@4,8 | Pentium G4560@...Stock 😏

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    2.251

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Zitat Zitat von knoxxi Beitrag anzeigen
    Ich weiß mecker mecker...

    aber für den Preis von 9999€ hätte ich stärkere Hardware, ne größere SSD etc pp erwartet.
    erst ma stärkere hardware und dann bitte was 70 grad auf einer cpu das hab ich seit 15 jahren nicht mehr gehabt!

    evtl bei einem 64 kern cpu kann das passieren aber doch nicht bei so einem mittelklassen pc!

    kein i9 mit oc? keine 2 1080ti mit über 2ghz?

    Zitat Zitat von Numrollen Beitrag anzeigen
    Panzertape und WD40. Weiß nicht was da so schwer dran sein soll
    richtig hatte meinen in öl gekühlten oc breaker auch mit panzertabe not abgedichtet und das hat mega gut gehalten.

  16. #15
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mär 2007
    Beiträge
    12.047

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Ich möchte nicht wissen, was das ganze Caseking bzw. der8auer gekostet hat. Aber es stellt sich die Frage, wie gut schlägt sich so ein System gegenüber einer guten WaKü? Für einen Showrechner finde ich die verbaute Hardware für den Preis dennoch etwas mau. Was bringt mir das Werks OC, wenn es schlicht schnellere Chips (hier primär GPU) gibt?

  17. #16
    DunklerRabe
    Gast

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    An alle die glauben die Komponenten sind bei dem Preis ein Problem und nicht verstanden haben, dass es sich hierbei um einen Gag handelt, sollten außerdem noch bedenken: 3M verschenkt Novec 7100 auch nicht, das Zeug kostet wohl sowas wie 100 Euro pro Liter.

  18. #17
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    32.334

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Immer noch günstiger, als zB Tinte für den Tintenstrahler. Erklärt aber immer noch nicht den absurden Preis. Es ist kein Gag. Das Ding ist bei Caseking bestellbar.

  19. #18
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2015
    Beiträge
    306

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    wie viele hier nicht kapieren das es um die kühllösung geht... omg und das auch noch so öffentlich präsentieren... wenn man sowas kaufen sollte, dann sucht man sich eh frei die Komponenten aus.

  20. #19
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Aug 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    457

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Pures Blösinns-System... Ich bezweifle, dass die Kühlung wesentlich besser wie bei ner Wasserkühlung ausfällt, dafür ist das System der Flüssigkeit und des Aufwands wegen viel zu teuer und nicht mal aufrüstbar - und die Komponenten im Zweifelsfall nicht mal wiederverkäuflich.

    Würde ich mir eher von 7.000 Kröten ein nettes gebrauchtes Auto kaufen und den Rest in einen schnelleren Rechner mit Wasserkühlung stecken.

  21. #20
    DunklerRabe
    Gast

    AW: der8auer Aqua Exhalare: High-End-PC mit Phasen-Kühlung für 10.000 Euro

    Blubbs, ja klar, aber nur weil es käuflich zu erwerben ist heißt das noch lange nicht, dass es KEIN Gag ist. Es ist offensichtlich kein wirklich ernstgemeintes Produkt, sondern ein Gag für jemanden der schon alles hat und so weiter. Hier wird die Idee verkauft und nicht mehr.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite