1. #1
    Chefredakteur
    Dabei seit
    Mär 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.091

    Post AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Zur IFA 2017 in Berlin stellt AVM die Fritz!Box 6890 LTE vor, die Internet über Mobilfunk oder DSL mit bis zu 300 Mbit/s ermöglicht. Hierfür unterstützt die Fritz!Box fünf LTE- und zwei UMTS-Frequenzen und VDSL2 mit Supervectoring 35b.

    Zur News: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA
    Gruß,
    Frank

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    947

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Kann der Router nur das eine oder das andere oder kann auch beides gleichzeitig sodass er eine Alternative zum Telekom-Hybrid-Router ist?
    Gaming PC: I7 4790K @ Noctua NH-D14 | Asus Z97-A | 2x8 GB Corsair Vengeance | 6GB EVGA 980ti | 500GB Sasmung 850 Evo | 850W Seasonic X-850 im Lian Li PC-A76X | Acer Predator X34

    HTPC: I3-6100@ Noctua NH-U9B SE2 | ASRock Fatal1ty Z170 Professional Gaming i7 | 8 GB RAM | ASUS GTX950 | 64GB Samsung 830 | 8x WD 3TB AV-GP | Fractal Design Define R4 Arctic White | 400 W Seasonic Passiv | Panasonic TX-65DXW904

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2006
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    813

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Leider nur entweder/oder. Daher keine Speedport-Hybrid-Alternative.
    Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.

    Mein Rechenknecht: AMD Ryzen 1700 @ 3,8 GHz | ASRock Fatal1ty X370 Gaming X | AMD Radeon R9 Fury (Sapphire Nitro) | Crucial Ballistix Sport (DualRank-RAM) DDR4-2400 @ 2933 | Seagate IronWolf 8 TB @7.200 U/min, 256 MB Cache | Samsung 960 EVO M.2 SSD + Samsung 840 Evo SSD | Thermaltake SMART DPS G 700W

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2015
    Beiträge
    165

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Fehlen nur entsprechende Tarife, mit denen sich die 300 MBit nutzen lassen.

  6. #5
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2015
    Beiträge
    3.610

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    @DKK007 dann musst du aber direkt neben dem DSLAM wohnen, denn die 300mbit werden nur wenige Meter reichen und sehr schnell auf 100 einbrechen.

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2010
    Beiträge
    679

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Zitat Zitat von DKK007 Beitrag anzeigen
    Fehlen nur entsprechende Tarife, mit denen sich die 300 MBit nutzen lassen.
    300 MBit LTE bietet die Telekom bereits.

  8. #7
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2017
    Ort
    NBG
    Beiträge
    122

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Also wie ich es auf einer anderen News Seite gelesen habe, untersützt die 6890LTE den Hybrid Anschluss der Telekom nicht.


    Warum man Intel meiden sollte https://www.youtube.com/watch?v=osSMJRyxG0k&t=133s
    Warum hat Nvidia so viel Marktanteil, egal wie gut AMD liefert? Der Term Nvidiot existiert nicht ohne Grund! https://www.youtube.com/watch?v=uN7i1bViOkU


    Für alle AfD Wähler und für die, die auf der Suche nach einer Alternative, der billigen Propaganda vom Oompa Loompa in die Arme laufen> https://www.bellingcat.com/ https://russiakills.com/ https://www.youtube.com/user/OmelchukTV

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.140

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Schade eigentlich, dann wäre das eine Alternative für mich gewesen
    i7-4790K@4,6GHz | ASUS Z87-WS | Zotac GTX 1080 | 4x4GB Kingston 1600MHz | ASUS ROG Swift PG278Q
    Samsung 850 Evo 500GB | Crucial MX200 500GB | Crucial MX100 256GB | Crucial M500 120GB | be quiet! 10-CM 500W

    Mein PC: Geizhals/sysprofile
    Du traust dir den Zusammenbau deines PCs nicht zu? --> Liste von Helfern in deiner Nähe
    GPU: GT8600->GTX9600M->GTX460->7970GHZ->R9 280X+7970GHZ->GTX970->GTX1080

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2004
    Beiträge
    743

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    ich glaube vor 1-2 Wochen tauchte kurzzeitig das Gerücht auf, dass AVM ein Hybridrouter vorstellen wollte. Das wurde allerdings von AVM dementiert lt. Deskmodder.de. Wie ich mir gewünscht hätte, dass es kein Gerücht gewesen wäre, damit ich mal Ersatz für den schrulligen Speedport-Hybrid bekommen hätte. Das Ding ist eine Krankheit was Konfigurationsmöglichkeiten betrifft.
    Rechenknecht:
    CPU: INTEL i7 4790k Mainboard: ASUS H87-Pro C2 Grafik: Palit GeForce GTX 1070 GameRock RAM: 32GB Crucial Ballistix Sport Kit DDR3-1600 Netzteil: be quiet! Pure Power L8 | 430W CM Gehäuse: Fractal Design R5 Black Window Betriebssystem: Windows 10 Pro x64

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    947

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Schade, das wäre natürlich echt super gewesen. Naja dann halt nicht AVM muss ich weiter den Hybrid-Router benutzen.
    Gaming PC: I7 4790K @ Noctua NH-D14 | Asus Z97-A | 2x8 GB Corsair Vengeance | 6GB EVGA 980ti | 500GB Sasmung 850 Evo | 850W Seasonic X-850 im Lian Li PC-A76X | Acer Predator X34

    HTPC: I3-6100@ Noctua NH-U9B SE2 | ASRock Fatal1ty Z170 Professional Gaming i7 | 8 GB RAM | ASUS GTX950 | 64GB Samsung 830 | 8x WD 3TB AV-GP | Fractal Design Define R4 Arctic White | 400 W Seasonic Passiv | Panasonic TX-65DXW904

  12. #11
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    3.877

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Bezüglich Hybridrouter: Wurde dann ja recht deutlich von AVM Dementiert und gesagt das es wohl um Linzenzen und die offenlegung seitens der Telekom geht...

    Mich würde ein Vergleich zwischen 6890 LTE und 7590 interessieren...

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2006
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    813

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Ich hatte auch gehofft; bin ebenfalls ein Hybrid-Kunde. Hab letztes Jahr auf der CeBIT gefragt, da hieß es noch "Wir beobachten noch den Markt". Dieses Jahr hieß es "Ein Hybrid-Router ist nicht geplant".
    Ich denke es liegt zum einen daran, dass es doch eher ein kleiner Kundenkreis ist, der Hybrid nutzt (selbst die Telekom bewirkt Hybrid auf ihrer Seite kaum noch; das was zur Einführung noch anders), zum anderen kann ich mir vorstellen, dass die Telekom + Huawei (die ja den aktuellen Router bauen) hier wichtige Patente halten, so dass sich unterm Strich für AVM wohl einfach nicht lohnt, ein Konkurrenzprodukt raus zu bringen.

    Andererseits: im Vergleich zu anderen Speedports (v.a. zu den kleineres Modellen), finde ich den Hybrid-Router gar nicht mal sooo schlecht. Als langjähriger Telekomkunde bin ich da Schlimmeres gewohnt
    Realität ist eine Illusion, die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.

    Mein Rechenknecht: AMD Ryzen 1700 @ 3,8 GHz | ASRock Fatal1ty X370 Gaming X | AMD Radeon R9 Fury (Sapphire Nitro) | Crucial Ballistix Sport (DualRank-RAM) DDR4-2400 @ 2933 | Seagate IronWolf 8 TB @7.200 U/min, 256 MB Cache | Samsung 960 EVO M.2 SSD + Samsung 840 Evo SSD | Thermaltake SMART DPS G 700W

  14. #13
    Commander
    Dabei seit
    Apr 2011
    Beiträge
    2.052

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Ist schon länger bekannt, daß die Telekom mit Huawei einen Exklusivvertrag hat und deswegen AVM Hybrid nicht unstertützen kann, selbst wenn sie es wollten.

  15. #14
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    442

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Interessant wäre ob die Box selbständig auf LTE wechseln kann wenn die DSL Leitung eine Störung hat, hat hier jemand Infos? Damit wäre der Router mich wäre es im Betrieb bzgl. Ausfallsicherheit interessant.

    Edit: also kein Hybridbetrieb sondern entweder oder 😉
    Geändert von Stoosh2 (29.08.2017 um 12:37 Uhr) Grund: Ergänzung
    MacBook Pro 13,3 late 2011
    iPhone SE 64 GB & iPad Air 2 64 GB wifi
    2 x iPod Video 5.5 - 80 GB-slim & iPod mini 128 GB

  16. #15
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    32.316

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Das kann jede DSL FritzBox. Wenn in ihr ein UMTS / LTE Stick steckt. Also sollte es auch die 6890 können.

  17. #16
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2017
    Ort
    NBG
    Beiträge
    122

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Zitat Zitat von Der_Karlson Beitrag anzeigen
    Andererseits: im Vergleich zu anderen Speedports (v.a. zu den kleineres Modellen), finde ich den Hybrid-Router gar nicht mal sooo schlecht. Als langjähriger Telekomkunde bin ich da Schlimmeres gewohnt
    sollte er auch besser sein, den der Hybrid kostet extra.


    Warum man Intel meiden sollte https://www.youtube.com/watch?v=osSMJRyxG0k&t=133s
    Warum hat Nvidia so viel Marktanteil, egal wie gut AMD liefert? Der Term Nvidiot existiert nicht ohne Grund! https://www.youtube.com/watch?v=uN7i1bViOkU


    Für alle AfD Wähler und für die, die auf der Suche nach einer Alternative, der billigen Propaganda vom Oompa Loompa in die Arme laufen> https://www.bellingcat.com/ https://russiakills.com/ https://www.youtube.com/user/OmelchukTV

  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2004
    Beiträge
    1.435

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Zitat Zitat von Hutzelbart Beitrag anzeigen
    300 MBit LTE bietet die Telekom bereits.
    Aber mit begrenztem Traffic oder?
    "TRUST alwaly depends on mutuality."

  19. #18
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2016
    Beiträge
    430

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    habe einen vodafone-gebrannten LTE-router, mit huawei-Innereien...für paar €.
    tut genauso gut, wie der 350 € Knödel, weil die Netze eh nicht mehr als 60 Mbits her geben...egal ob d1, vodafone, e+o2
    Geändert von cerar (29.08.2017 um 14:46 Uhr)

    gardena Rasentrimmer

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2003
    Beiträge
    2.000

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Zitat Zitat von Der_Karlson Beitrag anzeigen
    Andererseits: im Vergleich zu anderen Speedports (v.a. zu den kleineres Modellen), finde ich den Hybrid-Router gar nicht mal sooo schlecht. Als langjähriger Telekomkunde bin ich da Schlimmeres gewohnt
    Die Hardware geht ja noch aber die Software auf der Kiste ist eine Frechheit. Es wird Zeit, das es bald eine Alternative zu dem Teil gibt oder endlich VDSL bei mir ausgebaut wird.
    mfg
    devastor

    "Smartphone-Junkies leben die Matrix, das Gadget ist der Stecker im Nacken, die Scheinwelt findet auf dem Display statt, der Konsum ist die Nährflüssigkeit, die echte Welt ist höchstens lästig, da sie den Genuss der Scheinwelt stört." Quelle: Userkommentar bei SpiegelOnline

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.252

    AW: AVM: Neue Fritz!Box 6890 LTE mit 300 Mbit/s zur IFA

    Zitat Zitat von Hutzelbart Beitrag anzeigen
    300 MBit LTE bietet die Telekom bereits.
    ​Fragt sich nur zu welchem Preis.
    "Ich bin so übel im Bett - ich schlaf sogar schlecht"
    my Sysprofile

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite