1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.463

    Post Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Die Systemanforderungen des zweiten Teils von Total War: Warhammer bleiben weitgehend unverändert. Neuere Hardware wird nur in einem Bereich vorausgesetzt: Die Grafikkarte muss teils deutlich schneller werden, um bei gleichbleibenden Detaileinstellungen spielen zu können.

    Zur News: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    365

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    na wenn da nicht mal wieder der Grafikkartenverkauf angekurbelt werden soll ;-)
    Geändert von ToniTona (02.09.2017 um 17:22 Uhr)
    [ Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 1 ] [ Kühlung: Noctua NH-D15 ]
    [ CPU: Skylake I7-6700K @ 4500 Mhz /1,30 Volt ] [ GPU: Gainward GTX1080 GLH ]
    [ MB: Asus ROG Maximus VIII Hero] [ RAM: 2x8GB D4 GSkill @ 3000MHz 15-15-15-35 ] [ Monitor: DELL S2716DG ][ SSD: 2 x 250 GB Samsung 850 EVO ] [ Tastatur: G11 ]
    aus gegebenen Anlass: es heißt die CPU ! nicht der, das, den oder dem CPU....einfach nur DIE CPU. Gerne auch DER Prozessor

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2016
    Beiträge
    1.524

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Klar bei den Preisen nee danke da warte ich lieber etwas länger bis ich es zocken kann. ;-)
    Asus Z170i PRO Gaming OC BIOS / i5-6600 @ 4.3 GHz / 2x4 GB Kinston HyperX @ 3000 15-15-15-30-1T / Crucial MX300 275GB / 120GB SSD OCZ Extreme / WD HDD 650 GB Blue / AMD R7 260x 2GB OC Bios @ 1150 MHz 1650 MHz / Crossair 550 Watt NT

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2013
    Beiträge
    1.288

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Ein Nvidia Spiel? 290x gegen 770? Wunderbar. Ist ja nicht so, dass die teils an eine 980 Ran kommt und die 780 eigentlich immer schlägt.
    Nexus 6P, Microsoft Surface 3

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    291

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    habe mit ner gtx 460 und nem e8400 mal Warhammer TW 1 ausprobiert

    das spiel lief mit gefühlt 5 fps

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    748

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Das ist doch ein Scherz, mein auf 4.5GHz übertakteter i5-6600k pfeift bei dem ersten Teil schon aus dem letzten Loch und gerät in jeder möglichen Situation ins CPU Limit, wobei die GTX 1080 trotz auf Anschlag eingestellte Grafikeinstellungen einfach vor sich hinlümmelt.

    Wenn das Game etwas fordert, dann doch wohl massive CPU Power und weniger GPU Power.

    Wie kann man da überhaupt einen "Core 2 Duo" als Mindestanforderung nennen??

  8. #7
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2003
    Ort
    ZUHause ... wo den sonst!!!
    Beiträge
    99

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    @basilisk86 Eins von beiden wird immer im Limit sein und bei einer GTX 1080 und vielleicht noch mit Full HD Auflösung wird meistens die CPU Limitieren.

    MFG Mainfram

  9. #8
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    2.177

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Wo bleibt Vega56 als Alternative zur GTX1070?

    „beeindruckende feucht aussehende Oberflächen“.
    War es nicht immer so, dass Oberflächen künstlich wirkten, weil sie feucht aussahen?
    AMD Ryzen 5 1600X | RX Vega56@1500Mhz/935mV | ASUS Prime X370-Pro | 16GB G.Skill DDR4-3200

    Celeron(1C/1T) -> Pentium III(1C/1T) ->Pentium IV(1C/2T) -> C2D 4500(2C/2T) -> C2D 8500(2C/2T) -> Phenom II X4(4C/4T) -> i5-3570K(4C/4T) -> R5-1600X(6C/12T)

    X740XL -> X1650Pro -> 8800GTS 512 -> HD4890 -> HD6870 -> HD7950 -> GTX980 -> Vega56

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2010
    Ort
    67105
    Beiträge
    2.586

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Ich hätte lieber wieder ein historisches TW. Warhammer habe ich zwar, aber nie angefasst, weil ich mit dem fantasy Rotz nichts anfangen kann.
    Und TW ist eigentlich immer eher ein CPU fresser. Aber auch in hohen Auflösungen mit hohen Details sind traditionell auch immer aktuelle Highend-Grafikkarten ausgelastet.
    I don't know with what weapons World War III will be fought, but World War IV will be fought with sticks and stones. -Albert Einstein

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    155

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Ich bin in der Thematik nicht mehr ganz so drin, deswegen die Frage.

    Würden sich die empfohlenen Einstellungen mit einer AMD 380 und einem Intel I5 3470 @3,2 Ghz ungefähr decken?

    PS: SSD und 8 GB Ram vorhanden

  12. #11
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2010
    Ort
    67105
    Beiträge
    2.586

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Nicht ganz. Die Grafikkarte ist etwa 20% langsamer, (Als die R9 290) bei der CPU brauchst du keine Sorgen zu haben.
    I don't know with what weapons World War III will be fought, but World War IV will be fought with sticks and stones. -Albert Einstein

  13. #12
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    155

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Ah alles klar. Dann passt das ganze ja noch. Dank dir.

  14. #13
    Newbie
    Dabei seit
    Aug 2017
    Beiträge
    7

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Reicht mein quad sli 1080ti,?

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    am Abgrund [step forward]
    Beiträge
    2.850

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Zitat Zitat von ToadY13 Beitrag anzeigen
    Reicht mein quad sli 1080ti?
    Pics or it didn't happen... ansonsten pro forma ein klares JEIN.
    2016er: 5820K @4,3 GHz - MSI X99A SLI Plus - 32 GB HyperX - AMD Fury X - Samsung 950 Pro 512 GB - Sandisk Ultra II 960 GB - CL Magnum TH10A - LG 34UC88-B
    [Star Citizen] Du kannst nicht auf alles vorbereitet sein, deswegen werden wir heute überrascht sein üben. =
    STAR-5RNF-FYS9=
    [ich] Jeder Mensch bekommt im Leben seinen Teil des Glücks... niemand hat aber behauptet die Verteilung wäre gerecht.

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2015
    Ort
    Nordamerika
    Beiträge
    2.589

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Apropos Total War - Warhammer, wen's interessiert, dieses Wochenende läuft auf Steam ein Creative Assembly Jubiläumsverkauf an, in welchem auch die Total War - Warhammer 1 DLCs (sowie das Hauptspiel natürlich) etwas günstiger angeboten werden .

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    893

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Vielleicht wird den Grafikkarten etwas der Last aufgebürdet, die sonst auf der CPU lastet. Total War war seit Rome stets ziemlich CPU fordernd. Wenn die Last zwischen CPU und GPU besser aufgeteilt werden könnte, wäre das sicher ein Schritt nach vorne.

    Zitat Zitat von LordLaden Beitrag anzeigen
    Ich hätte lieber wieder ein historisches TW.
    Ich auch. Ist ja schön und gut wenn es Total War für alle Geschmäcker gibt, aber ich hoffe doch, dass die historischen Teile nicht vernachlässigt werden.

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2015
    Ort
    Nordamerika
    Beiträge
    2.589

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    So, noch ein Schmankerl scheint es zu geben bzgl. Total War - Warhammer 2 für Sammler(/Vorbesteller), die Serpent God Edition (habe selten so eine coole Spezialedition von einem Computerspiel gesehen), siehe Unboxing:


  19. #18
    Newbie
    Dabei seit
    Aug 2017
    Beiträge
    7

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Also quad Sli gibt bei mir crash bei der beta.

  20. #19
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    371

    AW: Total War: Warhammer 2: Anforderungen an die Grafikkarte steigen

    Ich weiß nicht, minimal spielbar ist es für mich erst ab 60fps. Bevor ich die Grafik voll aufdrehe, möchte ich zuerst ein absolut flüssiges Geschehen haben, das heißt 90fps oder mehr.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite