1. #1
    Chefredakteur
    Dabei seit
    Apr 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.588

    Post YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Ein Jahr nachdem die US-amerikanische Musikindustrie Klage gegen den Stream-Ripping-Dienst YouTube-mp3.org erhoben hatte, stellt der in Deutschland ansässige Anbieter den Dienst ein. Der Betreiber hat sich in allen Anklagepunkten für Schuldig bekannt und wird die Domain übergeben. Der Konverter ist bereits offline.

    Zur News: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commodore
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    4.203

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    So lange nicht entsprechend deklariert, ist Musik von Künstlern die unter einem Vertrag bei einem Label stehen nun mal kein freies Gut.
    Auch wenn den meisten dafür das Verständnis fehlen wird.
    flickr | YouTube

    Biete Weltuntergangsbomben zum Einkaufspreis.

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2017
    Beiträge
    754

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Interessiert doch eh niemanden. Kommt halt irgendwoher die nächste Ripping Lösung.

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    552

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Sry aber ich verstehe die Aufregung nicht: jeder, der Google bedienen kann, kann auch weiterhin selbst die Audio-Spur aus youtube-Videos herauslösen. Teilweise sogar vollautomatisch (jdownloader anyone?) --> ist also nur ein Pyrrhussieg für die Industrie oder? Ok DAUs können keinen Webdienst mehr nutzen, aber alle anderen laden fröhlich weiter. Oder übersehe ich da etwas?
    Schleife unser, die Du bist im Quellcode, geheiligt werde Dein Schlüsselwort. Deine Bedingung komme. Deine Anweisung geschehe, wie im RAM, so im Cache. Unseren täglichen Zähler inkrementiere uns heute. Und vergib uns unsere Tippfehler, wie auch wir vergeben unseren Compilern. Und führe uns nicht zum Nullpointer, sondern erlöse uns von den Bugs. Denn Dein ist die API, GUI und CLI while(true).

    Semikolon;

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Unbekannt verzogen
    Beiträge
    1.220

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Solche Siege können den entscheidenten Ausschlag bei anderen Verfahren geben - zukünftig oder noch in der Verhandlung.
    PC: Lian Li PC-P50 - AMD Ryzen 1600X - Noctua NH-D15 SE-AM4 - 2x8 GB Kingston HyperX Savage 2667 DR - Gigabyte AB-350 G3 - Samsung 960 Evo 500 GB - Powercolor HD 6570 Go Green - BQ Dark Power Pro 11 550 W ||
    ESXi: Chenbro SR30169 - AMD Athlon 5350 - AC M1 - ASRock AM1B-ITX - 8 GB DDR 3 1600 - Crucial 128 GB SSD (VM-Storage) - 2* WD Red @ RDM an Filer VM - BQ Pure Power 9 300W
    0. VM ESXi Management 1.VM Filer, 2. VM Pi Hole, 3. VM OpenVPN,..

    D3-Profil

  7. #6
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jun 2009
    Ort
    the Wired
    Beiträge
    6.024

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Zitat Zitat von wannabe_nerd Beitrag anzeigen
    Sry aber ich verstehe die Aufregung nicht: jeder, der Google bedienen kann, kann auch weiterhin selbst die Audio-Spur aus youtube-Videos herauslösen.
    Kann mehr als 90 % der Menschheit nicht und das reicht der RIAA. Denen ist nur wichtig, daß jetzt das populärste Werkzeug, mit dem selbst Lieschen Müller das hinbekommen hat, nicht mehr verfügbar ist.
    No matter where you are ... everyone is always connected.

    Keinen Bock auf Überwachung? Freie, sichere Alternativen für OS, Browser, VoIP, E-Mail, IM & Co. bei PRISM Break.

  8. #7
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.547

    Cool AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Hallo @ all,

    nun ja die gecrackte Version auf Warez Seiten ist nach wie vor Online. Und daran wird sich sobald auch nichts ändern. Allerdings wird das Programm dann irgendwann obsolet da es nicht mehr upgedatet wird und Youtube irgendwann neue Schutzmechanismen installiert.

    Aber wie schon bei der Schließung von der Boerse-Plattform wird das Urteil absolut nichts bewirken. Wenn man den Marktführer vom Markt nimmt stehen gleich ein Dutzend Nachfolger auf der Matte und hoffen auf ihre Chance. Oder der Anbieter wechselt einfach den Rechtsraum aus dem er operiert, wie Slysoft seinerzeit mit dem beliebten AnyDVD, und operiert zukünftig über irgendwelche Briefkastenfirmen auf tropische Inseln.

    Auch AnyDVD wird nach wie vor vertrieben. Dank PayPal oder Bitcoin kein Problem.
    Mit digitalen Grüßen
    Bla©k Widowmaker - Softwa®e Unlimited

    Wer sein Leben nie riskiert, hat es nicht verdient. - B.W.

    Bla©k is not a color - its a-way-of-life-trademark of Bla©k Widowmaker - Softwa®e Unlimited - Even my humor is Bla©k!

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    340

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Aber die Musikindustrie hat doch ihr Geld schon bekommen?
    jepp...

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2012
    Beiträge
    2.143

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Also bei 10 Euro im Monat fehlt mir echt das Verständnis für jegliche Raubkopie... Egal ob so "halb" über Youtube oder ganz über andere Börsen..

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    1.988

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    kein Verlust, die schrottige Quali davon will doch eh kein normaler Mensch hören :P.
    Intel Core-i7 2600K @4,70 GHz - Corsair 16GB @2133 MHz-DDR3
    Gigabyte Aorus GTX1080Ti @2,0Ghz/6,22GHz(VRAM) - BenQ-Zowie XL2730 @144hz/1440p
    Asus P8Z68 Deluxe - Crucial MX200 500gb - Windows 10 Pro

  12. #11
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.547

    Cool AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Zitat Zitat von DeusoftheWired Beitrag anzeigen
    Kann mehr als 90 % der Menschheit nicht und das reicht der RIAA. Denen ist nur wichtig, daß jetzt das populärste Werkzeug, mit dem selbst Lieschen Müller das hinbekommen hat, nicht mehr verfügbar ist.
    Das Problem ist, daß sobald Lieschen einmal das schon mal hatte, ein starkes Bedürfnis auch dafür zukünftig hat. Und dann macht sich Lieschen auf der Suche nach Alternativen. Auch wenn das dann heißt daß Lieschen sich schlau machen muß wie sie es jetzt hinbekommen soll.

    Die RIAA interessiert auch weniger die tatsächliche Wirkung, sondern nur die Tatsache beschäftigt zu sein. Die großen Labels sollen ihr auch zukünftig große Summen zufließen lassen. Da dafür braucht man öffentlichkeitswirksame Scheinerfolge.
    Mit digitalen Grüßen
    Bla©k Widowmaker - Softwa®e Unlimited

    Wer sein Leben nie riskiert, hat es nicht verdient. - B.W.

    Bla©k is not a color - its a-way-of-life-trademark of Bla©k Widowmaker - Softwa®e Unlimited - Even my humor is Bla©k!

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    921

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Also bei mir ist die Seite noch online

    Schon komisch, dass der Betreiber der Seite nur einen Ort weiter wohnt als man selbst, aber man bis heute noch nie von der Firma gehört hat
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	youtube-mp3.png 
Hits:	962 
Größe:	91,6 KB 
ID:	640894  

  14. #13
    Commodore
    Dabei seit
    Mär 2007
    Beiträge
    4.720

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Schade, mochte diesen Dienst am meisten :-(
    Fractal Define R5 | 5820K 4.2 GHz @ 1.039V + Noctua D15S | Asus X99-AII | be quiet! Straight Power 10-CM 600W | Crucial Ballistix Sport 32GB, DDR4-2400, CL16 | MSI GeForce GTX 1070 Gaming X 8G | Samsung SSD 850 Evo 500 | Seagate Desktop HDD 2TB

  15. #14
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2006
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    835

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Jo, braucht man eh nicht, dafür gibt es JDownloader.

    Aber hey, sollen sie denken, dass sich überkommene Geschäftsmodelle so retten lassen.
    | AMD Ryzen 5 1600x | EKL Ben Nevis | Asus Prime B-350 Plus | 2x8GB G.Skill Trident Z DDR4-3200 CL14 | 4GB MSI GeForce GTX 1050Ti Gaming | Crucial MX 300 M.2 525GB + Samsung SSD 830 128GB | Asus Xonar D1 PCI | Fractal Design R5 Black PCGH Edition | Seasonic X-560 | 25'' Dell Ultrasharp U2515H |Corsair Gaming K65 RGB MX-RED |

  16. #15
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.547

    Cool AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Zitat Zitat von Plumpsklo Beitrag anzeigen
    Also bei 10 Euro im Monat fehlt mir echt das Verständnis für jegliche Raubkopie... Egal ob so "halb" über Youtube oder ganz über andere Börsen..
    Nun da gebe ich Dir recht, aber Du vergißt andererseits daß entsprechende Streaming-Angebote nunmal nicht absolut alles im Programm haben. Selbst wenn man mehrere Angebote nutzt gibt es trotzdem abseits vom großen Mainstream vieles was dort nicht zu finden ist.
    Mit digitalen Grüßen
    Bla©k Widowmaker - Softwa®e Unlimited

    Wer sein Leben nie riskiert, hat es nicht verdient. - B.W.

    Bla©k is not a color - its a-way-of-life-trademark of Bla©k Widowmaker - Softwa®e Unlimited - Even my humor is Bla©k!

  17. #16
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2007
    Beiträge
    3.195

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    ... Nahezu alle Plattenfirmen nutzen YouTube und ähnliche Dienste, um die neuesten Werke der Künstler zu präsentieren und visuell zu untermalen. Nutzer erstellen aus diesen Videos immer häufiger eine MP3-Datei, die als Musikdatei beliebig oft vervielfältigt und genutzt werden kann. ...
    Warum schützen die Plattenfirmen ihre Werke nicht?
    Wenn ich ein Auto offen abstelle, werde ich ebenfalls belangt.

  18. #17
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    97

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Zitat Zitat von Plumpsklo Beitrag anzeigen
    Also bei 10 Euro im Monat fehlt mir echt das Verständnis für jegliche Raubkopie... Egal ob so "halb" über Youtube oder ganz über andere Börsen..
    Wie kommst du auf 10 Euro im Monat? Spotify oder Amazon Music? Dann würde das entsprechende Datenvolumen fehlen, wenn man auch unterwegs seine Musik hören möchte.

    //Edit: Offline scheint wohl kein Problem zu sein bei einigen Anbietern.
    Geändert von Gambler111 (05.09.2017 um 12:09 Uhr)

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2013
    Ort
    Radebeul
    Beiträge
    1.707

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Wie ist denn eigentlich die aktuelle Rechtslage bei YouTube Downloads?
    Meinem Wissensstand nach ist dass aktuell noch "Grauzone" und noch nicht illegal, wobei dass auf einer Doku von vor ein paar Jahren basiert...

  20. #19
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    19.361

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Das Kopieren ist Legal (Privatkopie)
    aber nur, wenn man keinen Wirkungsvollen Kopierschutz umgehen muss.
    Stellt sich halt die Frage, was die Automatischen Downloader so Treiben.
    ...
    ...
    ...

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    570

    AW: YouTube-mp3.org: Stream-Ripper schließt und zahlt Schadensersatz

    Gibt man bei Google "YouTube Mp3 Konverter" ein, kommen noch unzaehlige solcher Dienste zum Vorschein.

    Also eher ein magerer Erfolg.
    CPU: AMD FX 8320 @ 4.2 GHz RAM: 16GB DDR3 1866MHz CL9 MoBo: ASRock Fatality 970 Perfomance
    SSD: Samsung SM951 AHCI 128GB NT: BeQuiet! Pure Power 10 400W Case: BeQuiet! Dark Base 700
    OS: Win 10 Pro x64
    NAS: Pentium G4600; 8GB RAM (DC); 12TB HDD (RAID 1); BQ System Power B8 300W

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite