1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.579

    Post AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Phanteks stattet AMD Threadripper mit dem CPU-Wasserkühler Glacier C399a aus. Zudem gibt es für Käufer des Doppelturm-Luftkühlers PH-TC14PE ein kostenloses Montagekit für TR4, wenn ein Kaufnachweis für einen Threadripper-Prozessor oder ein passendes Mainboard vorgelegt wird.

    Zur News: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Ruhrpott-Asi
    Beiträge
    468

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Beleuchtung muss in dem Segment natürlich absolut sein...

  4. #3
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    77

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Zitat Zitat von johnniedelta Beitrag anzeigen
    Beleuchtung muss in dem Segment natürlich absolut sein...
    Was spricht gegen die Option, sie zu haben? Momentan ist es ein Trend, dass alles bunter und heller werden muss, Phanteks wäre dumm, das zu ignorieren. Bin kein Fan vom übertriebenen Thermaltake RGB-Kram, aber es gibt auch wirklich "schöne" (dezent) beleuchtete Teile...

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    219

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Die Finnen im Kühlblock sehen schon deutlich größer aus, als in meinem EKWB TR4 Edt.
    Bin gespannt was Heatkiller usw noch so raushauen ^^
    Hoffentlich kommt noch ein Test von den verschiedenen Wasserkühlern.
    Da wird es sicherlich unterschiede geben.
    Youtube | Vid.me | Facebook| Twitter| Twitch

    AMD Threadripper 1950X + EKWB | Asus Zenith Extreme
    EVGA GTX 980 SC ACX2 @1544/2000 SLI + EKWB ||
    G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB || Samsung 850/830 500/256GB | Seagate FireCuda 2TB ||
    Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | Full Custom Waterloop

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Ruhrpott-Asi
    Beiträge
    468

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Trend ja, aber bei wem? Ich glaube nun weniger, dass 17jährige GamesCom-Kids den TR einbauen... Aber was soll´s, da Beleuchtung mittlerweile eh ein Pfennigartikel sein dürfe.

  7. #6
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2013
    Beiträge
    431

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Das mit dem RGB-Kram spielt in Deutschland, vor allem in diesem Forum, wo sich eher erwachsene tummeln, keine Rolle, bzw. wenige geben es zu. Aber in z.B. in Fernost würde man einfach Marktanteile liegen lassen, wenn man der einzige ist, der keine LEDs einbaut.
    Und für Modder und auf Messen muss auch alles bunt beleuchtet werden, damit der Stand Aufmerksamkeit bekommt. Letztlich wird damit Werbung für die gesamte Marke gemacht, auch für die Produkte ohne RGB.

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2004
    Ort
    Korschenbroich
    Beiträge
    994

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Also ich bin 29 und finde RGB-Beleuchtungen jedweder Art toll. Meine Mainboard-Grafikkarten-Kombination wurde nicht zuletzt eben wegen der Beleuchtungsmöglichkeit in dieser Form gewählt. Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten.
    Intel Core i7-7700K @ 5.1 GHz (1.385v) @ Watercool Heatkiller IV // Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti Waterforce WB Xtreme Edition // 16GB DDR4-3200 Corsair LPX // Gigabyte Aorus GA-Z270X-Gaming 8 // Be Quiet! Dark Power Pro 11 850 Watt // Samsung Evo 960 500GB //Be Quiet Pure 600 // Mo-Ra 420 // Acer Predator XB271HUbmiprz // Sennheiser G4ME One // Roccat Kone Pure Black Edition // Corsair K70-RGB

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2005
    Ort
    In der schönen Steiermark
    Beiträge
    791

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Mir hat mein ASUS Strix mit RGB so gut gefallen, dass ich direkt noch G.Skill Trident RGB dazugekauft habe. Läuft nun alles mit Regenbogenverläufen und ich finds auch mit 27 noch toll ^^

  10. #9
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Apr 2013
    Ort
    4452:4553:4445:4e00
    Beiträge
    6.052

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Und ich hab RGB, weil violett und grün beleuchtete Komponenten quasi nicht einzeln erhältlich sind...

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    981

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    ich begrüße die möglichkeiten, die mit dem trend (endlich) kommen. wie das eben umgesetzt wird ist eben geschmackssache. wer eine disko im case braucht, soll sich am besten noch eine kugel dazu hängen und gute musik aufdrehen. je mehr firmen da aufspringen umso größer wird das angebot und das kann nicht schlecht sein

    mein unmittelbar nächster umbau wird auch mit hardtubing (inkl nanoxia LED fittingen) in die richtung mit blau/grün schwerpunkt gehen. vor jahren habe ich mir damals schon bei frozenq einen doppelhelix AGB mit grüner und blauer helix gegönnt. idee dahinter war beleuchtungstechnisch einen resident evil-style in blau/grün (tvirus/heilmittel) zu erzeugen. habe mir deswegen auch den AC kryos next acryl mit vision und von barrow einen RGB acryl kühler bestellt.

    mit solchen RGB acryl kühlern und beleuchtbaren rohren hat man nun endlich die möglichkeiten auch die kühler in szene setzen zu können.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-07-02 17.01.02.jpg 
Hits:	292 
Größe:	654,4 KB 
ID:	641047   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tmp_18889-IMG_20141001_124532_small170018978.jpg 
Hits:	312 
Größe:	54,2 KB 
ID:	641048  
    i7 3930K @4,5GHz
    MSI X79 GD65
    MSI 1080Ti @ 2062/6015MHz
    64GB Corsair Vengenance 1600MHz
    Lian Li O7S
    CPU, Graka und MB VRM in der wakü

  12. #11
    Admiral
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    7.537

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Weiß jemand, wie groß die Bodenplatte des PH-TC14PE is? Weil Gamersnexus hat ja gezeigt, dass das durchaus einen Unterschied machen kann...
    AUS AKTUELLEM ANLASS: Das Deppen Leer Zeichen, Der Unterschied zwischen "das" und "dass"
    es heißt "gang und gÄbe" | "StandarD" | "übertaKten" | "GewÄhrleistung" | "waHrscheinlich" | "seiT zwei Jahren"

    Rechner: CPU AMD Ryzen Threadripper 1950X Grafikkarte Gigabyte GTX 1080 Ti Aorus Mainboard ASRock X399 Taichi RAM 128GB ADATA XPG Z1 DDR4-2666 CL16 Netzteil Seasonic X-650 SSDs 512GB 960 Pro, 500GB 850 EVO, 256GB MX100 Monitor Dell U2713H

  13. #12
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2017
    Ort
    NBG
    Beiträge
    125

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Unbedingt testen CB!

    @autoshot Gamersnexus sind Affen die überhaupt keine Aussagekraft haben


    Warum man Intel meiden sollte https://www.youtube.com/watch?v=osSMJRyxG0k&t=133s
    Warum hat Nvidia so viel Marktanteil, egal wie gut AMD liefert? Der Term Nvidiot existiert nicht ohne Grund! https://www.youtube.com/watch?v=uN7i1bViOkU


    Für alle AfD Wähler und für die, die auf der Suche nach einer Alternative, der billigen Propaganda vom Oompa Loompa in die Arme laufen> https://www.bellingcat.com/ https://russiakills.com/ https://www.youtube.com/user/OmelchukTV

  14. #13
    Admiral
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    7.537

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Warum? Auf mich ham sie bis jetzt eig immer einen ganz kompetenten Eindruck gemacht...
    AUS AKTUELLEM ANLASS: Das Deppen Leer Zeichen, Der Unterschied zwischen "das" und "dass"
    es heißt "gang und gÄbe" | "StandarD" | "übertaKten" | "GewÄhrleistung" | "waHrscheinlich" | "seiT zwei Jahren"

    Rechner: CPU AMD Ryzen Threadripper 1950X Grafikkarte Gigabyte GTX 1080 Ti Aorus Mainboard ASRock X399 Taichi RAM 128GB ADATA XPG Z1 DDR4-2666 CL16 Netzteil Seasonic X-650 SSDs 512GB 960 Pro, 500GB 850 EVO, 256GB MX100 Monitor Dell U2713H

  15. #14
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2017
    Ort
    NBG
    Beiträge
    125

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Eben kompetent sind die nicht.
    Sche**e labbern über das MSI M2 Shield, beim brechen der NDA darüber aufregen warum das Unternehmen kein Freeware mehr schickt und vieles mehr. Das Einzige brauchbare von denen ist, die GPU Teardowns von Buildazoid oder so, aber wenn man wirklich an sowass Interesse hat, ist man in einem OC forum deutlich besser aufgehoben.

    Das sind absolute Amateure ohne IT Background
    Nur weil die ein bisschen mehr ins Detail gehen als andere (und dabei überwiegend falsche Info verbreiten und es nicht korriegeren bis die Jemand drauf hinweist) heißt noch lange nicht das diese Fische eine Aussagekraft haben. Die sind der gleiche Müll wie LinusShillingTips und DramaSpast2Cents, die sich ne 12 Jährige Fanbase aufgebaut haben, welche auf Kommando Foren zuspammt.


    Warum man Intel meiden sollte https://www.youtube.com/watch?v=osSMJRyxG0k&t=133s
    Warum hat Nvidia so viel Marktanteil, egal wie gut AMD liefert? Der Term Nvidiot existiert nicht ohne Grund! https://www.youtube.com/watch?v=uN7i1bViOkU


    Für alle AfD Wähler und für die, die auf der Suche nach einer Alternative, der billigen Propaganda vom Oompa Loompa in die Arme laufen> https://www.bellingcat.com/ https://russiakills.com/ https://www.youtube.com/user/OmelchukTV

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2004
    Ort
    Korschenbroich
    Beiträge
    994

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Mich würde ja mal wirklich ein Test interessieren. Ich habe leider auch zum Intel-Pendant C350i noch immer keine sinnvollen Tests und Vergleiche gefunden.
    Intel Core i7-7700K @ 5.1 GHz (1.385v) @ Watercool Heatkiller IV // Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti Waterforce WB Xtreme Edition // 16GB DDR4-3200 Corsair LPX // Gigabyte Aorus GA-Z270X-Gaming 8 // Be Quiet! Dark Power Pro 11 850 Watt // Samsung Evo 960 500GB //Be Quiet Pure 600 // Mo-Ra 420 // Acer Predator XB271HUbmiprz // Sennheiser G4ME One // Roccat Kone Pure Black Edition // Corsair K70-RGB

  17. #16
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2017
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    194

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Zitat Zitat von Tommy Hewitt Beitrag anzeigen
    Mir hat mein ASUS Strix mit RGB so gut gefallen, dass ich direkt noch G.Skill Trident RGB dazugekauft habe. Läuft nun alles mit Regenbogenverläufen und ich finds auch mit 27 noch toll ^^
    Genau das ist auch mein Plan. Plus ein Aura sync kompatibler Led streifen im Gehäuse (vielleicht sogar mehrere ), damit man endlich mal.was durch das Seitenfenster sieht.
    In der Hinsicht ist Phanteks ja auch gut aufgestellt, wenn bei mir später Mal eine Wasserkühlung eingebaut wird.

  18. #17
    Admiral
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    7.537

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Soderle, hab mir jetzt mal die Mühe gemacht und geschaut, wie viel vom TR der PH-TC14PE eig abdeckt:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zeichnung3-2 (final).png 
Hits:	78 
Größe:	770,1 KB 
ID:	641202

    Is halt die frage, ob das reicht... Was meint ihr?
    Geändert von autoshot (07.09.2017 um 17:21 Uhr)
    AUS AKTUELLEM ANLASS: Das Deppen Leer Zeichen, Der Unterschied zwischen "das" und "dass"
    es heißt "gang und gÄbe" | "StandarD" | "übertaKten" | "GewÄhrleistung" | "waHrscheinlich" | "seiT zwei Jahren"

    Rechner: CPU AMD Ryzen Threadripper 1950X Grafikkarte Gigabyte GTX 1080 Ti Aorus Mainboard ASRock X399 Taichi RAM 128GB ADATA XPG Z1 DDR4-2666 CL16 Netzteil Seasonic X-650 SSDs 512GB 960 Pro, 500GB 850 EVO, 256GB MX100 Monitor Dell U2713H

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    2.042

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Zitat Zitat von autoshot Beitrag anzeigen
    Is halt die frage, ob das reicht... Was meint ihr?
    Warum sollte das nicht reichen?

    Da die CPU "verlötet" ist, wird die Abwärme doch relativ gut verteilt, das bisschen was dort nicht abgedeckt wird, dürfte den Kohl auch nicht fett machen.
    http://www.sysprofile.de/id184312 <-- System Stand 22.11.2017
    xD Bewertungen waren deaktiviert....

  20. #19
    Admiral
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    7.537

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    Zitat Zitat von Nureinnickname! Beitrag anzeigen
    Warum sollte das nicht reichen?
    Zitat Zitat von Volker Beitrag anzeigen
    Dabei bedarf es der neuen Kühler mit der größeren Bodenplatte, mit der Basis in üblicher Größe falle die Kühlleistung auf den neuen Sockeln zu gering aus, erklärte Noctua.
    Deshalb
    AUS AKTUELLEM ANLASS: Das Deppen Leer Zeichen, Der Unterschied zwischen "das" und "dass"
    es heißt "gang und gÄbe" | "StandarD" | "übertaKten" | "GewÄhrleistung" | "waHrscheinlich" | "seiT zwei Jahren"

    Rechner: CPU AMD Ryzen Threadripper 1950X Grafikkarte Gigabyte GTX 1080 Ti Aorus Mainboard ASRock X399 Taichi RAM 128GB ADATA XPG Z1 DDR4-2666 CL16 Netzteil Seasonic X-650 SSDs 512GB 960 Pro, 500GB 850 EVO, 256GB MX100 Monitor Dell U2713H

  21. #20
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    10.784

    AW: AMD Ryzen Threadripper: Phanteks versorgt TR4-CPUs mit Luft und Wasser

    kann weg hier stand mist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite