1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.552

    Post Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Nanoxia entlässt die beiden Gehäuse Project S Mini und Midi in den Handel. Die kleineren Ableger des Project S wurden erstmals zur Computex 2017 gezeigt und werden jetzt inklusive aller Details vorgestellt. Beide Hardware-Behausungen nutzen wie ihr großer Bruder ein Schubladen-Design und besitzen ein großes Glasfenster.

    Zur News: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2015
    Beiträge
    645

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Hmmm 60mm Lüfter beim Mini? Das wird laut... 90mm wären besser gewesen... ansonsten ein interessantes Konzept!
    Nagel hier [ X ] ansetzen und ComputerBase ändert die Farbe.

    Mein PC: Pentium III - 450 Mhz | 8 GB HDD | 64 MB RAM | ATI RAGE 8 MB AGP GPU

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2011
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    257

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Kann man die giftgrünen LEDs auf blau umschalten (rgb?) oder eventuell nen blauen LED ausn Baumarkt reindoktorn?

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2.121

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Schade ...

    Wäre das Midi schon im März draußen gewesen, wäre es das Gehäuse für mein HTPC geworden. Das Nanoxia Project S war leider etwas zu groß, um es in mein Lowboard zu verfrachten, das Midi hätte perfekt gepasst. Aber gut, am Ende hab ich mit meinem Node 804 nichts falsch gemacht

    Ergänzung vom 08.09.2017 22:10 Uhr:
    Kann man die giftgrünen LEDs auf blau umschalten (rgb?) oder eventuell nen blauen LED ausn Baumarkt reindoktorn?
    Soll RGB sein, das über eine Taste eingestellt werden kann.
    Hauptrechner
    Intel Core I7 4770K - Antec H2O 620 - AsRock Z87 Extreme 6 - Corsair Vengeance 1600 Mhz 16GB - Samsung 840 Pro 256GB - Seagate Barracuda 1TB + Samsung F3 500GB - Gainward GTX 1070 Phoenix GS - Be Quiet E9 480 CM - Fractal Define R4 PCGH-Edition
    HTPC
    Intel Core I5 7500 - Be Quiet Pure Rock - MSI B250M Mortar - Be Quiet PP10 400W - Crucial MX300 275GB - WD Blue 1TB - Crucial Ballistix 8GB DDR4 - MSI GTX 1080 Gaming X - Fractal Design Node 804

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    744

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    wird die PCIe-Riser-Karte mitgelifert?

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    1.352

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Hättest du richtig gelesen wüsstest du über das mitgeliferte Riserkabel bescheid...

  8. #7
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    159

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Kleiner Fehler in der ersten Bildreihe, (die für mich wie das Mini aussieht) dort steht auch Project S Midi.
    CPU: i7-6700K @ 4,5 GHz / Cooler: Corsair H110i GT / GPU: GTX 1080 EVGA Hybrid FTW 8GB
    Mobo: Asus Z170 Deluxe / RAM: Panram 16GB DDR4 2800MhZ / PSU: Corsair HX850i
    Keyboard: Corsair K95 RGB Mouse: Roccat Kova 2016
    HDD: WD Red 4TB / Case: Thermaltake Suppressor F51
    SSD's Samsung 840 EVO 500GB / Samsung 850 Pro 256GB / Transcend S370 1TB
    Main Mon: Asus ROG SWIFT PG278Q / 2nd Mon: BenQ XL2420T

  9. #8
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    4.885

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Kann man die giftgrünen LEDs auf blau umschalten (rgb?)
    Ich hab das "dicke" Project S. Da kannst du RGB durchschalten oder gar ganz ausmachen. Nehme an, dass das hier genau so ist. Würde keinen Sinn machen hierfür andere Bauteile zu verwenden.

    Das Dicke ist auf jeden Fall optisch ein Highlight und von der Praxis beim umbauen und ausbauen und austauschen unschlagbar.
    Kein Alkohol ist auch keine Lösung....I take the long way home...

  10. #9
    Redakteur
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.552

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Zitat Zitat von FaithNoMore Beitrag anzeigen
    Kleiner Fehler in der ersten Bildreihe, (die für mich wie das Mini aussieht) dort steht auch Project S Midi.
    Shame on me, das war ein kleiner Copy-Paste-Fehler. Danke, ist korrigiert

  11. #10
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    471

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Sehr hübsch. Gefällt mir sehr gut, aber 3x 60mm finde ich zu eng bemessen. Spontan fallen mir jetzt auch keine Silent-Lüfter in der Größe ein.
    They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety - Benjamin Franklin (1775)

  12. #11
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    61

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Nunja, das Midi passt wohl eher ins Hifi-Rack als das Mini, sind die klassischen Geräte doch meist 43 cm breit und nicht 50,x cm...
    Schade, Nanoxia, mit ner Low-Profile GPU - egal, ob längs oder quer - hätts was werden können :-o
    Ich glaub, ich bau mir besser selber eine schöne Holzschublade oder baue eine fertige von Omi um. Wetten, mit ein bisschen Geschick passt auch noch nen 240mm Radiator rein? :-D
    Geändert von dalaidrama (08.09.2017 um 23:08 Uhr)

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2006
    Ort
    Geestland
    Beiträge
    994

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Und wo bitte schön baue ich da meinen BluRay-Brenner ein ?
    Mein PC:Phenom II X6 1090T Asus Crosshair IV Formula 16 Gibyte DDR3-1333 Ram Samsung F2 HD1035l 1.ooo Gibyte Gigabyte GeForce GTX 670 OC 2.048 MiByte Creative X-FI Titanium Logitech G602 Logitech G510 Cooler Master CM690 II Advanced Pioneer BDR 209D Scythe Mugen 2 PCGH-Edition 3x Cooler-Master Gehäuse-Lüfter Win 7 64 Bit (SP1) Dell U2412M Canon MP 640

  14. #13
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2017
    Beiträge
    170

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Zitat Zitat von Farcrei Beitrag anzeigen
    Und wo bitte schön baue ich da meinen BluRay-Brenner ein ?
    gar nicht, weil nicht vorgesehen?
    | i7 7700K | Noctua NH-D15 | Asus Maximus IX Hero | 32GB HyperX Fury |
    | ASUS Strix 1080 Ti | Acer XB271HUA & XL2720Z |

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.541

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Nett... erinnert mich immer an meinen ersten (also nach dem C64) 486er Desktop-PC. Da hatte ich auch ein Desktopgehäuse, das allerdings im typischen PC-beige/grau deutlich bescheidener aussah als diese schicken Teile .

    @Nanoxia: Jetzt wo Ihr damit fertig seid, sehe ich den idealen Zeitpunkt gekommen, um eine Neuauflage des DeepSilence 5 (von mir aus auch Revision 'c') anzugehen, insbesondere mit vollmodularem 5,25" Käfig und vielleicht noch ein paar kleineren Detailverbesserungen. Ansonsten ist das Gehäuse ja perfekt, aber der Käfig muss raus und dafür vielleicht noch ein (optionaler) Frontlüfterplatz mehr. Danke!

  16. #15
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    159

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Zitat Zitat von Thomas B. Beitrag anzeigen
    Shame on me, das war ein kleiner Copy-Paste-Fehler. Danke, ist korrigiert
    Bitte gerne doch

    @Topic Wird sicher ein paar coole Einsatzzwecke für solche Gehäuse geben, für mich persönlich aber nichts
    CPU: i7-6700K @ 4,5 GHz / Cooler: Corsair H110i GT / GPU: GTX 1080 EVGA Hybrid FTW 8GB
    Mobo: Asus Z170 Deluxe / RAM: Panram 16GB DDR4 2800MhZ / PSU: Corsair HX850i
    Keyboard: Corsair K95 RGB Mouse: Roccat Kova 2016
    HDD: WD Red 4TB / Case: Thermaltake Suppressor F51
    SSD's Samsung 840 EVO 500GB / Samsung 850 Pro 256GB / Transcend S370 1TB
    Main Mon: Asus ROG SWIFT PG278Q / 2nd Mon: BenQ XL2420T

  17. #16
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Nov 2013
    Beiträge
    103

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Zitat Zitat von Thomas B. Beitrag anzeigen
    Shame on me, das war ein kleiner Copy-Paste-Fehler. Danke, ist korrigiert
    Ich glaube, wenn Du jetzt noch aus dem Mini-ATX in der ersten Bilderserie ein Mini-ITX machst haben wir es. ^^

    @Topic
    Im Prinzip schönes Konzept, aber mir fehlt optisch noch das gewisse Etwas (Nein nicht noch mehr LED's).
    Geändert von WegiMa (09.09.2017 um 02:25 Uhr)

  18. #17
    Redakteur
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.552

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Allmählich wirds peinlich für mich
    Das hat man davon, wenn man Freitag abends noch schreibt...jetzt stimmt es hoffentlich endlich

  19. #18
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    38

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Sieht schick aus. Mal was anderes. Ordentlich viele LEDs rein und es ersparrt die Zimmer Beleuchtung.

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.336

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Das ist doch wohl nicht der Ernst, dass man so ein Gehäuse OHNE Laufwerk plant.

    Scheidet somit als HTPC leider komplett aus!

  21. #20
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Mai 2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    51

    AW: Nanoxia Project S Mini & Midi: Kleinere Glas-Gehäuse mit Schublade sind marktreif

    Das Gehäuse sieht schon schick aus
    Home::: CHA: bequiet! Pure base 600 Black-Silver Window // CPU: Intel Core i7-7700K @4,8GHz // MBO: Asus Strix Z270H Gaming // GPU: NVIDIA GeForce GTX 1080 Asus Strix Advanced Gaming // RAM: 16GB Corsair Vengeance LPX black(2666MHz) // SSD: 250GB Samsung 960Evo // HDD: 2TB Seagate BarraCuda // WLC: 300Mbps WLAN-Adapter Asus PCE-N15 // PSU: 600W bequiet! Straight power E10-CM // FAN: bequiet! SilentLoop 120mm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite