1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Feb 2014
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    126

    Post Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-Lake

    Zotac aktualisiert die ersten Mini- respektive Kleinst-PCs der M- und P-Serie und hat dafür nicht nur die Technik neu aufgelegt. Vordergründig nennt der Hersteller die überarbeitete Optik der neuen Produktgenerationen. Die Zbox MI553 kommt mit Kaby-Lake-CPU und TB3, die Zbox PI225 ist schlank und lüfterlos mit Apollo-Lake.

    Zur News: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-Lake

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2013
    Beiträge
    1.120

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Also der Pi ist ja wohl Mal ein bissel übers Ziel hinaus geschossen kann nicht sein das ein kleinerer 0815 intelstick mehr oder genauso viele Anschlüsse hat .. da war das Vorgängermodell deutlich besser aufgestellt.

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2005
    Ort
    O.o
    Beiträge
    1.488

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    also ich find die Nuc's bzw Kleinst-PCs und auch den Apollo Lake Soc ziemlich interressant. bin mir sicher das die unglaublich sparsam laufen. nen CB test wäre sehr nice zu dem thema!
    "Klingt komisch, is aber so!" - Peter Lustig

    http://www.sysprofile.de/id188159

  5. #4
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Aug 2008
    Ort
    Qualityland
    Beiträge
    6.005

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Das Ding ist im Vergleich zum NUC aber schon ordentlich groß, knapp 50% in alle Richtungen.

    Der kleine ist aber ganz niedlich, einen praktischen Nutzen hätte ich dafür aber nicht.
    Desk: Viel Power, mehr RAM, noch viel mehr Speicherplatz.
    Mobile: MBPr 15" - Xperia Tablet Z4 - OnePlus 5

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2013
    Beiträge
    1.120

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Zitat Zitat von DogsOfWar Beitrag anzeigen
    also ich find die Nuc's bzw Kleinst-PCs und auch den Apollo Lake Soc ziemlich interressant. bin mir sicher das die unglaublich sparsam laufen. nen CB test wäre sehr nice zu dem thema!
    Mein intelstick verbraucht idle 2watt

  7. #6
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2017
    Ort
    EU-ropa
    Beiträge
    76

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Und unter last?

  8. #7
    Captain
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    3.258

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Mit Raven Ridge wär das richtig geil, die paar Monate kann ich noch warten.

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2013
    Beiträge
    1.120

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Zitat Zitat von 13579 Beitrag anzeigen
    Und unter last?
    Cpulast 4watt
    GPU CPU Last nicht mehr als 6watt

  10. #9
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    102

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    gibts ne sinnvolle alternative um filme richtung avr/beamer zu übertragen? 1080p, irgendwann auch gern 4k

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2005
    Ort
    O.o
    Beiträge
    1.488

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    @Steeeep: irre! bin eher so von 5w idle und 10w last ausgegangen. wie gesagt, nen CB Test muss her!
    "Klingt komisch, is aber so!" - Peter Lustig

    http://www.sysprofile.de/id188159

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2013
    Beiträge
    738

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    schade das im MI553 nur eine SATA Platte Platz hat. Bräuchte für meinen Miniserver etwas in dieser Größe mit einem i7 Prozi, DDR4 RAM Slots und eben 2 SATA HDD Slots.

  13. #12
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.767

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Zitat Zitat von Riseofdead Beitrag anzeigen
    2 SATA HDD Slots.
    Mini ist das dann aber nicht mehr, oder?
    signature.load()

  14. #13
    Captain
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    3.258

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Besitzer solcher PC-"Stick"s fanden das Ding nicht mehr so irre, als sie die "Performance" gesehen haben.

    Dann lieber was Vollwertiges. Dieses Gehäuse mit Raven Ridge wäre direkt gekauft.

  15. #14
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    41.551

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Komisch das Leute schon Raven Ridge kaufen wollen, ohne einen Benchmark davon zu kennen, so weiß man doch weder was der konkret leistet, kosten oder verbrauchen wird.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2013
    Beiträge
    1.120

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Zitat Zitat von HaZweiOh Beitrag anzeigen
    Besitzer solcher PC-"Stick"s fanden das Ding nicht mehr so irre, als sie die "Performance" gesehen haben.

    Dann lieber was Vollwertiges. Dieses Gehäuse mit Raven Ridge wäre direkt gekauft.
    Die ham die gleiche Performance wie jedes andere Atom Tablet und für den Wohnzimmer Medien PC ist das mehr als ausreichend.
    Geändert von Steeeep (11.09.2017 um 00:00 Uhr)

  17. #16
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.767

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Für *deinen* Medien-PC...
    signature.load()

  18. #17
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    33.460

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Zitat Zitat von Holt Beitrag anzeigen
    Komisch das Leute schon Raven Ridge kaufen wollen, ohne einen Benchmark davon zu kennen, so weiß man doch weder was der konkret leistet, kosten oder verbrauchen wird.
    Natürlich weiß man was es leisten wird und was es verbraucht. Nicht auf den letzten Dhrystonewert or genaue Wattzahlen, aber man kann es schon sehr gut abschätzen. Selbst die Kosten sind ziemlich gut abschätzbar weil die CPU nicht in einem Vakuum verkauft werden wird.

    Das war alles bei den Coffeelake CPUs genauso. Bei beiden ist es der gleiche CPU Kern wie bei aktuellen CPUs und damit ist die Performance schon so weitgehend festgelegt. Die anderen Preise am Markt bestimmen den ungefähren Preis: auch festgelegt. Beides ist normale Physik, einzig bei Neuentwicklungen wie z.B. AMD Vega kann man deutlich überrascht werden, positiv wie negativ. Selbst dann gibt es meist korrekte Gerüchte.
    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  19. #18
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2013
    Beiträge
    738

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Zitat Zitat von FranzvonAssisi Beitrag anzeigen
    Mini ist das dann aber nicht mehr, oder?
    Naja ein 15x15x4cm Gehäuse mit 2 SATA Port gibt es und ich find das schon mini

  20. #19
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.952

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Zitat Zitat von Riseofdead Beitrag anzeigen
    schade das im MI553 nur eine SATA Platte Platz hat. Bräuchte für meinen Miniserver etwas in dieser Größe mit einem i7 Prozi, DDR4 RAM Slots und eben 2 SATA HDD Slots.
    Einen I7 hat Intel im Angenot. Einen Nuc mit 2 Sata Schächten wirst du allerdings nicht finden. Die würde ich dann an USB3 hängen...



    Und ja der ist wirklich um einiges größer als der Intel Nuc, pro Seite um 7cm bzw. 8cm, außerdem finde ich es richtig doof, daß der Zotac Nuc keinen normalen USB Anschluß an der Vorderseite hat. den braucht man um USB Sticks und externe Laufwerke anzuschließen. Diese hinten anzuschließen, wäre mir da zu mühsam...

  21. #20
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    438

    AW: Zotac Zbox MI553 und PI225: Frische Optik für Kaby Lake & Kleinst-PC mit Apollo-L

    Zitat Zitat von Riseofdead Beitrag anzeigen
    schade das im MI553 nur eine SATA Platte Platz hat. Bräuchte für meinen Miniserver etwas in dieser Größe mit einem i7 Prozi, DDR4 RAM Slots und eben 2 SATA HDD Slots.
    Dan solltest du evtl nen Blick auf den Asus vivo werfen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite