1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.319

    Post DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Kingston bringt einen neuen USB-Stick auf den Markt. Der DataTraveler Elite G2 besitzt ein Metallgehäuse, das vor Stößen und Feuchtigkeit schützen soll. Der Stick arbeitet mit USB 3.0 alias USB 3.1 Gen 1 und soll bis zu 180 MB/s beim Lesen und 50 bis 70 MB/s beim Schreiben erreichen. Zur Wahl stehen 32, 64 oder 128 GB Speicher.

    Zur News: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    5.506

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Warum bringt man sowas nicht mit USB-C, wenn es schon 3.1 ist? Weil es gar kein 3.1 ist! Aber warum behauptet man es dann?

  4. #3
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Jul 2004
    Beiträge
    17

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Es gibt kein USB 3.0 mehr dieses wurde vom Höchsten Gremium in USB 3.1 Gen1 umgetauft.

    HIER: www.msi.com/blog/usb-3-1-gen1-gen2-explained

    Den Link zum USB Gremium darf man hier nicht Posten warum auch immer da es nicht auf der Whitelist steht
    Geändert von The_Master (18.09.2017 um 16:37 Uhr)

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    2.926

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Ohne offizielle Zertifizierung kann das Teil stoß- und wasserfest sein muss es aber nicht und ist eine sehr schöne Hintertür im Schadensfall.
    Eine offizielle Zertifizierung ist bindend und der Hersteller kann sich nicht so einfach aus der Sache winden beim Schadensfall bzw. muss sein Produkt „teuer“ Zertifizieren lassen mit allen drum und dran.

    Also unterm Strich ist es nur Werbegelabber und nur ein USB-Stick mit Metallgehäuse mehr nicht.
    "Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt!" Gandhi
    "Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen." Konfuzius
    Xbox live : goodTObeEVIL
    Controller oder Maus&Tastatur

  6. #5
    Commodore
    Dabei seit
    Apr 2010
    Ort
    幻想郷
    Beiträge
    4.301

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Zitat Zitat von News
    Die Schnittstelle wird mit USB 3.1 Gen 1 angegeben, erst die Fußnote verrät, dass es sich dabei um USB 3.0 unter neuem Namen handelt.
    Ob damit die nachstehende Passage abgedeckt ist - vermutlich nicht?
    SuperSpeed USB > USB 3.1 Specification Language Usage Guidelines from USB-IF [PDF, usb.org]
    Zitat Zitat von USB 3.1 Gen 1 and USB 3.1 Gen 2
    It is important that vendors clearly communicate the performance signaling that a product delivers in the product’s packaging, advertising content, and any other marketing materials.

    • USB 3.1 Gen 1
      • Product capability: product signals at 5 Gbps
      • Marketing name: SuperSpeed USB
      • NOTE: USB 3.1 Gen 1 and USB 3.0 terms are synonymous

    • USB 3.1 Gen 2
      • Product capability: product signals at 10 Gbps
      • Marketing name: SuperSpeed USB 10 Gbps

    CrystalDiskInfo Shizuku Edition für Manga und Anime Fans
    Standard-Browser Nightly 58.0a1 64-Bit (bis zu 12 Prozesse, Photon UI) Windows 7/10 und Android
    Firefox 64/32-Bit FTP-Download - auch ZIP-Version, die keine Installation erfordert:
    Nightly 58.0a1 | Beta 57.0bX Photon UI
    大好きです (─‿‿─)

  7. #6
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    317

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Bei Kingston bin ich einmal auf das USB 3.0 Marketing reingefallen. Das passiert mir nicht nochmal. SanDisk ist da idR keine schlechte Alternative.

  8. #7
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jul 2003
    Beiträge
    17.683

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Zitat Zitat von Dr. MaRV Beitrag anzeigen
    Warum bringt man sowas nicht mit USB-C, wenn es schon 3.1 ist?
    Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    620

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Wow, ein stoßfester Flashspeicher Ich dachte, das wäre einer dessen ureigenster Eigenschaften?..

  10. #9
    Commodore
    Dabei seit
    Apr 2010
    Ort
    幻想郷
    Beiträge
    4.301

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Wusste da gab es noch einen mit dem getaucht werden kann:
    Flash Survivor Stealth USB 3.0 Laufwerk 256GB

    • Extrem haltbares Gehäuse aus CNC-gefrästem, eloxierten Flugzeugaluminium
    • Ein EPDM-Siegel sorgt für Wasserdichte bei einer Tiefe bis zu 200 m
    • Eine gegossene Stoßdämpfmanschette schützt vor Vibrations- oder Aufschlagschäden

    Ideal für undersea diver oder fürs Überlebenstraining. Jetzt stellt sich die Frage, warum ein Flash-Speicher mitgenommen wird - vielleicht Navy SEALs, die Daten bei sich tragen.
    Geändert von Hauro (18.09.2017 um 19:09 Uhr) Grund: Ergänzung
    CrystalDiskInfo Shizuku Edition für Manga und Anime Fans
    Standard-Browser Nightly 58.0a1 64-Bit (bis zu 12 Prozesse, Photon UI) Windows 7/10 und Android
    Firefox 64/32-Bit FTP-Download - auch ZIP-Version, die keine Installation erfordert:
    Nightly 58.0a1 | Beta 57.0bX Photon UI
    大好きです (─‿‿─)

  11. #10
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Dez 2005
    Beiträge
    98

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Warum immer noch so langsam und teuer?
    Und vermutlich nur ein Metallgehäuse da er sonst zu heiß wird!
    Das problem haben sehr viele USB3.0 Sticks

    Ist der SanDisk Extreme USB3.0/3.1 mit SSD Controller immer noch Alternativlos?

  12. #11
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    2.388

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Zitat Zitat von Dr. MaRV Beitrag anzeigen
    Warum bringt man sowas nicht mit USB-C...

    Und wozu?????

  13. #12
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Apr 2016
    Beiträge
    57

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Interessantes Produkt, die stärkste Stelle eine USB Sticks wurde verstärkt und die schwächste Stelle,der Stecker hat keinerlei Aufmerksamkeit bekommen.
    Bei anständigen Sticks lässt sich der Stecker einfahren und ist sicher, diese Plastikkappe ist reinste Standartware.

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2002
    Beiträge
    1.714

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Metal? Weil wir ja statische Entladungen lieben!
    CPU: Intel i7 2600k @ 4.4Ghz, 1.28v VCore | Kühler: Corsair H80 | MoBo: ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | RAM: 16GB DDR3 | GraKa: PowerColor Radeon R9 390 PCS+ 8 GB | HDD: 2xSSD, 4xHDD | NT: be quiet Dark Power Pro 550W |TFT: 27" Iiyama ProLite E2710HDSD | OS: Windwos 7 Ultimate 64 Bit

  15. #14
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2007
    Beiträge
    712

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Zitat Zitat von Dr. MaRV Beitrag anzeigen
    Warum bringt man sowas nicht mit USB-C, wenn es schon 3.1 ist? Weil es gar kein 3.1 ist! Aber warum behauptet man es dann?
    Terminologisch ist USB 3.1 ja richtig - man muss eben nur wissen, was "Gen 1" bedeutet ^_^

    Aber wozu ein Typ-C-Anschluss? Da wäre das Angebot an Gegenschnittstellen aktuell einfach noch zu eingeschränkt. Darüber hinaus hat der USB-Standard selbst erstmal nichts damit zu tun, ob ein Typ-C-Stecker zum Einsatz kommt, das könnte auch mit USB 2.0 der Fall sein.
    Intel Core i7 6700K | 16 GB Corsair Vengeance DDR4-3200 | MSI Z170A Gaming Pro Carbon | Gainward Geforce GTX 1070 Phoenix

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2010
    Ort
    Styria
    Beiträge
    2.285

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Für mich ist der Stick ebenfalls komplett uninteressant... Einzig und allein wegen der Kappe. Ich hab hier ein Dutzend USB Sticks herumliegen, aber allesamt entweder out of box ohne Kappe oder eben mit Slider Funktion...
    Workstation: i5-3570K, 16GB, GTX 1060, Win7 x64, 500GB 840 Evo SSD
    Homeserver: i3-3220T, 24GB, 250GB 840 Pro SSD, 30TB FS, Server 2012 Std + AD/DNS/DHCP/FTP/IIS/RRAS/VPN/Exch13
    Mobile/Tablet: Samsung Galaxy Note 8 / Galaxy S8+ / Tab A 10.1

  17. #16
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    41.243

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Zitat Zitat von racer3 Beitrag anzeigen
    Ist der SanDisk Extreme USB3.0/3.1 mit SSD Controller immer noch Alternativlos?
    Also wenn es ein Stick sein soll, dann kenne ich immer noch keinen besseren, wenn es etwas weniger kompakt sein darf, wäre eine USB SSD wie die Samsung T3/T5 Portable meine erste Wahl.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2015
    Beiträge
    293

    AW: DataTraveler Elite G2: Kingston setzt beim neuen USB-Stick auf Metall

    Schon interessant, worüber Schnäppchenjäger sich streiten

    https://www.mydealz.de/deals/sandisk...azones-1041908

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite