1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.369

    Post Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Ein Zweikern-Prozessor für Intels High-End-Desktop-Plattform rund um den Sockel LGA2066 und den X299-Chipsatz? So kurios dies klingt, ist offenbar eine solche CPU geplant. Nach den beiden Kaby Lake-X mit vier Kernen, soll der Core i3-7360X mit nur zwei Kernen antreten.

    Zur News: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    2.223

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    2 Kerne, 4MB Cache und 16 PCIe Lanes, "High End" ist hier wohl nur die TDP
    AMD Ryzen 5 1600X | RX Vega56@1500Mhz/935mV | ASUS Prime X370-Pro | 16GB G.Skill DDR4-3200

    Celeron(1C/1T) -> Pentium III(1C/1T) ->Pentium IV(1C/2T) -> C2D 4500(2C/2T) -> C2D 8500(2C/2T) -> Phenom II X4(4C/4T) -> i5-3570K(4C/4T) -> R5-1600X(6C/12T)

    X740XL -> X1650Pro -> 8800GTS 512 -> HD4890 -> HD6870 -> HD7950 -> GTX980 -> Vega56

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.151

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Hä?!?

    Raff ich nicht. Muss ein schlechter Scherz sein. Oder Intel hat zu viel Geld? Wer soll ein 2 Kerner auf so einer kostspieligen Plattform brauchen? Bezahlen?

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2015
    Beiträge
    1.445

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Ein Wort: ernsthaft?

  6. #5
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    183

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Haha, eine "Genialität" nach der anderen, bravo!
    PC1 / Intel Core i9 7960X | Asus Prime X299-A | 32GB DDR4 3200CL14 | GTX 1080 TI & GTX 1050 Ti | Samsung 960 EVO 500GB | Seasonic Titanium 850
    PC2 / Ryzen 7 1800X | ASUS Crosshair VI Hero | 16GB DDR4 3200CL14 | MSI RX 560 4G | Seasonic X 660
    TV: LG 65B7D

  7. #6
    Admiral
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    7.707

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform



    dagegen war ja ein FX 9590 geradezu das Vernunftprodukt schlecht hin

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2015
    Ort
    A
    Beiträge
    2.323

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Was hat Intel gesoffen? Back to the roots? Was kommt als nächstes? Ein Single Core mit 5GHz Takt?

  9. #8
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.298

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Looooool oh man Intel...
    Mainboard: MSI X99 SLI Plus
    CPU: Xeon E5-2630 v4 @ Aquaduct 360eco+ MarkII
    PSU/DDR-Ram: Corsair 650 Watt / 16 GB Crucial 2133MHz@2400
    GPU: Titan XP @2Ghz @ Philips BDM4065UC und Dell 2411z
    Speicher / Gehäuse: Corsair 600T + SAMSUNG SM951 & Intel 750 SSD-PCIe & 1 TB Seagate Barracuda
    Mobile: iPhone7 128GB mattschwarz & Ipad Air 2 / Netzwerk: Fritzbox Cable & Qnap TS-112P

  10. #9
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    3.769

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Sinnfreies Produkt. Selbst wann man ihn mit der TDP auf 5Ghz+ bekommen würde, rechtfertigt das nicht den Aufpreis für Plattform und RAM.

    Zumal die kleinen CPUs bis hinauf zum 8 Kerner klemmt es bei den PCI Lanes und v.a. beim sehr sehr niedrigen Cache. Da hat mein T9000er im Notebook noch mehr Cache als diese vermeintliche High-End CPU.
    Thinkpad X220: i3-2350M, 8GB RAM, 250+80GB SSD, Win 10 @Dell U2412HM
    Thinkpad T61: 14" 1440x900, T9300 UV, 4GB RAM, 64GB SSD, Win 10
    Surface 3
    | Galaxy A5 (2017) | Galaxy Tab S2 | QNAP TS-251+ 3TB | Huawei Watch
    -- ich unterstütze CB mit dem Pro-Abo --

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    1.188

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Für die High-End Enthusiasten mit kleinem Geldbeutel eben :P

    Entweder geht das Teil mit Wakü gegen 6Ghz+ um zumindest exklusiv für Starcraft 2 und Dolphin was zu taugen oder Intel verliert den Verstand. Für den Preis dieses 2 Kernes + Mobo wird man bald nen 6 Kerner + Mobo in besserer Fertigung bekommen.

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2011
    Beiträge
    457

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Also irgendwie habe ich das Gefühl das Intel versucht alles zu tun damit niemand eine AMD CPU kauf, mögen die Produkte so sinnlos sein wie dieses

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2010
    Beiträge
    805

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Habe kurz innegehalten, aber nein: Ich kann dem absolut nichts rationales entnehmen. 2C4T für saftige 220 Euro, wo man bei AMD 12 Threads bekommt. Lächerlich.
    "Es ging nie um Terrorismus, weil es den Terrorismus nicht effektiv verhindern kann. Es geht keinesfalls um Sicherheit, es geht nicht um Schutz, es geht um Macht: Überwachung dient zur Kontrolle."

    Edward Snowden, via netzpolitik.org

  14. #13
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2015
    Ort
    Bern, Schweiz
    Beiträge
    179

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Also jetzt haben sie vollends einen an der waffel oder?
    5820k @ 4.4 Ghz, Asus X99-S, Inno3d GTX 980 Air Boss X4 @ 1515 mhz
    Crucial MX200 512 Gb, Samsung OEM 2TB Datengrab
    Thermaltake Core X31, Cooler Master v700 mit Cablemod Kabel,
    BeQuiet! Dark Rock Pro 3

  15. #14
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Dez 2005
    Beiträge
    22.851

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Nen i3 für 220 USD.... Das Probleme was ich daran sehe ist, dass das Teil gekauft werden wird.
    1950X@H2O | 1070 SC@H2O | X399 Taichi | 32 GB TridentZ 3200/14 | Corsair 540 Air | SS Prime Titanium 750W
    Apple: MacBook Pro 1,1 | iPhone 6 Plus 128 GB | iPad Mini 4 16 GB Wi-Fi | Mac Mini 2012
    [Anleitung] - Deaktivieren der Power LED auf einem Synology NAS

  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    266

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    3 Worte: Dafuk?

  17. #16
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jan 2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    20.831

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    ein arg verspäteter oder verfrühter aprilscherz? das können die doch nicht ernst meinen.
    Signatur wird geladen, bitte warten...

  18. #17
    Commodore
    Dabei seit
    Dez 2008
    Ort
    Basel
    Beiträge
    4.831

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Die Leute in der Marketingabteilung von Intel sollten dringend ihre Medikamente absetzen. Das wird ja immer schlimmer...
    i7 2600K @4.50GHz / EKL Matterhorn / P8Z68 Deluxe / 8GB RipJawsX / Samsung 850 Pro / Sapphire RX Vega 56 / Corsair AX760 / Antec P182

  19. #18
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    497

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Wenn man nur PCIE-Bandbreite braucht finde ich die CPU schon recht sinnvoll. Auch wenn der Preis dann zu überteuert ist und man ja dann auch wieder nicht so viele Lanes wie bei den i9 und Threadripper hat. Also im Resultat schon merkwürdig. ^^
    PC: AMD Ryzen 7 1700X (-0,1V Offset) | Noctua NH-D14 | 32GB DDR3-2400 RAM DC | Sapphire R9 270X Toxic
    Asus X370 Prime | Teufel Concept E Magnum PE @ Xonar DX | Samsung SSD830 64GB + SSD850 EVO 0,5TB
    15 x Seagate HDD.15 4TB RAID6 @ FlexRAID | Cold 2x8TB | Be Quiet Straight Power 580W
    Laptop: Lenovo Thinkpad Edge E320 | Intel Core i3-2330 | 8 GB DDR3 | Samsung SSD 830 128 GB | Intel HD 3000

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2015
    Beiträge
    1.447

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    Wer ist die Zielgruppe dieser CPU?
    Tech-Reviewer?

    Wer selbst dafür zahlen muss, kauft doch kein LGA2066-Board und setzt dann einen Dual-Core rein.

    Einen hochtaktenden Dual-Core mit OC auf der Mainstream-Plattform halte ich für eine kleine Nische, aber nicht komplett sinnfrei, auf LGA2066 grenzt es an Wahnvorstellungen.


    @yetisports:
    Aber du hast nicht mehr Bandbreite.
    Das Teil hat nach wie vor nur 16 Lanes und Dual-Channel-RAM. Es kann den Sockel überhaupt nicht auszunutzen, man verkrüppelt LGA2066 einfach nur auf den Funktionsumfang von LGA1151.
    Geändert von KlaasKersting (21.09.2017 um 20:37 Uhr)

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1.987

    AW: Core i3-7360X: Zwei Kerne für Intels High-End-Plattform

    meine vermutung: die haben soviele defekte cpu (ausschuss) durch den fertigungsprozess, das es offenbar besser ist, diese auch an den mann zu bringen, als sie einfach wie früher wegzuwerfen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite