1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.352

    Post Samsung Foundry: eMRAM feiert Tape-Out im 28FDS-Prozess

    Neues von Samsung als Auftragsfertiger: Der Herstellungsprozess 28nm FD-SOI (28FDS) steht künftig auch für Hochfrequenz-Chips (RF) und Embedded MRAM (eMRAM) zur Verfügung. In Kooperation mit NXP wurde ein eMRAM-Test-Chip entwickelt, der jetzt sein Tape-out feierte.

    Zur News: Samsung Foundry: eMRAM feiert Tape-Out im 28FDS-Prozess
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2017
    Beiträge
    230

    AW: Samsung Foundry: eMRAM feiert Tape-Out im 28FDS-Prozess

    Auch für Raumfahrt?
    Möchte mal wissen, ob der Speicher in Sonden o.ä. jahrelang Temperaturen knapp über dem absoluten Nullpunkt aushält.

  4. #3
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    41.576

    AW: Samsung Foundry: eMRAM feiert Tape-Out im 28FDS-Prozess

    Bei so geringen Temperaturen dürfte er besser als NAND sein, denn dessen Isolierschicht wird umso wenig durchlässig, je kälter es ist. Damit werden die Daten im NAND zwar sehr, sehr lang erhalten bleiben, aber beim Schreiben und Löschen leidet die Isolierschicht dann extrem und wird nur sehr wenige P/E Zyklen aushalten, wenn überhaupt.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    212

    AW: Samsung Foundry: eMRAM feiert Tape-Out im 28FDS-Prozess

    Raumsonden werden normalerweise aktiv geheizt oder drehen sich zumindest, um durch die Sonne eine gleichmäßige Wärmeverteilung zu gewärleisten.

    Viel kritischer ist die Strahlungstoleranz, weshalb normalerweise CPUs und Chips mit weit mehr als 28nm und nur einigen 100 MHz benutzt werden.
    Geändert von Shedao (26.09.2017 um 08:43 Uhr)

  6. #5
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    141

    AW: Samsung Foundry: eMRAM feiert Tape-Out im 28FDS-Prozess

    In der Raumfahrt werden aus kostengründen einfach redundant viele herkömmliche SSDs mit einem speziellen Shielding in Satelliten gepackt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite