1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Feb 2014
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    126

    Post MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    Für Ende November plant MSI den im Juni präsentierten Desktop-PC Infinite A in einer High-End-Variante als Infinite X in den Verkauf zu bringen. Im zukünftigen Premium-Modell wird die leistungsstärkere GeForce GTX 1080 (Ti) samt Coffee-Lake-CPU verbaut. Die aufgestellte Grafikkarte bleibt dabei das markante Merkmal.

    Zur News: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    160

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    wieviel 3,5 bis 4k euro bestimmt?

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2017
    Beiträge
    752

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    Optisch einfach nur ein Graus. Warum kann man sowas nicht mit einem schlichten Gehäuse anbieten? Warum muss "Gamer" im gleichbedeutend mit "bunt leuchtend und SciFi Optik" sein?

    Gut, dass ich mir schon vor Jahren angewöhnt habe, meine Rechner selbst zu bauen. Mit diesen ganzen Fertigkisten wäre ich nie glücklich geworden.

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    160

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    steht doch eh unterm Tisch :-P

  6. #5
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.718

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    Also mir gefällt es. Das Design Empfinde ich persönlich auch noch als eher Schlicht. Geht auf jeden Fall wesentlich schlimmer Und wem die Beleuchtung stört, kann man diese ja auch ausschalten.

    Aber was ich mir mal wünschen würde. Dieses Gehäuse mit einem RyZen und einer Vega. Das wäre doch mal was

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2005
    Ort
    Ochtrup
    Beiträge
    1.287

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    7800 typo im text auf der front page
    Build Log
    Sys1 Bitfenix Phenom M Cpu: i7 870 Gpu: GTX 660ti SSD: 120GB Ram: 12GB@1333 Win 10 Pro @65"
    Sys2 Fractal Design Define S Cpu: i5 750@3,36 Gpu: GTX 670 SSD:128GB Ram: 16GB@1600 Win 10 Pro @32"
    Lap1: Amd A6 / Lap2: Amd A4 / 2x Huawei Mate 8

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    604

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    Im zukünftigen Premium-Modell die leistungsstärkere GeForce GTX 1080 (Ti) samt Coffee-Lake-CPU verbaut wird.

    Meister Yoda diesen PC wohl interessant fände.
    Intel Core i7-4790K | ASUS Z97 Pro Wifi | ASUS GeForce GTX 1080 Ti Strix
    G.Skill 16 GB DDR3-2400 | Creative Soundblaster Z | beQuiet Dark Power Pro 11 550W
    ASUS PG278QR (1440p / G-Sync) | Windows 10 Pro x64

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.604

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    Zitat Zitat von Roche Beitrag anzeigen
    Optisch einfach nur ein Graus. Warum kann man sowas nicht mit einem schlichten Gehäuse anbieten? Warum muss "Gamer" im gleichbedeutend mit "bunt leuchtend und SciFi Optik" sein?
    Gamer = bunt/leuchtend/auffallend, hat sich im Laufe der Jahre so entwickelt. Die Käufer sind doch im Endeffekt selbst dran schuld gewesen an dieser Entwicklung und MSI sieht da wohl einfach das größte Potenzial. In der Vergangenheit gab es vermehrt MSI-Geräte mit dezenter Optik, die haben sich aber nur schleppend verkauft, wohingegen die Nachfrage nach den bunten Weihnachtsbaum-PCs im bulligen Look immer größer wurde.

    Wenigstens verfolgt die gesamte Produktpalette ein klares Designschema ... . Wer was Schnelles und gleichzeitig Dezentes will, der muss halt bei Dell& Co. schauen, da gibt da ja auch genug.
    Desktop: Dell XPS 8920: Core i7-7700, GTX 1070 FE, 16GB RAM, 256GB SSD, 2000GB HDD
    Monitor: Dell UltraSharp U2515H (25", 2560 x 1440)
    Mobile: Alienware 13 R1 + Microsoft Surface 3 + iPhone 8 Plus

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2013
    Ort
    Radebeul
    Beiträge
    1.690

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    Handelt es sich bei den Bildern tatsächlich um den Rechner...?
    Wenn ja, dann ist der CPU Kühler echt eine Schande.

  11. #10
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Perl
    Beiträge
    25.701

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    Preis schon absehbar?
    i5-2500K@4,4GHz, Gigabyte GA-Z77X-UD3H, Geil 16GB RAM 1333er, Scythe Mugen 3, Sapphire 7950 Boost, SSD 120GB Corsair Force 3, SSD Crucial MX300 525GB, HDD 2x2TB Seagate Barracuda, HDD 1TB Hitachi, NT Super Flower Gamer Edition 700W, Nanoxia Deep Silence 3
    CB PC FAQ: http://www.computerbase.de/forum/sho....php?p=3395405
    Helferliste: http://www.computerbase.de/forum/sho....php?t=1249024

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2013
    Beiträge
    1.287

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    Ich bezweifle, dass die Bilder falsch sind. Aber der Text passt einfach nicht. Ist da jetzt eine MSI Gaming X/Z oder eine andere Karte drin? Die Armor haben einen wesentlich schlechteren Kühler. Könntet ihr das vielleicht herausfinden?
    Nexus 6P, Microsoft Surface 3

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2014
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    329

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    Finde in den PreisRegionen könnte das Design bissel dezenter sein. Edel anstatt prollig. Sowas kaufen doch eher Leute die mitten im Leben stehen und nicht gerade die Lehre abgeschlossen haben.
    1997 Pentium MMX 166MHz 2000 Duron600 600MHz@900MHz 2001 Athlon Thunderbird1400 1,40GHz@1,60GHz 2003 Athlon XP2400+ 2,00GHz@2,30GHz 2005 Pentium D805 2,66GHz@4,00GHz 2008 Core2Duo E8200 2,66GHz@4,24GHz 2009 Core i5-750 2,66GHz@4,00GHz 2015 Core i7-4790K 4,00GHz@4,70GHz / GTX1080 GameRock / GigaByte Z87-UD4H / G.SKill 16GB DDR3-2400 / Samsung EVO840 1TB / SoundBlasterZ / Raven Big Tower / beQuiet! DarkPower650W Wakü CuplexKryos / Laing DDC1-T with EK-DDC XTop / 480er Phobya G-Changer

  14. #13
    Redakteur
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Feb 2014
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    126

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    Zitat Zitat von LaZz Beitrag anzeigen
    7800 typo im text auf der front page
    Danke ist gefixt!

  15. #14
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    286

    AW: MSI Infinite X: Upgrade des Infinite A mit Core i7-8700K und GTX 1080 Ti

    Zitat Zitat von DonDonat Beitrag anzeigen
    Handelt es sich bei den Bildern tatsächlich um den Rechner...?
    Wenn ja, dann ist der CPU Kühler echt eine Schande.
    Leuchtet doch, muss also gut sein

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite