1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Feb 2014
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    126

    Post MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    MSI legt den Mini-PC Cubi in dritter Generation auf und weicht dabei von bekannten Pfaden ab. Künftig werden unter der Produktbezeichnung Cubi 3 Silent (S) zwei bei den Schnittstellen abweichende Modelle angeboten, die darüber hinaus erstmals die CPU lüfterlos kühlen. Ein abgewandeltes Alu-Gehäuse geht damit einher.

    Zur News: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.080

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Schade, dass es erst mit dem i3 losgeht.
    In so Geräten reicht doch meistens auch ein kleinerer Prozessor.
    Dann kann man damit auch eine kleine Firewall bauen die auch noch preiswert ist.
    Der ideale Gaming-PC | Zusammenbauhilfe von Computerbase!

    i5 2500k @ 4.3 GHz | Asrock Z77-Pro4m | Palit GTX 1070 SuperJetstream | 16GB Ripjaws | BenQ XL2420T

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    918

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Also ich habe mehrere Cubi 2 Plus, bin bis dato super zufrieden, vor allem dank PCIe SSD sehr schnell im Alltag (Office).

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    1.793

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Zitat Zitat von Kyze Beitrag anzeigen
    Schade, dass es erst mit dem i3 losgeht.
    In so Geräten reicht doch meistens auch ein kleinerer Prozessor.
    Dann kann man damit auch eine kleine Firewall bauen die auch noch preiswert ist.
    Dafür gibt es doch wesentlich passendere Boards.

    https://www.pcengines.ch/
    Oder
    https://www.pfsense.org/products/

  6. #5
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    3.312

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    schade, dass hier noch auf die 7te generation gesetzt wird, mit der 8ten und damit quadcore wäre es echt perfekt gewesen :/
    Desktop: Windows 10 Pro x64, Asus Prime B350M-A, AMD A12-9800, 16Gb Ram
    Mobil: MacBook Pro 13 (2016), Core i5, 256Gb SSD, 8Gb Ram | iPad Pro 10.5 LTE 64Gb
    Smartphone: iPhone 8 64Gb
    Homepage

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    183

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Zitat Zitat von He4db4nger Beitrag anzeigen
    schade, dass hier noch auf die 7te generation gesetzt wird, mit der 8ten und damit quadcore wäre es echt perfekt gewesen :/
    " Auch fehlen aktuell noch Angaben zu den zur Wahl stehenden CPUs."

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Fischmarkt
    Beiträge
    1.209

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Zitat Zitat von He4db4nger Beitrag anzeigen
    schade, dass hier noch auf die 7te generation gesetzt wird, mit der 8ten und damit quadcore wäre es echt perfekt gewesen :/
    Auch fehlen aktuell noch Angaben zu den zur Wahl stehenden CPUs. Im aktualisierten Cubi 2 kamen der Core i3-7100U, Core i5-7200U und Core i7-7500U aus Intels U-Familie für Notebooks zum Einsatz.

    Steht doch gar nicht da.

    @Topic

    Verstehe nicht, wieso USB C wegfällt...
    You don't say?

  9. #8
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    3.312

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    @ihr 2:

    vll. den ganzen artikel lesen?

    "Beim neuen Cubi 3 Silent packt MSI die Technik des vor rund einem Jahr präsentierten Cubi 2 in ein vollständig überarbeitetes Gehäuse aus Aluminium."

    "
    keine Angaben zur genauen Konzeption der Kühllösung, um die weiterhin verbauten Kaby-Lake-Prozessoren ausreichend auf Temperatur zu halten."

    das mit der auswahl was ihr zitiert bezieht sich auf darauf, ob man einen i3 oder i5 oder vll auch i7 der 7ten generation nehmen kann.. man man...
    Desktop: Windows 10 Pro x64, Asus Prime B350M-A, AMD A12-9800, 16Gb Ram
    Mobil: MacBook Pro 13 (2016), Core i5, 256Gb SSD, 8Gb Ram | iPad Pro 10.5 LTE 64Gb
    Smartphone: iPhone 8 64Gb
    Homepage

  10. #9
    Commodore
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    4.725

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Wer in dem Ding eine HDD verbaut ist selbst schuld.
    Selbst aus meinem großen Silent-Rechner höre ich die HDD über allem anderen raus.

  11. #10
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    331

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Zitat Zitat von downunder4two Beitrag anzeigen
    " Auch fehlen aktuell noch Angaben zu den zur Wahl stehenden CPUs."
    Auf der MSI-Seite steht "7th Intel® Kaby Lake-U processor". Kaby Lake Refresh wäre laut Intel 8th generation.

    Im Artikel wird HMDI 2.0 erwähnt, bei MSI steht aber nur was von 1.4. Ich nehme mal an, dass das ein Fehler seitens CB ist? Das würde die Kiste nämlich interessant machen. Mit 1.4 leider für meine Zwecke ungeeignet.

  12. #11
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    11.508

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Haben die wirklich HDMI 2.0? Das ist ja bei Kaby-Lake eigentlich nicht Standard und erfordert einen extra Displayport-Konverter-Chip auf dem Mainboard.

    Ich habe mir vor einiger Zeit einen kleinen passiven PC mit Apollo-Lake-Celeron zugelegt, weil ich nichts anderes passives mit HDMI 2.0 gefunden habe. (ASrock-Board mit integriertem DP-HDMI2.0-Konverter.) Allerdings tut sich der Celeron mit manchen Streaming-Inhalten schon ganz schön schwer. Z.B. einige Twitch-Streams in sehr hoher Qualität/Framerate oder auch 4k-Youtube-Videos usw.. Die Videos laufen zwar flüssig in voller Auflösung, aber die CPU-Last ist dabei auf allen 4 Cores am Anschlag und der PC reagiert dann nur noch sehr träge. Viel Luft ist da offensichtlich nicht mehr.
    Ich würde also ausgewachsene Core-i-CPUs für 4k-HTPCs empfehlen, wenn es die jetzt auch mit HDMI-2.0-Boards gibt.

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2008
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    432

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Wenn der Preis nicht allzu hoch ausfällt wäre das eine ideale Media-Box, oder?
    Cooler Master HAF X : Asus P9X79 Deluxe : i7 3930K : WaKü mit Phobya Supernova 1260 : Seasonic X-850 : 16GB Kingston Hyper Blu DDR3-1333 : MSI GTX-580 Lightning Extreme 3GB DDR5 SLI : Crucial M4 SSD 256GB : WD Caviar Green 64MB, 3TB SATA 3 : BluRay LG BH10LS : WIN7 Home Premium 64 : 24" Dell U2412M 1980x1200 : steelseries APEX Keyboard : Razer Mamba 2012 Wireless 4G

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2017
    Beiträge
    752

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Zitat Zitat von Stahlseele Beitrag anzeigen
    Wer in dem Ding eine HDD verbaut ist selbst schuld.
    Selbst aus meinem großen Silent-Rechner höre ich die HDD über allem anderen raus.
    Siehste mal, was du für ne beschissene HDD hast. Meine HDD ist gar nicht zu hören. Aber ich hab das Ding auch gescheit entkoppelt. Da werden keine Vibrationen übertragen.

  15. #14
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    183

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Zitat Zitat von He4db4nger Beitrag anzeigen
    @ihr 2:

    vll. den ganzen artikel lesen?

    "Beim neuen Cubi 3 Silent packt MSI die Technik des vor rund einem Jahr präsentierten Cubi 2 in ein vollständig überarbeitetes Gehäuse aus Aluminium."

    "
    keine Angaben zur genauen Konzeption der Kühllösung, um die weiterhin verbauten Kaby-Lake-Prozessoren ausreichend auf Temperatur zu halten."

    das mit der auswahl was ihr zitiert bezieht sich auf darauf, ob man einen i3 oder i5 oder vll auch i7 der 7ten generation nehmen kann.. man man...
    Naja, wenn es noch keine Angaben zur CPU gibt, dann gibt es sie auch nicht. Alles andere ist Spekulation.

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2013
    Beiträge
    2.558

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Wenn es die Teile mit den neuen Intel 4C/8T U CPU`s gibt, könnte das ein Super System für ESXi-Whitebox Server geben:

    Eine 250GB SSD und 16-32GB RAM rein, genug CPU Leistung für ein paar VM`s wäre mit den 8T CPU`s vorhanden, mehrere LAN Ports (z.B. für eine Firewall-VM) und dazu lautlos und vermutlich sehr sparsam um idle.
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    PC:
    Palit GTX 1070 Super JetStream, Xeon E3-1231 v3, 16GB RAM, MX100 256GB SSD, SanDisk Ultra II 960GB, be quiet! Straight Power 10-CM 500W, BitFenix Ronin, Win 10 Pro, ASUS MG278Q

  17. #16
    Captain
    Dabei seit
    Jul 2010
    Beiträge
    3.272

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Na hoffentlich haben sie sich verschrieben und es ist doch die 8th Generation.

    Trotzdem blöd, dass USB-C fehlt.
    100% Passivrechner: Gigabyte Z87MX-D3H | Intel Core i7 4770K @ -0,075V Offset, -0,1V VRIN @ Nofan CR-95C | 4x 8GB Crucial Ballistix Tactical LP @ 2133MHz, CL10-10-10-28-1T, 1.43V | Samsung 950 Pro M.2 512 GB | Sea Sonic Platinum Series Fanless 400W | Raijintek
    Styx Black | Eizo EV2736W | Shure SRH940 | Focusrite Scarlett 2i4

    Zitat Zitat von benneque
    Sich selbst zitieren nur die Dummen.

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2015
    Ort
    53332 - Bornheim
    Beiträge
    551

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Zitat Zitat von Roche Beitrag anzeigen
    Siehste mal, was du für ne beschissene HDD hast. Meine HDD ist gar nicht zu hören. Aber ich hab das Ding auch gescheit entkoppelt. Da werden keine Vibrationen übertragen.
    An meiner HDD stört mich nicht die Vibration, die nicht existiert, sondern das Anlaufgeräusch wenn sie vom sleep hochtourt.

  19. #18
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Okt 2017
    Beiträge
    53

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Das mit USB-C stört mich kein bisschen, habe immer noch kein einziges Stück Hardware, dass ich per USB-C an meinen NUC ranklemme und freue mich daher über jeden zusätzlichen „normalen“ USB Anschluss.

    Noch eine Frage:

    Hat das Ding jetzt endlich integriertes Infrarot ? Das hat mich bisher von einem Wechsel vom NUC abgehalten

  20. #19
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2015
    Beiträge
    645

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Zwei Intel NICS sind auf jeden Fall interessant
    Nagel hier [ X ] ansetzen und ComputerBase ändert die Farbe.

    Mein PC: Pentium III - 450 Mhz | 8 GB HDD | 64 MB RAM | ATI RAGE 8 MB AGP GPU

  21. #20
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    Freital, bei Dresden
    Beiträge
    3.479

    AW: MSI Cubi 3 Silent (S): Neuer Mini-PC im Alu-Gehäuse kühlt Hardware passiv

    Es gibt ja den Cubi N, mit Celeron Quad oder Pentium, habe ich selbst. Ist auch lautlos und reicht für 4k Filme, arbeiten usw ebenso.
    Laptop: HP Omen 17, i7 6700HQ, GTX1070, 128GB NVMe, 1TB HDD
    Convertible: Medion Akoya P2214T, N2940, 4GB RAM, 64GB SSD, 500GB HDD, 12,1" FHD
    HTPC: MSI Cubi N, N3150, 8GB RAM, 32GB SSD, 1TB HDD
    Desktop: X5660 = 4.3GHz(6C/12T)@1.3V @ P6T, 32GB DDR3 1600, 2TB SSHD, Palit GTX1070 Jetstream (2076/8800(Micron)), ASUS PB277Q
    Alle mit Windows 10 64Bit

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite