1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    2.502

    Post Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Google zieht erste Konsequenzen aus zahlreichen Berichten von Nutzern und der Presse, die die Qualität des im Pixel 2 XL (Test) verbauten POLED-Panels von LG negativ beurteilen. In einer offiziellen Stellungnahme behauptet Google zum einen, dass das Display „großartig“ sei, und kündigt gleichzeitig fragwürdige Maßnahmen an.

    Zur News: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2007
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    1.695

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Ganze 2 Jahre Garantie , jetzt haut mich das Pixel 2 doch aus den Latschen. (Ironie aus)

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Apr 2017
    Beiträge
    236

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Die haben von Trump gelernt und alternative Fakten geschaffen

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2015
    Ort
    Alderaan
    Beiträge
    904

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Wenn ich Premiumprodukt haben will und dazu noch Premiumpreise verlange, dann muss da auch Premiumqualität geliefert werden.

    Wenn ich so ein teures Handy kaufe, dann muss da alles passen. Display dunkler machen, geht gar nicht..
    Meine Spielebüchse: Int Core i5-4570; Asus H87M-E mit be quiet! STRAIGHT POWER10 400W ATX24; 16GB 1600-10 Vengeance LP K2 COR; Sapphire R9 380 OC Dual-X NITRO; LG 29UM67-P

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    794

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Das ist ein klarer Grund für die Rückgabe laut deutschem Gesetz.

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    832

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Zitat Zitat von Nolle Beitrag anzeigen
    Ganze 2 Jahre Garantie , jetzt haut mich das Pixel 2 doch aus den Latschen. (Ironie aus)
    Na ja, wo bekommt man schon ansonsten 2 Jahre Garantie? Selbst Apple gewährt nur 1 Jahr. Von daher zumindest eine Geste, aber ob man deshalb zuschlagen muss ist natürlich eine andere Frage.

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2007
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    1.695

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Wenn das Display so sein soll und in Ordnung ist , warum dann ein neues Update!?
    Schon irgendwie amüsant. Als Google den Preisleistungskracher Nexus 4 auf den Markt brachte , hat für 300€ einfach alles gepasst. Jetzt will man Geräte auf Apple Niveau anbieten und dann passiert bei einem Gerät für 1000€ so etwas. Apple lacht sich jedes Jahr aufs neue ins Fäustchen. Die besten Smarthphones der anderen Hersteller scheinen immer ein größeres Problem mit zu bringen.

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2013
    Beiträge
    1.316

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Erst will man den Kunden erzählen alles sei ganz normal, nur um anschließend Updates zu veröffentlichen, die die Eigenschaften des Geräts sogar noch verschlechtern?
    Auch beim non-XL gibt es teilweise Probleme, jedoch nicht beim Display, stattdessen produziert das Gerät hochfrequente Töne... Auch in dem Fall wurde Kunden erst erzählt es sei normal, obwohl nicht jedes Gerät betroffen ist, um nun ein Update anzukündigen.

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    1.544

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Zitat Zitat von Nolle Beitrag anzeigen
    Wenn das Display so sein soll und in Ordnung ist , warum dann ein neues Update!?
    Damit das dämliche Genöle aufhört. Also ich hatte bisher noch _kein_ Handy, was nach ein oder zwei Stunden Farmheroes/Candycrush nicht noch 10 Minuten das Raster auf dem Display hatte.
    Das mit der Farbe ist auch son Ding. Nur weil die Leute keine normalen Farben mehr gewohnt sind wird da nachgebessert.
    Ich an deren Stelle hätte einfach nur 'das muss so' per Presseabteilung vermeldet.

    Kann ja sein dass die Handys Geld kosten, aber die Physik können die Displays deshalb auch nicht austricksen...

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    1.079

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Das ist halt auch so ein Problem bei hochpreisigen Artikeln, die Kunden verwandeln sich in Mimosen die wegen jeder Kleinigkeit hysterisch werden. Ist ja nicht so als könnte man die Smartphones wegen den Macken oder der Problemlösung wie leicht dunkleres Display nicht mehr benutzen. Aber nein die wollen dann direkt ein Austauschgerät wegen so ner Kleinigkeit und was mit dem umgetauschten Altgerät passiert interessiert niemanden. Willkommen im 21 Jahrhundert, wo der Planet endgültig zugemüllt wird.
    Geändert von Grundkurs (27.10.2017 um 15:36 Uhr)

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2003
    Beiträge
    2.001

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Einfach nur peinlich was Google hier abzieht...aber es ist ja Google da verzeiht man das schon mal bei einem 1000€ Smartphone . Wäre das gleiche bei Apple passiert, wäre der Shitstorm warscheinlich 100x größer.
    mfg
    devastor

    "Smartphone-Junkies leben die Matrix, das Gadget ist der Stecker im Nacken, die Scheinwelt findet auf dem Display statt, der Konsum ist die Nährflüssigkeit, die echte Welt ist höchstens lästig, da sie den Genuss der Scheinwelt stört." Quelle: Userkommentar bei SpiegelOnline

  13. #12
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    /home
    Beiträge
    5.531

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Zitat Zitat von mambokurt Beitrag anzeigen
    Damit das dämliche Genöle aufhört. Also ich hatte bisher noch _kein_ Handy, was nach ein oder zwei Stunden Farmheroes/Candycrush nicht noch 10 Minuten das Raster auf dem Display hatte.
    Das mit der Farbe ist auch son Ding. Nur weil die Leute keine normalen Farben mehr gewohnt sind wird da nachgebessert.
    Ich an deren Stelle hätte einfach nur 'das muss so' per Presseabteilung vermeldet.

    Kann ja sein dass die Handys Geld kosten, aber die Physik können die Displays deshalb auch nicht austricksen...
    Also mein IPS hat das nicht. Genausowenig wie die TN und IPS Panels an PC / Laptop.

    Wenn man OLED nicht auf das gleiche Niveau bekommt wie sehr gute IPS, soll man den Quatsch halt lassen und ein IPS verbauen.
    Die vielbeschworenen Vorteile von OLED sind im Vergleich mit einem wirklich guten IPS gar nicht so groß, und da hier der Farbraum auf sRGB eingedampft wurde, ist das Hauptargument "Farben" auch schonmal weg.
    Geändert von Autokiller677 (27.10.2017 um 15:49 Uhr)
    MfG Autokiller677

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2016
    Beiträge
    563

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Bin schon gespannt wie böse das Erwachen bei den ersten iPhones mit OLED Displays wird

    Aber ohne Spaß, so ein Display darf man nichtmal Einsteigerklasse-Geräten zumuten.

  15. #14
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    570

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Was sind denn „normale“ Farben - will man neutral oder nicht?
    Jedes Display stellt Farben etwas anders dar - damit kann man leben oder versuchen das Display bestmöglich zu kalibrieren.
    Wenn ich mein iPad Pro 9.7 und mein S7 Edge mit meinem kalibrierten Dell 2412 (nicht die beste Referenz, aber auch nicht schlecht) vergleiche stelle ich fest, dass das iPad zu einer etwas kühlen Darstellung neigt, mit TrueTone - je nach Lichtverhältnissen - etwas gelblich und immer etwas schwach in den Rottönen ist.
    Das AMOLED des Samsung kann völlig übertriebene Farben darstellen, neigt aber bei Weiß zu einem kränklichen, grünlich-bläulichen Ton.

    Wenn man aber in normaler Benutzung nur ein Display zur Zeit vor Augen hat ... im Grunde fallen die Unterschiede dann nicht auf, dem 0815-Nutzer schon gar nicht.

    Ich finde andere Eigenschaften wie Schwarzwert, Helligkeit und Abstand zum Glas (laminiert oder nicht) wichtiger, zumindest solange die Farbdarstellung in einem ordentlichen Rahmen ist. Was auch gerne vergessen wird ist die Reaktionszeit. Klar, normalerweise bei einem Mobilgerät relativ egal, aber das Panel des iPad ist zum Beispiel schon merklich träge. Die Messungen von Notebookcheck bestätigen das. Überhaupt sind die Tests von Notebookcheck sehr gut.

    Einbrennen war mit dem OLED des S7 Edge in meinem Fall in 1,5 Jahren überhaupt kein Thema. Ebensowenig wie Flecken oder sonst was. Absolut einwandfrei.
    Geändert von 3125b (27.10.2017 um 16:04 Uhr)
    Intel Core i7-2600K @4,4GHz | Sapphire Radeon R9 390X Nitro | 1TB Samsung 850 EVO | Dell U2412M + Acer S242HL | Perixx PX-5200 | Beyerdynamic DT 880 Edition 2005 250 Ohm + Fiio E10 Olympus
    iPad Pro 9.7 | Galaxy S7 Edge

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2003
    Beiträge
    2.001

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Ich bin ja mal gespannt ob Apple mit dem Iphone X ähnliche Probleme hat.
    mfg
    devastor

    "Smartphone-Junkies leben die Matrix, das Gadget ist der Stecker im Nacken, die Scheinwelt findet auf dem Display statt, der Konsum ist die Nährflüssigkeit, die echte Welt ist höchstens lästig, da sie den Genuss der Scheinwelt stört." Quelle: Userkommentar bei SpiegelOnline

  17. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2013
    Beiträge
    1.316

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Zitat Zitat von Grundkurs Beitrag anzeigen
    Ist ja nicht so als könnte man die Smartphones wegen den Macken oder der Problemlösung wie leicht dunkleres Display nicht mehr benutzen.
    Ja man kann damit Leben, aber wieso sollte man dann 1k€ dafür zahlen? Wenn ein Hersteller meint er kann so viel verlangen, dann muss eben ein entsprechender Gegenwert für die angesprochene Zielgruppe geboten werden. Und hohe Fertigungstoleranzen bei so einem Produkt sind dann einfach nicht zu rechtfertigen.

    Zitat Zitat von devastor Beitrag anzeigen
    Ich bin ja mal gespannt ob Apple mit dem Iphone X ähnliche Probleme hat.
    Dank teuer bezahltem Samsung-Panel sollten die OLED-Probleme deutlich weniger drastisch ausfallen.

  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.255

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    schade dass man sich die produktreihe gleich mit einem so faulen ei schlecht macht.
    für den preis hätte man nicht am display sparen müssen...
    "Ich bin so übel im Bett - ich schlaf sogar schlecht"
    my Sysprofile

  19. #18
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2015
    Beiträge
    434

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Zitat Zitat von mambokurt Beitrag anzeigen
    Also ich hatte bisher noch _kein_ Handy, was nach ein oder zwei Stunden Farmheroes/Candycrush nicht noch 10 Minuten das Raster auf dem Display hatte.
    Völliger Unsinn, dann hattest du halt nur schlechte Handys. Das geht schon mal mit all den mittlerweile hervorragenden LCDs los, die in Premiumhandys verbaut werden - da brennt in 2 Std. schon mal gar nichts ein. Und bei den modernen, _guten_ OLEDs auch nicht, S7 oder S8 z.B.

    Kann ja sein dass die Handys Geld kosten, aber die Physik können die Displays deshalb auch nicht austricksen...
    Was das mit Physik zu tun haben soll, kannst du sicher auch erklären und warum man die 'austricksen' muss ...


    Fakt ist, DIESE Google-Vorstellung ist einfach unterirdisch. Was mich vor allem jedesmal bei solch einem Fall wundert: probieren die nix mehr aus? Ich meine, es gibt doch hunderte von Prototypen, die von zig 'Insidern' wochen- wenn nicht monatelang rumgetragen werden. Sind die alle blind? Oder ists dann einfach zu spät und man versuchts halt - so kommts mir nämlich vor! Das 'Downgrade' des Displays OHNE Angebot an jeden einzelnen Käufer, das Ding einfach zurückgeben zu können - OFFIZIELL, nicht erst mit Hilfe des eigenen Anwalts -, ist eine Frechheit und zeigt die ganze Borniertheit solcher Konzerne

    Zitat Zitat von yast Beitrag anzeigen
    Dank teuer bezahltem Samsung-Panel sollten die OLED-Probleme deutlich weniger drastisch ausfallen.
    Apple hat die LG OLEDs sogar vermieden wie der Teufel das Weihwasser! Gäbe es jetzt nicht überraschend Engpässe bei diesen Face-ID Komponenten, wäre die ausschließlich Source 'Samsung' für die OLEDs sogar der Engpass fürs X gewesen. Zu allem Überfluss würde Apple vermutlich lieber heute als morgen nichts mehr von Samsung kaufen. Zieht man das alles in Erwägung und wie gerne Apple unbegrenzt verkaufen würde, müssen sie wohl zu einem recht vernichtenden Urteil über die LG Displays gekommen sein. Das sagt schon ein bisschen was über die unterschiedlichen Qualitätsansprüche von Apple und Google .
    Geändert von Luthredon (27.10.2017 um 17:51 Uhr)

  20. #19
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    1.019

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    Das kleine Pixel 2 hat ein Samsung OLED panel verbaut.
    Intel® Core™ i5-6600k @4.4ghz 1.3v~
    Asus Geforce GTX1070 Dual OC
    HyperX 32GB DDR4 2400
    2000GB HDD, 500GB SSD
    W10x64 / FullHD 1080p

  21. #20
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    407

    AW: Pixel 2 XL: Google macht POLED-Display mit Update dunkler

    @Luthredon, bist wohl ein LG-Hasser....
    https://mobil.macwelt.de/a/apple-inv...von-lg,3437283

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite