1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.493

    Post Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Eine Woche vor dem Verkaufsstart der Xbox One X sucht Sony mit Material zu bekannten und gänzlich neuen Spielen das Rampenlicht. Auf der Paris Game Show gab es Neuigkeiten unter anderem zu The Last Of Us Part 2 sowie mit Onrush und Ghost of Tsushima zwei neue Projekte zu sehen.

    Zur News: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mär 2007
    Beiträge
    12.063

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Ich habe mal ein paar Trailer durchgesehen. Highlight war mMn Detroit: Become Human:


    Der Last of Us Trailer hat enttäuscht. Gewalt ohne Inhalt. Neue Charaktere kann man deutlich besser vorstellen...

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.402

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Ghost of Tsushima hört sich ja echt geil an. Hauptsache das wird kein Asassins Creed-Verschnitt.

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    240

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Nunja, Ellie als ein Sarah Connor Verschnitt? Aber ich vertrau da mal Naughty Dog das die Geschichte gut werden wird.

    OS: Windows 10 Professional 64bit
    VGA: Palit GeForce GTX 1080 GameRock
    Board / Power: MSI Z77A-G43 + OCZ ModXStream Pro 600W
    CPU / RAM: Intel Core i7-3770@3.4GHz + Corsair XMS3 16GB DDR³
    HDD: SSD Samsung 830 256GB on SATA3, WesternDigital Caviar Green (1TB), Samsung F3 (1TB)

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2011
    Ort
    nicht da.
    Beiträge
    1.910

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Auf TLOU2 freue ich mich am meisten. Obwohl ich den ersten Teil bereits auf der PS3 angefangen habe zu spielen, konnte das Spiel mich erst mit der Remastered-Edition auf der PS4 so richtig in den Bann ziehen. Seit dem habe ich das Spiel regelrecht gesuchtet, mehrfach durchgespielt, inkl. dem Erbarmungslos+ Modus. Die DLCs sind ebenfalls der Kracher schlechthin.

    Man darf gespannt sein.

    "Detroit: Become Human" macht ebenfalls einen sehr guten ersten Eindruck. Erst vor Kurzem habe ich "Until Dawn" durchgespielt. Das Spiel basiert ja auch aufm einem ähnlichen Prinzip wie "D:BH": Entscheidungen beeinflussen die Konsequenzen. Das macht bei UD einen Heidenspaß.
    Geändert von xuserx (31.10.2017 um 15:02 Uhr)
    Immer einen Schritt voraus: Die perfekte Mischung aus Loyalität, Provokation & Gleichgültigkeit.
    Achtung: Postings können Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Bei Nicht-Verständnis konsultieren Sie bitte Ihre Schulunterlagen für Fach "Deutsch - Stilmittel der deutschen Sprache" oder wenden sich vertrauensvoll an ihren Deutschlehrer. Vielen Dank.

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    1.037

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Boah The last of us 2 wird ein fest!

    Ich hab das game auch so krass gehyped ey .. auf PS3 und PS4 mehrmals durchgezockt..
    Intel® Core™ i5-6600k @4.4ghz 1.3v~
    Asus Geforce GTX1070 Dual OC
    HyperX 32GB DDR4 2400
    2000GB HDD, 500GB SSD
    W10x64 / FullHD 1080p

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    618

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Zitat Zitat von megajoop Beitrag anzeigen
    Nunja, Ellie als ein Sarah Connor Verschnitt? Aber ich vertrau da mal Naughty Dog das die Geschichte gut werden wird.
    Das war nicht Ellie, hat ND selber gestern geschrieben über Twitter.
    Es ist 100% Anna ihre Mutter, da auch die Darstellerin Gester getwittert hat das sie 4 Buchstaben im Namen hat und Druckmann hat auf 2 unterschiedliche Zeit Stränge hingedeutet gestern im Interview
    Ich denke man wird sie eine Zeitlang im Spiel begleiten wie sie mit Ellie schwanger ist.
    Man weiß ja aus der TLOU Story das Anna eine starke Frau gewesen seien soll.
    Core i7-8700k - Gigabyte Z370 Aorus Ultra Gaming - Aorus GTX 1080 Ti Xtreme Edition - Corsair H110i GTX - 16 Gig DDR4 3333 RAM - Straight Power 10 700W - Corsair Air 540

    Oculus Rift CV1
    PS4 Pro - MMX 300 2013 Headset + MIXAMP Dolby Digital 7.1
    Samsung UE65KS9590 4K Curved TV
    Panasonic UB704 UHD Player

  9. #8
    Banned
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.325

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Die Neuauflage von SOTC, das dieses Mal ja ein richtiges Remake, finde ich als einziges interessant aus der Liste. Aber auch nur, wenn das Spiel neuen Inhalt, wie etwa Bosse aus der Alpha/Beta-Version hat. So grandios das Spiel auch ist, ich brauchs nicht nochmal 1:1.

    TLOU ist maßlos überbewertet und das Tsushima Spiel wird wahrscheinlich nur ein Hack'n'Slash artiges Spiel.

    Was mit GoW passiert, wird man sehen. Eigentlich braucht es aber auch da kein neues Spiel, auch wenn die Kamera jetzt an einer anderen Position ist.

    Zitat Zitat von DaDare Beitrag anzeigen
    Detroit: Become Human
    Ein David Cage "Spiel", hah!
    Dazu kann ich nur sagen "ein Mal und nie wieder".

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    959

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Jo, das geht alles derbe ab, Detroit : Become Human und TLOU 2 meine absoluten Favoriten.

    Alles das was Sony jetzt hier auch wieder zeigt ist auch der Grund, wieso sie halt vorne dran sind. Sie bringen Spiele exklusiv auf Ihrer Hardware.

    Die One X setzt sich die neue Leistungskrone der Konsolen auf, aber ein reines Exklusivspiel will mir für die One (X) nicht mal einfallen. Forza und Gears gehören als PC Veröffentlichungen jedenfalls nicht dazu, das wird alles auf dem Rechner gespielt.

    nochmal zu Detroit: Become Human - ich habs ja schon lange gesagt, ich wäre mal gespannt wer nach Veröffentlichung des Spiels mehr abgekuckt (hat) - Quantic Dream oder die Writer von Westworld.
    Im Prinzip ist Detroit die (reale) Außenwelt vom Vergnügungspark Westworld, wenn die Writer ein Grundsetting für die dritte Staffel von Westworld benötigen müssen sie lediglich die ganzen Elemente übernehmen und dann kosmetisch umgestalten.
    Steam-Controller, -Link, -Machines, -VR und Source 2

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2017
    Beiträge
    136

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Sony braucht mit der PS4 Pro keine neue Konsole liefern.
    Man hat einfach das bessere Lineup und das sage ich als PC und XBOX One besitzer

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2011
    Ort
    Suche nach Toadette ...
    Beiträge
    1.220

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Ghost of Tsushima, The Last of Us 2 (bin mir gar nicht sicher, ob der 2 im Namen bleibt) und Detroit: Become Human ... absolute Leckerbissen, da freue ich mich damit die Konsole anheizen zu dürfen.
    Geändert von Recharging (31.10.2017 um 16:19 Uhr)

  13. #12
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    5.492

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    MS will mit Spielen neben den Konsolen halt auch dem Store supporten. Daher muss man die Exklusive-Definition dort imho anders ansetzen.
    Trotzdem bin ich immernoch vom Xbox-Lineup enttäuscht. MCC und Halo5 waren schön, mit einer PS3/4 hätte ich wohl mehr Zeit verbracht. Halo, GoW und Forza kenne ich schon seit Teil 1, God of War, Last of us usw noch nicht
    Geändert von Axxid (31.10.2017 um 16:34 Uhr)
    Ryzen 5 1600 + BeQuiet Shadow Rock 2
    MSI B350 Mortar mit 16GB Corsair Vengeance LPX 3000
    MSI 1070 Armor 8G OC

    OCZ Agility3/MX300/Sandisk

  14. #13
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mär 2001
    Ort
    irgendwo
    Beiträge
    5.454

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Ehrlich gesagt bin ich ein wenig enttäuscht über die Pressekonferenz. Zwar gab es neues Bildmaterial zu kommenden Spielen und die PSVR wird weiter unterstützt, aber ansonsten? Ich hätte mir eine Art Umtauschaktion der Processor Unit gegen ein HDR-fähiges gewünscht ohne gleich ein neues PSVR-Paket kaufen zu müssen. Mit HDR für PS4 und Pro werben aber die Funktion unterbinden nur weil man noch die PSVR besitzt, das geht gar nicht. Einen umschaltbaren HDMI-Splitter dazwischen zu nutzen ist eine Notlösung. Immer noch kann ich die im PSN gekauften PS1 und PSP-Spiele nicht auf der PS4 nutzen, obwohl eine Emulation ein leichtes wäre. Wann Sony, wann?
    So kurz vor der Xbox One X-Veröffentlichung wäre eine Chance gewesen um auf dem Putz hauen. "Ihr habt zwar die schnellere Konsole, aber wir den besseren Service an unseren Kunden."

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    1.450

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Ich hab ja auch lang überlegt ob ich mir überhaupt eine Konsole neben Rechner hole.... Aber das Sony Linup hat es mir einfach angetan... Und zudem will ich Fifa spielen haha was auf PC leider nicht mehr möglich ist mit den ganzen chatern Hab ja auch erst überlegt mir ne X zu holen... Aber die Games die dort kommen sind alle leider Müll... Bzw kommen auch auf PC... Bei Sony hingegen sind die exklusiv Titel wirklich auch exklusiv.
    __________________
    CPU: Intel i7 3770k @4,5Ghz | Kühler: Noctua NH-D14 | Mainboard: Gigabyte GA-Z77X-UD3H | Grafikkarte: Gainward GTX 1070 Phoenix GLH | RAM: 16GB Corsair DDR3 1600MHz | Netzteil: Enermax Platimax 600W | Samsung 840 Evo 250GB + 1TB Medien Platte|

  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2009
    Beiträge
    480

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Das LineUp ist auf der PS4 super, doch so langsam kommt der Eindruck dass man für diese Titel keine PS5 oder eine neue Xbox benötigt.
    Es funktioniert alles auf der aktuellen Genration wirklich gut, und ob 2k oder 4K. Das spielt doch wirklich keine Rolle. Man sieht an der Switch mit allen Nintendo spielen wie Mario oder Zelda sowie Splatoon dass Technik nicht alles ist.
    Und wie sich die aktuelle Generation Richtung Multi entwickelt, und Sony einfach auf Nummer sicher gehen will und im Vergleich zur PS3 auf ihre alten Errungenschaften setzt. Ist sehr bedenklich, denn dadurch weiß ich was mich auf der PS5 erwarten wird:

    Eine Konsole mit einer sehr starken 8 Kerner CPU, eine starke GPU auf dem Niveau der NVIDIA 1070ti und 16GB schneller RAM.

    Die Spiele werden aus Indies und alten Marken bestehen mit einigen neuen Titeln. Welche in den nächsten 4 Jahren nach Release erscheinen werden.
    Ansonsten wird viel Geld in exklusive DLC Deals gesteckt.
    Sehr schade, was uns eventuell erwarten wird.

    Denn so kommt mir die aktuelle Generation vor.
    Während ich auf der PS3 viele neue IPs kennenlernen durfte, ist die PS4 sehr langweilig.
    Seit dem Switch Release, hatte ich mehr Spaß mit der Switch als mit der PS4 in ihren ersten 2 Jahren.

    Da kann mir die PS5 gestohlen bleiben. Aber immerhin gibt es einige Titel wie Bloodborne oder Zero Horizon Dawn, die mir viel Spaß gemacht haben. Nier Automata, Dark Souls 3, The Witcher 3 habe ich ebenso geliebt, doch das hätte ich auf dem PC auch spielen können.
    Von den Enttäuschungen wie No Mans Sky, Gran Turismo Sport oder selbst dem überwerteten Uncharted 4 will ich nicht reden.

    Doch das nächste Jahr auf der PS4 wird ziemlich aufregend, da lohnt es sich 4 Jahre nach Release eine PS4 zu besitzen.

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2016
    Beiträge
    628

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Sony tischt gesund auf, da freu ich mich wieder zu einer Playstation gegriffen zu haben. Die Frau benutzt sie für Streaming und BluRay, der Junior ebenso für seine Filme, ich spiele darauf, der Junior spielt mit mir, alles abgedeckt. Und mit dem 4K HDR Fernseher bekomm ich auch etwas aufgetischt ohne ein 1500€ Gaming Rig irgendwo in der Ecke stehen zu haben.

    Das LineUp hat viele Facetten zu bieten und wenn ich Retro-Like spielen will, dann hab ich meine NES Mini und SNES Mini

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Mär 2013
    Beiträge
    2.535

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Für mich war das absolute Highlight Ghost of Tsushima. Auf so ein Spiel warte ich wahrscheinlich schon eine gefühlte Ewigkeit. Mag sein das Microsoft die schnellste Konsole hat aber Sony hat die beste Software
    Geändert von Vitali.Metzger (31.10.2017 um 19:37 Uhr)
    PC-1 Asus Prime B350-Plus - Ryzen 7 1700@3,8 GHz, 1.35 V - EVGA GeForce GTX 1070 SC Gaming - 16 GB G.Skill Flare X@3200 -
    PC-2 ASRock Z87M Pro4 - i7 4770K@4,2 GHz, 1.2 V - Sapphire Radeon R9 290 Vapor-X - 16 GB RAM -


    Office - Dell E6430 - Intel Core i7-3540M - 16 GB RAM - Crucial MX300 525GB - Win 10 Pro -
    Mobile - Moto G5 Plus -

  19. #18
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    487

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Zitat Zitat von ovanix Beitrag anzeigen
    Das LineUp ist auf der PS4 super, doch so langsam kommt der Eindruck dass man für diese Titel keine PS5 oder eine neue Xbox benötigt.
    Bedenkt man, dass Last Of Us II oder Ghost of Tsushima In-Engine berechnet ist, dürfte der Vorteil einer One X aber auch einer Nachfolgeneration immer schwerer herauszuarbeiten sein. Gerade Last Of Us II könnte als CGI durchgehen. Bedenkt man, dass das alles auf einer Konsole berechnet wurde, die nicht über eine GTX 970 mit einer mittelprächtigen Mobile CPU hinauskommt, ist das umso beeindruckender - ich bin ganz ehrlich, auf meiner GTX 1080 Ti hat mich noch nichts so beeindruckt wie zuletzt Horizon und die kommenden PS4-Spiele, mehr fps hin oder her.

  20. #19
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    622

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    TLOU2 wird der absolute Hammer. Der Trailer gehört zum besten, was ich je gesehen habe. Einfach nur genial.

  21. #20
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2009
    Beiträge
    480

    AW: Sony: Infos zu The Last Of Us Part 2 und neuen Spielen

    Zitat Zitat von Sid6581 Beitrag anzeigen
    Bedenkt man, dass Last Of Us II oder Ghost of Tsushima In-Engine berechnet ist, dürfte der Vorteil einer One X aber auch einer Nachfolgeneration immer schwerer herauszuarbeiten sein. Gerade Last Of Us II könnte als CGI durchgehen. Bedenkt man, dass das alles auf einer Konsole berechnet wurde, die nicht über eine GTX 970 mit einer mittelprächtigen Mobile CPU hinauskommt, ist das umso beeindruckender - ich bin ganz ehrlich, auf meiner GTX 1080 Ti hat mich noch nichts so beeindruckt wie zuletzt Horizon und die kommenden PS4-Spiele, mehr fps hin oder her.

    Da gebe ich dir recht, ich habe mir vor einem Monat eine MSI GeForce 1070 gegönnt und irgendwie hatte ich immer noch keinen wow Effekt bei dieser Technisch tollen GPU.
    Während die Panoramen bei Uncharted 4 mich damals umgehauen haben, sowie die ganze Landschaften und Zwischensequenzen mit tollen Ausblicken bei Zero Horizon Dawn.
    Und das bei einer 300€ Hardware.
    Selbst das tolle PUBG ist Grafisch irgendwo ein Mist, doch dafür ist es Spielerisch sehr toll.

    Und wie du sagst, die gezeigten Titel waren alle Ingame. Spätestens jetzt ist jeder PS4 Besitzer froh eine zu haben. Denn die gezeigten Tripple A Titel sehen super aus. Und spielerisch werden diese ebenfalls.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite