1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Feb 2014
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    126

    Post Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Auch Gigabyte bringt mit dem Z370N WiFi nur wenige Wochen nach dem offiziellen Start der Prozessorgeneration Coffee Lake für den Desktop ein kompaktes Mainboard im Mini-ITX-Format in Stellung. Dabei wartet die Neuauflage ebenfalls mit nur kleinen Änderungen, wie dem Verzicht auf einen DVI-Port im Vergleich zum Vorgänger auf.

    Zur News: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    822

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    wenig Schnickschnack, kein Blinbling, sinvolle Ausstattung. Gefällt. Müsste jetzt nur z390 sein .
    CPU: i7-4770K @ Thermalright HR-02 Rev.A (BW) | MB: Gigabyte Z87X-UD4H | RAM: 16GB Crucial DDR3-1600 CL8
    Graka:MSI GTX 1080 Gaming-X | Case: Fractal Design Define R5 BP-W | PSU: SeaSonic Platinum Series 660W (semi-passiv)
    SSD: Samsung 850 Evo 500GB + 250GB | HDDs: 4x Western Digital WD40EFRX 4TB | Monitor: EIZO FlexScan EV2736WFS-BK 27" WQHD
    Input: IBM KB9930 / Logitech G602 / Fanatec WB V2 + ClubSport Pedals V3

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2004
    Beiträge
    741

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Diese Board, ein bischen nach unten verlängert für einen zweiten M.2 Slot und das wäre irgendwie perfekt. (mir ist klar das einer auf der Rückseite ist).

    Irgendwie fehlt ein Formfaktor zwischen ITX und microATX.
    Geändert von IngoKnito (31.10.2017 um 15:48 Uhr)
    i7-3770K 4.5GHz geköpft - custom H²O | GIGABYTE GA-Z77X-D3H | CORSAIR Vengeance 16GB DDR3 1600Mhz
    Gigabyte AORUS GeForce® GTX 1080 Ti 11G 2030Mhz - custom H²O | ASUS STRIX Raid Rro | Corsair RM650i
    Samsung 840 Pro 256 GB |Samsung 840 EVO 1 TB | ASUS ROG SWIFT PG278Q | Samsung U32H850UMU
    SteelSeries 6Gv2 | Logitech G700s | Teufel Concept G THX 7.1

  5. #4
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.719

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Hat doch zwei m.2 Slots?! Der Zweite befindet sich aus Platzgründen nur eben auf der Rückseite.

    Aber ich frage mich wer immer diese bescheidenen Rückseitigen Panels Designt. Irgendwie sind alle müll.

    W-lan müsste ganz nach oben, andernfalls kollidieren die Antennen mit den Anschlüssen. (ausgenommen man hat Antennen mit Verlängerung)
    Das Wegfallen des DVI Anschlusses kann ich zwar nur begrüßen, jedoch hätten die den freigewordenen Platz gleich nutzen können um nen zweiten DP Anschluss zu verbauen.
    Ebenfalls finde ich diese 3x Analogen Audioausgänge etwas für die Katz. Der Platz hätte locker für 5x Analog und 1x Digital gereicht.
    Und dann wäre sogar immer noch Platz für eine weitere Reihe an USB Ports gewesen.

    Klar, wer braucht schon soo viele Anschlüsse, aber lieber haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben. Gerade bei ITX gestaltet sich das Nachrüsten schwer.

  6. #5
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    4.871

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Wenn Z390 da ist, dann schreibst du "müsste jetzt nur z470 sein" ;-)

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    1.275

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Ich besitze das Z77N WIFI mit einem 2600K. ich hoffe das auch mal der vcore eingestellt werden kann. Das ist bei meinem Board trotz Z Chipsatz nämlich nicht möglich.

    Ansonsten ein sehr gutes Brett.


    @ Prisoner.o.Time Die Antennen sind externe Tischantennen. Zumindest bei meinen. Dort ist also ein Kabel dran sodass gar nichts Kollidiert.

    Mehr Anschlüsse gehen natürlich immer. Dann musst du aber auch mit einem erhöhten Preis zurecht kommen. Wenn es 4 Ports mehr sind wird nachher wieder über den Preis gemeckert. Irgendwas ist ja immer....
    Geändert von .uNited (31.10.2017 um 16:43 Uhr)
    Deine Idle Temperaturen interessieren mich nicht :<

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2011
    Ort
    NRW
    Beiträge
    822

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Zitat Zitat von flappes Beitrag anzeigen
    Wenn Z390 da ist, dann schreibst du "müsste jetzt nur z470 sein" ;-)
    Nope, why? Ist die z270/370-Veräpplungsnummer an dir vorbeigegangen? Ein paar Restprinzipien sollte man sich bewahren
    CPU: i7-4770K @ Thermalright HR-02 Rev.A (BW) | MB: Gigabyte Z87X-UD4H | RAM: 16GB Crucial DDR3-1600 CL8
    Graka:MSI GTX 1080 Gaming-X | Case: Fractal Design Define R5 BP-W | PSU: SeaSonic Platinum Series 660W (semi-passiv)
    SSD: Samsung 850 Evo 500GB + 250GB | HDDs: 4x Western Digital WD40EFRX 4TB | Monitor: EIZO FlexScan EV2736WFS-BK 27" WQHD
    Input: IBM KB9930 / Logitech G602 / Fanatec WB V2 + ClubSport Pedals V3

  9. #8
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.719

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Solange es keine 100 Euro mehr sind, zahle zu mindest ich sehr gerne den Preis.

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2015
    Beiträge
    646

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Ganz nett, aber USB 3.1 Gen 2 hätte es schon sein dürfen...
    Nagel hier [ X ] ansetzen und ComputerBase ändert die Farbe.

    Mein PC: Pentium III - 450 Mhz | 8 GB HDD | 64 MB RAM | ATI RAGE 8 MB AGP GPU

  11. #10
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.169

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    DVI war ja schon Platzverschwendung ^10 wenn man sich die Größe des Anschlusses anschaut.

    Ich gehe davon aus das der Signaltaktgeber noch vorhanden ist? Weil dann kann man ja im Zweifel immer noch DVI-D nutzen da gibt es ja passive Kabel für DVI-D auf DP...

    Ergänzung vom 31.10.2017 22:31 Uhr: Theoretisch könnte man ja auch miniDisplayPort verbauen, dann wäre mehr Platz für USB?
    Supporter im IPfire Forum
    "Niemals sollte ein Computer mehr Arbeitsspeicher
    als 640kb benötigen" - Bill Gates

  12. #11
    Commodore
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    4.883

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Schon lächerlich das dieses süße Mainboard bessere Ausstattung hat als doppelt so teure Mainboards im ATX Format.
    Auch die Spannungswandler Kühler wurden Airflow optimiert anstatt nen abgerundeten Stein
    CPU: i7 7820x || Mainboard: ASUS X299 Prime || Speicher: 4x 4GB G.Skill DDR4 2666+
    GPU: 2x EVGA GeForce GTX 1080 Ti Founders Edition - SLI
    HDD: 2x Samsung 960 EVO NVMe 250GB - RAID 0 || Netzteil: Cooler Master V750

  13. #12
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    12

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Wow, mein Haswell mITX Board hatte auch schon DVI. Tolle Meldung....

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2004
    Beiträge
    734

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Zitat Zitat von nVVater Beitrag anzeigen
    Schon lächerlich das dieses süße Mainboard bessere Ausstattung hat als doppelt so teure Mainboards im ATX Format.
    Auch die Spannungswandler Kühler wurden Airflow optimiert anstatt nen abgerundeten Stein
    Das denke ich auch. Die Ausstattung der ATX-Mainboards lässt zu wünschen übrig und es gibt fast nur KlimBim-Bunte-Gamerboards und fast nichts das normal aussieht und eine gehobene Ausstattung bietet. Displayport ist schon eine Seltenheit, HDMI 2.0 findet man bei ATX derzeit gar nicht! Das kann ich bei neuen Boards die im letzten Quartal 2017 rausgekommen sind einfach nicht nachvollziehen.

  15. #14
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Okt 2012
    Beiträge
    19

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Bei Alternate ist das gute Stück @ 157,90 gelistet.
    Lead time unbekannt
    https://www.alternate.de/GIGABYTE/Z3...oduct/1384477?

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2005
    Beiträge
    635

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Zitat Zitat von Snaker2000 Beitrag anzeigen
    Bei Alternate ist das gute Stück @ 157,90 gelistet.
    Lead time unbekannt
    https://www.alternate.de/GIGABYTE/Z3...oduct/1384477?
    Was kostet an dem Teil 158.- bitte? Echt krank...
    Ein ASRock Z370 Extreme 4 kostet etwas weniger und ist um Längen besser ausgestattet...

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2004
    Beiträge
    734

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    @zonediver: Ein ASRock Z370 Extreme4 hat kein DisplayPort, HDMI 2.0 und kein WLAN/Bluetooth. Lediglich USB 3.1 Gen2 würde mir hier beim Z370N fehlen.

  18. #17
    Commodore
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    4.883

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Und hat vor allem kein Dual Lan
    Dafür aber jede menge LEDs
    CPU: i7 7820x || Mainboard: ASUS X299 Prime || Speicher: 4x 4GB G.Skill DDR4 2666+
    GPU: 2x EVGA GeForce GTX 1080 Ti Founders Edition - SLI
    HDD: 2x Samsung 960 EVO NVMe 250GB - RAID 0 || Netzteil: Cooler Master V750

  19. #18
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    13

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Das Board ist bei GIGABYTE auf Lager und kann bestellt werden. Lieferzeit sollte dann nur ein paar Tage sein.

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2003
    Ort
    Landau i. d. Pfalz
    Beiträge
    1.953

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Ich habe es am Samstag bei Alternate für 140€ inkl. Versand bestellt, da gab es 25€ Rabatt!
    Leider hat sich der Liefertermin von 2. - 4. November auf unbekannt geändert.
    Geändert von cR@zY.EnGi.GeR (01.11.2017 um 18:56 Uhr)
    Core 2 Duo E8400 | GeForce GTX 1070 8GB | Abit IP35 Pro | GeIL Ultra 8GB DDR2-800 CL4 | Crucial MX200 500GB | Crucial MX100 512GB | Samsung 840 EVO 1TB | Noctua NH-U12P | Creative SB X-Fi 5.1 Surround Pro | Samsung SH-S203P | AOpen BDR0412SA | be quiet! Straight Power E9-CM 580W | Gigabyte Poseidon 310 black | Eizo Foris FS2333-BK | ASUS Eee PC 1002HA 2GB | OnePlus X | Google Nexus 7 | Kobo Glo | PS4 Pro 1TB | Xbox One S 1TB
    Besser 2x gegoogelt als 1x zu wenig
    Wie der Entwickler so sein Code

  21. #20
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.169

    AW: Gigabyte Z370N WiFi: DisplayPort löst bei Mini-ITX für Coffee Lake DVI ab

    Zitat Zitat von OxKing Beitrag anzeigen
    Wow, mein Haswell mITX Board hatte auch schon DVI. Tolle Meldung....
    Äh watt?

    DVi hast du schon beim IONITX oder dem D945GCLF/2 gehabt. Das DVI drauf ist ist verglichen mit neueren VESA Anschlüssen (DP) eine riesige Platzverschwendung...
    Supporter im IPfire Forum
    "Niemals sollte ein Computer mehr Arbeitsspeicher
    als 640kb benötigen" - Bill Gates

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite