1. #1
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.718

    [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Guten Abend,

    nach langem hin und her und wiedersprüchlichen Aussagen würde ich gerne meiner Frau zu Weihnachten eine "psoido" VR Brille für ihr Samsung Galaxy S7 mit Resurrection Rom schenken. Und bin aus genau diesem Grund auf der Suche nach einem passenden Controller

    Meine Frau hat sich mal zu VR geäußert und meinte dass sie dies bereits testen durfe (glaube bei der PS4) und sehr angetan war. Aus diesem Grund dachte ich mir ich bestell zu unseren beiden S7 mal eine VR-Brille. Aktell bevorzugt die Samsung Variante. Kostet aktuell auch "nur" 45 Euro, was ich verschmerzen kann. Jedoch um das ganze auch ordentlich bedienen zu können, wird noch ein passender Controller benötigt.

    Bei dem Controller dachte ich an ein "standard" Gaming Controller. Also nichts zweigeteiltes wo ich in jeder Hand einen Seperaten habe. Wie z.B. es bei einer Wii der Fall ist.

    Habe zwar gehört, dass auf Custom Roms VR nicht möglich ist, bin hier aber anderer Meinung. Weiß ja nicht inwieweit VR nicht unterstützt werden soll, da ich relativ wenig Ahnung von der Materie habe. Bin aber der festen Überzeugung, dass spezielle Apps dennoch darauf laufen. Habe testweise eine App mit zwei drei vier Videos runter geladen. Und die hat funktioniert. Also sofern die Brille mit speziellen Anwendungen klar kommt, ist es für mich primär ausreichend.

    Zurück zu dem Controller. So richtig was passendes habe ich noch nicht gefunden. Habt ihr vielleicht eine passende Empfehlung für mich? Preislich stelle ich mir so 20 Euro vor. Mehr würde ich ungern ausgeben wollen.

    Im Internet findet man allgemein leider so gut wie keine Empfehlungen. Bin allerdings bei meinen Recherchen auf dieses Modell gestoßen. Macht einen guten Eindruck, jedoch würde ich mir wünschen, dass das Steuerkreuz und die Sticks auf der linken Seite getauscht wären. Um eine grobe Vorstellung zu haben was ich mir wünsche. Eine spezielle Handy Halterung muss nicht vorhanden sein.

    Samsung Gear 324 VR Brille
    https://www.amazon.de/dp/B01K9KNZFM

    QUMOX IPEGA PG-9028
    https://www.amazon.de/dp/B00RWO70BO
    Geändert von Prisoner.o.Time (01.11.2017 um 00:25 Uhr)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2016
    Beiträge
    333

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    1. Denke ich nicht, dass es eine gute Idee ist einen Custom ROM zu verwenden.
    Die Oculus Gear VR Software ist tief im System verankert, könnte schwierig werden.

    2. Irgendein Controller ist ne dumme Idee.
    Der Gear VR Controller macht am meisten Sinn. Gibt es ja im Paket:
    http://www.mediamarkt.de/de/product/...B&gclsrc=aw.ds

  4. #3
    Vice Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.718

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Custom Rom ist pflicht. Aus genau diesem Grund haben wir uns die S7 zugelegt. Dann verzichten wir lieber auf die VR Brille.

    Was den Controller betrifft, das ist halt genau so einer den ich auf keinen Fall haben möchte. Kann mir auch nicht vorstellen, damit anständig spielen zu können. Zu teuer ist er außerdem.

    By the Way: Das Set ist im übrigten teurer als wenn ich beide einzeln kaufe. 45 + 25 = 70 Euro.

    Vielleicht noch eine andere Empfehlung
    Geändert von Prisoner.o.Time (01.11.2017 um 00:24 Uhr)

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    694

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Hi,

    Ob die GearVR mit dem S7 und deiner Custom Rom kompatibel ist, hängt von der Rom ab. Deine aktuelle unterstützt es nicht, über Google sind aber mehrere Threads von XDA zu finden in denen Roms aufgelistet sind die auch GearVR unterstützen:

    https://forum.xda-developers.com/s7-...pport-t3481320

    Als Controller kann ich dir den XBOX One S Controller empfehlen, er hat Bluetooth und Funktioniert deshalb am Smartphone. Zudem ist er deutlich besser verarbeitet als alle Bluetooth Gamibg Controller von Chinesischen Firmen bei Amazon und Co.

    https://geizhals.de/microsoft-xbox-o...-a1463184.html


    Gruß

    G0ku737
    ______________________________Mein System________________________________
    --Intel Core i7 6700K "Skylake" @ 4,5GHz - Corsair H110 @ 2x NB BlackSilent Pro PWM 140mm--
    ----------MSI Z170A Krait Gaming - 16GB DDR4 Team Dark Series - SM951 256GB M.2----------
    -Inno3D GTX 980Ti Black Hybrid S @ 1,45GHz Core - Crucial MX200 512GB - NZXT H440 White-
    __________________________________SysProfile____________________________________

  6. #5
    Vice Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.718

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Mhh. Hier kostet der Controller schon fast so viel wie die Brille. Ausgeben wollte ich ja nur um die 20 Euro für den Controller.

    Brille wird so oder so gekauft unf getestet. Auch wenn diese nicht zu 100% kompatibel ist. Spezielle Apps funktionieren dennoch. Nur halt nicht alles andere. Und da ich in Summe nicht mehr wie 60 bis 70 Euro ausgeben möchte, reicht das für den kleinen Spaß zwischendurch alle mal.

  7. #6
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2016
    Beiträge
    333

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Beratungsresistenz im Endstadium, aber mach Du mal.
    Warum dieser, spezielle VR Controller besser ist als ein herkömmlicher Gamecontroller ist der HP von Oculus zu entnehmen:
    https://www.oculus.com/gear-vr/

    PS: Vielleicht erstmal mit Google Cardboard anfangen.
    Die Gear VR ist ein Ökosystem. Man kann es akzeptieren (mit Original HW+SW) oder es bleiben lassen.
    Geändert von Kantico (01.11.2017 um 00:37 Uhr)

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    694

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Am Ende musst du wissen ob du ein nur halb Funktionierendes VR Erlebnis mit maximal mittelmäßigem Controller


    oder

    ein Richtig gut funktionierendes GearVR System mit Unmengen an extra dafür angefertigten Inhalten wie Spielen, Filme, Natur Dokus uvm. Haben möchtest.

    Ich persönlich kann dir aus Erfahrung sagen nutze das was Samsung zusammen mit Oculus auf den Markt gebracht hat so wie es gedacht ist.


    Such dir eine Custom Rom die die Funktionen hat die dir die Stock nicht bietet und trotzdem GearVR unterstützt.

    Dazu ein Controller, idealerweise etwas hochwertiges für etwas mehr Geld.

    Dann hat VR auch die Chance einen zu Begeistern.

    Dann wird die Brille vielleicht nicht nach Stunden langem rumprobieren genervt im Schrank verstaut, sondern bereitet euch auf längere Sicht freude.



    Idealerweise hat man auh einen Chromecast oder einen Chromecast fähigen TV,
    dann kann man das Live Bild der GearVR auf den TV Streamen und dem Brillenträger zusehen.



    Alles in allem musst du wissen was es dir wert ist deiner Frau ein schönes VR erlebnis zu ermöglichen.
    Geändert von G0ku⁷³⁷ (01.11.2017 um 00:47 Uhr)
    ______________________________Mein System________________________________
    --Intel Core i7 6700K "Skylake" @ 4,5GHz - Corsair H110 @ 2x NB BlackSilent Pro PWM 140mm--
    ----------MSI Z170A Krait Gaming - 16GB DDR4 Team Dark Series - SM951 256GB M.2----------
    -Inno3D GTX 980Ti Black Hybrid S @ 1,45GHz Core - Crucial MX200 512GB - NZXT H440 White-
    __________________________________SysProfile____________________________________

  9. #8
    Vice Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.718

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Bei der RR Rom bleibe ich definitiv. Hat zwar in der Finalen Version ein paar kleine Bugs, aber damit kann ich leben. Wichtig sind mir die umfangreichen Einstellungen bzw. Anpassungen des Systems im Allgemeinen. Und da habe ich noch keine Rom gesehen die auch nur ansatzweise an RR ran kommt.

    Aber falls ihr eine kennt, könnte ich mir diese zu mindest mal ansehen. So ist es nun auch wieder nicht...

    Und nein ich bin nicht beratungsresistent, ihr geht nur einfach nicht auf meine Frage (Bedürfnisse) ein.

    Zitat Zitat von Prisoner.o.Time Beitrag anzeigen
    Bei dem Controller dachte ich an ein "standard" Gaming Controller. Also nichts zweigeteiltes wo ich in jeder Hand einen Seperaten habe. Wie z.B. es bei einer Wii der Fall ist.

    Preislich stelle ich mir so 20 Euro vor. Mehr würde ich ungern ausgeben wollen.
    Geändert von Prisoner.o.Time (01.11.2017 um 01:26 Uhr)

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    694

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Wenn wir auf deine Frage eingehen sollen:

    Deine Rom Funktioniert nicht mit der GearVR Brille.

    Du müsstest dir eine Google Daydream/Cardboard kaufen und dazu die Daydream/Cardboard App aus dem Store installieren.

    Was den Controller angeht, kauf dir einfach den der dir am meisten gefällt, aber achte auf die Bewertungen.



    Wir versuchen nur dir zu Helfen.. GearVR ist die bessere VR Plattform. Daydream oder Third Party VR Apps kannst du gerne nutzen, wenn man es jedoch ernst meint und das beste raus holen will, muss man eben ein paar Euro mehr ausgeben und Kompromisse eingehen. Die Perfekte Lösung existiert nicht in diesem Fall.
    Geändert von G0ku⁷³⁷ (01.11.2017 um 01:37 Uhr)
    ______________________________Mein System________________________________
    --Intel Core i7 6700K "Skylake" @ 4,5GHz - Corsair H110 @ 2x NB BlackSilent Pro PWM 140mm--
    ----------MSI Z170A Krait Gaming - 16GB DDR4 Team Dark Series - SM951 256GB M.2----------
    -Inno3D GTX 980Ti Black Hybrid S @ 1,45GHz Core - Crucial MX200 512GB - NZXT H440 White-
    __________________________________SysProfile____________________________________

  11. #10
    Vice Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.718

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Kannst du mir auch sagen was genau an der Gear VR nicht funktionieren soll? Vom Prinzip her ist es ja eine Google Cardboard nur eben aus Kunststoff und nicht aus Pappe. Wüsste jetzt nicht was das Google Cardboard macht, was eine Gear VR nicht kann?

  12. #11
    Commodore
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    4.370

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Es wurde ja bereits gesagt:

    Die Software und Hardware von der GearVR wurde genau aufeinander abgestimmt und ist tief im System verankert um die entsprechende Performance abzurufen. Außerdem gibt es im Oculus Store viel mehr und qualitativ viel bessere Inhalte.

    Google Cardboard ist universell für praktisch alle Smartphones und nicht vergleichbar. Bevor man das Galaxy S7 als Cardboard nutzt, kann man es auch gleich sein lassen.

    Wahrscheinlich wird deine Frau sogar von einer "originalen" GearVR enttäuscht sein, weil es einfach eine Stufe unter der Playstation VR ist.

    Vielleicht bisschen sparen und 2018 die Oculus Go holen?

  13. #12
    Vice Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    6.718

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Ändert leider nichts an der Tatsache, dass ich es immer noch nicht erstehe. Welche Software und welche Hardware genau?

    Bei so "oberflächigen" Aussagen, kann ich mir leider nichts darunter vorstellen.

    Enttäsucht hin oder her, kommt vermutlich eh nur 1x im Monat zum Einsatz. Ich kenne ja meine Frau. Haben wollen aber dann kaum benutzen.

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2016
    Beiträge
    333

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Die Gear VR hat, im Gegensatz zum Cardboard, eine integrierte IMU mit einer Abtastrate 1000Hz.
    Auf dem OS des Smartphones müssen die Gear VR Services laufen, sonst funktioniert die Verbindung zwischen Smartphone und HMD nicht.
    Steckt man sein S7 per mUSB in die Halterung am HMD wird automatisch der VR-Modus gestartet!
    Dann befindet man sich in "Oculus Home".
    Dort gibt es dann Gear VR Apps, kostenpflichtige und kostenlose.
    Welche Eingabegeräte Unterstützt werden hängt von der App ab, es gibt 3:

    1.) Gear VR Touchpad
    2.) irgendein Bluetooth Gamecontroller (ich verwende XBONE)
    3.) Gear VR Controller

    Letzterer ist zB für Dead and Buried PFLICHT(!):


    Einen normalen Gamecontroller bräuchte man für Minecraft VR.
    Das Wort heißt auch nicht "psoido" sondern "pseudo".
    Aber auch das wäre falsch, da es ganz einfache Mobile VR ist!
    Bildqualität, gerade bei 360°Videos nicht schlechter als bei Rift oder Vive. GPU Leistung dennoch begrenzt.
    Hauptunterschied bzw. Nachteil der Gear VR ist das fehlende Positional Tracking, also nur 3DOF statt 6DOF.

    Gute VR Apps kosten übrigens auch Geld und Du wirst ein Paypal, Google, und Facebook Konto benötigen.

    @Blaexe:
    Die Oculus Go wird, denke ich mal, sehr ähnlich, wenn nicht sogar 1:1 dasselbe wie die Gear VR.
    Ein Standalone für 199 USD, da sollte man auch nicht zu viel erwarten.

  15. #14
    Commodore
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    4.370

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Zitat Zitat von Kantico Beitrag anzeigen
    @Blaexe:
    Die Oculus Go wird, denke ich mal, sehr ähnlich, wenn nicht sogar 1:1 dasselbe wie die Gear VR.
    Ein Standalone für 199 USD, da sollte man auch nicht zu viel erwarten.
    Denke schon dass es ein gutes Stück besser wird. Die Linsen sind (bestätigt) besser, die Hardwareausnutzung wird wohl ein Stückchen besser funktionieren. Und beim Komfort muss man deutlich weniger Kompromisse eingehen. Also praktisch besser in allen Bereichen.

  16. #15
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    96

    AW: [Suche] Gaming Controller für "psoido" VR-Brille (Samsung Gear VR)

    Google Cardboard ist sinnlos, die Frameratevzu gering, die Abtastung der Kopfbewegung zuckelig und Drifting hast Du auch noch. Der direkte Unterachied zum Oculus Store gewaltig. Entweder anderes Rom oder sein lassen.

    Laptop: 17,3" Asus ROG G752VS, i7-6700HQ, GTX1070, 16 GB RAM, 2x 500GB Samsung 960 Evo SSD Raid0, 2 TB Firecuda, Oculus Rift + Touch

    Peripherie: Lenovo y27g, Creative Gigaworks T40 II, Sennheiser GSX-1000, o2 Amp, Beyerdynamic T90, MadCatz Fightstick TES+, Xbox Elite Controller, Roccat Sova, Roys MK FX, Leadr, Kone EMP Kone Pure, Thrustmaster Warthog HOTAS + TFRP Rudder, Wheel Stand Pro V2

    Tablet: Dell Venue 11 Pro 7140, Core M 5Y10a, 4 GB RAM, Traveler Keyboard

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite