1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    2.502

    Post Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Apple hat am Abend die Quartalszahlen für das vierte Geschäftsquartal 2017 und zusammenfassend für das gesamte Jahr veröffentlicht. Umsatz und Gewinn konnten erneut gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden. Apple hat im vierten Quartal mehr iPhones, iPads und Macs abgesetzt und erneut den Umsatz mit Services gesteigert.

    Zur News: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Banned
    Dabei seit
    Aug 2016
    Beiträge
    358

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Einfach nur geil wie man jede einzelne Iphone Gen am Umsatz und Gewinngraphen ablesen kann.
    Das ist ein nahezu perfektes Zickzack Muster.

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2013
    Beiträge
    192

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Respekt an die Kapitalisten-Experten bei Apple. Besser geht es kaum. Meinen Neid haben sie.
    Intel Core i7-4770K - ASRock Z87 Extreme4 - Corsair Vengeance LP8GB - be quiet! Dark Rock Pro 2 - MSI GTX 770 Lightning @ 1280 Mhz - Samsung Spinpoint F1 1TB + Seagate 3TB - San Disk Ultra Plus 128GB + 256GB - NZXT Phantom 630 schwarz - be quiet! Straight Power E9 450W -//- Weiteres: Beyerdynamic DT990 Pro, Sennheiser IE80 --- Nubert NuPro A20 --- PS3 Slim + PS4 --- LG 29EA73-P 21:9, Samsung PS60E6500

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    1.494

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Bei den iPads haben sie auch echt gute Produkte dieses Jahr geliefert. Da musste ich leider den Umsatz unterstützen 🙈
    Laptop: Apple Macbook Pro 13.3 Retina 256gb [Mid 2014]
    Mobil: Watch S2@ iPhone 7 128gb black/ iPad Pro 10.5 256gb lte grey
    MiniPc: Intel i3-6100 2x3,7ghz/ 16gb ddr4-2133mhz/ Asrock H170M-ITX/ Kfa gtx 1050ti oc/ Silverstone Sugo SG06 silver

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2014
    Beiträge
    1.834

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Wie du aber an den iPad Zahlen sehen kannst, ists mehr ein Tropfen auf heissem Stein verglichen mit den iPhone Zahlen.
    Einzeln betrachtet natürlich immer noch gut

  7. #6
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2012
    Beiträge
    437

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Mittlerweile ist das einfach nur noch krank

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.279

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Das Iphone 8 ist uninteressant geworden, nachdem kurz danach das X vorgestellt wurde. Die Preise werden immer absurder.
    Verdienen so viel Geld, aber nehmen trotzdem so hohe Kredite auf. Das ist krank. Ich bin dermaßen gespannt was dieser Konzern in Zukunft noch zaubern wird, habe die ganze Zeit ein Gefühl dass irgendwann was extrem geiles kommt. Ich kann mir einfach nicht vorstellen dass die noch so lange am Iphone verdienen. Nicht bei diesen Preisen.
     Mac

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    846

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Bei einer Firma mit Kunden die für QuickCharge 90€ ausgeben wundern mich die Zahlen nicht. Oder dieses Qi Ladepad für 300€+. HK wahrscheinlich keine 30€.

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2015
    Ort
    53332 - Bornheim
    Beiträge
    557

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Einfach nur Wahnsinn. Der Jahresumsatz ist höher als das BIP der 50 ärmsten Länder der Erde zusammen.

  11. #10
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2012
    Beiträge
    2.134

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Apple wird von der breiten Masse einfach als der Premium-Anbieter gesehen. Das Ziel der breiten Masse ist einfach der Besitz von Apple-Produkten.

    Daher wundern mich die Zahlen nicht. Ich für meinen Teil bin komplett zur Konkurrenz gewechselt - vor 1 Jahr hatte ich im Prinzip nur Apple Produkte im Haus. Die neue Generation bietet mir aber keinen Mehrwert ( oder sogar Nachteile ), daher besitze ich nun gar kein Produkt mehr aus dem Hause Apple.

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    929

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Also viele die behauptet haben Apple ist am Abgrund usw. so ganz sieht es nicht danach aus. Und auch das mit dem Preisen finde ich zwar nicht gut muss aber sein. So bleibt es ein Luxus Gut. Den mittlerweile haben teilweise auch Obdachlose in London schon IPhones.

    „Ironie gemischt mit Wahrheit“

    Den wenn ein Obdachloser und Leute mit geringem Sozialen ansehen Apple Produkte haben ist es für die möchte gern reichen etc. Nicht mehr so Attraktiv ein IPhone zu haben und ein Damsung tut es als Ststisobjekt auch.

    „Ironie aus“

    Für Apple ist es so denke ich gut das sie 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen sie werden wieder zum Status Objekt Nr.1 und dadurch wollen alle ein IPhone bzw. ein Apple Produkt.

    Hochpreis Politik zieht einfach.

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    846

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Keine Ahnung wie ein Telefon ein Statusobjekt sein kann. Vor allem wenn 100 Mio+ Leute damit herumlaufen. Mit 0% Finanzierung kann sich das auch fast jeder leisten.

    Eine Rolex kann ein Statussymbol sein, ein Telefon mit Sicherheit nicht.

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2014
    Beiträge
    449

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Zitat Zitat von cristi_petre Beitrag anzeigen

    Hochpreis Politik zieht einfach.
    Das kommt doch sowieso nur durch die Veträge zustande. Nur ein Bruchteil der Leute sehen sich den Preis von einem Handy an.
    Solange es Ratenzahlung gibt ist doch alles in Butter. Rennen dann in zusammengeflickten Latzhosen rum und essen jeden Tag nur Toastbrot aber das Statussymbol ist ja da.

  15. #14
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    5.243

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Es gibt nunmal auch Menschen, die bereit sind für Performance, Virenfreiheit, optimale Providerunterstützung und lange Supportzeiträume einen gewissen Premium zu bezahlen.

  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2014
    Beiträge
    449

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Zitat Zitat von Toms Beitrag anzeigen
    Es gibt nunmal auch Menschen, die bereit sind für Performance, Virenfreiheit, optimale Providerunterstützung und lange Supportzeiträume einen gewissen Premium zu bezahlen.
    Ist ja auch völlig legitim. Warum man allerdings für WhatsApp und Telefonieren ein iPhone braucht muss man mir aber nochmal erklären. Denn solche Kunden sind mit Sicherheit ein deutlicher Faktor.
    Apple baut gute Geräte, das kann wohl niemand abstreiten. Nur ist um diese Firma herum schon fast ein Kult entstanden.

  17. #16
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    184

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Zitat Zitat von Atent123 Beitrag anzeigen
    Einfach nur geil wie man jede einzelne Iphone Gen am Umsatz und Gewinngraphen ablesen kann.
    Das ist ein nahezu perfektes Zickzack Muster.
    Das liegt aber nicht an den Handy Generationen sondern an Q1 (Holidayseason - Thanksgiving, Black Friday, XMAS).
    Jedes Konsumunternehmen in der USA hat diese Zacken.

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    am Abgrund [step forward]
    Beiträge
    2.846

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    @Redaktion
    Liest hier noch jemand Korrektur?

    "Für das gesamte Geschäftsquartal 2017 addiert liegt der Umsatz bei 229,2 Milliarden US-Dollar (196,5 Mrd. Euro)..."

    Wir meinten wohl GeschäftsJAHR!
    2016er: 5820K @4,3 GHz - MSI X99A SLI Plus - 32 GB HyperX - AMD Fury X - Samsung 950 Pro 512 GB - Sandisk Ultra II 960 GB - CL Magnum TH10A - LG 34UC88-B
    [Star Citizen] Du kannst nicht auf alles vorbereitet sein, deswegen werden wir heute überrascht sein üben. =
    STAR-5RNF-FYS9=
    [ich] Jeder Mensch bekommt im Leben seinen Teil des Glücks... niemand hat aber behauptet die Verteilung wäre gerecht.

  19. #18
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    82

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Zitat Zitat von Dirty_Harry Beitrag anzeigen
    Ich bin dermaßen gespannt was dieser Konzern in Zukunft noch zaubern wird, habe die ganze Zeit ein Gefühl dass irgendwann was extrem geiles kommt.
    iCar und iRobot?

  20. #19
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    2.379

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Zitat Zitat von Plumpsklo Beitrag anzeigen
    Ich für meinen Teil bin komplett zur Konkurrenz gewechselt - vor 1 Jahr hatte ich im Prinzip nur Apple Produkte im Haus. Die neue Generation bietet mir aber keinen Mehrwert ( oder sogar Nachteile ), daher besitze ich nun gar kein Produkt mehr aus dem Hause Apple.
    Warum nicht die bestehenden Geräte behalten? Ist doch unlogisch, alles neu von einem anderen Hersteller zu kaufen, nur weil die nächste Generation der bestehenden Geräte einem nicht zusagt.

    Es verkauft doch auch keiner seinen 7er Golf und holt sich stattdessen einen neuen Focus, nur weil einem der 8er Golf nicht gefällt.
    Intel Core i7 6700K | Noctua NH-D15S l Asus Maximus VIII Ranger l 16GB DDR4 2666MHz | MSI Radeon RX 480 Gaming X 8G
    Fractal Design Define R4 | Front: 2x be quiet! Silent Wings 3 140mm 3-Pin | Heck: Noiseblocker NB-eLoop B14-2
    Crucial MX100 512GB | WD Red 3000GB | WD Blue 1500GB | be quiet! Straight Power 10-CM 600W
    Roccat Kone XTD Optical | Corsair K70 RGB Rapidfire | iiyama G-Master GB2488HSU-B2 [FS]
    Asus Xonar DX | JBL LSR 305 | JBL LSR 310S | Superlux HD-681 Evo | Zalman ZM-MIC1

  21. #20
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2012
    Beiträge
    121

    AW: Quartalszahlen: Apple steigert Umsatz und Gewinn deutlich

    Zitat Zitat von Janniator Beitrag anzeigen
    Bei den iPads haben sie auch echt gute Produkte dieses Jahr geliefert.
    war seit längerem auch mal wieder ein Kaufanreiz dem ich nachgeben musste, und das 10.5“ ist wirklich sehr gut gelungen finde ich. Bezüglich iPhone und Macbook gab es aber schon lange kein „Haben-wollen“ mehr, da werde ich wohl die vorhandenen Geräte nutzen bis sie auseinanderfallen.

    Das der Gewinn mit AppleCare wohl zunimmt stößt mir allerdings schon sauer auf, da wird dann wohl doch zu sehr zugelangt, und so langsam finde ich das dann doch nicht mehr angemessen (bzw. deutlich zu teuer, angemessen war es wohl noch nie :-))
    Geändert von hans.maulwurf72 (03.11.2017 um 06:13 Uhr)
    i5-3570K@4.2 | 16 GB Corsair DDR3-1600 | ASRock Z68 Pro3M | Arctic Freezer 13 | Palit GTX 1060 JetStream
    SanDisk SSD PLUS 240GB | Samsung 840 Basic 120GB | Crucial M4 128GB
    Fractal Design Define Mini | EIZO EV2750
    Macbook Air mid 2013 | Mac mini (5. Gen.) 1 TB SSD | iPad Pro 10.5 | iPhone 6s | Apple Watch 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite