1. #1
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Feb 2017
    Beiträge
    12

    Netzteil defekt?

    Guten abend.

    Beim zocken ist mein pc einfach aus gegangen so als würde jemand den stecker entfernen.
    Nach den er einfach so ausging war der rote LED kurd an und dann habe ich ihn von Strom entfernt.
    Meine frage jetzt sind meine andere kompetenten auch betroffen ?


    Netzteil : XILENCE Performance A+ XN060 PC Netzteil (430 Watt)

    Netztile details :

    Hohe Energieeffizienz: 80PLUS®BRONZE zertifiziert (erfüllt die ErP2014-Norm)Hohe Spannungsstabilität durch moderne DC/DC Technology mit Flüsterleise Kühlung: Großer 120mm LüfterKompolette Sicherheitsausstattung mit OVP (Überspannungsschutz), UVP (Unterspannungsschutz), OCP (Überstromschutz), OTP (Übertemperaturschutz), SCP (Kurzschlussschutz), OLP (Überlastungsschutz)Niedriger Stand-by-Stromverbrauch und Ausgezeichnetes Airflow-Design für verbesserte Wärmeabfuhr

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2014
    Beiträge
    325

    AW: Netzteil defekt?

    Höchstwahrscheinlich nicht.
    // Ryzen 7 1800X // ASUS ROG Crosshair VI Hero // 32GB-DDR4-3200 // Aorus GTX 1080 Ti //
    // Samsung SSD 960 PRO 512GB, M.2 // 850 EVO 1TB // Crucial MX200 500 GB. // WD Green 4TB. //
    // be quiet! Power Zone 650W //

  4. #3
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2015
    Ort
    Tau'ri
    Beiträge
    15.557

    AW: Netzteil defekt?

    Netzteil defekt? durchaus möglich
    Meine frage jetzt sind meine andere kompetenten auch betroffen ? vielleicht, woher sollen wir das wissen?

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2011
    Ort
    Wismar
    Beiträge
    986

    AW: Netzteil defekt?

    Schon mal probiert die Kiste wieder zu starten?
    AMD Ryzen 5 1600 @ 4Ghz 1.363v
    ASUS Prime B350-Plus
    G.Skill Trident Z 3066 CL15


  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1.255

    AW: Netzteil defekt?

    Eigentlich sollten die Schutzschaltungen des Netzteils verhindern, dass andere Hardware beschädigt wird. Wenn Du sichergehen willst, hol Dir ein neues 400W-Netzteil und schließ es an. Dann kannst Du sehen, ob alles ok ist.

    Das alte Netzteil, das unter Verdacht steht, würde ich lieber nicht noch oft anschließen - wegen der Beschädigungsgefahr.
    Geändert von shaadar (08.11.2017 um 06:51 Uhr)
    Mein kleiner Rechnerpark
    Als Hauptrechner: Core i5-3470 + RX 550 + BX100 250 GB
    Laptop: Core i5-460M + HD 5650
    Gaming-PC: Core i7-860 + RX 470 8 GB
    RAM, GPU, HDD-Testrechner: Athlon II X2 240e + HD 4200 onboard
    Netzteiltestrechner: A6-3650 + GTS 450, HD 4870 oder HD 4890
    und noch zwei weitere zum Mainboard- und Netzteiltesten.

  7. #6
    Cadet 1st Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Feb 2017
    Beiträge
    12

    AW: Netzteil defekt?

    Zitat Zitat von killertomate285 Beitrag anzeigen
    Schon mal probiert die Kiste wieder zu starten?
    Ja natürlch

    Ergänzung vom 08.11.2017 12:18 Uhr:
    Zitat Zitat von shaadar Beitrag anzeigen
    Eigentlich sollten die Schutzschaltungen des Netzteils verhindern, dass andere Hardware beschädigt wird. Wenn Du sichergehen willst, hol Dir ein neues 400W-Netzteil und schließ es an. Dann kannst Du sehen, ob alles ok ist.

    Das alte Netzteil, das unter Verdacht steht, würde ich lieber nicht noch oft anschließen - wegen der Beschädigungsgefahr.
    Könnten sie mir ein anderes netzteil empfehlen der über 430 watt hat?

  8. #7
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2017
    Beiträge
    52

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    1.255

    AW: Netzteil defekt?

    Wenn Dein System bisher mit einem 430W-Netzteil gelaufen ist ne gute Zeit lang, nehme ich an dass das 400W-Netzteil ausreicht. Aber schreib nochmal Deine Komponenten Deines PCs.

    Mit dem Netzteil von ChrizzDanielz würde Dein PC bestimmt funktionieren. Aber vielleicht kann man noch etwas Strom und Geld sparen s.o.
    Mein kleiner Rechnerpark
    Als Hauptrechner: Core i5-3470 + RX 550 + BX100 250 GB
    Laptop: Core i5-460M + HD 5650
    Gaming-PC: Core i7-860 + RX 470 8 GB
    RAM, GPU, HDD-Testrechner: Athlon II X2 240e + HD 4200 onboard
    Netzteiltestrechner: A6-3650 + GTS 450, HD 4870 oder HD 4890
    und noch zwei weitere zum Mainboard- und Netzteiltesten.

  10. #9
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jun 2017
    Beiträge
    52

    AW: Netzteil defekt?

    Ich habe absichtlich noch ein bisschen Luft nach oben gelassen, weniger reicht wahrscheinlich aus, ja. Aber sind ja nur 5-8 Euro, die man da spart.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite