1. #1
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    31

    Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    Moin!

    Habe seit geraumer Zeit das Problem, das mein System extrem langsam rebootet. (~2min).

    Das ganze tritt allerdings nur auf wenn ich in Windows 10 auf Neustarten drücke.
    Fahre ich den PC herunter, und drücke dann den Start Knopf, bootet er in gewohnter SSD Geschwindigkeit.

    Formatiert habe ich schon mehrmals, ebenfalls eine neue SSD verbaut.
    BIOS ebenfalls auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, ohne Erfolg.

    An sich stört es im Grunde nicht groß, fuchst mich aber trotzdem - und würde es gerne beheben.

    Spec.:
    i7 4790k @4,4ghz
    Gtx Gainward 1080
    8gb ram (corsair vengance)
    msi z87-g41 pc mate
    500gb SSD von Samsung.

    Irgendwelche Ideen oder Vorschläge ? Danke im Voraus ! :-)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2004
    Beiträge
    2.644

    AW: Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    Fährt er wirklich runter, oder nur in den "Tiefschlaf" ?
    Poste bitte mal die UEFI Einstellungen vom "Boot" sowie die Einestellungen von Windows im Reiter "Energie"

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Mär 2013
    Beiträge
    2.384

    AW: Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    Vielleicht braucht dein Board länger für die Initialisierung der Hardware.
    Aber 2 Minuten ist schon recht lang, mein zweit Rechner braucht z.B. 10 Sekunden für einen Neustart.
    Geändert von Vitali.Metzger (10.11.2017 um 13:55 Uhr)
    PC-1 Asus Prime B350-Plus - Ryzen 7 1700@3,8 GHz, 1.35 V - EVGA GeForce GTX 1070 SC Gaming - 16 GB G.Skill Flare X@3200 -
    PC-2 ASRock Z87M Pro4 - i7 4770K@Stock - Sapphire Vapore X R9 290 - 16 GB RAM -


    Office - Dell E6430 - Intel Core i7-3540M - 16 GB RAM - Crucial MX300 525GB - Win 10 Pro -
    Mobile - Moto G5 Plus -

  5. #4
    Cadet 2nd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    31

    AW: Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    Zitat Zitat von Cassius1985 Beitrag anzeigen
    Fährt er wirklich runter, oder nur in den "Tiefschlaf" ?
    Poste bitte mal die UEFI Einstellungen vom "Boot" sowie die Einestellungen von Windows im Reiter "Energie"
    Fährt komplett runter, Energieplan steht auf Ausbalanciert.

    Bin leider erst Sonntag wieder daheim, dann werde ich die Screenshots Uploaden..

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    637

    AW: Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    Ich würde zunächst mal das BIOS checken:

    - AHCI aktiviert oder noch IDE?
    - Netzwerkboot aktiviert (Wartezeit beim starten)?
    - RAID Controller aktiviert (Wartezeit beim starten)?

    ...und wie schon erwähnt UEFI Einstellungen mal posten.

    ...und > wartet Windows so lange bis er den Reboot angeht oder ist es tatsächlich der reine Start des OS der so lange dauert?
    Schönen Gruß > der Kreuzfelder
    Dark Base 900 Pro # 7700K # 32GB DDR Corsair # Fatal1ty Z270 Gaming K6 # GeForce GTX 1080 Super JetStream # DarkRock 3 # Enermax Platimax 750W # 500GB EVO 960 M.2 # 3x 3TB HDD # Samsung S32D850T # Presonus Eris 4.5 # HyperX Cloud II - Alloy Elite - Pulsefire FPS

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    148

    AW: Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    Mal die Boot Logs aktivieren und anschauen, Fastboot and und ausschauen, treiber und firmware updates installieren (motherboard, graka), mit der größe des virtual memory spielen da du nur 8gb speicher hast.

    Neuste Windows version drauf? W10 per clean isntall oder mit Update von Win 7/8 installiert? Eventuell ist da was schief gegangen... Nur paar Ideen, viel Erfolg!

    PS: Wir brauchen die genauen Timings, was 2mins dauert, reines bios/uefi gerechne oder win-initialisierung.

    Grüße, SKyo

  8. #7
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    135

    AW: Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    evtl. auch ein USB Gerät welches Probleme bereitet. Einfach mal alles unnötige abstecken und probieren.

  9. #8
    Cadet 2nd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    31

    AW: Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    Soooo Leute. Endlich daheim und mal eure Tipps befolgt. Anbei Screenshots und Logfiles :

    Screen#1: Der "Wartebildschirm" - hier hängt es gefühlt ewig, 2-3 Minuten https://imgur.com/jlh74IF
    Screen#1: Bootsettings https://imgur.com/gkgK4QF
    Screen#3:CPU+GPU https://imgur.com/PlWdq27

    File#1: Habe mal meine Hardware auslesen lassen, gibts da evtl irgendwelche Fehler? Habe über die letzten Jahre immer wieder Hardware nach gerüstet - bin kein Profi... https://www.file-upload.net/download...G712O.LOG.html
    File#2: Bootlog https://www.file-upload.net/download...btlog.txt.html

    AHCI im Bios ist aktiviert.

    Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche, und im voraus ein fettes DANKESCHÖN!

    Fabian

    e*: Treiber sind alle aktuell, lasse regelmäßig MSI Live Update drüber laufen, für den Chip+Bios etc.

    Ergänzung vom 13.11.2017 09:56 Uhr: System grade nochmal "Sauber" Formatiert, über die Eingabekonsole - mit 0 Überschrieben.
    Problem besteht weiterhin...

  10. #9
    Cadet 2nd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    31

    AW: Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    Jemand eine Idee?

  11. #10
    Captain
    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    3.976

    AW: Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    Zitat Zitat von duese81 Beitrag anzeigen
    evtl. auch ein USB Gerät welches Probleme bereitet. Einfach mal alles unnötige abstecken und probieren.
    Den Punkt würde ich auch zunächst austesten. Alle USB-Geräte außer Tastatur/Maus sowie alle Netzwerkverbindungen abklemmen und alle unnötigen Programme via msconfig abschalten. Dann sukzessive wieder zuschalten.

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.682

    AW: Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    Ich würde auch einmal die "USB" Festplatte, die in dem Boot Menu erwähnt wird trennen.

  13. #12
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    5.894

    AW: Pc rebootet extrem langsam, trotz SSD

    Zitat Zitat von fabi006 Beitrag anzeigen
    System grade nochmal "Sauber" Formatiert, über die Eingabekonsole - mit 0 Überschrieben.
    Problem besteht weiterhin...
    wie "sauber formatiert" ? neuinstalliert ?
    und wozu mit 0 überschrieben ?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite