1. #1
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    1.979

    Intel Turbo Max Technology Tool - was damit anstellen !?

    Hi,

    kann mir jemand mal erklären was ich mit dem Tool machen muss?

    Ich habe meinen Rechner neu installiert (Win 10) und das Tool öffnet sich nach jedem Neustart.

    Muss ich da jetzt die schnellsten Kerne manuell auswählen oder was will Intel von mir?

    Danke für Eure Hilfe!
    Intel Core i9-7980XE @ Noctua NH-D15S | ASUS ROG Rampage VI Extreme | MSI GTX 1080 Ti Lightning Z SLI | Kingston HyperX Savage DIMM Kit 128GB, DDR4-2666, CL15 | Samsung SSD 960 PRO 2TB | 2x Samsung SSD 840 PRO (512GB) + 2x Samsung SSD 830 (512GB) | Plextor PX-L890SA | Corsair AX1500i Titanium | Lian Li TYR PC-X2000F @bequiet Silentwings USC | Eizo FlexScan SX2762W + Foris FX 2431 | Bose Companion 5 | Kyocera FS-4020DN

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2007
    Beiträge
    264

    AW: Intel Turbo Max Technology Tool - was damit anstellen !?

    Intel® Turbo Boost Max-Technik 3.0 identifiziert den besten Kern in den die Single-Thread-Leistung zu verbessern.
    https://downloadcenter.intel.com/de/...Technology-3-0


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	asdf.jpg 
Hits:	19 
Größe:	61,5 KB 
ID:	651048

    https://www.intel.de/content/www/de/...rocessors.html

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.815

    AW: Intel Turbo Max Technology Tool - was damit anstellen !?

    Bringt das eigentlich etwas, wenn alle Kerne gleich getaktet sind?

  5. #4
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    1.979

    AW: Intel Turbo Max Technology Tool - was damit anstellen !?

    Selektiert er den automatisch den besten Kern !?

    Ich steh da echt auf dem Schlau mit dem Tool..

    Edit:

    Habe jetzt WinRAR als App hinzugefügt und es ändert sich rein gar nichts (wenn ich den WinRAR Bench laufen lasse) !?
    Geändert von Tenchi Muyo (10.11.2017 um 16:15 Uhr)
    Intel Core i9-7980XE @ Noctua NH-D15S | ASUS ROG Rampage VI Extreme | MSI GTX 1080 Ti Lightning Z SLI | Kingston HyperX Savage DIMM Kit 128GB, DDR4-2666, CL15 | Samsung SSD 960 PRO 2TB | 2x Samsung SSD 840 PRO (512GB) + 2x Samsung SSD 830 (512GB) | Plextor PX-L890SA | Corsair AX1500i Titanium | Lian Li TYR PC-X2000F @bequiet Silentwings USC | Eizo FlexScan SX2762W + Foris FX 2431 | Bose Companion 5 | Kyocera FS-4020DN

  6. #5
    Commodore
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    4.902

    AW: Intel Turbo Max Technology Tool - was damit anstellen !?

    Will nichts falsches sagen, aber mit turbo max taktet er zwei Kerne 100MHz höher

    Am besten ist es aber im BIOS turbo boost 3.0 auf nativ zu stellen, dann braucht man auch kein Zusatz tool bzw. Treiber

    Turbo Boost 3.0 funktioniert aber nur wenn maximal zwei Kerne ausgelastet sind
    In Benchmarks werden alle Kerne belastet dementsprechend gibt es auch kein Turbo Max
    Geändert von nVVater (10.11.2017 um 17:12 Uhr)
    CPU: i7 7820x || Mainboard: ASUS X299 Prime || Speicher: 4x 4GB G.Skill DDR4 2666+
    GPU: 2x EVGA GeForce GTX 1080 Ti Founders Edition - SLI
    HDD: 2x Samsung 960 EVO NVMe 250GB - RAID 0 || Netzteil: Cooler Master V750

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite