1. #1
    Commodore
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    4.599

    BD-Brenner für 4K/UHD gesucht

    Hallo!

    Für einen Bekannten such ich einen BD-Brenner... wäre auch nicht so schlimm, wollte er keine 4K Blurays brennen, die er damit an seinem BD-Player abspielen kann. Und nach kurzer Recherche war ich überrascht: für 4K BDs braucht man auch einen 4K Brenner... und da bin ich nur auf ein einziges Modell gestoßen und das kostet rund 300 € im Vergleich zu 80€ für einen normalen. Ist das wirklich so?

    https://geizhals.de/pioneer-bdr-211u...9.html?hloc=de
    Intel Core i5-2500K @ 4,6 Ghz, Thermalright HR-02 Macho, Asrock Z68 Extreme4 Gen3, 2x8GB Kingston HyperX blu. DDR3-1600 DIMM CL9, Scythe Glide Stream 120mm, Enermax T.B. Silence 140mm, Sapphire Radeon Vega 56, Samsung 850 Evo 500GB, SyncMaster 2494HM, Lian-Li PC-60FN, Windows 10 Pro, Teufel Concept E Magnum PE
    Zitat Zitat von Sliskovic
    Hast kein Recht mit mir zu schreiben. [er zitiert meine Signatur] SEHR LÄCHERLICH Schrott Hardware hast du. Aber auch wahrscheinlich null Geld! VERDIENT!

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Sep 2011
    Ort
    Franken
    Beiträge
    6.449

    AW: BD-Brenner für 4K/UHD gesucht

    ja vor allem die rohlingpreise mit 50 Gb sind ein witz, denn dann kannst du den film auch selbst kaufen. einzige existenzberechtigung, selbst gefilmtes 4 k material unkompremiert zu archivieren ...
    Intel i7 4930k @ 4,5 Ghz ( 125 x 36 ) by 1,28 Vcore & LLC 0% I watercooler @ 360 & 240 Alphacool Radiator I Asus Sabertooth X79 I 4 x 8GB (32GB)Corsair Vengeance Pro Gold 2400MHz Quad Channel @ 1,35V, CL10 & T1 I ASUS Strix GTX 1070 OC I Samsung SM951 NVMe 256GB

  4. #3
    Commodore
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    4.599

    AW: BD-Brenner für 4K/UHD gesucht

    Es geht um selbstgedrehtes Material, ja.
    Intel Core i5-2500K @ 4,6 Ghz, Thermalright HR-02 Macho, Asrock Z68 Extreme4 Gen3, 2x8GB Kingston HyperX blu. DDR3-1600 DIMM CL9, Scythe Glide Stream 120mm, Enermax T.B. Silence 140mm, Sapphire Radeon Vega 56, Samsung 850 Evo 500GB, SyncMaster 2494HM, Lian-Li PC-60FN, Windows 10 Pro, Teufel Concept E Magnum PE
    Zitat Zitat von Sliskovic
    Hast kein Recht mit mir zu schreiben. [er zitiert meine Signatur] SEHR LÄCHERLICH Schrott Hardware hast du. Aber auch wahrscheinlich null Geld! VERDIENT!

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    3.069

    AW: BD-Brenner für 4K/UHD gesucht

    Afaik langt jeder BD-Brenner, kommt halt nur drauf an wie Lang die Videos sind, auf BD-XL bekommst 100gb drauf.
    ASUS Prime X370-Pro | Ryzen 7 1700X @ 3,975ghz@1.35v | 16GB Corsair Vengeance LPX@2933-cl14 | EVGA 1080 SC
    X-STAR DP2710@96hz | Asus Xonar STX | Beyerdynamic DT 990 Pro + Antlion ModMic
    Microsoft SideWinder X4 | Logitech G5
    HTC Vive

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite