1. #1
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Mär 2016
    Beiträge
    12

    Grafikkarte gesucht

    Hallo,

    leider ist mir vor 2 Tagen meine R9 280 kaputt gegangen, weshalb ich nun auf der Suche nach Ersatz bin. Vorneweg sei gesagt, Die Karte sollte sich in etwa auf dem gleichen Niveau befinden, da ich so zufrieden war. Klar könnte das oder das in dem System noch besser sein, aber so wie es vorher lief hat es meinen Ansprüchen genügt, also brauche ich keine Upgrade Vorschläge oder sonst was. Mein Budget liegt bei maximal 300€.

    Restliches Setup:

    AMD FX8350
    MSi 970 Gaming Motherboard
    16GB DDR3 1600Mhz
    530W Netzteil

    Danke schon mal im Voraus.

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    3.273

    AW: Grafikkarte gesucht

    Für 300€ bekommst du deutlich mehr Leistung als du mit deiner R9 280 hattest. Wenn du ungefähr auf dem Niveau bleiben möchtest, reicht eine GTX 1050 Ti.
    Intel Pentium G4560 (i7-7700K folgt) | Asus Prime Z270-A | 16GB Kit DDR4-2666 | Asus Dual Radeon RX 480 OC | Samsung 960 EVO 500GB, Samsung 850 EVO 500GB, WD Green 3TB, WD Green 4TB, WD Red 4TB | be quiet! Straight Power 10-CM 500W | be quiet! Pure Base 600 | Windows 10 Pro | Asus PB287Q 28" (4K) & LG W2442PA 24" (FHD)

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.067

    AW: Grafikkarte gesucht

    https://www.computerbase.de/thema/gr...rte/rangliste/

    rate dir zur RX580 - welches Netzteil genau?
    Gaming: Xeon E3 1230 @ Macho | H97-Pro Gamer | 24 GB RAM | Zotac GTX 980 TI Omega @ 1400/4000 | 2x MX100 | E10 500 W
    Monitor: Qnix 27" WQHD IPS @ 96 Hz
    Sound: DT 990 Edition 250 Ω @ Fiio E10K
    Mobile: Surface Pro 3 | HTC 10

  5. #4
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jan 2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    20.136

    AW: Grafikkarte gesucht

    bis 300€ gibt es ne 1060 6GB/580 8GB, wenn du bei der leistung kein großes upgrade brauchst reicht aber auch ne 1050ti für ~150€. irgendwelche besonderen ansprüche (lautstärke, garantie/service etc)?
    Signatur wird geladen, bitte warten...

  6. #5
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Perl
    Beiträge
    25.753

    AW: Grafikkarte gesucht

    i5-2500K@4,4GHz, Gigabyte GA-Z77X-UD3H, Geil 16GB RAM 1333er, Scythe Mugen 3, Sapphire 7950 Boost, SSD 120GB Corsair Force 3, SSD Crucial MX300 525GB, HDD 2x2TB Seagate Barracuda, HDD 1TB Hitachi, NT Super Flower Gamer Edition 700W, Nanoxia Deep Silence 3
    CB PC FAQ: http://www.computerbase.de/forum/sho....php?p=3395405
    Helferliste: http://www.computerbase.de/forum/sho....php?t=1249024

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2017
    Beiträge
    752

    AW: Grafikkarte gesucht

    Wie bereits erwähnt wurde, brauchts für ähnliche Leistung keine 300€ Karte.

    Eine GTX1050Ti ist da die passende Wahl.

    Wären die Preise aktuell nicht so unverschämt hoch, hätte ich noch eine RX570 4GB vorgeschlagen. Aber die fangen aktuell erst bei ca. 240€ an, obwohl sie eigentlich um die 200€ kosten sollten.

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.195

    AW: Grafikkarte gesucht

    Ich habe im PC von meiner Frau eine GTX 1050Ti eingebaut (vorher R9 280 ohne X) und die hat ziemlich genau 20% mehr Leistung, als die alte Karte, dafür 4GB statt 3GB Speicher und verbraucht statt 200 Watt nur noch 75 Watt. Ein starkes Kühlsystem braucht man dort dank 75 Watt Verbrauch auch nicht, die zwei Lüfter meiner EVGA 1050Ti SSC sind selbst nach 2 Stunden permanentem PowerLimit nie stärker als 40% gedreht (idle: 35% lol).

    Im Mindstar gibt es aktuell eine Asus GTX 1050 Ti für 139€, da würde ich heute Nacht im Midnightshopping zuschlagen (Versandkostenfrei).
    https://www.mindfactory.de/Highlights/MindStar

    Das nächst stärkere wäre eine GTX 1060-6GB und die kostet schon 260€ mit 70% mehr Leistung. Wenn du mit der Leistung der R9 280X auskommst, reicht dir die 1050Ti aus.

    PS: Finger weg von einer 1050 ohne TI und allgemein von allen Karten mit weniger als 4GB Speicher. Das gilt auch für die 1060 mit 3GB.
    Geändert von Stunrise (10.11.2017 um 21:09 Uhr)
    AMD Ryzen 7 1700 3700Mhz | 16GB DDR4-3333 14-14-14-30-52-1T Stilt | Asus X370-Pro
    Gigabyte GTX 1080 Xtreme Gaming | Asus PG278Q WQHD 144Hz G-Sync
    OS SSD Samsung 850 Pro 256GB | Games SSD Samsung 840 Pro 512GB | Windows 10 Pro

    IT Professional | MCSE Productivity/Messaging | MCSA Server 2012/2016 | CCA XenApp 6.5 | ITIL v3

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2013
    Beiträge
    844

    AW: Grafikkarte gesucht

    Die 1060 (6GB) oder die 580 (8GB) sind recht nah beeinander. Wenn du nicht auf Grund eines Free/G-Sync Monitors einen Hersteller bevorzugst hast du die Qual der Wahl.
    Bei der 1050ti muss man wahrscheinlich schon recht viele Kompromisse eingehen (FPS<>Qualität).

    Was hast du denn für einen Monitor (Auflösung, Hz) und was spielst du am meisten?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite