1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    104

    Question Wie eine Quelle als Primärquelle zitieren

    Hallo Leute,

    hab ich beispielsweise im Buch etwas, was ich zitieren möchte, jedoch ist am Ende des Textes im Buch ein Verweis, wo Autor des Buches seine Information her hat, dann muss ich ja die "Urquelle" zitieren, also den Verweis im Buch oder?

    Mir geht es darum, Primärquellen zu zitieren und keine Sekundärquellen.. schreibe nämlich eine Hausarbeit, aber stehe ziemlich im Dunkeln...


    Liebe Grüße,

    sy

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    289

    AW: Wie eine Quelle als Primärquelle zitieren

    Das richtige Stichwort dazu lautet "Sekundärzitat". Das gilt rein wissenschaftlich zwar als unsauber, ist aber kontextabhängig geduldet (abhängig von Wichtigkeit / Verfügbarkeit der Originalquelle, bei Hausarbeit eher als z.B. bei Doktorarbeit etc.).

    Eine gängige Zitierweise von Sekundärzitaten ist: "Originalaussage" vom Erstautor X, zitiert nach Zweitautor Y.

  4. #3
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    104

    AW: Wie eine Quelle als Primärquelle zitieren

    Danke für deine Antwort. Ich möchte wie bereit geschrieben Primärquellen nutzen.. aber wie soll ich an all diesen Primärquellen rankommen? Kann ich nicht blind von einer Sekundärquelle die Hauptquelle zitieren?

  5. #4
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    289

    AW: Wie eine Quelle als Primärquelle zitieren

    Wie man an Primärquellen rankommt, hängt leider auch stark von der Art der Quelle (Buch / Konferenzbeitrag etc.) und Ausstattung deiner Uni ab. Von meiner Studienzeit kenne ich folgende Optionen:

    - Bibliothek, ggf. auch mit Fernleihe von anderen Uni-Bibliotheken
    - Lehrstuhl-Bibliotheken (die können in ihrem spezifischen Fachbereich besser sein als die allgemeine Bibliothek)
    - e-Publikationen, Zugriff z.B. über Shibboleth oder OpenAthens möglich (für mich als Ingenieur waren ScienceDirect, IEEE und SpringerLink recht ergiebig)
    - Dokumentenlieferdienste wie Subito (als letzter Notnagel, da kostenpflichtig)

    Da musst du halt einfach etwas rumfragen, z.B. bei Kommilitonen, der Uni-Bibliothek oder auch direkt beim Hausarbeitsbetreuer.

  6. #5
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    104

    AW: Wie eine Quelle als Primärquelle zitieren

    Ich muss beispielsweise über das Thema "Schusswaffen in den USA" eine Hausarbeit schreiben. Darin beschreibe ich, weshalb die USA solch eine innige Beziehung zu Waffen habe. Kannst du hier mir nicht eine Beispielprimärquelle zeigen, damit ich dafür ein Gespür entwickele? Das Besorgen der Bücher auf dieser Grundlage, würde dann das geringere Problem sein..

  7. #6
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2011
    Ort
    München
    Beiträge
    289

    AW: Wie eine Quelle als Primärquelle zitieren

    Für den ersten Überblick kannst du https://scholar.google.de verwenden. Da solltest du genug Material finden.

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    2.142

    AW: Wie eine Quelle als Primärquelle zitieren

    Zitat Zitat von syrius007 Beitrag anzeigen
    Danke für deine Antwort. Ich möchte wie bereit geschrieben Primärquellen nutzen..
    Dann benutze ausschließlich Quellen, die keine exakte Quelle für ihre Behauptungen angeben, sondern eigene Denkleistungen darstellen.

    Zitat Zitat von syrius007 Beitrag anzeigen
    aber wie soll ich an all diesen Primärquellen rankommen?
    Universitätsbibliotheken, Fernleihe, Kauf.

    Zitat Zitat von syrius007 Beitrag anzeigen
    Kann ich nicht blind von einer Sekundärquelle die Hauptquelle zitieren?
    Nein, das ist unzulässig und spätestens im Studium wird sowas massiv abgestraft. Fähige Dozenten erkennen derlei Machenschaften recht zuverlässig.

    Oft genug stimmen die angegebenen Quellen auch nicht, sind veraltet, beinhalten Tippfehler etc.



    Zitat Zitat von syrius007 Beitrag anzeigen
    Ich muss beispielsweise über das Thema "Schusswaffen in den USA" eine Hausarbeit schreiben. Darin beschreibe ich, weshalb die USA solch eine innige Beziehung zu Waffen habe. Kannst du hier mir nicht eine Beispielprimärquelle zeigen, damit ich dafür ein Gespür entwickele? Das Besorgen der Bücher auf dieser Grundlage, würde dann das geringere Problem sein..
    Beispielbuch:
    Haag, Pamela - The gunning of America

    (Anfangssuche nach Thema via Universitätsbibliothek Heidelberg)
    http://katalog.ub.uni-heidelberg.de/...atkey=68079699

    => kvk (Karlsruher virtueller Katalog)
    https://kvk.bibliothek.kit.edu/hylib...&client-js=yes

    Das ist dann eine Suche mit dem virtuellen Katalog Karlsruhe, welcher eine Meta-Suchmaschine für Bibliotheksverbände ist. Entsprechend kannst du dann
    a) eine Bibliothek in deiner Nähe suchen, welche das Buch im Bestand hat
    b) eine Bibliothek finden, welche via Fernleihe an eine Bibliothek in deiner Nähe verschicken kann.
    Geändert von Idon (13.11.2017 um 06:32 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite