1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.352

    Post 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Zwei neue 32-Zoll-Monitore mit 2.560 × 1.440 Pixeln (WQHD), 144 Hertz und VA-Panel-Technik stehen vor der Markteinführung. Der Asus XG32VQ mit Curved-Display und FreeSync kommt im Dezember für rund 600 Euro. Der LG 32GK850G mit planem Bildschirm und G-Sync soll im Februar 2018 voraussichtlich für 800 bis 900 Euro verfügbar sein.

    Zur News: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Banned
    Dabei seit
    Aug 2016
    Beiträge
    358

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Der LG 32GK850G ist echt interessant doch der Aufpreis für G-Sync ist echt heftig.

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    3.021

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Die Pixeldichte beträgt 93 ppi, dies ist deutlich höher als bei WQHD-Monitoren mit Full HD (69 ppi)
    Ahja

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.265

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Warum gibt es eigentlich KEINEN 29" oder 30" Monitor mit 1440p? (https://geizhals.at/?cat=monlcd19wid...0~11941_16%3A9)
    Dieser riesige Schritt zw. 27" und 31,5" ist absolut bescheuert.
    Geändert von Ap2000 (14.11.2017 um 16:08 Uhr)

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2014
    Beiträge
    370

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    gruselige kombi ... diese größe bei 1440p

    asus pg27uq, bitte kommen!

  7. #6
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mär 2004
    Beiträge
    6.030

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Ist schon interessant dennoch finde ich die Pixeldichte als viel zu gering, würde mir da schon mehr wünschen an Auflösung wäre dann auch mit 100Hz zufrieden(mehr natürlich gerne).
    März 2017 AMD RYZEN7 1800X@4,1Ghz (HK 4 Plexi/Nickel) ASUS Corsshair VI Hero, GSkill Trident Z DDR4 32GB 3200 CL15, M.2 960EVO 500GB, Samsung 830,OCZ Vertex2, 2xAMD Radeon R9 290 OC Enermax Revolution 87+ 850W Mo-Ra3 +Aqualis+Liang DDC
    sysprofile

  8. #7
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    Lügde - Falkenhagen
    Beiträge
    263

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Ich frage mich eher warum die Pixeldichte immer noch so gering bleibt bei neuen Produkten.

    2560 x 1440 auf 27 Zoll sollte meiner Meinung nach schon Standart sein.
    1920 x 1080 auf 24 Zoll ist ja auch Standart .

    Wenn doch jetzt die Konsolen mit 4K werben ist es doch höchste Zeit, dass auch Monitore für den PC Bereich
    endlich mal höhere Auflösungen bekommen.

    Bei neuen Monitoren kann ich das nicht verstehen. So einen tiefen Schreibtisch hat doch niemand,
    oder wollt ihr euch ein Fliegengitter ansehen ?

    Klärt mich auf

  9. #8
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jun 2014
    Beiträge
    119

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Zitat Zitat von belli131 Beitrag anzeigen
    gruselige kombi ... diese größe bei 1440p

    asus pg27uq, bitte kommen!
    1080p auf 24" haben eine Pixeldichte von 91,79 PPI.
    1440p auf 32" haben eine Pixeldichte von 91,79 PPI.

    Hauptsache erstmal seine Meinung kundtun.

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    1.916

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Zitat Zitat von Nulight Beitrag anzeigen
    2560 x 1440 auf 27 Zoll sollte meiner Meinung nach schon Standart sein.
    1920 x 1080 auf 24 Zoll ist ja auch Standart
    2560x1440 auf 32" hat ziemlich genau die gleiche Pixeldichte wie 1920x1080 auf 24".

  11. #10
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    7.155

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    WOW LG brauch ein halbes Jahr von der Ankündigung bis zur Verfügbarkeit omg..

    Was da los?

    Macht mir ja nächstes Jahr kaum Hoffnung das neue vorgestellte Monitore von LG zeitnah verfügbar sind..

    WQHD ist auf 32 auch zu wenig 4K sollte es da schon sein zumal man schon allein durch VA ein schärfeverlust hat sieht dann bestimmt noch grusliger aus ausser LG kann bei VA noch in de Trickkiste greifen.
    ASRock B85 Pro 4->Intel Xeon 1230 v3@3,7Ghz
    RX480 IceQ X²-----> 8GB DDR3 Ram
    CoolerMaster G550M--->ZalmanZ11
    Windows10-------------->Samsung 850Evo 250GB
    Sharkoon Skiller Mech SGK1 (Red)----------->Logitech G502 Proteus Core

  12. #11
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    4.817

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Zitat Zitat von Blood011 Beitrag anzeigen
    WOW LG brauch ein halbes Jahr von der Ankündigung bis zur Verfügbarkeit omg..

    Was da los?
    Dieses Verhalten seitens LG ist doch schon länger bekannt. Siehe u.a. LG 32UD99 .

    Zitat Zitat von PCGH
    Im Dezember 2016 stellte LG den 32UD99 erstmals vor, jetzt bereitet der Hersteller offenbar die Markteinführung vor.
    Erst im August - September 2017 war er dann endlich in Deutschland erhältlich.
    Geändert von asus1889 (14.11.2017 um 16:46 Uhr)

  13. #12
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mai 2013
    Beiträge
    94

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    ...und jetzt bitte eine Ausführung für erwachsene Menschen ohne Blink-Blink, danke...

  14. #13
    Commodore
    Dabei seit
    Nov 2006
    Beiträge
    4.817

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Würde mir beim Asus mit SVA Panel eh keine großen Hoffnungen machen. Siehe Reaktionszeiten und Inputlag seines FHD Bruders.
    Geändert von asus1889 (14.11.2017 um 16:51 Uhr)

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    1.384

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    ....VESA ? Es gibt doch nichts besseres als so ein Klopper vom Boden zu befreien.

  16. #15
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mai 2012
    Beiträge
    69

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Als damals Nvidia mit G-Sync um die Ecke kam, meine ich, irgendwo gelesen zu haben, dass durch das G-sync Modul ein Aufpreis von 100 EUR zu erwarten sein werde. Wenn ich mir die aktuellen Preise so anschaue, muss man wohl eher von 400 EUR Aufpreis sprechen.

  17. #16
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mär 2004
    Beiträge
    6.030

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Zitat Zitat von Mugi Beitrag anzeigen
    ...Meinung kundtun.
    Das denke ich mir eher bei deinem Kommentar, er schrieb nichts von einem 24" 1080p Monitor, mit 91,79ppi ist einfach finsteres Mittelalter selbst für einen Monitor, an einen Hauptbildschirm am PC hätte ich andere Anforderungen als den alten Matsch, da sollte es nach so langer Zeit doch mal etwas mehr an Ansspruch geben.

    1440P lasse ich mir bei 24" noch gefallen auch vielleicht noch bei 27" aber dann ist Schluss.
    Geändert von drago-museweni (14.11.2017 um 17:17 Uhr)
    März 2017 AMD RYZEN7 1800X@4,1Ghz (HK 4 Plexi/Nickel) ASUS Corsshair VI Hero, GSkill Trident Z DDR4 32GB 3200 CL15, M.2 960EVO 500GB, Samsung 830,OCZ Vertex2, 2xAMD Radeon R9 290 OC Enermax Revolution 87+ 850W Mo-Ra3 +Aqualis+Liang DDC
    sysprofile

  18. #17
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Nov 2003
    Beiträge
    104

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Zitat Zitat von belli131 Beitrag anzeigen
    gruselige kombi ... diese größe bei 1440p

    asus pg27uq, bitte kommen!
    PG27UG, ja coole Specs, 163ppi ist auch was Feines, aber seit 10 Monaten angekündigt und der Preis sollte auch bei 2000€ liegen.

  19. #18
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2007
    Beiträge
    294

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Zitat Zitat von Numrollen Beitrag anzeigen
    ....VESA ? Es gibt doch nichts besseres als so ein Klopper vom Boden zu befreien.
    VESA: 100x100 (belegt)

    Sieht ganz nett aus. Preis auch ok. Werde mal zum testen bestellen nächstes Jahr.

  20. #19
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Aug 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.820

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Oh super.
    Der LG wäre der perfekte Ersatz für meinen aktuellen Monitor, wenn ich mich doch nicht für 4K entscheide (einfach weil mir da die nötige Grafikkarte zu teuer ist )

    Übrigens für die, die da immer meckern...
    32 Zoll mit 1440p ist exakt die gleiche Pixeldichte wie 24 Zoll mit FullHD
    Für meine alten Augen (ich bin 54) perfekt.
    Intel i7 7700K @4,8 GHz bei 1,210 V / Skythe Mugen 5 / MSI Z270 Gaming Pro
    KFA² GTX 1070 EXOC @ 2000 MHz
    2x16 GB DDR4 3000 / Samsung 960 Evo 250 GB + 850 Evo 1 TB
    Corsair RM550X / BeQuiet Pure Base 600 / 32 Zoll Acer B6 326HUL (1440p)

  21. #20
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2013
    Beiträge
    153

    AW: 32"-Monitore: Asus XG32VQ und LG 32GK850G mit WQHD & 144 Hz im Detail

    Zitat Zitat von immortuos Beitrag anzeigen
    Ahja
    Bin ich Doof ? Oder versteh ich was nicht.... WQHD Monitoren mit Full HD ??!?!?
    Intel Core i7 7700K 4x 4.20GHz | Asus ROG Strix B250F Gaming |2x 8GB Corsair Vengeance LPX 3000Mhz | KFA² 8 GB GTX 1080 EXOC | be quiet! Silent Base 800 | 525GB Crucial MX300 | 500 Watt be quiet! Straight Power 10 +80 Gold | be quiet! Pure Rock | 3x SILENT WINGS 2 140mm| BenQ RL2455HM 24" | Dell S2517DG 24"|Razer Lachesis + Logitech 920 G7+

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite