1. #1
    Newbie
    Dabei seit
    Nov 2017
    Beiträge
    7

    Question PC zeigt beim booten ewig loadingscreen von win 10 installation ("3 spinning dots")

    Guten Tag,

    Seit ich Windows 10 installiert habe, zeigt er mir im BIOS Boot Screen für ca. 20 Sekunden die Ladeanimation vom Win 10 installer an (Unter dem Boot Screen). USB Sticks sind keine angeschlossen bzw. keine DVD ist eingelegt. Im UEFI zeigt er mir bei der Boot Reihenfolge den Boot Manager auf erster Stelle an. Wenn ich die SSD an erste Stelle setze und boote, zeigt er mir folgendes an:

    "Reboot and Select proper Boot device or Insert Boot Media in selected Boot device and press a key"

    Habe schon die Systemstart Reparatur durchlaufen lassen, ohne Erfolg.
    Das restliche System läuft ohne Probleme und nachdem die Ladeanimation verschwunden ist, bootet er auch direkt und schnell von der SSD weiter.

    Das Problem ist nicht sonderlich schlimm, sondern eher nervig und ich hoffe jemand findet eine Lösung

    System:
    Windows 7
    Gigabyte Z97M-D3H
    Intel(R) Core(TM) i7 4790K
    16 GB DDR3 Kingston RAM
    AMD R9 280x Gaming
    Samsung SSD 850 EVO 500GB
    2 HDD's...

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Apr 2004
    Ort
    Hinterm Mond gleich links
    Beiträge
    15.179

    AW: PC zeigt beim booten ewig loadingscreen von win 10 installation ("3 spinning dots

    Win 10 neu installiert oder als Update? Beim Update kann sowas mal vorkommen.

    Mach auch mal nen vollständiges Bild der Datenträgerverwaltung.

  4. #3
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2017
    Beiträge
    7

    AW: PC zeigt beim booten ewig loadingscreen von win 10 installation ("3 spinning dots

    Nein, kein update. War eine richtige und vollstände Windows 10 Installation.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	asdasdasd.png 
Hits:	38 
Größe:	40,9 KB 
ID:	651695  

  5. #4
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2015
    Ort
    Tau'ri
    Beiträge
    15.555

    AW: PC zeigt beim booten ewig loadingscreen von win 10 installation ("3 spinning dots

    Ladeanimation vom Win 10 installer an
    Welcher Installer soll das bitte sein?
    Meinst du die ganz normale Startanimation?

    Wo ist das Windows drauf installiert?
    Falls auf der SSD und diese als erste Bootquelle führt nicht zum korrekten Start, dann ist dein Bootloader auf dem falschen Laufwerk. Also hast du die anderen Platten während der Installation nicht abgesteckt

  6. #5
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    249

    AW: PC zeigt beim booten ewig loadingscreen von win 10 installation ("3 spinning dots

    Wenn du diese Punkte meinst, die sich im Kreis drehen, dass ist der ganz normale Startbildschirm.

  7. #6
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Nov 2017
    Beiträge
    7

    AW: PC zeigt beim booten ewig loadingscreen von win 10 installation ("3 spinning dots

    Nach einem Bios Reset durch die CMOS Batterie hatte ich öfters das normale boot Szenario:

    Drücke Powerknopf, BIOS Screen erscheint ganz kurz und bin direkt im Anmeldefenster.

    Zitat Zitat von rg88 Beitrag anzeigen
    Welcher Installer soll das bitte sein?
    Meinst du die ganz normale Startanimation?

    Wo ist das Windows drauf installiert?
    Falls auf der SSD und diese als erste Bootquelle führt nicht zum korrekten Start, dann ist dein Bootloader auf dem falschen Laufwerk. Also hast du die anderen Platten während der Installation nicht abgesteckt
    Ich meine den Installer von windows 10 der kurz bevor er erscheint erstmal lädt, wie in diesem bild: https://www.eightforums.com/attachme...o-cam01084.jpg

    Die ganz normale Startanimation bei windows 10 wäre die mit dem windows logo. In meinem fall sehe ich die Ladeanimation und meinen BIOS Boot Screen.

    Win 10 ist auf der SSD installiert, warum sollte der Bootloader dann auf einer anderen installiert sein? Windoof... aber wie gesagt, nach einem BIOS Reset durch CMOS funktionierte das wieder. Nur tritt es dann nach einer bestimmten Zeit wieder auf.. Im UEFI ist das einzige das ich ändere meine Taktrate der CPU.
    Geändert von 3lectr0o (14.11.2017 um 22:26 Uhr)

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2002
    Ort
    Gladbeck, da wo die Geiselnahme war...
    Beiträge
    2.342

    AW: PC zeigt beim booten ewig loadingscreen von win 10 installation ("3 spinning dots

    In vielen AMI-Uefis gibt es neben der Bootorder, wo der Windows-Boot-Loader als erstes stehen sollte noch weitere Untermenues, wo die Reihenfolge der Platten und der sonstigen Laufwerke eingestellt werden kann.
    Setze da mal die SSD als erstes.

    Wie sind die CSM-Einstellungen? Auto oder nur Uefi, nur Legacy oder eine Reihenfolge wie Uefi fist für Bootmedien?
    "Man sollte Internet-Zitate immer mit Vorsicht genießen" - Abraham Lincoln

    Board:
    Asrock Taichi Z270 CPU: i7-7700K Speicher: 64GB Corsair DDR4/2800 1.2V GraKa: Sapphire AMD Vega64 Kühler: Corsair H115 Gehäuse: Lian Li PC-B16 HDD: 2x WD Red 6TB, SSD: Sata: 2x Samsung 850Pro 1TB, M.2: 2x Samsung 960Pro 500GB DVD,BD: LG BH16NS40, Pioneer BDR S09XLT Netzteil: Enermax Platinmax 750W Monitor: LG 34" 3440*1440 Drucker/Scanner: Canon iP6000, Brother MFC-6910DW, DCP-J925 uvm...

  9. #8
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Mai 2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    5.433

    AW: PC zeigt beim booten ewig loadingscreen von win 10 installation ("3 spinning dots

    Ich verstehe zwar auch nicht dass Problem!

    Laut Screen in der Datenträgerverwaltung ist alles OK bei Datenträger 1
    Windows 10 wurde im Uefi Modus installiert und auf den anderen Platten ist auch keine Uefi oder andere Partition die von Windows erstellt wird.
    Bei einer Uefi Installation ist der Windows Bootmananger ist ja nun auch richtig im Bios.

    Normal hat man zwar die Windows Platte am 1. Sata Port, also Datenträger 0
    Warum nun Datenträger 2 Dynamisch ist?
    Ich meine den Installer von windows 10 der kurz bevor er erscheint erstmal lädt, wie in diesem bild:
    Für mich ist das der Bootscreen von Boardhersteller und den kann man meist auch abstellen im Bios, Boot Logo oder so.

    Ansonsten dauert nun mal der Bootvorgang bei etlichen User bei 1703 oder 1709 länger wie früher.
    Ist ja nun kein großes Problem mal 20 oder 30 secunden länger zu warten.
    Geändert von Terrier (14.11.2017 um 23:57 Uhr)
    Notebook: Toshiba Satellite L750D, AMD A6-3420M APU (Llano) Windows 10 Pro

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    536

    AW: PC zeigt beim booten ewig loadingscreen von win 10 installation ("3 spinning dots

    Im BIOS Modus erscheint das Windows Logo, im UEFI Modus das Hersteller Logo. Habe das bei Lenovo, HP, ASUS und anderen schon so gesehen. Also alles ok, das ist der normale Bootscreen. Du kannst ja mal beobachten, ob eine der Platten während des Screens startet. Der wartet nämlich, bevor er weiter macht.

    Achja: Hat der dynamische Datenträger einen Sinn? Wenn nein, solltest Du den besser jetzt wie später loswerden und in einen normalen ändern. Das kann sonst später problematisch werden, wenn es Probleme mit der Platte gibt oder das Dateisystem sich zerlegt hat.

  11. #10
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Apr 2004
    Ort
    Hinterm Mond gleich links
    Beiträge
    15.179

    AW: PC zeigt beim booten ewig loadingscreen von win 10 installation ("3 spinning dots

    Das ist kein Installer, das ist das Logo vom BIOS, wenn das Bild wirklich deinem entspricht. Und das Logo kannst du abschalten und es erscheint der wirkliche POST vom BIOS. Und da siehst du dann auch, wo er hängt. Zum Beispiel könnte er erst im Netzwerk was bootfähiges suchen und erst danach die Laufwerke durchgehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite