1. #1
    Kassettenkind
    Dabei seit
    Aug 2012
    BeitrÀge
    1.475

    Post Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    tl;dr: Mit der 2017er-Version des Fire 10 HD aktualisiert Amazon das Oberhaupt der eigenen Tablet-Serie. Herausgekommen ist ein gĂŒnstiges Medien-Tablet mit hochauflösendem Display, viel Speicher und einem gĂŒnstigen Preis. Nur bei der Prozessorleistung hĂ€tte der Hersteller weniger geizen sollen.

    Zum Test: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa
    Neben Kassettenkind auch Walkman-Erstbenutzer.

    "Beurteile ein E-Book niemals nach seinem LesegerÀt!"
    ---------------------------------------------------------------------------------------
    www.schon-gewusst.net
    www.klowissen.de

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2007
    BeitrÀge
    322

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Also 1920x1080 bei 10,1" finde ich weder positiv noch negativ. Mein Galaxy TabPro 10.1 hat 2560x1600 ergo 300 ppi, das fÀnde ich positiv. FullHD finde ich ok, alles darunter schlecht. Aber positiv?!

    GrĂŒĂŸe

    strauch

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jun 2007
    BeitrÀge
    283

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Ich musste meins leider wieder zurĂŒck schicken, weil der WLAN Empfang sehr schlecht war. VerbindungsabbrĂŒche wĂ€hrend Handy und Laptop fast vollen Empfang hatten. Konntet ihr das im Test auch nachvollziehen?

  5. #4
    Kassettenkind
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2012
    BeitrÀge
    1.475

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    @_strauch_
    Dein Galaxy Tab Pro hat sicherlich nicht 179 Euro gekostet...^^

    Am Preis gemessen ist das Display fĂŒr mich positiv zu bewerten.


    @LeX23
    Nein, diese Probleme konnte ich im Test nicht beobachten. Ich habe auch direkt danach fĂŒr unseren Junior die 64GB-Variante geordert, auch hier gibt es keine Probleme.
    Neben Kassettenkind auch Walkman-Erstbenutzer.

    "Beurteile ein E-Book niemals nach seinem LesegerÀt!"
    ---------------------------------------------------------------------------------------
    www.schon-gewusst.net
    www.klowissen.de

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2017
    BeitrÀge
    410

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Ohne Google ist das Tablet nur eine reine Werbeplattform fĂŒr die man noch Geld bekommen mĂŒsste . LĂ€sst sich hoffentlich auch hier installieren .

    Ansonsten kann man sich sicher sein das das OS gepflegt wird . Manchmal mit Verschlimmbesserungen .

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Apr 2017
    Ort
    DĂŒsseldorf
    BeitrÀge
    134

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Gibt es denn fĂŒr diese Amazon Teile auch Offline Navi Tools ?

  8. #7
    Kassettenkind
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2012
    BeitrÀge
    1.475

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    @Was_denn
    Steht ja so auch im Test, dass sich der Play Store einfach nachinstallieren lÀsst.


    @ThePowerOfDream
    Aufgrund der fehlenden GPS-Funktion dĂŒrfte das schwer sein...
    Neben Kassettenkind auch Walkman-Erstbenutzer.

    "Beurteile ein E-Book niemals nach seinem LesegerÀt!"
    ---------------------------------------------------------------------------------------
    www.schon-gewusst.net
    www.klowissen.de

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2013
    Ort
    Feucht
    BeitrÀge
    1.353

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Tippfehler unter dem Bild: USB- und Kopfhöreranschluss beim Frei 10 HD
    Intel I7 7700K / Scythe Mugen 5 / Gigabyte Z270 HD3P / 16GB Crucial Ballistix 2400 / Gainward GTX1070 GoldenSample 8GB / Samsung PM951 512GB / Seasonic G-Series 450W / Fractal Design Define S / Superlux HD681 Evo @ ASUS Xonar U7
    Dell U2515H @2560*1440/80Hz / NEC EA191M @1280*1024

  10. #9
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Aug 2008
    Ort
    Hamburg
    BeitrÀge
    5.867

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Danke fĂŒr den Test.
    Ich habe bislang noch kein Tablet und habe genau dieses im Auge.
    Intel i7 7700K @4,8 GHz bei 1,210 V / Skythe Mugen 5 / MSI Z270 Gaming Pro
    KFAÂČ GTX 1070 EXOC @ 2000 MHz
    2x16 GB DDR4 3000 / Samsung 960 Evo 250 GB + 850 Evo 1 TB
    Corsair RM550X / BeQuiet Pure Base 600 / 32 Zoll Acer B6 326HUL (1440p)

  11. #10
    Kassettenkind
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2012
    BeitrÀge
    1.475

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    @BacShea

    Besten dank!!!
    Neben Kassettenkind auch Walkman-Erstbenutzer.

    "Beurteile ein E-Book niemals nach seinem LesegerÀt!"
    ---------------------------------------------------------------------------------------
    www.schon-gewusst.net
    www.klowissen.de

  12. #11
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Apr 2009
    Ort
    Hannover
    BeitrÀge
    5.789

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Wieso wird da 0,3 MP Kamera verbaut? Wir haben das Jahr 2017, also da hat der Hersteller entweder am falschem Ende gespart oder einfach Reste verbaut wo das fĂŒr Skype unnutzbar wird. Mein Lenovo Tab4 ist da besser ausgestattet.
    Allround PC | RyZen PC | Gaming PC | AMD HTPC | Intel HTPC | Pi3 | NUC | Chromecast | Steam | Uplay | B.Net | Origin
    ​Konsolen: Sega Megadrive | PS1 mit Mod | PS2 slim | PS3 slim | Xbox mit Mod | Xbox 360 slim | Xbox One
    ​​Heimkino: 3D Beamer HD6510BD | AVR Denon X1300W | Dynaudio 5.1.2 Dolby Atmos 4D mit Bodyshaker

    Mobile: NAS Zyxel 326 | 2x 3TB WD RED | Ryzen Laptop | Tablets | Smartphones


  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2010
    BeitrÀge
    2.301

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Das uralte Fire HDX 8.9 von 2014 im Vergleich wĂ€re nett. Das mĂŒsste immer noch ein StĂŒck schneller sein.

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2007
    BeitrÀge
    1.352

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    180€ fĂŒr dritte-welt Hardware.. und alle so YEAH!
    https://geizhals.de/?cat=nbtabl&xf=2...80%7E2178_2048
    GeÀndert von sTOrM41 (15.11.2017 um 12:42 Uhr)

  15. #14
    Captain
    Dabei seit
    Okt 2011
    BeitrÀge
    3.886

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Geht ein Custom Launcher jetzt ohne Probleme mit den Home Button?

    Wie sieht es mit der SicherheitslĂŒcke KRACK aus?

  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2011
    BeitrÀge
    339

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Zitat Zitat von aklaa Beitrag anzeigen
    Wieso wird da 0,3 MP Kamera verbaut?
    So unterscheiden sich halt die WĂŒnsche. Mir ist jeder gesparte Cent an der Kamera recht, gerade bei der Frontkamera. Ich hab sowohl mit meinem Surface Pro 3 als auch meinem Galaxy Tab S2 jeweils vielleicht zwei Fotos gemacht, um mal zu gucken, dass die Kamera funktioniert.

  17. #16
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jan 2011
    Ort
    Freistaat Sachsen
    BeitrÀge
    11.984

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    das Galaxy Tab A hat keine Werbung zusĂ€tzlich, man kann frei Sachen installieren und kostet im Angebot auch nur um die 200€
    Gaming: ARC Mini R2 | i7 6700 | B250M HDV | 16GB DDR4-2133 | 256GB M.2 + 500GB SSD | ZOTAC GTX970
    NAS: QNAP TS-431P mit 2x 6TB WD RED und 1x 6TB Seagate Ironwolf Pro im Raid 5
    Fritzbox 7580 Glasfaser 200/100 MBit/s http://www.speedtest.net/my-result/5137835991

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2015
    Ort
    Alderaan
    BeitrÀge
    932

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Danke fĂŒr den Test.. Als reines Medienbenutzungs-Tablet scheint es super zu sein. Schade das die Kamera weiterhin so schwach ist.. Wenn man mal Skypen will, dann ist das nicht so schön.
    Meine SpielebĂŒchse: Int Core i5-4570; Asus H87M-E mit be quiet! STRAIGHT POWER10 400W ATX24; 16GB 1600-10 Vengeance LP K2 COR; Sapphire R9 380 OC Dual-X NITRO; LG 29UM67-P

  19. #18
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2007
    Ort
    Dresden
    BeitrÀge
    1.711

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Meine Mutter hat sich das jetzt gekauft und ich finde P/L VerhĂ€ltnis auch vollkommen ok. Das OS lĂ€uft soweit gut und flĂŒssig, die Verarbeitung passt und die Amazon Anbindung kann eben auch Vorteile haben. Ich weiß aktuell nicht, wie es um die Versorgung mit dem jeweils aktuellen FireOS ist, aber gerade die OS Versorgung ist fĂŒr mich gerne mal ein Kritikpunkt. Dem "Ich flashs mir selber" Wahn bin ich inzwischen auch entstiegen...ich kann mich noch gut an den Stress mit meinem Nexus 7 erinnern (2012) - da findet man kein gutes Custom OS welches problemfrei lĂ€uft - die sind alle langsam...Ă€tzend.

    Zum Thema Auflösung: Aufgrund der von mir konsumierten Inhalte, empfinde ich alles grĂ¶ĂŸer FHD als unnĂŒtz...wenn man dann wieder von 4k redet und den Content hat, okay...aber bis dahin, frisst es nur Akku ohne großen Sinn und Zweck - am PC sitzen die meisten doch auch vor 24" mit FHD, am Fernseher ist es meist auch noch so...und ja, mag sein, dass der Abstand Tablet <-> User geringer ist, dafĂŒr ist die Pixeldichte im Vergleich ja auch deutlich höher...gleicht es meiner Meinung nach vollkommen aus.
    GeÀndert von Pupp3tm4st3r (15.11.2017 um 13:32 Uhr)
    AMD Ryzen 5 1600 @ 3,7GHz | ASUS B350 Prime Plus | 16GB GSkill DDR4-2933 |
    ASUS STRIX GTX 1080 TI | 6TB HDD | X-Fi ElitePro@Z-5500 | ASUS 27" WQHD
    Toshiba 42X3030D@FullHD | Lian Li PC-P50 Case | Be Quiet Dark Power Pro


  20. #19
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2016
    BeitrÀge
    483

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    Also ich finde es zu teuer. Wenn man denkt das ich das Fire 7 am Primeday fĂŒr €40,- bekommen hab.
    120€ wĂ€hren glaube ich der richtige Preis dafĂŒr gewesen.
    LTE mit 1GBit am Handy ist in etwa so sinnvoll wie eine GTX 1080ti mit einer Intel Atom CPU zu betreiben.

  21. #20
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2006
    BeitrÀge
    394

    AW: Amazon Fire HD 10 im Test: GĂŒnstiges Alltags-Tablet mit Full HD und Alexa

    FĂŒr alle die normale Android apps verwenden wolllen:

    Der Play Store lÀsst sich auf folgendem Wege nachinstallieren:

    https://forum.xda-developers.com/ama...-fire-t3486603



    Selbst bereits durchgefĂŒhrt: funktioniert einwandfrei. Apps werden auch wie ĂŒblich automatisch aktualisiert.
    Asus P5b Deluxe (@wak) | Q9550@3,4GHz/400FSB (@wak) | HD5870 (@wak) | 6GB DDR2 800 4-4-4-12 | X-FI Extreme Music | Crucial m4 128GB | 2 x WD Caviar Black 1TB (@wak) | Enermax Infiniti 650W | TBan+Analog Erweiterung | Mora2 | 2x 120 Papst @5V | Optimized for Silence

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • AnhĂ€nge hochladen: Nein
  • BeitrĂ€ge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite