1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.369

    Post Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Rund zehn Jahre nach der ersten Erweiterung Immortal Throne lässt THQ Nordic überraschend eine zweite Erweiterung für das PC-Rollenspiel Titan Quest folgen: Der DLC Titan Quest: Ragnarök erweitert das Spiel um einen fünften Akt und bringt neue Waffen, Gegner und technische Verbesserungen mit.

    Zur News: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Aug 2009
    Beiträge
    3.105

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Kostenlose Mods bieten mehr,
    bin zwar TQ fan, aber das ganze fühlt sich doch eher wie nen Cashgrab an.
    ASUS Prime X370-Pro | Ryzen 7 1700X @ 3,975ghz@1.35v | 16GB Corsair Vengeance LPX@2933-cl14 | EVGA 1080 SC
    X-STAR DP2710@96hz | Asus Xonar STX | Beyerdynamic DT 990 Pro + Antlion ModMic
    Razer Ornata Chroma | Razer DeathAdder Chroma
    HTC Vive

  4. #3
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Bergen (bei Freising, im schönen Bayern)
    Beiträge
    17.626

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Na mal schauen.

    Aber tendenziell kann ich jedem Titan Quest Fan eigentlich nur Grim Dawn ans Herz legen. Von den Leuten, die damals Titan Quest gemacht haben.
    Artikel: MSI Z170A Gaming Pro Carbon | USB Stick für OS Installation | RDP mit DPI-Scaling | Kostenlose SSL Zertifikate
    ~
    "Ich werde sterben, umgeben von den Oberidioten der Galaxie!" - GotG
    ~
    PC | HiFi | BLOG | Webdesign | AMD FAQ | Filme | Musik | Diablo 3

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2016
    Beiträge
    224

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Top. Coole Sache

  6. #5
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2015
    Ort
    Nordamerika
    Beiträge
    2.617

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Hm, 'mal schauen, 14,99 Euro ist mir momentan noch etwas viel, aber sobald es unter 10 Euro fällt, wieso nicht, schließlich bekommt man ja scheinbar reichlich Inhalt/Abenteuer (eine vollwertige Erweiterung) dafür und keinen (AAA) Mini-DLC?

    Dass man noch Pflege an so einem alten, ehrwürdigen Spiel (trotz Anniversary Edition) betreibt, finde ich klasse und würde ich auch gerne belohnen/unterstützen. Daher finde ich die auch geäußerte Geiz ist geil/kostenlose Mods Mentalität einfach nur fehl am Platz/daneben .

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    1.831

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Ich find das auch toll und werd das Spiel dann wohl mal wieder zocken (21:9 - da gibts bestimmt Probleme). Ich hab es damals mit meiner Frau um LAN gespielt (sie war natürlich ein mächtiger Krieger und ich eine zierliche Zauberin :-D ). Heute wird das mit Kind und vollzeitjobs wohl nix mehr - schade!
    Das es da ne aktive modding-com gibt passt auch cool, vllt kann man das ja gleich mal kombinieren...
    Gehate versteh ich auch nicht. 1 neuer Akt und eine neue Meisterschaft. Klingt wie der Content, den ein typisches addon hat. Dafür sind 15€ doch OK. Wie alt das Game ist ist mir dabei schnuppe, da es 0 über die Qualität aussagt und Grafik bekanntermaßen 10 Min. Begeistert und dann waynt. Deswegen komm ich an tripple a gar nicht mehr heran. Es sind immer ausgelutschte spielprinzipien, garniert mit sanften Erweiterungen die es schon 5 Jahre vorher in Indie-Games gab und gefühlt wurde bis 2 Wochen vor Release nur an der engine programmiert, bis dem Projektmanager einfällt, dass man ja noch bisschen content braucht.
    Aber das ist nur meine Meinung...

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    2.012

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    wurde blind sofort gekauft, denn die 15€ tun mir nicht weh und sind ein Danke an THQ Nordic das Sie eine der wenigen Firmen sind die eine alte Marke kaufen und Sie dann auch noch so gut pflegen, ebenso erhöht das die Chancen für ein zukünftiges richtiges Titan Quest 2? Vielleicht schaffen Sie es ja Crate Entertainment ( die alten Jungs von Iron Lore ) damit zu beauftragen?

    Wäre eines der Spiele die ich blind Vorbestellen würde

    Zitat Zitat von Majestro1337 Beitrag anzeigen
    Ich find das auch toll und werd das Spiel dann wohl mal wieder zocken (21:9 - da gibts bestimmt Probleme). ..
    die Titan Quest Anniversary Edition bietet 1A 21:9 Support, hab hier keinerlei Probleme
    Core i7 6700k@4,5GHz + Corsair h100i V2Asus Maximus Ranger VIII16 GB DDR4 RAM MSI GTX 1080 ti Gaming XSanDisk Ultra II 240 GB + SanDisk Ultra II 500 GB + Crucial MX300 750GBpowered by Super Flower Leadex 500 LG Electronics 34UB67-B
    ― Corsair Carbide 500r White ―

  9. #8
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2009
    Ort
    mITX
    Beiträge
    10.476

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Auf die Anniversary Edition gibt es 80% Rabatt. Wer also diese noch nicht hat kann Titan Quest mit allen Add-Ons für 18,98€ kaufen. Auch kein schlechter Deal wenn ihr mich fragt.

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2007
    Beiträge
    862

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Bin selber TQ Fan erster stunde, und war sehr überrascht als ich diese Meldung gestern sah.
    Gleich nach Infos gesucht und nach etwas recherche machte sich aber doch die Ernüchterung breit.

    Im Forum gelesen das die neue Mastery eher so lala sein soll, und auch das neue Gebiet recht lieblos gestaltet und auch sonst nicht an die Qualität des Hauptspieles heranreichen würde.

    Im Stream reingeschaut und es war wirklich nicht der reißer- für mich.
    Mods wie Lilith hatten da mehr zu bieten.

    Alles in allem ist mir das keine 15€ wert. Wird mal mitgenommen wenn es ordentlich reduziert wurde.
    Geändert von W0lfenstein (18.11.2017 um 17:34 Uhr)
    System : i7 2600k 4,5 GHz | Asus P8Z68 Deluxe | EVGA GTX 1070 FTW 2130/4500 Mhz | Corsair Vengeance 16 GB 1600 MHz | Bequiet Dark Power Pro 11 850W | Roccat Kone XTD | Roccat Isku | Dell U2414H | Creative X-Fi Xtreme Fidelity | Edifier s550 Encore | Wakü -> Thermaltake Symphony (Großes Modell und umgebaut) | Coolermaster HAF932 Tower

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2005
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    1.645

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Weiß einer, wie ich den Key meiner Digital Deluxe Edition von TQ in Steam aktiviert bekomme?

    AMD Ryzen 7 1700 @ 3,875 Ghz - Powercolor Red Devil RX 480 8GB -
    16 GB 3200 MHz Corsair Vengeance LPX @ 3066 MHz
    Asus ROG Strix X370 Gaming - Creative Soundblaster Z - Bitfenix Raider

  12. #11
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    69

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Zitat Zitat von Genius Beitrag anzeigen
    Weiß einer, wie ich den Key meiner Digital Deluxe Edition von TQ in Steam aktiviert bekomme?
    Ja klar, einfach auf der Steamoberfläche oben auf Spiele und dann auf ein Produkt bei Steam aktivieren klicken.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot (3).png 
Hits:	386 
Größe:	768,9 KB 
ID:	652291
    CPU: Intel Core i5-4690 3,5GHz RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport 1600MHz CL9
    MB: ASUS B85-Pro Gamer GPU: Intel(R) HD Graphics 4600 PSU: Seasonic X-560
    SSD
    : Crucial BX100 1TB Case: Lian Li PC-7FN Midi-Tower

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    267

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Ob irgendwann mal ein Titan quest 2 rauskommt ? Also ich würde es feiern

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.707

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    @KamikazeOli
    Da Grim Dawn größtenteils von selben Team kommt, ist es ja technisch ein Titan Quest 2.
    My B.Boy Videos, Mixtapes and Streams
    Youtube
    My Streams
    Twitch
    My Mixtapes
    Soundcloud

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    2.348

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Nette Aktion für so ein altes Spiel nochwas neues rauszubringen ^^
    I used to be a signature, but then i took an arrow to the knee.

  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    267

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Das stimmt, aber irgendwie würde mir das Setting von Titan Quest 2 besser gefallen, falls es wieder im gleichen Zeitalter wäre.
    Wobei ich auch nochmal Titan Quest spielen könnte, denn von der Grafik her sollte es ja noch gehen ^^

  17. #16
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2016
    Beiträge
    2.207

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    na selbst wenn es qualitativ nicht an das Orginal Game rankommt ... bekommt man hier immerhin mehr als die übliche dlc Abzocke oder gar skins aus Lootboxen für wesentlich mehr Geld.
    ______________________________________
    Sic semper tyrannis
    One Shot, One Kill, Ready to Die but Never Will!!!

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2007
    Beiträge
    862

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Zitat Zitat von Beatmaster A.C. Beitrag anzeigen
    @KamikazeOli
    Da Grim Dawn größtenteils von selben Team kommt, ist es ja technisch ein Titan Quest 2.
    Würde ich nicht sagen. Scho paar mal Grim Dawn angeschmissen ( jeweils nach paar patches) aber warm wurde ich damit nie. Ich finde es richtig langweilig.
    Klar, die Art wie man den Character ausbauen kann ist wieder gut aber rest stimmt irgendwie nicht so ganz.
    System : i7 2600k 4,5 GHz | Asus P8Z68 Deluxe | EVGA GTX 1070 FTW 2130/4500 Mhz | Corsair Vengeance 16 GB 1600 MHz | Bequiet Dark Power Pro 11 850W | Roccat Kone XTD | Roccat Isku | Dell U2414H | Creative X-Fi Xtreme Fidelity | Edifier s550 Encore | Wakü -> Thermaltake Symphony (Großes Modell und umgebaut) | Coolermaster HAF932 Tower

  19. #18
    Captain
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    3.898

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Leider bin ich von der AE recht enttäuscht.

    Das Balancing ist einfach schlecht.
    Die meisten Stellen sind viel zu leicht und ab und zu gibt es random Bosse die einen one-hitten.
    Durch die normalen Gebiete langweilt man sich und irgentwann wird man wieder plötzlich aus dem Halbschlaf gerissen mit einem Rip.

    Das Skillkonzept macht Spaß und ich würde gerne mehr damit machen, bin aber immer gefrustet.
    Teste SELBST ob dich Microruckler stören : Microruckler-Testprogramm

    Rundum verbesserte Bildqualität : SSAA für Ati-Karten

  20. #19
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    414

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    So sehr ich Grim Dawn liebe... Titan Quest gefällt mir wegen dem Setting besser. Freue mich auf die neue Mastery und den neuen Akt

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2011
    Ort
    Aquarium
    Beiträge
    2.046

    AW: Zehn Jahre später: Erweiterung Ragnarök für Titan Quest erschienen

    Und der Pile of Shame wächst, aber das rutscht nach ganz oben.
    Ich hoffe ja das es irgendwann ein D2 remastered gibt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite