1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.556

    Post Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Thermaltake bringt ein weiteres halboffenes Gehäuse auf den Markt, das mit großen Glasflächen verkleidet wird. Das alleine ist mittlerweile kaum noch eine Besonderheit – wäre da nicht die dreieckige Grundform des Core P90.

    Zur News: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    1.033

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Ich werde teure halboffene Gehäuse nie verstehen. Wie groß ist da die Zielgruppe?
    PC: | Intel Core i5-4670K @4GHz | beQuiet Pure Rock | AMD Radeon MSi RX 480 Gaming X 8GB | beQuiet System Power 7 500W | Crucial Ballistix 16GB 1600 DDR3 | Gigabyte H87-HD3 | Toshiba OCZ TR 150 480GB | Intenso Top Performance 128GB | Seagate Barracuda 1TB | Coolermaster N400
    Notebook: DELL Inspiron 14 7000/ Intel core i7-4510U, 8GB RAM, 532GB Hybridplatte, FullHD Display
    Phone: Galaxy S8

  4. #3
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.860

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    1. Wer will/braucht so was?
    2. Wer staubt das freiwillig ab?
    3. Wer hat den Platz für diesen Trum?
    Mein PC bei sysProfile
    Mein Convertible (nur mit Windows 10 ohne Pro)
    Wenn du Geräusche sehen kannst, kann ich Farben schmecken...

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.027

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    "Hier findet sich Platz für Ausgleichsbehälter und drei 140- oder vier 360-mm-Lüfter, was einem 420- oder 480-mm-Radiator entspricht."

    Wer findet den Fehler.


    Finde die anderen Core Gehäuse besser, trotzdem mal was neues hier.

  6. #5
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Mär 2001
    Ort
    Kamen
    Beiträge
    13

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Geschmack macht einsam. Wer braucht/will so etwas.
    ¨º©o.:.o©º°¨°º©{PhReAkAzOiD}©º°¨°º©o.:.o©º°¨

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2006
    Beiträge
    1.405

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Es sieht geil aus und der Preis ist für so ein Design okay. Aber ich würde es nicht nehmen wegen der Staub Gefahr und Naja was passiert wenn da wer reinfummelt?
    2011er 27" IMac, i5-2400, 8GB DDR3, HD6970m, Sierra

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    2.153

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    sieht irgendwie witzig aus, aber praktisch ist das wohl kaum. selten ein gehäuse gesehen, das so wenig nutzen pro fläche hat.

    als ausstellungsobjekt aber sicherlicht interessant - ähnlich wie das boot oder die lokomotive von lianli

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.897

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Ist halt ein fancy Benchtable der so tut als wäre er ein Gehäuse.
    Die sind mitunter genauso teuer.
    Naja. Nicht zweckmäßig für den Normaluser...

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2009
    Beiträge
    990

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Zitat Zitat von Darklordx Beitrag anzeigen
    1. Wer will/braucht so was?
    2. Wer staubt das freiwillig ab?
    3. Wer hat den Platz für diesen Trum?
    Antwort: Poser Wenn Du den Dicken zeigen willst
    Steam-Controller, -Link, -Machines, -VR und Source 2

  11. #10
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2012
    Beiträge
    449

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Das Volumen kann man bei dieser Bauart noch einmal durch 2 teilen.

  12. #11
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    3.411

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Kann mir mal jemand erläutern, wozu hier die TG Scheiben da sein sollen? Egal wie man es aufstellt, es schaut immer blöde aus. Entweder geschlossen, oder benchtablemäßig ohne Glas, aber sowas ist Murks.

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2014
    Ort
    Märchenwald
    Beiträge
    408

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Das Wort Staub kennen die im Reinraum sitzenden Entwickler wohl nicht?
    " Die Antibabypille ist das einzige Mittel, die Jugendkriminalität schon im Keim zu ersticken! "

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2016
    Beiträge
    264

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Ich hatte mal kurze Zeit das Core P5, an sich finde ich diese Gehäuse sehr ausgefallen und optisch interessant.
    Aber das größte Problem ist das Spulenfiepen, man hört echt alles und ich möchte nicht nur mit Kopfhörer spielen.
    Wer sich sowas kauft kann sich darauf einstellen jede Grafikkarte 5x zurück zu schicken bis er eine erträgliche bekommt oder muss sowas von dermaßen schmerzfrei sein
    Dark Base Pro 900 | Core i7 6700K @4,6 GHz | Asus Maximus VIII Hero | 16GB G.Skill DDR4-3200 | GW GTX 1080 Ti Phoenix GS | Noctua NH-D15S | Dark Power Pro 11 650W | BenQ XL2730Z | DT 770 PRO | G810 Orion Spectrum | Roccat Kone Pure

  15. #14
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Nov 2013
    Beiträge
    105

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Finde es gut, dass sich die Entwickler auch mal trauen etwas abseits des Mainstreams zu entwickeln.

    Nicht jeder möchte ein Fractal Design Gehäuse, einen VW Golf oder Passat und dazu das obligatorische Samsung Galaxy S Schlag mich tot.

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2007
    Ort
    bei Chemnitz
    Beiträge
    2.287

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    und wenn sich eine Fliege auf die heiße Gpu setzt, die wird dann lecker gegrillt.
    Fractal Design Meshify C | Asus ROG Maximus X Hero | Intel Core i7 8700K | Noctua NH-U14S+NF-A15 HS-PWM chromax.black.swap| MSI GTX 1080 Gaming X |32GB Corsair Vengeance RGB| 250GB Samsung 960 Evo (BS) | 1 TB Crucial MX500 (Spiele/Daten) | Creative Soundblaster ZxR | Dell U2515H

  17. #16
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2016
    Beiträge
    2.506

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Also ich scheint echt alle ziemlich große Staub Probleme zu haben, oder Tiere, Kinder... in der nähe vom PC...

    Ich bin mir ziemlich sicher ich kann das bei mir hinstellen und muss trotzdem höchstens einmal im Jahr bisschen staub raus pusten. Ich meine damit wirklich nur ein wenig.
    Xeon E3-1230 v3 @1,010V - geköpft | Noctua NH-U12S | Asrock Fatal1ty h87 Performance | 12GB/2x4GB Crucial B. XT + 2x2GB G.skill Ripjaws |
    Gainward GTX 1080 GS | be quiet! Dark Power Pro 11 550W | Samsung SSD 850 EVO 500 GB |
    Phanteks Enthoo Evolv ATX | 3x Noctua NF-S12A | Roland M-100 Aira @ Sennheiser HD700 | LG 34UC88-B

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2011
    Beiträge
    727

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Schon mal was von Altbau, Fachwerkhaus gehört?
    In welchem ich wohne z.B., ist 1898 gebaut worden mit Zwischendecken und randvoll mit Staub. Da muss man mindestens einmal im Monat mit dem Staubsauger und Pinsel in den PC, trotz Staubschutz vor den Lüftern.

  19. #18
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    5.525

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Was ein Glück, dass auch nach 1898 noch Häuser gebaut wurden, die nicht so staubig sind
    Postet ihr auch bei Big-towern das ihr den Platz nie braucht und wundert euch das bei mITX keine 35cm-tripple-Slot GPU passt ?
    Tellerrand und sowas..
    Ryzen 5 1600 + BeQuiet Shadow Rock 2
    MSI B350 Mortar mit 16GB Corsair Vengeance LPX 3000
    MSI 1070 Armor 8G OC

    OCZ Agility3/MX300/Sandisk

  20. #19
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Nov 2013
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    5.768

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Ohne Glas/Stangen wäre das iwie sinnvoller und auch günstiger.
    PC i5-4690K@4.4Ghz/R9 380 4GB/12GB/¼TB+2¼TB/W10 - Laptop i5-2430M/GT540M/8GB/⅛TB+2TB/W7
    Firmenlap i7-6920HQ/Q M1000M/32GB/½TB+1TB/W8.1 - Schmart: Xiaomi Redmi 3 2GB/16GB/720p@5"/4100mAh/7.1.2
    Achtung: Keine Beratung über PN! + Ich editiere gerne meine Posts!
    Stolzer Besitzer von 1x MX500, 2x MX518 und 2x MX518R Mäusen

  21. #20
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    6.071

    AW: Thermaltake Core P90: Halboffenes Glasgehäuse in Dreiecksform

    Das ist ein Show-Case - sieht man doch eigentlich...
    Geändert von cruse (01.12.2017 um 06:56 Uhr)
    "Es ist besser sich nicht zu rasieren, als sich schlecht zu rasieren" C.Lindner
    Dan Case A4 | i7 6700k @4,4 Ghz | Z170i PG | 32 GB Trident Z | GTX 1070 FTW @2 Ghz | 960 Evo 1TB | PG279Q | Windows 8.1

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite