1. #1
    Technische Leitung
    Dabei seit
    Mär 2001
    Beiträge
    12.212

    Post In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    In den letzten Wochen erreichen uns vermehrt E-Mails von Nutzern, die sowohl ihr Passwort vergessen haben als auch keinen Zugriff mehr auf die im Account hinterlegte E-Mail-Adresse haben. In aller Regel ist der Account dann verloren. Wir möchten daher jeden daran erinnern, im Account eine gültige E-Mail-Adresse zu hinterlegen.

    Zur News: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust
    „Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.“ – Antoine de Saint-Exupéry

    Lesetipp: Meinungsfreiheit / „Freedom of Speech“ vs. Zensur

    Twitter: @steffenweber

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Okt 2007
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3.130

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Erledigt
    Mein Steam Acc.
    Konsumententypen
    Innovatoren 2-5% Kaufen neue Produkte sofort - Einführungsphase
    Frühe Adoptoren 13% Kaufen Produkte bereits kurz nach der Einführung - Wachstumsphase
    Frühe Mehrheit 34%| Brauchen etwas Zeit - Reifephase
    Späte Mehrheit 34%| nach der Einführung bevor sie kaufen - Sättigungsphase
    Nachzügler 16% Kaufen erst, wenn fast alle es schon haben - Rückgangsphase

  4. #3
    Commodore
    Dabei seit
    Feb 2006
    Ort
    Baden -> Karlsruhe
    Beiträge
    4.378

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    durch den Computerbase Hinweis im Control Center hab ich sogar erkannt dass ich meinen DNS falsch eingestellt habe
    Mein kleiner Rechenknecht: Intel® Core™ i7-6700 ◆ MSI GeForce GTX 1070 Aero ITX OC ◆ ASUS B150I-Pro Gaming/WiFi/Aura ◆ 32GB DDR4 ◆ Corsair SF450 450W SFX12V ◆ SilverStone Fortress FTZ01 ◆ 2x480 + 2x300GB SSD ◆ Details: https://geizhals.de/?cat=WL-404249

  5. #4
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    4.891

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Dann legt man sich halt nen neuen Account an, manche haben echt Probleme.
    Name + 1, fertig ist die Laube.

  6. #5
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2012
    Beiträge
    4.297

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Ich hab ne E-Mail Adresse ?

    Hm ...

    Da muss ich doch aus aktuellem Anlass mal nachschauen, ob da noch alles in Ordnung ist.


    P.s.: Jo ... alles in Butter aufm Kutter !

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    541

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Zitat Zitat von flappes Beitrag anzeigen
    Dann legt man sich halt nen neuen Account an, manche haben echt Probleme.
    Name + 1, fertig ist die Laube.
    Viele koppeln halt den Wert ihrer digitalen Identität an die Zahl, die hinter Beiträge: steht.

  8. #7
    Commodore
    Dabei seit
    Feb 2003
    Beiträge
    5.083

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Wie was warum,
    man hat doch fast seid Jahrzehnten seine verschiedenen eigenden Domain mit endsprechener Email Adresse die man auch angibt.

    frankkl
    Intel Core i3 3220 , Noctua NH-U12P SE2 , Asus P8 H77-V LE , 2x 4096 MB Corsair Vengeance LP , ASUS GeForce GT 430 - 1024 MB ,
    Crucial M500 240 GB , Seagate Barracuda 5900.3 2000 GB , LG DVD-Brenner , Chieftec SH-01 , bequiet! StraightPower E9 400W , Windows 10

  9. #8
    Commodore
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    4.682

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Zitat Zitat von flappes Beitrag anzeigen
    Dann legt man sich halt nen neuen Account an, manche haben echt Probleme.
    Name + 1, fertig ist die Laube.
    Manche bilden sich auf ihren Beitragszähler eben was ein. Widerum gibt's andere, welche vom Beitragszähler anderer deren Kompetenz ableiten... , so à la "du hast wenig Beiträge, du hast keine Ahnung". Beides ist im Grunde ziemlich traurig. Aber genauso traurig ist es, darauf hinweisen zu müssen, dass bei Verlust von Kennwort UND Email-Zugriff der Account "in aller Regel" verloren ist. Liegt das nicht auf der Hand?

    Mich würde gerne mal interessieren, wie "in aller Regel" ausgelegt wird.

    @Drittaccount
    Du bist kein Kunde von CB. Ich auch nicht. Du nimmst freiwillig am Diskussionsforum teil, welches für dich kostenlos ist. Und offenbar scheinst du die Regeln nicht zu kennen und dich nicht an sie halten zu wollen. Stichwort Hausrecht... ist völlig legitim, wie die Moderation in deinen Fällen reagiert. Tschö...
    Geändert von TheManneken (06.12.2017 um 12:30 Uhr)
    Intel Core i5-2500K @ 4,6 Ghz, Thermalright HR-02 Macho, Asrock Z68 Extreme4 Gen3, 2x8GB Kingston HyperX blu. DDR3-1600 DIMM CL9, Scythe Glide Stream 120mm, Enermax T.B. Silence 140mm, Sapphire Radeon Vega 56, Samsung 850 Evo 500GB, SyncMaster 2494HM, Lian-Li PC-60FN, Windows 10 Pro, Teufel Concept E Magnum PE

  10. #9
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    340

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Bezüglich der "datensparsamen Umsetzung des Bestellvorgangs Von ComputerBase Pro" wollte ich, auch wenn es nur halb zum Thema passt, übrigens gerne nochmal ein Lob aussprechen. Die Tatsache, dass ich eben nicht dran denken muss, im Zweifelsfall zu kündigen, mich dazu mit dem Support rumschlagen muss oder sonstwas, hat mir die Entscheidung leicht gemacht, mein Jahresabo wieder zu verlängern.
    Aufgrund der per E-Mail empfangenen Bestätigung nehme ich einfach mal an, dass meine noch korrekt ist.^^

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    1.040

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Hmm also ich hab meinen Autoschlüssel verloren und weiß nicht mehr, wo es geparkt ist. Aber ich frag mal Ferrari ob ich einen neuen bekomme...

    Also das man auf sowas hinweisen muss ist wirklich traurig.

    Und zum Abschluss für einige hier sind folgende Seiten ebenso nützlich:
    http://www.seid-seit.de
    http://www.wie-als.de

  12. #11
    Captain
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    3.981

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Hab bei der Gelegenheit direkt mal das Passwort aktualisiert.

    Nichtsdestotrotz wäre es schön, wenn CB so etwas wie einen Anker einbauen würde, mit der die Accountwiederherstellung im Notfall doch möglich ist. Ich denke an sowas wie drei Sicherheitsfragen (Name des ersten Haustiers oder dergleichen) oder etwas, das man nur selbst wissen kann und im Falle des Falles bedenkenlos (also ohne datenschutzrechtliche Bedenken) von CB abgefragt werden kann. Wenn Dienste wie PayPal sowas machen können, dann sollte CB das erst recht können.
    -Good judgement comes from experience. Experience comes from bad judgement.
    -
    [Steam] - [ Counter-Strike: Global Offensive Sammelthread ] - [ GTA V PC Sammelthread ] - [Smurf]
    -
    i5 4670k @ 4400 MHz EKL Brocken & 2x Noiseblocker PLPS | Asus Maximus VI Gene | MSI GTX 970 Gaming 4G
    16GB Corsair Veageance LP | 120 GB Samsung 840 EVO | Corsair Obsidian 350D | Seasonic Platinum 520 Watt FL
    Corsair K70 RGB Rapidfire | Corsair M65 RGB | Display: 24" - 1920 x 1200 | Telekom 100 Mbit down - 40 Mbit up

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2014
    Ort
    Viva Frankonia
    Beiträge
    1.501

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Gerade was den Marktplatz oder Fachthreads angeht, wäre der Account Verlust bei einigen (mich eingeschlossen) schon ärgerlich, jedoch sollte da gesunder Menschenverstand schon ausreichend sein.
    Finde es dennoch ok, wenn weniger versierte Nutzer an die Hand genommen werden, muss ja nicht jeder alles können

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    341

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Zitat Zitat von flappes Beitrag anzeigen
    Dann legt man sich halt nen neuen Account an, manche haben echt Probleme.
    Name + 1, fertig ist die Laube.
    Ohne despektierlich zu sein:
    genau diese Einstellung passt gut in die oft anzutreffende Oberflaechlichkeit heutiger Kommunikation...
    Ich bin kein Klugscheißer. Ich weiß es wirklich besser!

  15. #14
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    3.126

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Zitat Zitat von addicT* Beitrag anzeigen
    Nichtsdestotrotz wäre es schön, wenn CB so etwas wie einen Anker einbauen würde, mit der die Accountwiederherstellung im Notfall doch möglich ist. Ich denke an sowas wie drei Sicherheitsfragen (Name des ersten Haustiers oder dergleichen) oder etwas, das man nur selbst wissen kann und im Falle des Falles bedenkenlos (also ohne datenschutzrechtliche Bedenken) von CB abgefragt werden kann. Wenn Dienste wie PayPal sowas machen können, dann sollte CB das erst recht können.
    Finde solche Dinge immer bedenklich, wenn ich dort wahrheitsgetreu antworte, dann ist der Account offen für Social Engineering.
    Gebe ich allerdings etwas anderes ein, dann sichere ich ein Passwort mit mehreren anderen ab. Das erhöht den Aufwand und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass diese ebenso verloren sind wie das eine Passwort. Wie hoch ist schon die Wahrscheinlichkeit, dass ich das Hauptpasswort verlege, vergesse die x Passwörter um das eine zurückzusetzen aber noch habe.
    O_o Confused by silliness. o_O

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2013
    Beiträge
    879

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Das ist auch mein zweiter Account hier, der alte wurde wahrscheinlich schon lange gelöscht. Für den ersten hatte ich irgendwann mal die Daten vergessen. (weil es nur im Browser abgespeichert war und nicht aufgeschrieben wurde.)
    Dafür hab ich mittlerweile ein kleines Buch, wo sowas wie Login-Daten usw. für diverse Seiten/Accounts drin stehen.

    Edit: sowas wie z.b. Sicherheitsfragen gebe ich auch nicht gerne an. Die sind entweder zu abstrakt oder zu einfach zu erraten. (als Bekannter / Troll)
    Geändert von Schalk666 (06.12.2017 um 13:11 Uhr)

  17. #16
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2013
    Beiträge
    72

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Zitat Zitat von Biedermeyer Beitrag anzeigen
    Ohne despektierlich zu sein:
    genau diese Einstellung passt gut in die oft anzutreffende Oberflaechlichkeit heutiger Kommunikation...
    Ja und?! Ich sehe das genauso wie flappes: einige Leute haben ja echt Probleme...! *Ironie aus*

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    2.613

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Das ist doch normal
    heißt das ihr braucht eine neue bestätigung der email addresse
    Wie schaut es aus bei der passwort sicherheit wurde die datenbank gestohlen
    die recovery funktion ist doch seit 2006 vbulletin standard
    achja lasst endlich diese pin zum letzten beotrag aus dem link zum letzten gelesenen beitrag ändern
    Es nervt nur noch wenn man einer diskusion nur beim letzten beitrag weiterlesen kann. das fördert trolls
    Und man kann nicht folgen was immer in suchen endet wo ich den letzten beitrag gelesen hatte
    ich weiß das vbulletin das kann funktioniert doch auch bei anderen forums problemlos pcgh und co selbst hwluxx und pcgames
    das ist eine cookie einstellung von der webseite
    ihr seid einer der wenigen Seiten wo ich adlock aus habe an ist Lediglich trackingschutz wegen facebook und co
    Wat du verstehst nix,da habe ich spezial effeckts
    oder wie ich immer dazu neige von thema zu thema zu wandern.


    "the things i've done ,torture me,but I need them ,they are me" MDB

  19. #18
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    122

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Wie oft verlieren denn bitte Menschen Zugang zu ihren Email-accounts ? Oder besser noch ihrem CB-Account

    Sind das alles ISP-Mail Nutzer die nach jahrzehnten endlich von "Schlechtem Anbieter X" zu "Schlechtem Anbieter Y" wechseln und vergessen, dass ihnen dann kein Zugang zu Mein.Name@Schlechter-Provider.info möglich ist ?

    Oder sind das alles Personen die Ihre Passwörter ändern, dann den "Auto Login Cookie" setzen und sich dann wundern, dass ihr Account weg ist.


    Wie oft kommt so etwas denn vor ?

    Ich habe ca 5 Jahre ein 220k Account Forum (eng) betrieben. Zu Spitzenzeiten 8-10k daily Userlogins. Es ist mir 2x untergekommen, dass jemand sein passwort und seinen Mail-account "verloren hatte". In beiden Fällen stellte es sich als Social-Engineering heraus.

    Nochmal die Frage: Wie oft kommt so etwas in "Neuland" vor ?
    Und als zweite gleich hinterher: Ist diese Problematik bei CB nun grösser oder kleiner im Vergleich zu Seiten wie Heise, Chip oder der Bildzeitung ?
    Geändert von Q-wulf (06.12.2017 um 13:41 Uhr)
    ps.: Ich bin ein Bot.

  20. #19
    Moderator
    Admin
    Dabei seit
    Sep 2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    16.904

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Aktuell mindestens wöchentlich.
    It's Mueller Time!

  21. #20
    Commodore
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    4.714

    AW: In eigener Sache: Gültige E-Mail-Adresse schützt vor Account-Verlust

    Einen Gruß an den Kindergarten hier. Anstatt Mist zu posten und sich wegen 2 3 Trackern auf zu regen bedankt euch mal bei CB das IHR diese Seite habt.

    Von mir ein Danke an CB für den Einstaz!
    SYSTEM: Gehäuse CM Stacker ST01 - Rampage Formula IV - I7-3930 - Noctua NH-DH14 - 16GB Corsair Vengeance - EVGA GTX 1080 TI Black Edition - Auzentech X-Fi Forte 7.1 - Seasonic X560 - SSD 850 Pro 128 & 512GB - WD Scorpio Blue 320GB - LG GH24LS70 - Logitech G9x - Raptor K1 - KH DT990 Pro - BenQ XL2420T - W7 Prof.64 Bit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite