1. #1
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Jul 2013
    Beiträge
    15

    Neue Grafikkarte für ca 350€

    Liebes Forum,

    ich Spiele momentan mit dem gedanken meinen Pc mit einer neuen Graka aufzurüsten. Verwendung würde diese vor allem zum zocken finden. Ich spiele momentan PUBG, GTA Online, Witcher 3 und ähnliches. (PUBG läuft dabei am schlechtesten dies mag aber auch an der noch mäßigen optimierung des Spiels liegen) Wirkliche FPS drops habe ich dabei nicht, doch wären manche Spiele in höherer Grafikqualität schon angenehm. Nun haben sich mir aber zwei Fragen bei der Recherche nach neuen Grakas aufgetan.

    1. Zahlt es sich bei den momentanen Preisen überhaupt aus eine Graka zu kaufen? (ich wäre gewillt auch noch maximal 6. Monate zu warten)
    2. Sollte ich möglicherweise auch in einen neuen Bildschirm investieren?

    Meine momentanen Spezifikationen lauten wie folgt:

    Netzteil:
    Be Quiet! Straight Power E9-CM 480 Watt

    RAM:
    16GB (2x8GB) Ballistix Sport LT DDR4-2400

    Mainboard:
    GIGABYTE GA-B250-HD3P

    Prozessor:
    INTEL Core i7-7700K, 4x 4.20GHz Kaby Lake

    Prozessorkühler:
    Noctua NH-D14

    Graka:
    Gigabyte Radeon HD 7970 GHz Edition

    SSD:
    Samsung 850 pro 512gb

    HDD:
    Western Digital WD Red 2TB

    Monitor:
    BenQ BL2410PT

    Momentan würde ich etwa 350€ investieren wollen wobei so 500€ die absolute Schmerzgrenze wären.
    Ich freue mich über alle Antworten.

    LG Nacktergolem

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Okt 2011
    Ort
    Perl
    Beiträge
    26.313

    AW: Neue Grafikkarte für ca 350€

    580er - sollte passen mMn.
    i5-2500K@4,4GHz, Gigabyte GA-Z77X-UD3H, Geil 16GB RAM 1333er, Scythe Mugen 3, Sapphire 7950 Boost, SSD 120GB Corsair Force 3, SSD Crucial MX300 525GB, HDD 2x2TB Seagate Barracuda, HDD 1TB Hitachi, NT Super Flower Gamer Edition 700W, Nanoxia Deep Silence 3
    CB PC FAQ: http://www.computerbase.de/forum/sho....php?p=3395405
    Helferliste: http://www.computerbase.de/forum/sho....php?t=1249024

  4. #3
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jan 2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    21.881

    AW: Neue Grafikkarte für ca 350€

    1)
    du willst jetzt mehr leistung? dann kaufe jetzt. für 500€ gibts auch ne 1070ti/1080. sonst für maximal ~300€ ne 580 8GB/1060 6GB. NT ist nicht optimal, kann aber vorerst weiterverwendet werden.

    2)
    stört dich irgendwas am aktuellen bildschirm? vermisst du was?
    Geändert von Deathangel008 (07.12.2017 um 20:05 Uhr)
    Signatur wird geladen, bitte warten...

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2013
    Beiträge
    839

    AW: Neue Grafikkarte für ca 350€

    Schliesse mich an . Entweder Rx 580 oder gleich eine 1080 . Von den 1070 ern egal ob normal oder ti rate ich ab . Der Preis ist zu gering zur 1080.

  6. #5
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    133

    AW: Neue Grafikkarte für ca 350€

    980ti in der Bucht für um die 300 EUR

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1.281

    AW: Neue Grafikkarte für ca 350€

    Hatte selber eine gigabyte hd 7970 ghz. Sehr solide Karte, wenn ich meinen Monitor von Full HD nicht auf wqhd umgestellt hätte, würde ich noch immer die 7970 verwenden. Und ich muss sagen, wenn man Antialiasing deaktiviert hat, konnte ich selbst auf wqhd die meisten spiele noch auf hoch, wenn nicht sogar Ultra spielen.

    Ich bin auf eine gtx 1080 umgestiegen und hätte die fast zurück geschickt, weil mir der Leistungsschub nicht genug war von einer 7970 ghz. Finde in echt ist der nicht so massiv wie auf dem Blatt.. Daher, wenn du nicht mehr warten kannst, dann wenn dann ne 980ti oder gleich eine gtx 1080. Aber ich bin mir recht sehr sicher, dass ne 7970 ghz in Full HD noch locker alle Spiele auf Ultra schaffen sollte.

    Primär war ich vom wechsel so frustriert, weil der Unterschied von Grafikeinstellungen hoch auf ultra in den meisten Spielen nur marginal ausfällt. Das einzige Spiel wo ich wirklich sagen musste, dasses mit der 1080 deutlich besser lief, das war Dishonored 2. Also wenns geht würde ich an deiner Stelle noch mindestens bis Volta warten. Wechsel sobald die den Geist aufgibt, oder tatsächlich zu schwach wird.

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mär 2008
    Beiträge
    578

    AW: Neue Grafikkarte für ca 350€

    Behalten bis es nicht mehr geht oder aber auf 1080er Niveau gehen, es sei denn, der Grafikkartenspeicher mit 3 Gigabyte limitiert nachweislich stark, dann kommen auch die Modelle 1060 (6Gigabyte) sowie RX 580 (8 Gigabyte) definitiv in Frage, zumal due letztgenannten Modelle eher in deinem genannten preislichen Vorstellungen liegen.
    Intel Core i5 3570K @ 4,3GHz/1,22V - DDR3/ 1600/ 16GB
    RX 480 (Sapphire) - 8Gig @1400/2200 - Chipsatz: Intel Z77
    Samsung 830 / 840 EVO SSD 120 / 500 Gigabyte
    Bequiet Darkpower Pro10 550 Watt
    Case/ Jonsbo G3@ 3X 120mm/1200RpM

  9. #8
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    168

    AW: Neue Grafikkarte für ca 350€

    @Tamacco WTF?
    Darf ich fragen welche Hardware du sonst hast bei so einem Upgrade von der 7970 auf ne 1080 sollte jedem Gamer eigentlich das Herz aufgehen wenn kein CPU Bottleneck oder dergleichen da is.

  10. #9
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jan 2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    21.881

    AW: Neue Grafikkarte für ca 350€

    @ tomacco:
    Aber ich bin mir recht sehr sicher, dass ne 7970 ghz in Full HD noch locker alle Spiele auf Ultra schaffen sollte.
    das ist doch nicht dein verdammter ernst, oder?
    Spoiler!

    alles mit ner 1070. die ist gut doppelt so schnell wie ne 7970GHz. aber ja, letztere reicht bestimmt locker für alle aktuellen games auf ultra
    Signatur wird geladen, bitte warten...

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1.281

    AW: Neue Grafikkarte für ca 350€

    @Deathangel008 Wenn zitieren, dann bitte ganz.
    wenn man Antialiasing deaktiviert hat
    ..hatte ja meine eigene Aussage relativiert. Hab mich halt nur gewundert, bis vor kurzem hab ich noch ne 7970 ghz sogar in wqhd genutzt, wenn man hier und da mal auf Sachen wie Antialiasing oder nivida Hairworks verzichtet, dann liefen bei mir auf wqhd sogar die sachen auf mindestens hoch. Dachte halt bei Full HD sollte es dann locker gehen und TE hätte mehr davon, sich später eine zu holen, dann wäre die Freude größer. Sind halt alles nur subjektive Meinungen.

    @Ravek Naja, meine Enttäuschung war eher, erst nachdem ich gekauft hab, hab ich festgestellt für mich, dass ich eig nicht jedes gamw auf Ultra spielen muss. Und eig hätte mir hoch auf der 7970 ghz noch gereicht. Muss ja nicht bei jedem so sein, nur meine persönliche Meinung.

  12. #11
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jan 2014
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    21.881

    AW: Neue Grafikkarte für ca 350€

    @ tomacco:
    von "ohne kantenglättung" war in dem absatz keine rede. und selbst wenn: MEA und GRW bieten nur postprocessing-AA an und bei RotTR hat man an der stelle auch mit SMAA keine 60fps.

    wie sinnvoll ultra-settings sind ist dann ne andere frage. mal davon abgesehen dass anscheinend jeder was anderes unter "ultra" versteht.
    Signatur wird geladen, bitte warten...

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    1.281

    AW: Neue Grafikkarte für ca 350€

    Na, ich denk einfach es ist mometan ein sichtlicher ungünstiger Zeitpunkt upzugraden. So in der Vorweihnachtszeit und mit Titan V an der Startlinie ist Volta auch schon um die Ecke. Dann hat man halt mal nur 54 statt 60 fps oder spielt halt die paar Monate auf hoch statt Ultra. Te meinte ja auch, er hätte bisher keine Framdrops, aber jetzt nachdem man die Angebot beim Black friday verpasst hat, würd ich davon abraten oder wenn, dann wegen der geringen preisdifferenz ne 1080 zu nehmen, wenn man jetzt schon auf höheren Einstellungen spiele möchte.

    Ich sag das alles nur, weil der TE sagt, er wäre gewillt noch bis zu 6 Monate zu warten, zudem meinte er, er hätte subjektiv gesehen keine Framedrops feststellen können. Und naja, die Freude wär halt grösser, für das selbe Geld mehr zu kriegen. Also lieber Volta sag ich, ich finde nämlich nicht, dasses sich momentan lohnt, nachdem ne gtx 1070 mindestens 400 kostet. Ich zweifel natürlich nicht an, dass diese einen deutlichen Leistungsschub bringen würde.
    Geändert von tomacco (08.12.2017 um 12:21 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite