Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. #1
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    5.762

    Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Hallo,

    ich bin aktuell bei meinen Eltern und habe mich gestern gewundet, dass auf einmal Highpings vorhanden waren. Also die FB 7490 geprüft und es waren 2000crc Fehler vorhanden. Also erstmal von max. Performance die Regler mehr Richtung Stabilität geschoben (hatte alle Regler mittig). Doch dann der Schock: Mit den Reglern in der Mitte kam kein Synch zustande, also so lange rumprobiert bis ein Sync wieder da war (der unterste Regler für Dämpfung in Senderichtung steht auf 2 höchster Stufe).
    Heute nochmal in die FB geschaut. Wieder Fehler vorhanden und die Dämpfungswerte in Senderichtung sind nicht gerade berauschend.

    Ein Screenshot der FB ist im Anhang. Es ist klar zu erkennen, dass wieder Fehler aufgetreten sind und der Dämpfungswert in Senderichtung 28dB beträgt.

    Kurze Infos zu dem Internet meiner Eltern:
    ADSL2+, 16MBit Leitung, Kein IP-basierter Anschluss. Meine Eltern sind noch nicht umgestellt worden und möchten das auch momentan nicht.

    p.s: Ich hatte bei euch meinen Festnetzvertrag gekündigt (zum 02.01.2018), da ich mein Studium beendet habe und meine Wohnung gekündigt. Da meine Eltern auch Kunden sind, bleibt da der MagentaEins Vorteil erhalten? Und wenn ja, was muss ich dafür machen, dass er erhalten bleibt.


    mfg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	kackinet.JPG 
Hits:	117 
Größe:	90,6 KB 
ID:	655240  

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Beethovens 9.
    Beiträge
    1.432

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Bzg MagEins: Wenn ich das gerade richtig im Gedächtnis habe, so muss die Adresse bei beiden Verträgen (DSL und MoFu) gleich sein. Und natürlich deine Handynummer im Festnetzbereich hinterlegt, bzw. verknüpft sein.
    Die Würde des Menschen ist sanktionsfrei. | Mecha Blog | Irgendwann wird jeder zum Massdropper

    Xeon1231v3, EVGA 1070 FTW 2, Asrock H97 Anniversary, 16GB Kingston Hyper X Sport, Macho Rev. B, be quiet Straight power 500W, 250GB Crucial BX 100, 2 TB WD Green, 2 TB Seagate, Cooler Master HAF XB EVO, EIZO FS2434, Edifier R1280T, Hyper X Cloud 1, Ozone Strike Battle MX Brown, Sharkoon Fireglider Black

  4. #3
    Captain
    Dabei seit
    Jun 2008
    Beiträge
    3.175

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Nicht die Dämpfung, sondern der Rauschabstand sind die 28dB.
    PC: i7 2600K @4,5 GHz, Prolimatech Mega Shadow, Asus GTX970 Strix @1440/4000, 16GB G.Skill RipjawsX DDR3-2133, Asus P8Z68 Deluxe Gen3, X-Fi Ti Fatality, Samsung 850 Evo + 830, HGST 4TB x3, Enermax Modu87+ 600W, Terratec DVB-C, Antec 1200, Samsung S27C450B, Teufel E300, Logitech G500s, Cherry Evolution Stream, Win7
    Heimkino: Sony 65W855C, Sony UBP-X800, Marantz SR6010, Teufel Theater 6 Hybrid
    HTPC: i3 6100T, Asus B150i Aura, 8GB G.Skill, Corsair SF450, Silverstone ML09, BD, Terratec DVB-C, Win7

  5. #4
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.799

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    @freshprince2002
    Das ist zwar der SNR, aber ich gehe hier eher davon aus, dass die Träger nicht belegt werden, daher der hohe SNR.

    Sollte am ESEL Wert des HK liegen.
    SysProfile
    1 2
    Youtube STEAM
    We speak our words of truthfulness Our death will hinder nothing This is the way to walk, this is the time to act
    I was, I am, I shall be

  6. #5
    Rear Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    5.762

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    @trimi. werde solange ich keinen direkt nachfolgejob habe, erstmal bei meinen eltern wohnen

  7. #6
    Telekom hilft
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    2.805

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Hallo nik_,

    ich fange einmal mit deiner Frage zu MagentaEINS an - da hast du schon von Trimipramin die korrekte Antwort erhalten. Vielen Dank dafür! War denn bisher dein Festnetzvertrag Grundlage für MagentaEINS? Wenn dieser jetzt wegfällt und deine Eltern weiterhin nicht auf einen IP-basierten Anschluss umstellen, dann sind die Voraussetzungen für MagentaEINS nicht mehr erfüllt.

    Den Anschluss deiner Eltern kann ich gern einer Prüfung unterziehen. Sende mir dazu einfach die Daten per Kontaktformular.

    Viele Grüße
    Jutta T. von Telekom hilft

  8. #7
    Rear Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    5.762

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Hallo,

    wollte das Formular ausfüllen, habe aber noch Fragen
    1. Meine Eltern wollen, dass ich das Regel. Kann ich dann meinen Namen angeben oder muss das der von meinem Vater (Vertragspartner sein).
    2. Der Punkt "username". Ist damit der Username für das Telekom-Login gemeint? Glaube meine Eltern haben da nie eine Mail oder sonst was angegeben, sondern immer die Zugangsnummer genutzt. Riecht die da dann aus?

    gruß

  9. #8
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Beethovens 9.
    Beiträge
    1.432

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Kleiner Tipp: Wenn deine Eltern möchten, dass Du dich um diese Sachen kümmerst, so lass dich im Vertrag als Ansprechpartner hinterlegen. Dafür reicht ein formloses Schreiben, welches deinen vollen Namen, Adresse sowie Geburtsdatum enthalten muss. Idealerweise ist auch eine E-Mail Adresse sowie (mobile) Rückrufnummer angegeben. Wichtig: Es muss handschriftlich unterschrieben sein vom Vertragspartner!
    Die Würde des Menschen ist sanktionsfrei. | Mecha Blog | Irgendwann wird jeder zum Massdropper

    Xeon1231v3, EVGA 1070 FTW 2, Asrock H97 Anniversary, 16GB Kingston Hyper X Sport, Macho Rev. B, be quiet Straight power 500W, 250GB Crucial BX 100, 2 TB WD Green, 2 TB Seagate, Cooler Master HAF XB EVO, EIZO FS2434, Edifier R1280T, Hyper X Cloud 1, Ozone Strike Battle MX Brown, Sharkoon Fireglider Black

  10. #9
    Telekom hilft
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    2.805

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Hallo nik_,

    entschuldige bitte meine späte Rückmeldung, ich bin erst heute wieder im Haus.

    Das Kontaktformular hat mich erreicht, ich werde mir gleich den Anschluss einmal anschauen und ggf. eine Meldung an unsere Technik absetzen.

    Und um auch die letzte offene Frage zu beantworten: Mit Username ist dein Unsername hier bei Computerbase gemeint. Das erleichtert die Zuordnung.

    Viele Grüße
    Jutta T. von Telekom hilft

  11. #10
    Rear Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    5.762

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Achso, dass mit dem username habe ich dann verpeilt. Dachte es geht um den beim Login

  12. #11
    Telekom hilft
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    2.805

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Alles gut, deine Nachricht hat mich ja erreicht. :-)

    Und eine E-Mail hat gestern mein Postfach in deine Richtung verlassen.

    Viele Grüße
    Jutta T. von Telekom hilft

  13. #12
    Rear Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    5.762

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Mein Vater hat die Mail bekommen. Wir werden demnächst mal alles in Ruhe besprechen und schauen.

    Vielen Dank.

  14. #13
    Telekom hilft
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    2.805

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Alles klar. Ich stehe gern bei weiteren Fragen bereit und unterstütze auch bei einem eventuellen Wechsel, wenn gewünscht. Dann einfach auf die E-Mail antworten, dann bin ich da.

    Einen schönen Abend wünsche ich noch!

    Viele Grüße
    Jutta T. von Telekom hilft

  15. #14
    Rear Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    5.762

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Hallo,

    in der 1.Mail stand was von einem Angebot, was in einer 2.Mail kommen sollte. Diese 2.Mail ist aber bisher nicht gekommen. Da das Internet gerade abends sehr schwankend ist und irgendwann sowieso umgestellt werden muss, wollte ich fragen, welche Konditionen da mein Vater kriegen könnte (gerne per Mail oder auch Telefon). VDSL ist ja nur max. 25Mbit möglich. Er müsste ja dann allerdings den vollen Preis für den 50er Tarif zahlen.?

    gruß schöne feiertage

  16. #15
    Telekom hilft
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    2.805

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Nanu, die zweite Mail ist nicht angekommen? Die habe ich jetzt noch einmal auf den Weg gebracht.

    Richtig, es ist "nur" VDSL 25 möglich, dies ist im Tarif Magenta Zuhause M inkludiert. Dieser Tarif enthält bis zu VDSL 50, das schließt also VDSL 25 mit ein und es gibt dort keine extra Preisstaffelung.

    Zu den Konditionen melde ich mich gleich noch einmal per E-Mail, zu dieser späten Stunde störe ich nicht mehr telefonisch.

    Dann habt ihr über die Feiertage Zeit, das zu besprechen, und wir unterhalten uns nächste Woche.

    Viele Grüße
    Jutta T. von Telekom hilft

  17. #16
    Rear Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    5.762

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Kurze Rückmeldung: Ich habe dann doch meinen Vater überreden können. VDSL25 sollte dann hoffentlich am Donnerstag problemlos geschaltet werden. Muss dann nur den Splitter durch die TAE-Dose austauschen und die FB prüfen (zwecks Telefonnummer).

  18. #17
    Telekom hilft
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    2.805

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Ja, ich hatte schon eine Nachricht von deinem Vater erhalten, dass er den Tarif gebucht hat. :-)

    Was genau meinst du mit deiner Ergänzung? Gibt es aktuell keine TAE-Dose?

    Viele Grüße
    Jutta T. von Telekom hilft

  19. #18
    Rear Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    5.762

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Es gibt eine TAE-Dose im Wohnzimmer (EG). Die wurde nur für das Telefon genutzt. Der Router steht im OG und dort war einmal eine TAE, diese wurde aber durch einen Splitter ersetzt. Ist halt ein älteres Haus, wo früher fast in jedem Zimmer ein Telefonanschluss war

  20. #19
    Telekom hilft
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    2.805

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Alles klar, verstanden. :-)

    Ich sehe, ihr seid bestens vorbereitet.

    Viele Grüße
    Jutta T. von Telekom hilft

  21. #20
    Rear Admiral
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2011
    Beiträge
    5.762

    AW: Dämpfungswerte in Senderichtung zu hoch//MagentaEins Vorteil

    Umstellung lief reibungslos. Jetzt funktioniert alles und ich hoffe das die Probleme nun beseitigt sind.

    Vielen Dank nochmals für die Hilfe

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite