1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.427

    Post GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Nvidia soll eine weitere Variante der GeForce GTX 1060 auf den Markt bringen. Expreview berichtet über das neue Modell für chinesische Internetcafés. Gegenüber der GTX 1060 mit 6 GB bleibt die Zahl der Rechenwerke der Grafikkarte identisch, doch wird beim Speicher auf 5 GB gekürzt.

    Zur News: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Captain
    Dabei seit
    Mär 2007
    Beiträge
    3.493

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Ist der Markt dort so Preis-sensibel, dass diese weitere Stückelung gerechtfertigt ist? Ich nehme an dass dort Online-Gaming das Thema ist. Aber ist das so eine große Masse, bei der die 1060 3 GB zu schwach und die 1060 6 GB zu teuer ist? Kann mir fast nur vorstellen dass es da um's Verbraten irgendwelcher Speicherteile geht, die sonst nicht verwertet werden können, oder?
    „Solange es Leute gibt, die nichts können, nichts wissen und nichts geleistet haben, wird es auch Rassismus geben. Denn auch diese Leute wollen sich gut fühlen und auf irgendetwas stolz sein. Also suchen sie sich jemanden aus, der anders ist als sie und halten sich für besser." Farin Urlaub

  4. #3
    Captain
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    3.978

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    @TnTDynamite: denke ich auch so ala "Joe, wir haben hier noch ne Wagenladung halb defekter Chips, haste da ne Idee?" "$icher doch..."

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2007
    Ort
    Warendorf
    Beiträge
    1.019

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Überfällig, für die Chips, wo ein Speichercontroller defekt ist, statt ein Shader.

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    1.179

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    NVIDIA will wahrscheinlich selbst Kosten sparen wegen den hohen Speicherpreisen.
    Insgesamt ist die Variante aber komplett sinnlos. Bin gespannt ob es diese Variante über Umwege nach Europa schafft.
    PC: | Intel Core i5-4670K @4GHz | beQuiet Pure Rock | AMD Radeon MSi RX 480 Gaming X 8GB | beQuiet System Power 7 500W | Crucial Ballistix 16GB 1600 DDR3 | Gigabyte H87-HD3 | Toshiba OCZ TR 150 480GB | Intenso Top Performance 128GB | Seagate Barracuda 1TB | Coolermaster N400
    Notebook: DELL Inspiron 14 7000/ Intel core i7-4510U, 8GB RAM, 532GB Hybridplatte, FullHD Display
    Phone: Galaxy S8

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2007
    Beiträge
    1.130

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Es gibt noch Internet Cafe's ? ^^
    Einer für alles ...

    PC: AMD Ryzen 1700 @ 3775 MHZ OC, MSI X370 Gaming Plus, 32GB Gskill Aegis, PNY GTX 1060 3GB, 240GB SSD, 2TB HDD, Alpenföhn Sella, TT Level 10 GT

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    815

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Zitat Zitat von Steini1990 Beitrag anzeigen
    Insgesamt ist die Variante aber komplett sinnlos.
    Tellerrand?

    Ergänzung vom 27.12.2017 11:50 Uhr:
    Zitat Zitat von Eusterw Beitrag anzeigen
    Überfällig, für die Chips, wo ein Speichercontroller defekt ist, statt ein Shader.
    +1
    Satzzeichen retten Leben: "Wir essen Opa".
    Diablo 3

    Ignore List: Cool Master

  9. #8
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    133

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Im Gegenzug wird das Speicherinterface weiter beschnitten! Wer will sich sowas kaufen?

  10. #9
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2006
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    262

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Definitv einfach nur Reste Verwertung.Verstehe sowieso nicht um die 3GB Verison ausläuft und es einfach zum selben Preis eine 4GB Version gibt
    Game Center ID: C9hris

    Du traust dir den Zusammenbau deines PCs nicht zu? Liste von Helfern in deiner Nähe

    BE PART OF THE CB FOLDING@HOME TEAM

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2005
    Beiträge
    599

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Eins muss man NV lassen, da wo AMD unfähig vegetiert wird hier noch der letzte Abfall als optimiertes Produkt verkauft. Das der Controller wirklich defekt ist bezweifele ich mal. NV hat schlicht die Lücke zwischen 3GB und 6GB erkannt. Money, Money, Money...
    Dank Mining ist ja enorm Platz im Angebot.

    Zitat Zitat von C9hris Beitrag anzeigen
    Verstehe sowieso nicht um die 3GB Verison ausläuft und es einfach zum selben Preis eine 4GB Version gibt
    Weil es nicht geht ohne eine Krankheit ala 970 zu bauen.

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.210

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Zitat Zitat von PUNK2018 Beitrag anzeigen
    @TnTDynamite: denke ich auch so ala "Joe, wir haben hier noch ne Wagenladung halb defekter Chips, haste da ne Idee?" "$icher doch..."
    Ich schmeiß mich weg

    Zitat Zitat von anexX Beitrag anzeigen
    Es gibt noch Internet Cafe's ? ^^
    Ja, sogar recht viele. Die sind dann mit rundum Service. Das kann man sich wie eine LAN Party mit Bedinung vorstellen.
    Meist wird hier LOL oder ähnliches gespielt. Da trifft eine GTX1060 5G natürlich ins schwarze.
    i7-4790K@4,6GHz | ASUS Z87-WS | Zotac GTX 1080 | 4x4GB Kingston 1600MHz | ASUS ROG Swift PG278Q
    Samsung 850 Evo 500GB | Crucial MX200 500GB | Crucial MX100 256GB | Crucial M500 120GB | be quiet! 10-CM 500W

    Mein PC: Geizhals/sysprofile
    Du traust dir den Zusammenbau deines PCs nicht zu? --> Liste von Helfern in deiner Nähe
    GPU: GT8600->GTX9600M->GTX460->7970GHZ->R9 280X+7970GHZ->GTX970->GTX1080

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2015
    Beiträge
    978

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Zitat Zitat von Botcruscher Beitrag anzeigen
    Eins muss man NV lassen, da wo AMD unfähig vegetiert wird hier noch der letzte Abfall als optimiertes Produkt verkauft.
    Wenn AMD sowas macht, kommen ja auch keine Lobeshymnen wie marktwirtschaftlich toll sie agieren (s. 560D oder die generelle 5XXer Reihe), sondern wird Kundenverarsche geschrien

    Ergänzung vom 27.12.2017 12:00 Uhr:
    Zitat Zitat von SP1D3RM4N Beitrag anzeigen
    Meist wird hier LOL oder ähnliches gespielt. Da trifft eine GTX1060 5G natürlich ins schwarze.
    Stimmt, bei den enorm hohen Anforderungen dieses Spieles tut es die 3G Version ja nicht. VIIIIEEEL zu schwach dafür.

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2016
    Beiträge
    1.890

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Ja da reicht aber auch eine RX550 sorry glaube NV hat doch eingesehen dass die 3GB Variante kacke ist. Trotzdem 3/5/6 GB und als nächstes 3,75 GB ja läuft.
    Asus Z170i PRO Gaming OC BIOS / i5-6600 @ 4.3 GHz / 2x4 GB Kinston HyperX @ 3000 15-15-15-30-1T / Crucial MX300 275GB / 120GB SSD OCZ Extreme / WD HDD 650 GB Blue / AMD R7 260x 2GB OC Bios @ 1150 MHz 1650 MHz / Crossair 550 Watt NT

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.210

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Ich könnte mir vorstellen, da die 5G mit nur 160bit angebunden ist, sie auch günstiger ist.
    i7-4790K@4,6GHz | ASUS Z87-WS | Zotac GTX 1080 | 4x4GB Kingston 1600MHz | ASUS ROG Swift PG278Q
    Samsung 850 Evo 500GB | Crucial MX200 500GB | Crucial MX100 256GB | Crucial M500 120GB | be quiet! 10-CM 500W

    Mein PC: Geizhals/sysprofile
    Du traust dir den Zusammenbau deines PCs nicht zu? --> Liste von Helfern in deiner Nähe
    GPU: GT8600->GTX9600M->GTX460->7970GHZ->R9 280X+7970GHZ->GTX970->GTX1080

  16. #15
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    Freital, bei Dresden
    Beiträge
    3.584

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Wenn man LoL in 16k spielt, bekommt man die 5GB schon voll.

    @über mir,
    Artikel gelesen haste schon oder?
    Laptop: HP Omen 17, i7 6700HQ, GTX1070 (1850/8900), 128GB NVMe, 1TB HDD; Peripherie: G610 RED und G602
    Desktop: X5660 = 4.5GHz(6C/12T)@1.4V @ Rampage 3 extreme, 36GB DDR3 Triple Channel, 256 GB Samsung 840, 1.5TB WD HDD, Palit GTX1070 Jetstream (2100/8800(Micron)), ASUS PB277Q; Peripherie: G910 und G402
    Alle mit Windows 10 64Bit

  17. #16
    Commodore
    Dabei seit
    Apr 2012
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    4.734

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Ist das dann jetzt bei Nvidia sozusagen der Abverkauf/Ausverkauf, eine GTX 1060 mit 5GB, eine GTX 1070 mit 4GB GDDR5X, bevor dann in 2018 Ampere auf den Markt kommt. Also wenn Nvidia jetzt noch eine GTX 1080Ti mit 8GB zum Preis einer GTX 1070 sagen wir mal für 450,00 Euro auf den Markit wirft ala GamingX oder Lightning, könnte ich noch mal schwach werden!
    My sysProfile !
    i5 8600K@5,0 GHz / MSI GTX 1070 mit INFILTRATOR - Unreal Engine 4 Demo:
    https://www.youtube.com/watch?v=IbYNtZb46QQ
    The Division Ingame Benchmark
    https://www.youtube.com/watch?v=DNHtms1EGjs

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    Austria
    Beiträge
    2.885

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Endlich, darauf habe ich schon sehnlichst gewartet .
    Ich war jung , dumm und hatte das Geld

  19. #18
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Jun 2008
    Ort
    D:\Ba-Wü\Leo
    Beiträge
    6.465

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Zitat Zitat von C9hris Beitrag anzeigen
    Definitv einfach nur Reste Verwertung.Verstehe sowieso nicht um die 3GB Verison ausläuft und es einfach zum selben Preis eine 4GB Version gibt
    Das geht nicht so einfach, weil nV ein anderes Speicherinterface machen müsste um 4/8 GB anbinden zu können. Sieht man ja hier, dass für 5 GB wieder 32 Bit des Speicherinterfaces beschnitten wurden (von 192 auf 160 Bit). Sprich eine 4 GB Varriante hätte nochmal eine 32 Bit Speicherinterface-Einheit weniger, also nur noch 128 Bit.

    @TnTDynamite
    Der Markt ist tatsächlich extrem Preissensibel. Wenn du eine Kette mit 50 Internet-Cafes hast, und da jeweils 20 Rechner drin stehen, die 24/7 laufen, also teilweise durch die Dauerbelastung jährlich neue Hardware brauchst, lohnt sich das schon. Da gehts um jeden $, sonst wird man mit so einem Cafe nicht reich .
    Die 3 GB der 3G-Variante hat einfach zu wenig Speicher um unter FHD selbst in manchen Online-Spielen die Texturen auf Max. zu hauen, daher denke ich, dass so einfach damit geworben wird, denn sonst hat die Karte wahrscheinlich selbst in dem gedrosselten Zustand immer noch genug Rohleistung für die meisten Online-Games, nur hatte sie vorher einfach nicht genug Speicher (was wir alle ja schon zu Release der Karte wussten ).
    Desktop / HTPC / Mobil: Honor 8
    GorbyTV Stream

  20. #19
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2016
    Beiträge
    1.890

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Noch was die kommt sicher nach Deutschland wie die RX560D sorry aber NV was soll der scheiss genau so sinnlos wie die RX560D witzig ist nur dass es die normale RX560 fast nicht mehr gibt ein Schelm wer böses denkt. Zumindest wisst ihr was dann mit ddr 3GB passieren wird okay um die ist es nicht schade. Glaube aber dass die 5 GB sogar langsamer sein könnte als die 3GB Variante.
    Asus Z170i PRO Gaming OC BIOS / i5-6600 @ 4.3 GHz / 2x4 GB Kinston HyperX @ 3000 15-15-15-30-1T / Crucial MX300 275GB / 120GB SSD OCZ Extreme / WD HDD 650 GB Blue / AMD R7 260x 2GB OC Bios @ 1150 MHz 1650 MHz / Crossair 550 Watt NT

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    593

    AW: GeForce GTX 1060 5G: Vierte GPU-Variante mit 5 GByte statt 3 oder 6

    Kluger Schachzug noch teildefekte GPU`s zu verkaufen.
    Nvidia würde es nicht machen wenn es wirtschaftlich keinen Sinn machen würde.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite