1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    76

    Beste Offlinekarten zum Wandern unter iOS mit GPS aber ohne Mobiles Netz?

    Hi Community.

    Ich suche eine App mit den besten Offlinekarten zum Wandern.
    Habt ihr da Tips für iOS?

    Danke und Gruß

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Newbie
    Dabei seit
    Mai 2008
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    7

    AW: Beste Offlinekarten zum Wandern unter iOS mit GPS aber ohne Mobiles Netz?

    Maps.me ist auf Basis von osm und offline verfügbar wenn die karten geladen wurden.

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Sep 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    433

    AW: Beste Offlinekarten zum Wandern unter iOS mit GPS aber ohne Mobiles Netz?

    Kurz und knapp: komoot! Eine Region lässt sich kostenlos offline abspeichern, für mehr müsste dann bezahlt werden. Ich benutze die App hauptsächlich auf meinem Fahrrad, sie eignet sich aber auch super zum Wandern. Schau sie dir vllt. einfach mal an.
    AMD Phenom II X2 550 Black Edition @X4 B50/970 3,5 GHz | ASUS M4A88TD-V EVO/USB3 | 8 GB G.Skill ECO DDR3-1600 7-8-7-24
    Gigabyte GeForce GTX 960 Mini OC | Crucial RealSSD C300 128 GB | Samsung EcoGreen F4 2 TB

    MacBook 6,1 White Unibody | Intel Core 2 Duo 2,26 GHz | 4 GB DDR3-1066 | GeForce 9400M | Hitachi HDD 320 GB

    elementary OS 0.4.x | Pop!_OS | macOS 10.13.x | Windows 10 Pro


  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    542

    AW: Beste Offlinekarten zum Wandern unter iOS mit GPS aber ohne Mobiles Netz?

    Ich nutze seit langem MapOut, und wurde noch nie enttäuscht (egal ob in den Alpen, Teneriffa, Réunion..99% der Wege sind dort verzeichnet). Da die App extrem gut bewertet ist, spare ich mir auch jede weitere Lobhudelei(;

    Ps: Bergsteigen überfordert die Karte allerdings, da spezifische Geländeinformationen fehlen.
    Geändert von Rhizojo (03.01.2018 um 01:20 Uhr)

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.735

    AW: Beste Offlinekarten zum Wandern unter iOS mit GPS aber ohne Mobiles Netz?

    Wenn Du Wanderkarten brauchst, dann meist die von Kompass - die es auch als digitale Version gibt. Ansonsten Maps.Me und weitere, die auf OpenMaps aufbauen. Aber das ist eben keine spezielle Wanderkarte, auch wenn Wanderwege darin gut verzeichnet sein können. Kompass kostet immer. So offline ja auch. Ist auch immer davon abhängig, wo Du wanderst. in Tschechien zum Beispiel empfehle ich Mapy.cz und da sind auch offline die Kompass-Karten eher nicht zu empfehlen. In Deutschland aber schon. Das Grundmaterial ist entscheidend.
    Ed: „Er war im Rotlichmillieu"
    Frank: „Was mag er da nur gesucht haben?"
    Ed: „Sex, Frank?"
    Frank: „Nein danke, jetzt nicht!"

  7. #6
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Feb 2017
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    8

    AW: Beste Offlinekarten zum Wandern unter iOS mit GPS aber ohne Mobiles Netz?

    Schau dir mal GPS-Tracks an. Du kannst offline neue Routen erstellen und abspeichern, oder Routen live aufzeichnen. Sehr gute Karten für D,Ö und CH. Anmeldung erforderlich, kostenlos. Routen von anderen Usern einsehen. Für IOS-Geräte und Mac.

  8. #7
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Sep 2016
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    57

    AW: Beste Offlinekarten zum Wandern unter iOS mit GPS aber ohne Mobiles Netz?

    Komoot kann ich auch nur empfehlen, sowohl zu Fuß als auch mit dem Rad!

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    398

    AW: Beste Offlinekarten zum Wandern unter iOS mit GPS aber ohne Mobiles Netz?

    Da schließ ich mich an. Manchmal gibt's die kompletten Offlinekarten reduziert für 20€, da kann man schon zuschlagen, zumal es dort keine Abogebühren hat.

    Hast verschiedenes Kartenmaterial (Google, OSM und was Komooteigenes (basiert auch auf Google, glaub ich)), man kann mit Account gut am Rechner planen und via Smartphone tracken, je nach Region gibts gute Vorschläge von anderen Usern, da kann man auch ganz schicke Routen entdecken.
    Man kann eine Region kostenlos offline nutzen. Wenn du willst, PM mit Emailadresse, dann kann ich dich für eine Region im Wert von 9€ einladen (ich bekomm dafür nix ).
    Fest: MacMini Late2012, 16 GB RAM, 1 TB FusionDrive, an Dell U2414H + 2 TB Backup (macOS 10.13)
    Mobil: Dell XPS 15, i7-6700 2,6 Ghz, 16 GB RAM, 500 GB SSD (W10 Home )
    Mobil iOS: iPhone 8 + iPad Pro 9.7" (iOS 11.2)
    Daten: Synology DS416play, 8 GB RAM, 3x2 TB SHR + 8 TB Backup (DSM 6.1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite