1. #1
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Dez 2017
    Beiträge
    29

    Bestellung bei Amazon.uk unproblematisch? In £ oder € zahlen?

    Hallo

    Es wäre mein erstes Mal und deshalb muss ich jetzt mal hier nachfragen, bei Leuten, die sich wirklich auskennen

    Ich würde gerne einen AVR Receiver kaufen. Genauer gesagt den Denon X1400H. Bei Amazon in Deutschland kostet der momentan 399€. Bei Amazon.uk kostet er £299. Das sind ja ca 336€. Find den Preis in Ordnung und überlege dort zu bestellen.

    Wie gehe ich da vor? Den Preis auf £ ​lassen? Wähle ich Euro, kommt VAT in Höhe von über £​50 dazu. Belasse ich es bei £, kommt die VAT nicht dazu. Würde gerne mit Kreditkarte zahlen und muss im Vorfeld angeben dass die Karte in € ist. Könnten es da Probleme geben, wenn ich das im Checkout wieder umstelle? Können da Gebühren anfallen bei Kreditkartenzahlung wegen Fremdwährung oder sowas?

    Wie sieht es mit der Garantie aus in Deutschland? Könnte es in der Hinsicht Probleme geben?

    Viele Grüße
    Geändert von Sissa (03.01.2018 um 21:56 Uhr)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2010
    Ort
    NCC-1701-D
    Beiträge
    1.689

    AW: Bestellung bei Amazon.uk unproblematisch? In £ oder € zahlen?

    Amazon hat nicht gerade den besten Umrechnungskurs. Geh mal bis zum Ende der Bestellung und spiel mal, unter dem Gesamtbetrag, mit den Währungen rum.
    EUR 360,16
    aber
    GBP 307.28

    307 Pfund sind aber 345€. Jetzt musst du wissen, ob und wie hoch deine Kreditkarte mit Auslandsgeld belastet wird.
    Werden wohl aber kaum er als 2% sein? Vielleicht bist du ja bei der DKB, da kriegst du als Aktivkunde diese GEbühr ersetzt.
    Tea. Earl Grey. Hot.

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    2.197

    AW: Bestellung bei Amazon.uk unproblematisch? In £ oder € zahlen?

    In Pfund zahlen lohnt sich quasi immer.

  5. #4
    Cadet 2nd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2017
    Beiträge
    29

    AW: Bestellung bei Amazon.uk unproblematisch? In £ oder € zahlen?

    Hallo und danke

    Kreditkarte ist die von Amazon. Also die Visa der LBB. Dort steht: Entgelt für den Auslandseinsatz (gilt nicht für Umsätze in Euro) Umrechnung von Beträgen in fremder Währung: 1,75 % des Umsatzes.

    Ich wäre mit Versand auf GBP 307,28. Und davon kämen dann nochmal 1,75% in £ darauf? Also GBP 312,66 und demnach ~351€. Soweit richtig gerechnet?

    Eine etwaige Rücksendung oder Garantie kann man in Deutschland abwickeln?
    Geändert von Sissa (03.01.2018 um 22:55 Uhr)

  6. #5
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    2.197

    AW: Bestellung bei Amazon.uk unproblematisch? In £ oder € zahlen?

    Rücksendung muss zwangsweise nach UK erfolgen. Oft erstattet Amazon.co.uk den Betrag (bei mir letztens 17,99€ für DHL Paket International). Ein Anrecht darauf hat man nicht.

    Garantie ist den Garantiebedingungen des jeweiligen Herstellers zu entnehmen.

  7. #6
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    42.876

    AW: Bestellung bei Amazon.uk unproblematisch? In £ oder € zahlen?

    Zitat Zitat von Sissa Beitrag anzeigen
    kämen dann nochmal 1,75% in £ darauf? Also GBP 312,66 und demnach ~351€. Soweit richtig gerechnet?
    Ob die 1,75% in Pfund oder Euro drauf kommen, ist doch ziemlich egal. Man muss nur schauen wie der Umrechnungskurs sein wird der am Ende angewendet wird, da gibt es bei den Kreditkarten auch Unterschiede und die die sonst geringere Gebühren verlangen, setzen dann meist schlechtere Umrechnungskurse an. Den endgültigen Preis wirst Du also erst auf der Abrechnung der Kreditkarte sehen.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    2.197

    AW: Bestellung bei Amazon.uk unproblematisch? In £ oder € zahlen?

    Achja: Währungsdifferenzen zwischen dem Kaufdatum und dem Rücksendedatum gehen zu deinen Lasten. Lohnt sich also vor allem dann, wenn man davon ausgeht, dass man das Bestellte behalten möchte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite