1. #1
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Elternzeit
    Beiträge
    9.360

    Post Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Nvidia betritt beim Autonomen Fahren mit dem nächsten Schritt das Jahr 2018. Drive Xavier ist dabei ein Riesen-SoC auf Basis von TSMCs 12-nm-Fertigung geworden, das neun Milliarden Transistoren beherbergt und diese auf 350 mm² unterbringt.

    Zur News: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    bei Tübingen
    Beiträge
    18.265

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    350mm² ist eigentlich nicht sonderlich groß. Dürfte kein Problem bezüglich Fertigung darstellen.
    Workstation: Intel i9-7980XE @ 18x4,80Ghz @1,32V (4,6Ghz daily)|32GB DDR4 4000 CL16|ASRock X299 i9 Prof.GTX 980 TI SLI@ 1500/2000|1TB 960 Pro M2+2TB Evo|10GbE| Thermochill PA120.3|TFC 120er|XFPC 240er|Cape Cora Ultra 8x|Aquaero 5|Lian Li A7110B|Seasonic Platinum 1kw|40" 4K Philips[/URL]
    Server: Supermicro X10SDV-4C-7TP4F|64GB DDR4 ECC|6x4TB R5|2|3x256GB SSD|Win Server 2012 R2|LSI9260 8i|10Gbe


  4. #3
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2006
    Ort
    Hier und dort und überall Typ: ComputerBase
    Beiträge
    4.893

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Partnerschaft mit VW, aber auf Folie 6 nur Bilder eines Volvos

    Ansonsten bin ich auf die finale Implementierung gespannt.
    Ist denn bekannt, für welches Level der SoC gedacht ist, 3 oder 4?

    Grüße
    franeklevy
    » BE PART OF THE ComputerBase-HardwareLuxx Folding Team!
    .
    Intel i7 4930k @4,5GHz, 1,184v ▪ ASUS X79 Deluxe ▪ 32GB Kingston HyperX @2400Mhz ▪ Megahalems ▪ Asus GTX1070 OC

    4x Seagate Desktop HDD 4TB ▪ Crucial M4 256GB ▪ 2x SanDisk Ultra II 1TB ▪ Antec P182 ▪ Samsung S34E790C 34" curved PVA
    Notebook: Toshiba Kira 107 Tablet: Nexus 7 32GB 3G

  5. #4
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Nov 2005
    Ort
    /dev/sbz
    Beiträge
    5.836

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Kann man die Diesel-Abschaltvorrichtung nicht auch mit einen alten Taschenrechner von Texas Instruments steuern? Was soll dieser Aufwand?
    Ryzen 5 1600@3.95GHz
    ASUS Prime B350-Plus | 16GB RAM
    ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080
    512GB ADATA SU 800 | Xubuntu 16.04 LTS x64@STEAM
    be quiet! DPP 550W

  6. #5
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    2.340

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Zitat Zitat von franeklevy Beitrag anzeigen
    Partnerschaft mit VW, aber auf Folie 6 nur Bilder eines Volvos
    Wie viele VW-Bilder brauchst du denn? Schau doch einfach die Bilder davor an.

  7. #6
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    2.279

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Zitat Zitat von franeklevy Beitrag anzeigen
    Partnerschaft mit VW, aber auf Folie 6 nur Bilder eines Volvos
    Vielleicht sollte das keine VW Werbeveranstaltung sein? Sind doch genug VW Bilder zu sehen....
    Xeon x5650 6 Core @ 4,2Ghz | Asus P6T | 24GB DDR3 Tripple Channel | Enermax Liqmax II 120 AiO | Asus Matrix GTX 780Ti @ 1300mhz | Kingston HyperX 120GB SSD | Crucial MX100 256GB SSD | WD Red 3TB | WD Blue 1TB

  8. #7
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    20.676

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Hi,

    habe mir gerade auf YouTube die Keynote angesehen. Absolut beeindruckend, was nVidia in Sachen Deep Learning, AI und autonomes Fahren auf die Beine stellt!

    VG,
    Mad

  9. #8
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    40

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Tja, wie zu erwarten, musste aus Gründen der Effizienz, "stereo disparity, optical flow, image processing" in eine PVA Unit ausgelagert werden.
    Tensor Cores bringen das übrige.
    Mit einer klassischen GPU hat das nicht mehr viel zu tun...

  10. #9
    Admiral
    Dabei seit
    Sep 2009
    Ort
    anderswo
    Beiträge
    8.854

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    ... o_O

    und wenn die bekanntgegebenen Specs und Features gleich geblieben sind, wo wurden jetzt 2 Milliarden zusätzliche Transistoren untergebracht?

    Das sind ja nochmal ca. 3 Ryzen Kerne oder eine Highend GPU von 2009...
    90% aller Forenfragen könnten gelöst werden wenn die Fragensteller das tun würden was
    90% aller Fragenbeantworter selber tun... die Frage bei Google eintippen und lesen

  11. #10
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2015
    Ort
    Tau'ri
    Beiträge
    17.190

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Wait oO Hält die Lederjacke da wirklich einen echten Träger mit einem echten Die in die Kamera? Nichts aus Holz? Ob das Silizium wohl belichtet ist? *scnr*

    Ne im Ernst: Schön, wenn es in diesem Markt ordentlich Konkurrenz gibt. Schade, dass die deutschen Hersteller wie Siemens die Entwicklung von Halbleitern den Anschluss vor Jahren verpasst haben und die Entwicklung größtenteils aufgegeben haben.
    Entwickelt eigentlich noch irgendwer in DE ähnliche SoC-Chips? Infineon hat ja nur kleinere Schaltungen im Programm mW, oder?

  12. #11
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mär 2007
    Beiträge
    12.102

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Im VW Buzz soll beispielsweise Nvidias Drive IX zum Einsatz kommen, das unter anderem die Aufmerksamkeit des Fahrers überwacht
    Und wer möchte das?
    Ich bin ein fan von den ganzen Computerunterstützenden Maßnahmen wie Fahrspurassistent, Abstandshalter, etc. pp.. Das steigert die Fahrsicherheit ungemein. Aber für was noch die Überwachung der Aufmerksamkeit des Fahrers?
    Der Nutzen liegt in meinen Augen deutlich niedriger als das Potential des "Missbrauches" durch Dritte. Die Versicherungsbranche reibt sich da die Hände...

  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    2.279

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Zitat Zitat von Rickmer Beitrag anzeigen
    und wenn die bekanntgegebenen Specs und Features gleich geblieben sind, wo wurden jetzt 2 Milliarden zusätzliche Transistoren untergebracht?

    Das sind ja nochmal ca. 3 Ryzen Kerne oder eine Highend GPU von 2009...
    Ich schätze mal, dass das durch zusätzliche Tensor Cores (wie in der Titan V) kommt, die nicht zu den klassischen Shadern dazu gezählt werden. Normale GPUs sind halt nur bedingt für KI Berechnungen geeignet. Und wenn man ehrlich ist, CPUs noch viel weniger. Die CPU kann halt so ziemlich alles Berechnen, aber nichts sonderlich schnell. Daher lagert man immer mehr in spezielle Einheiten aus, welche um ein vielfaches effizienter und schneller sind.

    Aber schon sehr spannend. Eine HD5870 war ca. gleich groß, bot aber insgesamt nur 2,15 Mrd transistoren.
    Xeon x5650 6 Core @ 4,2Ghz | Asus P6T | 24GB DDR3 Tripple Channel | Enermax Liqmax II 120 AiO | Asus Matrix GTX 780Ti @ 1300mhz | Kingston HyperX 120GB SSD | Crucial MX100 256GB SSD | WD Red 3TB | WD Blue 1TB

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2017
    Beiträge
    343

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Zitat Zitat von franeklevy Beitrag anzeigen
    [...]Ist denn bekannt, für welches Level der SoC gedacht ist, 3 oder 4?[...]
    Laut Nvidia (kopiert und eingefügt ): "fully autonomous Level 5 robotaxis".

  15. #14
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2002
    Beiträge
    1.747

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Zitat Zitat von franeklevy Beitrag anzeigen
    Partnerschaft mit VW, aber auf Folie 6 nur Bilder eines Volvos

    Ansonsten bin ich auf die finale Implementierung gespannt.
    Ist denn bekannt, für welches Level der SoC gedacht ist, 3 oder 4?

    Grüße
    franeklevy
    Im Volvo ist das alles schon drin, nur halt net mit dem Xavier. Ich kann mir gut denken, dass die jedoch ebenfalls Xavier verwenden werden, sobald dieser verfügbar ist.
    Wer nix macht, macht nix verkehrt.

  16. #15
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2018
    Beiträge
    161

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Na, 2019 könnte bei den Entwicklungszeiten in der Automobil Branche nicht mehr schaffbar sein.

    Zur Überwachung des Fahrers: Fahrerhaftung! Denn beim Unfall wird kaum das System haftbar sein, sondern der Mensch hinterm Lenkrad.

  17. #16
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2007
    Ort
    Civitas Taunensium, Agri Decumates
    Beiträge
    2.450

    AW: Nvidia: Drive Xavier als weltgrößtes SoC in Sampling-Phase

    Zitat Zitat von DaDare Beitrag anzeigen
    Aber für was noch die Überwachung der Aufmerksamkeit des Fahrers?
    Weil es genug Deppen gibt, die bei 50m/s was im Auto rumzukruscheln oder auf ihrem Smartphone rumzutappern haben...
    Google:
    Every breath you take - Every move you make - Every bond you break - Every step you take
    I’ll be watching you

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite