1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    2.548

    Post Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Vodafone stockt erneut das Datenvolumen seiner Prepaid-Tarife auf, nachdem dies zuletzt vor fünf Monaten gemacht wurde. Auch bei den hinzubuchbaren Internet-Optionen gibt es mehr Datenvolumen. Die Preise lässt Vodafone unangetastet.

    Zur News: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2007
    Beiträge
    218

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    4 Wochen != 1 Monat - korrekt? Also kostet der kleinste Tarif 10,82 pro Monat (übrigens vielen Dank an dieser Stelle nochmal an die Deutsche Telekom, die mit dieser 4 Wochen Scheiße anfingen). Damit ist der Tarif für wenig-surfer immer noch i.O. aber jetzt auch nicht wirklich der Brüller. Gerade für Leute <28 Jahre geht da über Verträge immer noch mehr.
    Zitat Zitat von Nai Beitrag anzeigen
    Außerdem darf man Kohlmeisen nicht mit anderen Vögeln in nem Käfig halten, weil die so aggressiv sind, dass sie anderen Vögeln von hinten den Kopf aufpicken und das Gehirn essen.
    Ceterum censeo Carthaginem esse delendam.

  4. #3
    Redakteur
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    2.548

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Genau, gemeint sind 28 Tage, nicht ein Monat.
    Das war aber vorher auch schon so bei Vodafone.

  5. #4
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2006
    Ort
    Couch
    Beiträge
    2.562

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Wenn ich trotzdem monatlich zahlen muss sehe ich da irgendwie keinen Mehrwert zum Vertrag
    (von der Bindung/Kündigungsfrist mal abgesehen)
    Nutzt AMIGAs und kommt zur grössten deutschen Commodore Amiga Community auf

    http://www.a1k.org

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2012
    Beiträge
    1.055

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Ich nutze CallYa Smartphone Special und bin bisher zufrieden. Mal hole ich es mir für ein Monat mal wieder nicht. Je nachdem ob ich wieder das Bedürfnis entwickle unterwegs es brauchen zu müssen^^.
    1070 GTX - I7-2600K - MSI-P67A-GD53 - be quiet! Straight Power E8 500W - Corsair Vengeance 8GB, DDR3-1600 - HR-02 MACHO- Samsung SSD 850 EVO 250GB - Crucial MX300 525GB - Behringer Digital Monitor Speakers MS40 - Kingston HyperX Cloud II - Dell UltraSharp U2311H - Logitech G402 Hyperion Fury - Corsair Obsidian 650D

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    905

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Wir nutzen auch CallYa Smartphone Special schon seit 2 Jahren. Wenn man sich ein Handy separat besorgt ist das besser als jeder Vertrag. Mehr als 1GB mobiles Datenvolumen braucht man höchstens im Urlaub wo kein WLAN ist und man trotzdem Videos anschauen will. Perfekt für uns. Sowas mit gleichen Leistungen und günstiger im Vertrag und wir würden uns binden. Ansonsten ist das bis jetzt die beste Variante für uns.

  8. #7
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2004
    Ort
    C:\Users\Chriz\Desktop
    Beiträge
    225

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Zitat Zitat von Foxman Beitrag anzeigen
    Wenn ich trotzdem monatlich zahlen muss sehe ich da irgendwie keinen Mehrwert zum Vertrag
    (von der Bindung/Kündigungsfrist mal abgesehen)
    Andersrum hast du bei einem Vertrag auch keinen Mehrwert zu PrePaid
    von der Bindung/Kündigungsfrist mal abgesehen

  9. #8
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    159

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Verstehe nicht wo das Problem ist.
    Statt 12 x 9,99 € zahle ich 13 x 9,99 €,
    dafür bekomme ich auch 13 x 1,5 GB und 13 x 200 Minuten.

    Zitat Zitat von Zoba Beitrag anzeigen
    4 Wochen != 1 Monat - korrekt? Also kostet der kleinste Tarif 10,82 pro Monat (übrigens vielen Dank an dieser Stelle nochmal an die Deutsche Telekom, die mit dieser 4 Wochen Scheiße anfingen). Damit ist der Tarif für wenig-surfer immer noch i.O. aber jetzt auch nicht wirklich der Brüller. Gerade für Leute <28 Jahre geht da über Verträge immer noch mehr.

  10. #9
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    405

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Naja momentan herrscht da eher Chaos. Hatte mit am 29.12 das Smartphone Special gekauft und die Karte ist bis heute nicht freigeschaltet, weil die ihr System neu gemacht hatten. War zwar schon mehrmals vor Ort um mich nochmal mit meinem Ausweis zu identifizieren, aber ohne Hoffnung. Leider echt Schade, war davor immer zufrieden. 10€ in den Sand gesetzt.

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2004
    Ort
    C:\Users\Chriz\Desktop
    Beiträge
    225

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Zitat Zitat von max40 Beitrag anzeigen
    Verstehe nicht wo das Problem ist.
    Statt 12 x 9,99 € zahle ich 13 x 9,99 €,
    dafür bekomme ich auch 13 x 1,5 GB und 13 x 200 Minuten.
    Nun ja, wenn Du nach diesen vier Wochen noch 125MB übrig hättest, kannst Du Dir das 13. mal sparen...

  12. #11
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    5.803

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Find ich ein attraktives Angebot nun.
    Zitat Zitat von Chriz Beitrag anzeigen
    Andersrum hast du bei einem Vertrag auch keinen Mehrwert zu PrePaid
    von der Bindung/Kündigungsfrist mal abgesehen
    Natürlich gibts da mehr handfeste Unterschiede.

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    630

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Alle 28 Tage einmal die Mein Vodafone App nutzen und man bekommt nochmal 100MB geschenkt. (Ebenfalls 28 Tage gültig)

  14. #13
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Apr 2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.889

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Für Whatsapp wäre das ganz super, aber wenn das Volumen nach vier Wochen verfällt ist es eigentlich kein CallYa mehr. Vielleicht gibts später ein Verfallsdatum von paar Monaten+, dann könnte ich von Vertrag umsteigen.
    Allround PC | RyZen PC | Gaming PC | AMD HTPC | Intel HTPC | Pi3 | NUC | Chromecast | Steam | Uplay | B.Net | Origin
    ​Konsolen: Sega Megadrive | PS1 mit Mod | PS2 slim | PS3 slim | Xbox mit Mod | Xbox 360 slim | Xbox One
    ​​Heimkino: 3D Beamer HD6510BD | AVR Denon X1300W | Dynaudio 5.1.2 Dolby Atmos 4D mit Bodyshaker

    Mobile: NAS Zyxel 326 | 2x 3TB WD RED | All in One Laptop | Tablets | Smartphones


  15. #14
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Feb 2004
    Beiträge
    295

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    An sich ein ganz guter Tarif, wenn man LTE im D-Netz ohne Laufzeit will. Leider sind die 200 Inklusivminuten/SMS ein bisschen wenig. Wenn man darüber kommt lohnt sich der Tarif schon nicht mehr.

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Beiträge
    2.574

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Wahnsinn, wie teuer die Tarife bei euch in D sind.
    Hier mal zum Vergleich mein Tarif Spusu 11.100:
    10 GB LTE bis zu 300Mbit/s
    600 Minuten
    500 SMS
    9,90€ pro Monat

    https://www.spusu.at/tarife
    Intel Core i7 6700K | Noctua NH-D15S l Asus Maximus VIII Ranger l 16GB DDR4 2666MHz | MSI Radeon RX 480 Gaming X 8G
    Fractal Design Define R4 | Front: 2x be quiet! Silent Wings 3 140mm 3-Pin | Heck: Noiseblocker NB-eLoop B14-2
    Crucial MX100 512GB | WD Red 3000GB | WD Blue 1500GB | be quiet! Straight Power 10-CM 600W
    Roccat Kone XTD Optical | Corsair K70 RGB Rapidfire | iiyama G-Master GB2488HSU-B2 [FS]
    Asus Xonar DX | JBL LSR 305 | JBL LSR 310S | Superlux HD-681 Evo | Zalman ZM-MIC1

  17. #16
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    2.522

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Zitat Zitat von torf Beitrag anzeigen
    Leider sind die 200 Inklusivminuten/SMS ein bisschen wenig.
    Selbst für 99% hardcore Handynutzer volkommen ausreichend . Das sind über 3 Stunden telefonieren.

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    607

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Kann man bei Android (genauer: Samsung) eigentlich inzwischen auf einen 4-Wochen-Rhythmus bei der Messung des Datenverbrauchs umstellen, oder braucht es dafür Drittanbieter-Apps?

  19. #18
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2007
    Beiträge
    218

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Zitat Zitat von max40 Beitrag anzeigen
    Verstehe nicht wo das Problem ist.
    Statt 12 x 9,99 € zahle ich 13 x 9,99 €,
    dafür bekomme ich auch 13 x 1,5 GB und 13 x 200 Minuten.
    @Max40 - Schon klar, ist preislich nur irreführend, weil es unüblich war. Es macht die Vergleichbarkeit von Tarifen nur unnötig schwerer. Das es legitim ist, ist ja eine andere Sache.
    Zitat Zitat von Nai Beitrag anzeigen
    Außerdem darf man Kohlmeisen nicht mit anderen Vögeln in nem Käfig halten, weil die so aggressiv sind, dass sie anderen Vögeln von hinten den Kopf aufpicken und das Gehirn essen.
    Ceterum censeo Carthaginem esse delendam.

  20. #19
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    2.522

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Zitat Zitat von W4RO_DE Beitrag anzeigen
    ...oder braucht es dafür Drittanbieter-Apps?
    Ich glaube das geht nicht. Bei Vodafone kann man aber ihre APP benutzen, da wird das gut dargestellt.

  21. #20
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2009
    Beiträge
    3.234

    AW: Vodafone Prepaid: Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis für CallYa

    Zitat Zitat von ==>AUDI<== Beitrag anzeigen
    Wahnsinn, wie teuer die Tarife bei euch in D sind.
    Hier mal zum Vergleich mein Tarif Spusu 11.100:
    10 GB LTE bis zu 300Mbit/s
    600 Minuten
    500 SMS
    9,90€ pro Monat

    https://www.spusu.at/tarife
    Rofl bin gerade dafür die Rufnummernmitnahme am Ausfüllen ^^
    Statt 21€ 9,90 bei selben Netz ( bisher Drei ) und viel mehr Internet.
    Genial ist halt das die Minuten Europaweit gelten, bisher musste ich immer für 6€ 200Minuten dazu buchen bei Drei um nach Deutschland und Italien zu telefonieren.

    Edit sehe gerade die 20€ Kartengebühr spare ich mir bei Spusu ja auch noch oO
    153,2€ im Jahr gespart
    CPU Intel Core i7-3930X 6*4,9Ghz_______________________________ASRock X79 Extreme11
    4-way SLI EVGA GTX 680 Classified 1.333/3.555__________________3x Dell UltraSharp U3011
    8x8 G.Skill RipJaws-X DDR3
    OS + wichtige Spiele Intel SSD 520 Series 240GB__________Spiele OCZ RevoDrive 3 X2 480GB
    SilverStone Temjin TJ11 mit Speziallackierung____________________Enermax Platimax 1500W

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite