1. #1
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Elternzeit
    Beiträge
    9.360

    Post ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    ASML hat das Jahr 2017 nicht nur mit einem Rekordumsatz von über 9 Milliarden Euro und mehr als 2,1 Milliarden Euro Gewinn abgeschlossen, der niederländische Fabrikausrüster lieferte auch zehn EUV-Systeme aus und verspricht in diesem wichtigen Entwicklungsbereich weitere Fortschritte.

    Zur News: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2009
    Beiträge
    833

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    Ziemlich schicke Maschinen. Ich bin mal gespannt wie es weiter geht nach 7nm. Sehr viel kleiner wird man, jedenfalls mit der heutigen Technik, wahrscheinlich nicht mehr hinbekommen. Könnte mir vorstellen, dass bei 3-5nm erstmal Schluss ist.

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2013
    Beiträge
    182

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    110 Mio Euro pro Stück, nicht schlecht.

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2008
    Beiträge
    802

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    freut mich, denn davon profitiert mein forschungsinstitut als zulieferer vonASML ebenfalls

  6. #5
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2007
    Beiträge
    475

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    Zitat Zitat von spawa93 Beitrag anzeigen
    110 Mio Euro pro Stück, nicht schlecht.
    joa, das ist ordentlich - weiss jemand, wieviel im Vergleich herkömmliche Anlagen ca. kosten?

  7. #6
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2006
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    7.461

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    wie groß ist das Teil denn ? ... 125 Wafer pro Stunde hört sich nach verdammt viel an .... das erklärt evtl. auch den Preis
    Intel i7-6700k / Gainward GTX 1070 8GB / 16GB DDR4 @ 2666 MHz
    AsRock Z170 Gaming K4 / be quiet! E9 480 Watt /250+256+525 SSD
    2TB HDD / LG 29UM65-W @ 2560x1080 @ 60Hz / FiiO E10K @ Teufel Motiv 2
    http://www.sysprofile.de/id4603
    ... waiting for i7-9700k - real 8core/16thread CPU ... hopefully 10nm

  8. #7
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    5.802

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    Viele Zahlen im Artikel, mit denen Leser, die keine Experten auf dem Gebiet sind, nichts anfangen können.

    Warum die Hersteller überhaupt solch teure EUV Systeme kaufen, erklärt Wiki:

    „Dies soll es ermöglichen, auch zukünftig die Strukturverkleinerung in der Halbleiterindustrie fortzusetzen, um kleinere, effizientere, schnellere und günstigere integrierte Schaltkreise herstellen zu können.“

  9. #8
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2006
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    7.461

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    das war ja jetzt nicht schwer ... also das bekommt man da schon mit ... Wafer halt
    Intel i7-6700k / Gainward GTX 1070 8GB / 16GB DDR4 @ 2666 MHz
    AsRock Z170 Gaming K4 / be quiet! E9 480 Watt /250+256+525 SSD
    2TB HDD / LG 29UM65-W @ 2560x1080 @ 60Hz / FiiO E10K @ Teufel Motiv 2
    http://www.sysprofile.de/id4603
    ... waiting for i7-9700k - real 8core/16thread CPU ... hopefully 10nm

  10. #9
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    450

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    Zitat Zitat von RaptorTP Beitrag anzeigen
    wie groß ist das Teil denn ? ... 125 Wafer pro Stunde hört sich nach verdammt viel an .... das erklärt evtl. auch den Preis
    Das hat CB hier doch erst kürzlich mal gezeigt. Knapp unter 30 LKWs braucht so eine Maschine zur Auslieferung.

  11. #10
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2006
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    7.461

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    OK Danke - ich les ja auch nicht alles ..
    Intel i7-6700k / Gainward GTX 1070 8GB / 16GB DDR4 @ 2666 MHz
    AsRock Z170 Gaming K4 / be quiet! E9 480 Watt /250+256+525 SSD
    2TB HDD / LG 29UM65-W @ 2560x1080 @ 60Hz / FiiO E10K @ Teufel Motiv 2
    http://www.sysprofile.de/id4603
    ... waiting for i7-9700k - real 8core/16thread CPU ... hopefully 10nm

  12. #11
    Commander
    Dabei seit
    Jul 2008
    Beiträge
    2.514

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    @cirrussc Also wenn ich nach ASML oder EUV auf CB suche finde ich nichts dergleichen... hast du einen Link?

  13. #12
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2014
    Beiträge
    2.711

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    CB hatte mal eine Fertigungslinie (für Prototypen?) aus einem Institut gezeigt, sah irgendwie nach 80er Jahre aus.

    Edit: https://www.computerbase.de/2017-08/...izium-zum-die/

    Dass man bei Globalfoundries (in Dresden) oder anderen Chipfertigern keine Besichtigung der Fertigungslinien inkl. Erlaubnis zum Fotografieren und Veröffentlichen im Internet bekommt, ist klar...
    Geändert von Vindoriel (17.01.2018 um 17:17 Uhr)

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Apr 2008
    Beiträge
    450

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    In dem Artikel/Bericht ging es explizit, sehr ausführlich, um EUV. Wie aufwendig die Erzeugung nur des Lichtes schon ist. Finde auch die gezeigten Grafiken nirgends mehr.
    Da haben einige kommentiert, der kann doch nicht verschwunden und vergessen sein!?

  15. #14
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2017
    Beiträge
    154

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    Weiß jemand zu sagen welche Strukturgrößen damit dann tatsächlich belichtet werden? (also als technische Einheit, bzw. in Relation zu aktuellen 10nm)

  16. #15
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2011
    Beiträge
    474

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    weshalb die Branchenriesen Intel, TSMC, Samsung, Globalfoundries und auch IBM zu den Abnehmern von ASMLs Belichtungsmaschinen gehören.
    IBM hat seine Fertigung an GF verhökert.

  17. #16
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    3.378

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    Zitat Zitat von Termy Beitrag anzeigen
    joa, das ist ordentlich - weiss jemand, wieviel im Vergleich herkömmliche Anlagen ca. kosten?
    30-40 Mio USD, allerdings mit dem doppelten Durchsatz von 250 Wafern/Stunde.

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    2.203

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    Zitat Zitat von Snooty Beitrag anzeigen
    Durchsatz von 250 Wafern/Stunde.
    Wow, dann wird ein Wafer ja nur 14Sek belichtet >_>

  19. #18
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    285

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    Meine Aktien freuts, ASML ist gestern 7% gestiegen

  20. #19
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Okt 2015
    Beiträge
    8

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    Zitat Zitat von Hayda Ministral Beitrag anzeigen
    Weiß jemand zu sagen welche Strukturgrößen damit dann tatsächlich belichtet werden? (also als technische Einheit, bzw. in Relation zu aktuellen 10nm)
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Inteldiagram.png 
Hits:	72 
Größe:	354,3 KB 
ID:	662040

  21. #20
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2017
    Beiträge
    154

    AW: ASML: 10 EUV-Systeme für die Chip-Fabrik der Zukunft ausgeliefert

    Hier gehts aber doch um 7nm EUV...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite