1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    3.607

    Post Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Der Kickstarter-finanzierte Mehrspieler-Shooter Battalion 1944 startet heute in die Early-Access-Phase. Ziel des Spiels ist es, die Weltkriegs-Shooters der 1990er- und frühen 2000er-Jahre mit ihren schnellen Infanteriekämpfen wiederaufleben zu lassen.

    Zur News: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    5.148

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Ein Call of duty 2 hatte aber keine Hit maker trotzdem sieht es viel versprechend aus.
    Edit: Hab es mit cod1 verwechselt, cod2 hatte tatsächlich hit maker.

    Da wir uns aber auf dem PC befinden wird das game eh nach 2-3 tagen kaputt gecheated.
    Es hat glaube nicht einmal VAC am laufen.
    Geändert von nVVater (01.02.2018 um 14:19 Uhr)
    CPU: i9-7920X || Mainboard: ASUS X299 Prime || Speicher: 4x 4GB G.Skill DDR4 2666+
    GPU: 2x EVGA GeForce GTX 1080 Ti Founders Edition - SLI
    HDD: 2x Samsung 960 EVO NVMe 250GB - RAID 0 || Netzteil: Cooler Master V750

  4. #3
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    6.210

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    wer hats und wie isses ?
    "Es ist besser sich nicht zu rasieren, als sich schlecht zu rasieren" C.Lindner
    Dan Case A4 | i7 6700k @4,4 Ghz | Z170i PG | 32 GB Trident Z | GTX 1070 FTW @2 Ghz | 960 Evo 1TB | PG279Q | Windows 8.1

  5. #4
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2006
    Beiträge
    4.947

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Dürfte wohl für LAN-Matches interessant werden.

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    646

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Habs schon während der Kickstarter Zeit getestet, sieht sehr vielversprechend aus, wenn man auf so WW2 Shooter steht
    Zertifizierungen:
    • CCNA Routing + Switching
    • CCNA Data Center
    • CCNP Routing + Switching
    • CCNP Datacenter (neu)
    • VMware Certified Professional 5.5 & 6
    • Citrix CA


  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    1.003

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Ich habe aktuell keine Möglichkeit das Spiel bei Steam zu kaufen. Oder übersehe ich irgendwas?
    CPU: Intel Core i7 7700k || GPU: GeForce GTX 1080 8GB Phoenix GLH || Board: MSI Z270 Gaming M3
    SSD: Samsung 960 EVO 250GB || SSD: Samsung 850 EVO 1TB || Ram: 32GB Corsair Vengeance LPX
    Lüfter: Thermalright HR-02 Macho Rev. B || Netzteil: 500 Watt be quiet! Straight Power 10-CM
    Gehäuse: Fractal R5 || Monitor: LG 34UM88C-P || Maus: Logitech G502 || Tastatur: Logitech G105

  8. #7
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2014
    Beiträge
    397

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Na gucke mal, denke da schlage ich zu. Einfach aufs wesentliche beschränkt und sah in den Videos nicht verkehrt aus, erinnert sehr an CoD als es noch CoD war oder an Medal of Honor.
    Und dank der ganzen Kisten aus PUBG liegt das Geld schon auf dem Steam-Acc. bereit
    I GAMING

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2008
    Beiträge
    859

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Ab 18 Uhr deutscher Zeit! Werde es mir auch direkt mit dem PUBG Kistengeld kaufen
    Intel i7-7700K Freezer 360 | Gigabyte GA-B150N Phoenix WIFI | Asus ROG Strix GTX 1080 Ti | G.Skill Value 4 DIMM Kit 16GB, DDR4-2133 | Corsair SF600 | Samsung 960 PRO & SanDisk Ultra II & Samsung EVO 840 | Fractal Design Node 202 | Samsung C34F791 UWQHD

  10. #9
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    2.215

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Zitat Zitat von S-Bock Beitrag anzeigen
    Ich habe aktuell keine Möglichkeit das Spiel bei Steam zu kaufen. Oder übersehe ich irgendwas?
    ab 18Uhr verfügbar
    BF1 - BF4 - BF3 - BFBC2

    Setup: 8700k 5Ghz - AsRock Z370 K6 - GTX1080 2000/5700 - 960EVO/850EVO - G.Skill 16GB 4133C17

    Dell XPS15 (9550)

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    646

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Hab meinen Key schon :P
    Zertifizierungen:
    • CCNA Routing + Switching
    • CCNA Data Center
    • CCNP Routing + Switching
    • CCNP Datacenter (neu)
    • VMware Certified Professional 5.5 & 6
    • Citrix CA


  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    784

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Habs in der Beta gespielt. Fazit: Nicht sehr empfehlenswert. Warum? Altbackene Grafik, Atmosphäre kommt nicht wirklich auf und es spielt sich einfach recht langweilig. Schaut euch Videos dazu an, maximal etwas für (Hardcore) Cod Fans.
    “If you love something, let it go. If it comes back to you, its yours forever. If it doesn’t, then it was never meant to be.”

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Ludwigshafen am Rhein
    Beiträge
    884

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Schein wohl ein CS für WW2 Fans zu sein.

    Bin eher skeptisch
    GTX 3095 Ti Entdecker | i8 9870K @1,337 Ghz | 64 GreatBriten Rom | Schatten Stein Vier| Fatality Mega Ownage Brett | BitFeuervogel Phenomän | KalterMeister 5000Wattmaschine | Rockkatze Kone Rein optisch | Kampf Schlacht Brett MX-Braun| DELL 4k @ 17" Glotzröhre

  14. #13
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    1.003

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Alles klar. Danke euch. Hab mir sowas schon gedacht.
    CPU: Intel Core i7 7700k || GPU: GeForce GTX 1080 8GB Phoenix GLH || Board: MSI Z270 Gaming M3
    SSD: Samsung 960 EVO 250GB || SSD: Samsung 850 EVO 1TB || Ram: 32GB Corsair Vengeance LPX
    Lüfter: Thermalright HR-02 Macho Rev. B || Netzteil: 500 Watt be quiet! Straight Power 10-CM
    Gehäuse: Fractal R5 || Monitor: LG 34UM88C-P || Maus: Logitech G502 || Tastatur: Logitech G105

  15. #14
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Jul 2010
    Beiträge
    6.537

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Würde mich auch freuen, wenn ein paar Leute die schon spielen konnten hier etwas zu dem Spiel schreiben. Ist es mehr ein Lone Wolf Shooter, oder kann man es auch sehr gut mit Freunden zocken? Damit meine ich jetzt nicht nur auf dem gleichen Server, sondern auch ob man zusammen in einem Trupp/Squad (ähnlich Battlefield) spielen kann.

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.012

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Kann bitte jemand ein Battlefield 1942 in neuem Gewand bringen?
    Ein neues Battlefield ohne Unlock-Klimbim würde ich sofort kaufen.

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    937

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Meine Kumpels sind extrem hyped und sind es nach der Closed Beta immer noch, ich war ehrlich gesagt dann doch etwas enttäuscht, auch wenn ich von Anfang an nicht viel erwartet habe.

    Ich finde es spielt sich überhaupt nicht wie ein klassisches Call of Duty. Das Movement, das Aiming, alles füllt sich für mich viel mehr nach einem Hybrid aus CS und.. TF2(?!) mit WW2-Setting an. Und CS habe ich immer gemieden, lag bzw. liegt mir einfach nicht.

    Ich kann allen Call of Duty-Teilen ab dem ersten Modern Warfare nichts mehr abgewinnen. Aber ab und zu spiele ich nochmal eine Runde Call of Duty 2 und komm damit auch wunderbar zurecht. Ich bin ziemlich gut sogar - das sage ich nicht, um zu prahlen, sondern einfach nur um zu unterstreichen, dass sich Battallion 1944 für mich ganz anders anfühlt: denn in der Beta hatte ich absolut katastrophale Stats. Das Spielgefühl ist für mich überhaupt nicht so "snappy" wie die Videos das einen glauben machen wollen.
    Geändert von chico-ist (01.02.2018 um 16:25 Uhr)

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    380

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Ich werde wohl zuschlagen, zocke immer noch ab und zu CS 1.6 und das Gameplay mit dem Setting von COD 1/2 könnte mir gut gefallen. Einfach mal ne Runde ballern nach Feierabend.

  19. #18
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jul 2011
    Beiträge
    13.871

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Classic Shooter ... NEIN nicht sowas

    Classic Shooter waren Unreal / Quake2

    Classic Multiplayer Shooter Unreal Tornament / Q3A / CS
    90 % aller Forenfragen könnten damit gelöst werden wenn die Fragensteller das tun würden was
    90 % aller Fragenbeantworter selber tun .... ihre Frage bei Google eintippen und lesen .

  20. #19
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Jan 2004
    Ort
    Heartbreak Hotel
    Beiträge
    5.268

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    Eine Demomap/-phase wäre nicht schlecht um abzuchecken ob mir das Spielgefühl noch so liegt ... hätte ja schon mal wieder Bock auf was Oldschooliges .. habe letztens mal wieder DoD installiert, aber das Feeling von früher kam nicht mehr wirklich auf ... wie auch ^^ Man wird halt doch älter ... und die Freunde von damals spielen alle nicht mehr. War schon Geil mit regelmäßigen Clanwars usw. (also die DoD Ur-Version)

    Muss mir wohl noch ein paar Videos reinziehen und bin mal gespannt was hier noch so an Erfahrungen geteilt wird.
    "Kein Plan überlebt die erste Feindberührung." Helmuth von Moltke

  21. #20
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2006
    Ort
    Im Auenland :x
    Beiträge
    952

    AW: Battalion 1944: Classic-Shooter startet für 15 Euro in den Early Access

    @Elvis: Open Beta gab es doch erst vor ein paar tagen - da war das Spiel ein Wochenende lang für alle frei zugänglich...
    Die folgenden Fehler traten bei der Verarbeitung auf:
    1. Entschuldigung, aber du kannst nur alle 60 Sekunden die Nazikeule schwingen. Du musst noch 59 Sekunden warten, bevor du eine neue Verwarnung erhalten kannst.
    Intel core i7 4790K / Gigabyte G1.Sniper Z97 / 16GB HyperX DDR3-2400
    MSI GeForce GTX 980 gaming 4G@1492 MHz / Creative Sound Core 3D / BeQuiet Straight Power 10 700W / Be Quiet Silent Base 800

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite