1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.425

    Post Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Eine hohe Nachfrage und lukrative Einnahmen verspricht das Geschäft mit hochpreisigen Enterprise-SSDs (eSSD). Dieses will SK Hynix mit dem neuen 72-Layer-3D-NAND nun gezielt bedienen. Auf Basis des neuen Speichers erscheinen Enterprise-SSDs mit SATA- und PCIe-Schnittstelle.

    Zur News: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    291

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Die PCIe-SSD soll eine Speicherkapazität von „“ besitzen.
    Ich schlage als Ergänzung more than 1TB vor.

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2005
    Beiträge
    194

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Enterprise-SSDs und SATA widersprechen sich. Wenn dann braucht es SAS-SSD's.

  5. #4
    Redakteur
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.425

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    @bellencb: Da steht doch „mehr als 1 TB“ ?

    SATA ist bei Enterprise-SSDs gar nicht unüblich. Siehe auch Intel und Micron
    MfG
    Micha

  6. #5
    Captain
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    1 AU from SUN (give or take a couple miles)
    Beiträge
    3.108

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Bis jetzt nur viel heiße Luft. Sind wir doch mal gespannt, ob und wann SK Hynix liefert.
    [Star Citizen] Du kannst nicht auf alles vorbereitet sein, deswegen werden wir heute überrascht sein üben. =STAR-5RNF-FYS9=

    2016er: 5820K @4,3 GHz - MSI X99A SLI Plus - 32 GB HyperX - AMD Fury X - Samsung 950 Pro 512 GB - Sandisk Ultra II 960 GB - CL Magnum TH10A - LG 34UC88-B

    [ich] Jeder Mensch bekommt im Leben seinen Teil des Glücks... niemand hat aber behauptet die Verteilung wäre gerecht.

  7. #6
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2002
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    9.941

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Für günstige China-Installationen ist das vielleicht was.

    Samsung ist auch in dem Segment weit enteilt. Die PM1633a mit 15,36 TB ist fast zwei Jahre alt. Aktuell gibt es afaik erste Samples mit 30 TB. Ansonsten ist die Toshiba PX05-Serie auch recht weit verbreitet.
    PC 1: Lian Li PC-Q08B, AsRock Z77E-ITX, Intel Core i5-3570, 8 GB RAM, 256 GB Crucial M4 SSD, 2 TB WD20EARS, LG GGW-20HL BD-RW, Win 10 Pro 64-bit
    PC 2: Lenovo Thinkpad T470, Core i5-7200U, 16 GB RAM, 512 GB PCIe SSD, Win 10 Pro 64-Bit
    Homelab: Rittal FlatBox 9HE, Supermicro SYS-5018-FN4T, Intel Xeon D-1541, 64 GB RAM, 256 GB Samsung 950 Pro, 400 GB Intel SSD750 PCIe, 4 TB HDD, VMware ESXi 6.5
    Network: Cisco SG220-26P Switch, Cisco WAP371 AP, pfSense 2.4 + Snort/pfBlockerNG/Squidguard/darkstats

  8. #7
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2007
    Beiträge
    291

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Zitat Zitat von MichaG Beitrag anzeigen
    @bellencb: Da steht doch „mehr als 1 TB“ ?
    Im Seitenquelltext steht es tatsächlich so.
    Nur mein (Firefox-) Browser stellt den eingeschobenen <em>Emphasized text</em> nicht dar.
    Vermutlich ein Seiteneffekt eines (AdBlock-) Filters.

  9. #8
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2005
    Beiträge
    2.688

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Off Topic aber

    Warum jagt plötzlich eine SSD Meldung die andere?

    Findet gerade eine Messe statt oder werden die Fabriken fertig und fangen mit der Produktion an?

  10. #9
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    43.566

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Die IOPS beim wahlfreien Schreiben erscheinen sehr niedrig.
    35.000 IOPS Schreibend sind keineswegs niedrig, da bei Enterprise SSDs in Gegensatz zu Client SSDs die IOPS Schreibend im Steady State bei voller SSD über die volle Kapazität angegeben werden, also im Worst Case. Bei Client SSDs werden sie hingegen im Best Case angegeben, also bei leerer SSD und meist nur über einen oft eher geringen Teil der Kapazität.

    Übrigens sieht man der 30% Steigerung der Produktivität bei 50% mehr Layern schon, wie viel Mehraufwand die zusätzlichen Layer bei der Bearbeitung bedeuten und dies obwohl ja die Kapazität pro Die mit 512Gbit auch noch gesteigert worden sein dürfte, was auch zu mehr GB pro Wafer führen sollte, da der Anteil den das Array der Speicherzellen auf einem Dies einnimmt, damit gewöhnlich auch größer wird.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    1.941

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Ich frage mich wann endlich diese Technologiesprünge auch im Preis der Custumer SSDs sehen kann....

    Mann zahlt fpr 3d MLC nand noch immer 0,4€/1GB.... Als ich meine Curial und Samsund erworben haben, waren es 0,35€

    Das Zeug wird teuer obwohl die Fertigung günstiger wird.
    AMD PhenomII x4 4,1Ghz@1,425v | Darkrock Pro 2 | Coollaboratory Liquid Ultra | ASRock 990FX Extreme4 | Kingston HyperXblue 8GB | XFX480GTR@1450MHZ| 1x Samsung 940 SSD | 2x Samsung HD501J | Cosair VX 450 Watt | Scythe Kaze Server Lüftersteuerung | 5x SilentWings USC140 | 1x SilentWings USC120 | Logitech G710+ | Logitech G600
    BF3 PC VS PS3

    Garry Newman:„es scheint, je lauter sie schreien, dass sie unschuldig sind, desto länger haben sie bereits betrogen“

  12. #11
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    43.566

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Nicht die Fertigungskosten bestimmten die Preise, sondern Angebot und Nachfrage. Erst wenn die Preise die Fertigungskosten unterschreiten, dann beginnen diese Einfluss auf den Markt zu nehmen, weil die Firmen dann keine Investitionen in den Ausbau der Fertigung mehr stecken werden und ggf. geht auch der eine oder andere pleite, wenn dies zu lange so bleibt.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

  13. #12
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Nov 2012
    Beiträge
    347

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Die Werte der PCIe SSD entsprechen ganz grob denen der Intel DC P4500 mit 1-2TB. Insbesondere bei leseintensiven Anwendungsfällen wird das in vielen Fällen mehr als ausreichend sein.
    i7-5960X@4.3GHz | X99-Deluxe | Vengeance LED 32GB DDR4 3000 | AORUS 1080 Ti Xtreme Edition | PG279Q
    SM961 256GB | 960 PRO 1TB | Extreme Pro 960GB | Dark Power Pro 11 750W | Obsidian 750D | H110i GT

  14. #13
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    43.566

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Ob eine SSD eher für Lese- oder Schreibintensive Anwendungen gedacht sind, kann man eher an den DWPD als an den IOPS Schreibend ablesen, zumal wenn man keinen Vergleich zu anderen Modelle mit den gleichen NANDs und dem gleichen Controller hat, so wie es in diesem Fall ist.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

  15. #14
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2012
    Beiträge
    4.833

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Zitat Zitat von Fragger911 Beitrag anzeigen
    Sind wir doch mal gespannt, ob und wann SK Hynix liefert.
    Also bisher hat sich in meinem Zielgebiet nichts verändert.

    https://www.computerbase.de/preisver...=p&xf=252_4000

  16. #15
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    43.566

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Über die Lieferbarkeit von Enterprise SSDs erfährt man in aller Regel wenig, da diese in aller Regel nur an OEMs gehen und oft gar nicht oder kaum in den Einzelhandel kommen. Wobei dies natürlich von Hersteller zu Hersteller etwas unterschiedlich ist und SK Hynix ist nicht gerade ein Hersteller der auf dem europäischen Markt besonders stark engagiert ist.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

  17. #16
    Commodore
    Dabei seit
    Aug 2012
    Beiträge
    4.833

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Zitat Zitat von Holt Beitrag anzeigen
    Über die Lieferbarkeit von Enterprise SSDs erfährt man in aller Regel wenig, da diese in aller Regel nur an OEMs gehen und oft gar nicht oder kaum in den Einzelhandel kommen.
    Okey.
    Hatte schon Hoffnung, dass es mal etwas Konkurrenz für die 4TB Samsung SSDs gibt.

  18. #17
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    43.566

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Selbst wenn die im Handel zu haben sein wird, dürfte sie als Enterprise SSD kaum eine Konkurrenz für die 4TB 850 Evo oder 860 Evo sein, weil Enterprise SSDs meist deutlich teurer sind.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

  19. #18
    Captain
    Dabei seit
    Okt 2006
    Ort
    1 AU from SUN (give or take a couple miles)
    Beiträge
    3.108

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Zitat Zitat von Holt Beitrag anzeigen
    ..., weil Enterprise SSDs meist deutlich teurer sind.
    Aber dann ist es auch keine wirkliche Konkurrenz und genau das braucht doch der Markt.
    Bei 2 TB werden es ja auch langsam mehr als der ewig einzige Anbieter...
    [Star Citizen] Du kannst nicht auf alles vorbereitet sein, deswegen werden wir heute überrascht sein üben. =STAR-5RNF-FYS9=

    2016er: 5820K @4,3 GHz - MSI X99A SLI Plus - 32 GB HyperX - AMD Fury X - Samsung 950 Pro 512 GB - Sandisk Ultra II 960 GB - CL Magnum TH10A - LG 34UC88-B

    [ich] Jeder Mensch bekommt im Leben seinen Teil des Glücks... niemand hat aber behauptet die Verteilung wäre gerecht.

  20. #19
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    43.566

    AW: Enterprise-SSDs: SK Hynix greift mit 72‑Layer‑3D‑NAND an

    Es ist eine Konkurrenz auf dem Enterprisemarkt, aber Enterprise SSDs sind eben keine Konkurrenz für Consumer SSDs.
    Macht eure Augen auf um zu sehen, sonst braucht ihr sie um zu weinen.
    Medienkompetenz heißt auch: Nachrichten nach ihrer Vertrauenswürdigkeit selbst zu bewerten, denn im Internet kann jeder Idiot schreiben und man muß alle Informationen selbst bewerten! In den Massenmedien dürfen nur reiche Idioten schreiben! Wer ein kritischer Mensch ist, der wird auch die Medien kritisch nutzen, bei den anderen ist Hopfen und Malz verloren. Also: Nichts glauben, selbst prüfen und selbst denken!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite