1. #1
    Chefredakteur
    Dabei seit
    Mär 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.107

    Post PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Sony hat mit der Verteilung der Firmware 5.50 für die PlayStation 4 an Beta-Tester begonnen. Auffälligste Neuerung für die PlayStation 4 Pro ist ein Supersampling-Modus, der beim Betrieb der Spielekonsole an einem Full-HD-Fernseher genutzt werden kann.

    Zur News: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50
    Gruß
    Frank

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2015
    Beiträge
    1

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Also ich bin kein Profi was die PS4 Pro angeht aber als ich meine an meinem FHD Fernseher angeschlossen habe wurde ich genau das gefragt. Ob ich lieber mehr Frames pro Sekunde oder in Höherer Auflösung rendern und dann runter samplen lassen möchte

  4. #3
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    6.650

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Dank/Wegen der Controller sind Frames zum Glück nicht so wichtig wie auf dem PC, da man sich mit dem Controller sehr viel "klobiger", "steifer" und langsamer bewegt als auf dem PC. Und da die NPCs / KI bei Konsolen-Spielen sowieso etwas zurückgeblieben und langsam ist, fällt das noch weniger auf.

    Mir sind keine passenderen Verben eingefallen.
    Aber gut, dass man die Wahl hat.
    Computer: (i7-8700k, GTX 1080 Ti, 16 GB RAM, 1TB SSD)
    Notebook: ASUS G751JY-T7009H (i7-4710HQ, GTX 980M, 24 GB RAM, SSD)
    Monitore: LG OLED 65B7D + Samsung 305T Plus + ASUS VG278H

  5. #4
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Sep 2010
    Beiträge
    117

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Dann besitzt du wohl eine besondere ps4 pro, denn bei keiner die ich in den Finger hatte, kame auch nur ansatzweise eine Frage vom System dieser Art.

  6. #5
    Admiral
    Dabei seit
    Aug 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.796

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Und dennoch steht meine PS4 Pro oft nur rum. 30 FPS gehen für mich selbst auf Konsole nicht. Zum Glück gibt es aber auch noch Spiele, die mit 60 FPS laufen.

    Manche Spiele bieten das aber schon länger an, mehr Frames oder besser Grafik. Van Hellsing zum Beispiel.

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    1.397

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Siele -> Spiele.
    "Ich habe Apple wegen deren Ein-Tasten-Maus immer wieder kritisiert", so Carmack. "Jeder, der mit einer Maus arbeitet, will mehr Tasten – sie sind hier hilfreich. Kinect[u.vglb.] ist eine Art Null-Tasten-Maus mit einer Menge Latenz."
    Dafuq

  8. #7
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    2.418

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Zitat Zitat von peter0010 Beitrag anzeigen
    Dann besitzt du wohl eine besondere ps4 pro, denn bei keiner die ich in den Finger hatte, kame auch nur ansatzweise eine Frage vom System dieser Art.
    Also nicht die PS4 selbst, aber viele Spiele fragen einen das, man hat die Möglichkeit mehr Frames bei 1080 oder 30fps bei 1440-2160
    AMD Ryzen 5 1600X | RX Vega56@1500Mhz/935mV | ASUS Prime X370-Pro | 16GB G.Skill DDR4-3200

    Celeron(1C/1T) -> Pentium III(1C/1T) ->Pentium IV(1C/2T) -> C2D 4500(2C/2T) -> C2D 8500(2C/2T) -> Phenom II X4(4C/4T) -> i5-3570K(4C/4T) -> R5-1600X(6C/12T)

    X740XL -> X1650Pro -> 8800GTS 512 -> HD4890 -> HD6870 -> HD7950 -> GTX980 -> Vega56

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2010
    Beiträge
    292

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Wäre schon wenn Sony jetzt noch die Möglichkeit einbauen würde 2560*1440 als Ausgabeauflösung einstellen zu können. Uncharted 4 und Uncharted - The Lost Legacy rendern auf der Pro z.B. nativ in 1440p, wäre top wenn man das direkt ausgeben könnte. Meinen 27" 2560*1440 Monitor würde es freuen.
    Die XBox One X kann das.
    Core i5 3570K @ 4,3 Ghz | Gigabyte GA-Z77X-UD3H | 16 GB DDR3-1866 | Sapphire RX 580 Nitro+ 8 GB | Iiyama ProLite XUB2792QSU-B1

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2004
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    533

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Zitat Zitat von FreezyX Beitrag anzeigen
    Wäre schon wenn Sony jetzt noch die Möglichkeit einbauen würde 2560*1440 als Ausgabeauflösung einstellen zu können. Uncharted 4 und Uncharted - The Lost Legacy rendern auf der Pro z.B. nativ in 1440p, wäre top wenn man das direkt ausgeben könnte. Meinen 27" 2560*1440 Monitor würde es freuen.
    Die XBox One X kann das.
    Es ist wirklich nichts persönliches und ich will dir sicher nicht vorschreiben, wie du was und wie spielen sollst....
    Aber wie kann man eine Konsole nur auf einem PC Monitor betreiben, ich würde es verstehen wenn der Hauptfernseher besetzt wäre durch die Freundin/Familie dafür hätte ich jetzt Verständnis um nicht mit Zoggen den Fernseher zu blockieren oder wenn das Geld knapp ist.
    Ich hab selber ein 4K Fernseher mit HDR von Samsung ich würde mir niemals ein PC Monitor antun, es wäre so als würde ich mit einem Kassenmonitor spielen^^
    Allein das HDR-Bild und die schiere Größe ist einfach eine andere Liga!
    Gaming Laptop: Acer Predator Helios 300 Core i7 7700HQ 16GB DDR4
    Geforce GTX 1060 6GB GDDR5 128 GB SSD+ 1TB HDD

    Office Laptop: Macbook Air 13" Mid 2013
    TV: Samsung UE55JU6850 4K/HDR +Quantum Dot
    Konsolen: PS4 Pro 1 TB HDD + PSVR & Aim Controller, Xbox One X SE 1TB + 1TB Extern, PS3 FAT 750GB HDD 1Gen (PS1/PS2 Modus), Nintendo Switch +64GB microSD
    Smartphones/Tablet: iPhone 7 32GB, Galaxy Note 8 64GB + Gear S3 Frontier

  11. #10
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    2.418

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    IC3M@N FX: Nicht jeder besitzt einen 4K HDR TV und ein 4K PC Monitor ist alleine schon wegen der Latenz immer einem 4K TV vorzuziehen.

    Und wer einen 1080p TV hat, kann doch auch am 1080p oder 1440p Monitor spielen.

    Und was die Größe betrifft: Am Monitor sitzt man auch näher dran.
    Was bringt mir ein 65Zoll TV, wenn die Couch 4 Meter weg ist?
    Ich müsste im Wohnzimmer eine 120 Zoll Leinwand aufbauen um so viel Bildfläche zu sehen wie an meinem 32" PC Monitor.
    Dazu haben TVs selten 144Hz ^^
    Geändert von Taxxor (07.02.2018 um 22:30 Uhr)
    AMD Ryzen 5 1600X | RX Vega56@1500Mhz/935mV | ASUS Prime X370-Pro | 16GB G.Skill DDR4-3200

    Celeron(1C/1T) -> Pentium III(1C/1T) ->Pentium IV(1C/2T) -> C2D 4500(2C/2T) -> C2D 8500(2C/2T) -> Phenom II X4(4C/4T) -> i5-3570K(4C/4T) -> R5-1600X(6C/12T)

    X740XL -> X1650Pro -> 8800GTS 512 -> HD4890 -> HD6870 -> HD7950 -> GTX980 -> Vega56

  12. #11
    Admiral
    Dabei seit
    Aug 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.796

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Ich würde IMMER einen Monitor vorziehen wenn ich kann. Alleine die angesprochenen Latenzen sind ein Traum. Da kommt kaum ein TV ran.

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2004
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    533

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Zitat Zitat von Pisaro Beitrag anzeigen
    Ich würde IMMER einen Monitor vorziehen wenn ich kann. Alleine die angesprochenen Latenzen sind ein Traum. Da kommt kaum ein TV ran.
    Was bei einem 30 fps Spiel und eventuell miesen Framepacing sicherlich den unterschied macht^^
    Ne Spass beiseite jedem das seine, aber ich glaube die Gaming Monitore profitieren nicht von den + an Hz bei Konsolen weil eh 80% der Konsolenspiele einen fps lock haben und mehr oder weniger Framepacing Probleme.
    Wenn überhaupt was positives dabei rauskommt dann die extrem geringere Latenz gegenüber einen mediocre Fernseher....
    Gaming Laptop: Acer Predator Helios 300 Core i7 7700HQ 16GB DDR4
    Geforce GTX 1060 6GB GDDR5 128 GB SSD+ 1TB HDD

    Office Laptop: Macbook Air 13" Mid 2013
    TV: Samsung UE55JU6850 4K/HDR +Quantum Dot
    Konsolen: PS4 Pro 1 TB HDD + PSVR & Aim Controller, Xbox One X SE 1TB + 1TB Extern, PS3 FAT 750GB HDD 1Gen (PS1/PS2 Modus), Nintendo Switch +64GB microSD
    Smartphones/Tablet: iPhone 7 32GB, Galaxy Note 8 64GB + Gear S3 Frontier

  14. #13
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Apr 2013
    Beiträge
    47

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Zitat Zitat von FreezyX Beitrag anzeigen
    Wäre schon wenn Sony jetzt noch die Möglichkeit einbauen würde 2560*1440 als Ausgabeauflösung einstellen zu können. Uncharted 4 und Uncharted - The Lost Legacy rendern auf der Pro z.B. nativ in 1440p, wäre top wenn man das direkt ausgeben könnte. Meinen 27" 2560*1440 Monitor würde es freuen.
    Die XBox One X kann das.
    Die Xbox One X kann das Aktuell auch noch nicht. Also ich kann's nicht bei meiner einstellen (UHD Monitor 30Hz bei HDMI).

  15. #14
    Admiral
    Dabei seit
    Aug 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.796

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Zum Glück gibt es auch 60 FPS Spiele die ab und an recht zügig sind, FIFA zum Beispiel.

    Aber du hast Recht, jedem das seine. Meinetwegen könnt ihr eure Konsole/euren PC auch an den Bildschirm vom Gameboy anschließen .

  16. #15
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2007
    Beiträge
    1.241

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Zitat Zitat von pisaro Beitrag anzeigen
    meinetwegen könnt ihr eure konsole/euren pc auch an den bildschirm vom gameboy anschließen .
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	xp_desktop_task_bar.gif 
Hits:	707 
Größe:	91,7 KB 
ID:	665680
    :d
    I'm not an elitist. I just want to be better than every one else.

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2013
    Beiträge
    736

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    So langsam mutiert es zum PC
    Zitat Zitat von gh0 Beitrag anzeigen
    Ich kanns nur empfehlen, hab es meiner Frau besorgt und die ist hellauf begeistert von dem Gerät.

  18. #17
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2013
    Beiträge
    916

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Die PS5 wird auch ein PC im Konsolen Gehäuse. Die PS6 ist dann offiziell ein PC.

  19. #18
    Ensign
    Dabei seit
    Jul 2011
    Beiträge
    195

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Die PS 4 Pro ist bereits sehr schnell

    Hat jemand Assasins Creed Syndicate PS 4 Version gespielt ?

    Ich glaube ich hatte 14 Fps
    Intel 8700k
    Gtx970
    16GB Ram
    Monitore AOC 32 Zoll 144 Hz, AOC 32 Zoll 4K
    Asus Essence STX + DT880

  20. #19
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mai 2014
    Beiträge
    289

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Dann war bei dir etwas nicht in Ordnung, das Spiel läuft mit 30 FPS.
    Hab es selbst gespielt und es lief einwandfrei.

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2015
    Beiträge
    1.841

    AW: PlayStation 4 Pro: Bessere Grafik durch Supersampling in Update 5.50

    Zitat Zitat von IC3M@N FX Beitrag anzeigen
    Es ist wirklich nichts persönliches und ich will dir sicher nicht vorschreiben, wie du was und wie spielen sollst....
    Aber wie kann man eine Konsole nur auf einem PC Monitor betreiben, !
    Ich mache alles am Monitor und da ist alles dran, wo soll ich denn sonst Filme schauen, Konsole und PC anschließen wenn ich seit mindestens 8 Jahren kein TV mehr besitze?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite