1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Nov 2002
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    3.898

    Post AMD: Grafikkarten-Treiber Adrenalin 18.2.1 wird WHQL

    Der Grafikkarten-Treiber Adrenalin 18.2.1 von AMD hat eine WHQL-Zertifizierung von Microsoft erhalten, ist sonst jedoch identisch mit der letzten Version mit gleicher Versionsnummer. Er ersetzt die Variante ohne WHQL-Zertifikat.

    Zur Notiz: AMD: Grafikkarten-Treiber Adrenalin 18.2.1 wird WHQL
    Gruß,
    Wolfgang

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Newbie
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    2

    AW: AMD: Grafikkarten-Treiber Adrenalin 18.2.1 wird WHQL

    Auch bei der Variante ohne WHQL treten beim mir weiterhin regelmäßig Bluescreens auf. Radeon R7.

    Gruß
    Michael

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2010
    Beiträge
    2.118

    AW: AMD: Grafikkarten-Treiber Adrenalin 18.2.1 wird WHQL

    Welche Bluescreens erhälst du, und unter welchen Umständen?
    On I burn
    Fuel is pumping engines
    Burning hard, loose and clean
    And on I burn
    Churning my direction
    Quench my thirst with gasoline

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2014
    Ort
    München
    Beiträge
    193

    AW: AMD: Grafikkarten-Treiber Adrenalin 18.2.1 wird WHQL

    Was genau ist jetzt anders als vorher?

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2015
    Beiträge
    1.965

    AW: AMD: Grafikkarten-Treiber Adrenalin 18.2.1 wird WHQL

    Steht doch im Artikel...er ist WHQL sonst nix

  7. #6
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mär 2015
    Beiträge
    123

    AW: AMD: Grafikkarten-Treiber Adrenalin 18.2.1 wird WHQL

    Shakyor, warum sollte er deine Antwort lesen? Den Artikel hat er doch auch nicht gelesen.
    Standard

  8. #7
    Captain
    Dabei seit
    Nov 2011
    Beiträge
    3.670

    AW: AMD: Grafikkarten-Treiber Adrenalin 18.2.1 wird WHQL

    Zitat Zitat von drnkn Beitrag anzeigen
    Shakyor, warum sollte er deine Antwort lesen? Den Artikel hat er doch auch nicht gelesen.
    Win 7 Professional 64Bit, ASUS P5Q Deluxe, Core 2 Quad Q9400 (4x2,66Ghz @ 4x3,2Ghz), Thermalright HR-02 Macho, Arctic MX-4, 4x1GB Kinston HyperX DDR2-800Mhz Cl4-4-4-12 RAM, ASUS GeForce GTX660 Ti 2GB Direct CU II, X-Fi Xtreme Music PCI, Samsung 830SSD 256GB, Crucial MX100 512GB SSD, 3TB Seagate ST3000DM001-1CH166 (7.200UPM/64MB), Cooler Master CM690 II Advanced USB3.0, be quiet! Straight Power E9-480W CM ;; Lenovo E335 ;; ASUS EEEPC 1000H 2GB/2TB ;; Moto X (1.Gen) 16GB ;; Nexus 10 (2012) 16GB

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite