1. #1
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2005
    Ort
    Im schönen Harz
    Beiträge
    2.277

    Verwendung für DDR3 Speicher ECC unbuffered

    Hallo Zusammen,

    Ich habe beim aufräumen folgenden RAM gefunden.
    https://www.itcreations.com/view_pro...oduct_id=16834
    Es sind 2x2GB.
    Mir ist bekannt, dass ECC RAM normalerweise für Server und Workstations eingesetzt wird.
    Bei ECC registered benötigt man meines Wissens spezielle Chipsätze.
    Hier handelt es sich aber um unbuffered ECC.
    Ich glaube mal gehört zu haben, das einige AMD Chipsätze solchen Speicher fressen sollen.
    Kann ich den für was kleines zum Basteln verwenden ohne groß Geld ausgeben zu müssen?
    - Intel Core i5 3570K @4,1Ghz cooled by Xigmatek Loki - Asus P8Z77-V LX -
    - 16GB Crucial Ballistix Tactical DDR3-1600 - MSI GTX 980 4G - Thermaltake Smart M550W
    - 1x 512GB SSD Samsung 850Pro - 1x 1TB HDD Seagate - 1x 1,5TB HDD Seagate -
    Mobil: Redmi 4x 32/3GB Global Black

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    1.929

    AW: Verwendung für DDR3 Speicher ECC unbuffered

    Die müssten eigentlich auf AM3+ Mainboard laufen, ja. Ich hatte auf einem Phenom-1075T 4x4GB unbuffered ECC mit 990 Chipsatz.
    Main System: Threadripper 1920X@3900 auf ASrock x399 Taichi , 32GB 3200MHz, Aorus 1080TI, Samsung Pro 1 TB, Crucial MX200 1 TB, 2x2 TB WD, Xonar DX Laptop: Lenovo Thinkpad Edge E535 mit A8-4500 + 7670, 8GB, 1,5 TB

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Dez 2007
    Ort
    Earth
    Beiträge
    2.240

    AW: Verwendung für DDR3 Speicher ECC unbuffered

    unbuffered ECC läuft eigentlich überall.
    wenn die plattform ECC nicht unterstützt, dann bleibt die funktion einfach ungenutzt.

    -andy-

  5. #4
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Aug 2007
    Beiträge
    107

    AW: Verwendung für DDR3 Speicher ECC unbuffered

    Nun ja, zumindest in der Theorie. Was AMD und DDR2/DDR3 betrifft, habe ich bisher recht gute Erfahrungen gemacht, sei es AM2 oder AM3+. Auf der anderen Seite sind mir auch schon Intel-Boards über den Weg gelaufen, die mit DDR2 unbuff. ECC nicht starten wollten. Die gleichen Speichermodule in einem AM2-Board gegengetestet und voilá, lief fehlerfrei. Das war kein high-density "AMD-only"-RAM, also hätte es im Prinzip keine Probleme geben dürfen. Ob die Consumer-Chipsätze diesbezüglich verkrüppelt wurden oder eine andere grundlegende Inkompatibilität vorlag (mehrere Boards von verschiedenen Herstellern!), konnte ich leider nicht herausfinden.

    MfG

  6. #5
    Admiral
    Dabei seit
    Aug 2006
    Beiträge
    9.099

    AW: Verwendung für DDR3 Speicher ECC unbuffered

    Theoretisch kann man ECC UDIMMs auf jedes Desktop Board packen. ECC wird dann einfach nicht benutzt/ignoriert.
    Es gibt aber viele Boards die das ECC Bit im EEPROM erkennen und dann den Dienst verweigern.

    Kann ich den für was kleines zum Basteln verwenden ohne groß Geld ausgeben zu müssen?
    Es spricht nichts dagegen es zu probieren. Kaputt machen kannst du dadurch nichts.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite