1. #1
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    835

    Vertragsunterlagen an "falsche" Adresse geschickt

    Hallo Telekom-Hilft,

    ich hab da ein kleines Problem:
    Nächste Woche, am 15.2., ziehe ich in meine erste eigene Wohnung. Dafür hatte ich am 6.2. einen DSL Vertrag bei der Telekom abgeschlossen (mit Bereitstellung am 15.2.).
    Nun ist es so, dass ich im Support-Chat mitgeteilt habe, dass ich Router+Zugangsdaten an meine alte Adresse geschickt haben möchte, da es an meinem neuen Wohnort noch kein Namensschild von mir gibt.
    Der Router ist auf jeden Fall auf dem richtigen Weg und soll laut Sendungsverfolgung morgen bei mir ankommen. Die Zugangsdaten jedoch wurden wohl an die neue Adresse geschickt, wo sie nicht zugestellt werden können.

    Was geschieht nun? Der Brief wird wohl an die Telekom zurückgeschickt. Wäre es dann möglich Ihn nochmal an meine alte Adresse zu schicken? Oder gibt es noch andere Optionen?

    Danke für die Auskunft.

    (achja, ich ziehe hier nicht mit Vertrag um - es handelt sich um einen Neuanschluss, da an meinem jetzigen Wohnort noch kein DSL möglich ist)
    i7 4790k @ Corsair H100i // Asus GTX 980 Ti 20th Gold Edition // 16GB Team Group Vulcan Series@2400 // 256GB Crucial MX100 & 1TB HDD // Phanteks Enthoo Pro

    Baujahr 02/15

    Danke Deutschland

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Beethovens 9.
    Beiträge
    1.378

    AW: Vertragsunterlagen an "falsche" Adresse geschickt

    Wenn deine E-Mail Adresse im System verifiziert und authentifiziert ist (hast Du mal eine E-Mail mit einem Verifizierungslink bekommen?), so kann man Dir die Daten auch an deine E-Mail Adresse für Vertragskommunikation schicken. Hierfür muss aber im System noch eine Handynummer hinterlegt sein (von welcher man sícher weiß dass das deine ist).

    An die Handynummer geht dann ein Entschlüsselungscode. Mit diesem kannst Du die E-Mail mit den Zugangsdaten entschlüsseln.

    Nebenbei: Frage bitte dann auch nochmal nach, ob dann überall im System die neue/richtige Adresse hinterlegt ist. Sicher ist sicher.
    Geändert von Trimipramin (09.02.2018 um 23:12 Uhr)
    Die Würde des Menschen ist sanktionsfrei. | Mecha Blog | Irgendwann wird jeder zum Massdropper

    Xeon1231v3, EVGA 1070 FTW 2, Asrock H97 Anniversary, 16GB Kingston Hyper X Sport, Macho Rev. B, be quiet Straight power 500W, 250GB Crucial BX 100, 2 TB WD Green, 2 TB Seagate, Cooler Master HAF XB EVO, EIZO FS2434, Edifier R1280T, Hyper X Cloud 1, Ozone Strike Battle MX Brown, Sharkoon Fireglider Black

  4. #3
    Lieutenant
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    835

    AW: Vertragsunterlagen an "falsche" Adresse geschickt

    Hey, vielen Dank für die Antwort.
    Wenn das so klappt wäre das natürlich ideal

    Die Adresse passt ansonsten, hab ja die Auftragsbestätigung per Mail bekommen in welcher alles stimmt.
    Aber hast recht, ich vergewissere mich lieber, dass wirklich alles stimmt.

    Ergänzung vom 10.02.2018 17:28 Uhr: Okay, kann wohl Entwarnung geben:

    Im Paket lag neben dem Router auch die Zugangsdaten, damit hat sich das ganze wohl geklärt.
    i7 4790k @ Corsair H100i // Asus GTX 980 Ti 20th Gold Edition // 16GB Team Group Vulcan Series@2400 // 256GB Crucial MX100 & 1TB HDD // Phanteks Enthoo Pro

    Baujahr 02/15

    Danke Deutschland

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2014
    Ort
    Beethovens 9.
    Beiträge
    1.378

    AW: Vertragsunterlagen an "falsche" Adresse geschickt

    Na cool, klingt doch prima. Aber wenn Du mal nen Moment Langeweile hast, kannste ja mal ne Mail an info@telekom.de schreiben (NIEMALS die Kundennummer vom Festnetzbereich vergessen!!!1! ) und dich vergewissern, das alles paletti is...
    Die Würde des Menschen ist sanktionsfrei. | Mecha Blog | Irgendwann wird jeder zum Massdropper

    Xeon1231v3, EVGA 1070 FTW 2, Asrock H97 Anniversary, 16GB Kingston Hyper X Sport, Macho Rev. B, be quiet Straight power 500W, 250GB Crucial BX 100, 2 TB WD Green, 2 TB Seagate, Cooler Master HAF XB EVO, EIZO FS2434, Edifier R1280T, Hyper X Cloud 1, Ozone Strike Battle MX Brown, Sharkoon Fireglider Black

  6. #5
    Telekom hilft
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    2.684

    AW: Vertragsunterlagen an "falsche" Adresse geschickt

    Hallo max0x,

    schön, dass sich der Sachverhalt schon von selbst geklärt hat

    Trimipramin hat dich ansonsten aber auch hervorragend informiert. Sollte noch Unterstützung nötig werden, bin ich gerne für dich da.

    Es grüßrt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

  7. #6
    Lieutenant
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    835

    AW: Vertragsunterlagen an "falsche" Adresse geschickt

    Hallo Nadine, ich hab eben via Kontaktformular nochmal eine Anfrage geschickt, wie es Trimipramin empfohlen hat
    i7 4790k @ Corsair H100i // Asus GTX 980 Ti 20th Gold Edition // 16GB Team Group Vulcan Series@2400 // 256GB Crucial MX100 & 1TB HDD // Phanteks Enthoo Pro

    Baujahr 02/15

    Danke Deutschland

  8. #7
    Telekom hilft
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    2.684

    AW: Vertragsunterlagen an "falsche" Adresse geschickt

    Hallo max0x,

    wie telefonisch besprochen, ist mit deinem Auftrag alles in bester Ordnung.

    Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

  9. #8
    Lieutenant
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    835

    AW: Vertragsunterlagen an "falsche" Adresse geschickt

    Hi Nadine, hat alles sehr gut geklappt. gegen mittag kam die meldung, dass der anschluss läuft. jetzt nachdem alles eingeräumt und eingerichtet ist kann ich das auch bestätigen
    von den 50mbit kommen 48 an, aber wenn dann der nahbereich kvz an dem ich hänge ausgebaut wird sollte das auch für supervectoring ausreichend sein.
    i7 4790k @ Corsair H100i // Asus GTX 980 Ti 20th Gold Edition // 16GB Team Group Vulcan Series@2400 // 256GB Crucial MX100 & 1TB HDD // Phanteks Enthoo Pro

    Baujahr 02/15

    Danke Deutschland

  10. #9
    Telekom hilft
    Dabei seit
    Jul 2015
    Beiträge
    2.684

    AW: Vertragsunterlagen an "falsche" Adresse geschickt

    Hi max0x,

    auch wenn Nadine nicht da ist: Schön, dass alles so gut geklappt hat. Dann wünsche ich einen schönen Abend und bei Fragen sind wir hier.

    Viele Grüße
    Kai M. von Telekom hilft

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite