Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
  1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Jul 2010
    Ort
    zwischen Weser und Elbe
    Beiträge
    2.455

    Post Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Schon zum Start der Promotion-Kampagne „Aufs Haus“, mit dem EA für den eigenen Online-Vertrieb Origin wirbt, gab es den Horror-Shooter Dead Space von 2008 gratis. Knapp vier Jahre später wiederholt sich das Angebot.

    Zur Notiz: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal
    MfG
    Micha

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2017
    Beiträge
    1.293

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Nette Sache. Würde das Ganze nicht an diesem unsäglichen Origin hängen, wärs noch besser.

    Hab den Titel (ohne Origin Zwang) noch als Green Pepper Version für kleines Geld gekauft. Bin zwar weder großer Shooter, noch großer Horror/Splatter Fan, aber Dead Space fand ich schon gut.

  4. #3
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Aug 2013
    Beiträge
    61

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Schon vor ein paar Jahren mir schenken lassen. Wirklich tolles und gut gealtertes Spiel!

  5. #4
    Commodore
    Dabei seit
    Feb 2005
    Beiträge
    4.153

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Das Spiel wird ja nicht schlechter, sehr cooles Ding!
    Desktop: 5820K@4.0, Extr.6/3.1, TrueSp.140, 64GB@3k, Strix970, 830/256, MX100/512, TR150/960, 5TB, U2412M, W10p
    Fun-PC: 3570k@4.0, Z77A-G43, eXtreme 120 Ultra, 16GB-1600 RipJaws, Crucial MX200/500GB, VP930, Win 7-64
    HTPC: G4600, H270M, 8GB, Tri.150/960GB, BH16NS55, MS-Tech MC-1200, picoPSU 120W, Win10p
    NAS: Synology 1817/8GB, 4x IronWolf 12TB Raid6, 2x WD80EZAZ Raid1, 10GbE ftw :-)
    .:. - stk ruling supreme - .:.

  6. #5
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    3.399

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    das waren noch spiele.. kein mp Gedöns, kein Glücksspiel.. von 1 und 2 könnten die ruhig einen next gen remaster bringen.. geniale spiele.
    Desktop: Windows 10 Pro x64, Asus Prime B350M-A, Ryzen 5 2400G, 16Gb Ram
    Mobil: MacBook Pro 13 (2016), Core i5, 256Gb SSD, 8Gb Ram | iPad Pro 10.5 LTE 64Gb
    Smartphone: iPhone X 64Gb
    Homepage

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2015
    Ort
    DE-BW
    Beiträge
    1.060

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Und danke für die Erinnerung das das Spiel schon 4 Jahre lang im meinem Account ungespielt rumliegt.
    LG
    DerKonfigurator

  8. #7
    Ensign
    Dabei seit
    Feb 2010
    Beiträge
    131

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Absolut geiles Spiel - muß man gespielt haben. Habe es seit der ersten Aktion und spiele es immer mal wieder durch

  9. #8
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2013
    Beiträge
    5.213

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Zitat Zitat von He4db4nger Beitrag anzeigen
    das waren noch spiele.. kein mp Gedöns, kein Glücksspiel.. von 1 und 2 könnten die ruhig einen next gen remaster bringen.. geniale spiele.
    Jau die 2000er waren noch Zeiten.

    4 the players...

    Ich habe das Spiel mit extrem guter Grafik in Erinnerung. Wahrscheinlich kann man das sogar ohne Remastering zocken ohne Augenkrebs zu bekommen
    XBOX One X | Playstation 4 PRO | Nintendo Switch | Lenovo Thinkpad X240

  10. #9
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Dez 2014
    Beiträge
    23

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Muss ich mal wieder spielen. Hab's damals nur mit dem Lasercutter durchgezockt 😎.

  11. #10
    Ensign
    Dabei seit
    Sep 2013
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    157

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Wohl tatsächlich mein liebstes Horrorspiel.
    Absolut zu empfehlen, falls noch jmd zögern sollte.

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2017
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    276

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Habe es schon von damals, und kann den anderen nur zustimmen ^^

    @CB
    Ich hatte mich deshalb mal gemeldet wegen einem rießigen Patch am 05.01 über Origin leider kam keine Reaktion...
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Dead Space patch  2018.jpg 
Hits:	478 
Größe:	650,0 KB 
ID:	666664
    i7-4770@3.9Ghz allCore unter Scythe Katana 4@2xNocuta NF-A9x14 PWM , 4x4Gb HyperX Beast@2400mHz CL11, Asrock Z87 Extreme 6, Zotac GTX 560Ti448Cores Limited Edition
    120Gb HyperX 3K, 1Tb Seagte ST100NM0033 , 500Gb Seagte ST3500418AS,
    Corsair K70 RGB MX Red+O-Ringmod, Logitech G502, MMX 300@600Ohm, AOC Q3279VWF, Win 10 Pro 64 bit, Cooler Master Sileo 500+Mods
    Helferliste: http://www.computerbase.de/forum/sho....php?t=1249024

  13. #12
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2017
    Ort
    EU-ropa
    Beiträge
    147

    Post AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Habs erst letztes Jahr wieder durchgespielt, außer der miesen Maus/Tastatur-Steuerung ist das Spiel grandios, das wurde im zweiten Teil deutlich besser umgesetzt.
    DS3 habe ich gar nicht gekauft, für den Plattform-zwang, dem Geld-geilen System und den vielen Manko will ich EA garantiert nicht belohnen, obwohl ich ein großer Fan bin und auch die Filme haben war es dennoch eine leichte Entscheidung.
    Zitat Zitat von Roche Beitrag anzeigen
    Nette Sache. Würde das Ganze nicht an diesem unsäglichen Origin hängen, wärs noch besser.

    Hab den Titel (ohne Origin Zwang) noch als Green Pepper Version für kleines Geld gekauft. Bin zwar weder großer Shooter, noch großer Horror/Splatter Fan, aber Dead Space fand ich schon gut.
    Ich habe es mir letztes Jahr auf GOG noch einmal gekauft, keine lästige Plattform oder Onlinepflicht oder derartiges, kaufen -> laden -> spielen, der Rest ist egal, kein Programm muss im Hintergrund laufen.
    Geändert von 13579 (14.02.2018 um 05:50 Uhr)

  14. #13
    Commander
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    2.353

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Zitat Zitat von Roche Beitrag anzeigen
    Nette Sache. Würde das Ganze nicht an diesem unsäglichen Origin hängen, wärs noch besser.
    An sich sagt man ja "Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul", aber ich sehe es genau so.
    Nicht mal geschenkt würde ich spiele von EA auf Origin spielen. Liegt einfach an der Vergangenheit und daran das ich Origin absolut nicht mag.
    Gigabyte GA-H97-D3H Intel H97 So.1150 - Intel Xeon E3-1231v3 4x 3.40GHz So.1150
    24GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM - EKL Alpenföhn Sella Tower Kühler
    1x 1000GB SATA & 1x 256GB SSD - Gainward GeForce GTX 1070 Phoenix, 8GB GDDR5
    Bequiet Netzteil 580W E9

  15. #14
    Commander
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.933

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Top Game!
    Das war damals ein echtes Atmosphäre Highlight
    i7-5820k :: X99 Xtreme4 :: SSD Samsung 950 pro 512GB :: Samsung Evo 1TB :: 32GB Kingston HyperX DDR4 :: 550W Dark Power Pro :: GTX 1080 Gainward GLH :: X-Fi Titanium:: Logitech G700s :: Acer Predator XC271HU 2560*1440@144Hz @Windows10 Prof. X64

  16. #15
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Feb 2012
    Beiträge
    5.674

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Das erste Spiel bei dem ich gelernt habe, wie der Schwierigkeitsgrad das Erlebnis ändert
    Auf Normal noch ein astreines Splatterfest, auf schwer (oder wie der höchste hieß) ein wahrer Alptraum. Wie sich das gehört

    Teil zwei fand ich etwas übertrieben. Das war der erste Titel bei dem ich mich wirklich gefragt habe, was zur Hölle ich da treibe
    Zitat Zitat von Adok
    Eine Diskussionsgrundlage besteht aus Daten, Fakten, Argumenten ggfs. auch noch Quellen (Links) und auch noch der/ einer persönlichen Meinung die wiederum in Worte und Sätze verpackt sind und nicht einfach einem 6 Worte umfassenden Satz nebst einem Link.
    QUELLE

  17. #16
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Apr 2017
    Beiträge
    57

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Danke für den Hinweis! Schon abgestaubt.

  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2004
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.389

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Eine gute Spielereihe und ein gutes Studio, was ja von EA zerschreddert wurde. Würde mich über einen neuen Teil freuen und Extraction bietet sich sogar als VR-Reboot an.

    Gaming-RIGs:
    Ryzen R7 1700@3,75Ghz - Asus X370 Pro - 2x16GB Corsair Vengeance LPX DDR 4 2666MhzZotac Geforce GTX 1080 Mini
    i7 3930k@3,8Ghz, Gigabyte X79-UP4, 4x4GB DDR3 1600@1866, Geforce GTX 760 2GB

  19. #18
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    677

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Aber nicht mit der grottigen Kamera-Perspektive. Fast nur Rücken zu sehen, der hübsch leuchtet. Wo ist die Übersicht?

  20. #19
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jul 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    418

    AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Das Spiel war der Hammer, habe ich damals echt genossen.
    CPU............ AMD Ryzen 7 1700 4.0GHz 1.4V & Thermalright Macho Rev. B
    Video.......... MSI GTX 970 Gaming 4G 3584MB + 512MB 1314/4000MHz
    RAM............ G.Skill RipJaws V 16GB DDR4 3333 CL14 (TheStilt fast Timings) 1.4V
    Mainboard... ASUS Crosshair VI Hero
    SSD............ Samsung 850 EVO 250GB & Crucial MX300 1050GB
    Übersicht.... http://www.sysprofile.de/id75194

  21. #20
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Apr 2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.164

    Question AW: Aufs Haus: EA verschenkt Dead Space nach 4 Jahren noch einmal

    Zitat Zitat von snickii Beitrag anzeigen
    An sich sagt man ja "Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul", aber ich sehe es genau so.
    Nicht mal geschenkt würde ich spiele von EA auf Origin spielen. Liegt einfach an der Vergangenheit und daran das ich Origin absolut nicht mag.
    Na ja, Steam u. v. m. sind auch nicht besser... Entweder man lebt damit oder lässt es bleiben...
    Ich weiß nicht was alle gegen bestimmte Clients haben und ja: Ich hasse es auch 5.4321 Clients installiert zu haben...

    @Topic
    Ich habe es mir mal gekauft meine ich und ist vom Horror-Faktor ziemlich gut.
    Nur die Maussteuerung ist ein wenig schwammig.
    Kann man die Thrid-Person-Ansicht auch auf die andere "Schulter" wechseln? Ist ziemlich doof, wenn man deshalb die "Monster" nicht trifft^^
    i5-4670K || GA-Z87-D3HP || 2x 8GB G.Skill Sniper || MSI GTX1060 X 6GB
    Samsung SSD 850 Evo 250GB | Samsung SSD 830 Pro 128GB | Toshiba P300 2TB
    Be Quiet! 550 W DP Pro P10 || Coolermaster 690 Adv. II || QPAD MK-85 Black-Switches || Logitech G500s
    LG Flatron 2261V || Microsoft Xbox One Wireless Controller
    Asus Xonar DX || Sennheiser HD 201 || Logitech Z200
    Windows 10 Pro 64bit (1709)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite