1. #1
    Newbie
    Dabei seit
    Apr 2018
    Beiträge
    2

    Adäquater Ersatz für Microsoft Sidewinder (wg. dpi-Schalter !)

    Hallo Gemeinde,

    da ich meine alte Maus mal langsam ersätzen müsste, eine Frage in die Runde, da ich in den anderen Threads nicht das passende gefunden habe ... bzw. über die Such-Funktion nicht so recht fündig wurde:

    Ich benutze seit Ewigkeiten eine Microsoft Sidewinder https://www.amazon.de/Microsoft-Side.../dp/B000TSLLG0, bin voll zufrieden, will eigentlich auch nichts anderes. Der Hauptgrund, warum ich mit der Maus so zufrieden bin, ist eigentlich ganz einfach benannt. Meine Maus muss einen dpi-Umschalter haben, der von der dpi-Zahl frei wählbar/umschaltbar ist. Soweit, so gut, kann ja eigentlich jede Maus. Aaaaber: Ich benötige nur ZWEI dpi-Werte, mehr nicht. Keine dpi-Tasten mit 123x hoch/runter-Funktion, also keine dpi-Schalter mit denen ich - zwingend - wie über plus/minus-Tasten die dpi-Werte hoch/runter drehen kann. Nur zwei dpi-Schalter, die zwei FESTE Werte zulassen (also zB. dpi-Wert 200 und 1000), mehr nicht. Da ich immer schnell zwischen diesen beiden festen Werten wechseln möchte, macht es keinen Sinn, eine Maus zu nutzen (ohne feste Einstellbarkeit) und ich immer genau schauen muss, welchen Wert habe ich jetzt, welche Lämpchen leuchten nun, oder noch besser, wieviel mal habe ich jetzt plus/minus gedrückt ...

    Eine Maus mit "nur" zwei, drei festlegbaren Werten habe ich bisher nicht gefunden (zumindest stand in den Testberichten, Werbeaussagen etc. nichts dazu drin). Immer nur die stolze Aussage, dass man 1234 verschiedene Funktionen und Werte frei hoch und runter ... brauche ich nicht. Zwei Werte festlegen und ich bin glücklich .

    Kaufen und probieren ist ja nicht besonders sinnvoll, wenn man dann mehrere Mäuse durchprobieren und umtauschen müsste ...

    Lange Rede, kurzer Sinn: Habt ihr eine Empfehlung für eine Maus, die es hinbekommt, auf zwei Tasten, ZWEI feste dpi-Werte anzubieten ? Oder können das viele Mäuse und in der Werbung etc wird das nie erwähnt ?

    Anderweitig habe ich keine besonderen Wünsche an eine neue Maus, verstellbare Teile, Farbspiele, stylisches Turbodesign ist mir wurscht ... .

    Was meint ihr ?

    Gruss,
    RJJ

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    307

    AW: Adäquater Ersatz für Microsoft Sidewinder (wg. dpi-Schalter !)

    in der Razer synapse kannst du die dpi Einstellungen einfach "wegmachen" so das du nur noch zwei hast.

  4. #3
    Ensign
    Dabei seit
    Aug 2014
    Beiträge
    235

    AW: Adäquater Ersatz für Microsoft Sidewinder (wg. dpi-Schalter !)

    Schaue dich einmal bei Logitech um, bei den Mäusen kannst mit der Gaming Software die DPI-Werte selbst bestimmen und auf eine beliebige Taste legen.

    Ich habe die G502 und bin sehr zufrieden damit.
    https://geizhals.de/logitech-g502-pr...-a1377097.html

    Oder aber auch wie Powell schon geschrieben hat, eine von Razor nehmen.

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Sep 2012
    Beiträge
    520

    AW: Adäquater Ersatz für Microsoft Sidewinder (wg. dpi-Schalter !)

    Eigentlich können das heute sehr viele Mäuse. Einfach 2 verschiedene DPI Stufen einstellen und einen zusätzlichen Button als DPI Umschalter konfigurieren. Funktioniert mit allen Logitech Mäusen mit der Gaming Software. Ebenso bei allen Roccat Mäusen (alte Software und das neue Swarm).

  6. #5
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Nordish by Nature
    Beiträge
    4.316

    AW: Adäquater Ersatz für Microsoft Sidewinder (wg. dpi-Schalter !)

    Meine Corsair M65 PRO RGB hat sowas.
    D.h. du kannst in der Software die Farbe und Anzahl der Profile festlegen.
    Die mittlere Maustaste leuchtet je nach Einstellung dann in der eigens eingestellten "DPI-Farbe"
    Es gibt eine Taste rum Rauf- und eine zum Runterschalten, stellst du nur zwei Profile ein, passt das also mit dem was du suchst.
    Fractal Design Define R5 Titanium - Intel i7-7700K - be quiet! Dark Rock Pro 3 - ASUS GTX 1080 STRIX Advanced - ASRock Z270 Extreme4 - G.Skill 16GB 3600 CL16 - LG 24GM77-B - Be Quiet Dark Power Pro 11 550W - 3x Samsung 850 EVO 250GB - 1x Crucial BX-300 480GB - Corsair K95 RGB - Corsair M65 PRO RGB - SteelSeries QCK Heavy - Beyerdynamic DT-990 Edition - SMSL M3 DAC - Samson G-Track

  7. #6
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Nov 2010
    Beiträge
    20.894

    AW: Adäquater Ersatz für Microsoft Sidewinder (wg. dpi-Schalter !)

    Hi,

    meine FNatic ebenfalls...meine ehemals Roccat ebenfalls. Das ist heute eigentlich die überwiegende Mehrheit...

    VG,
    Mad

  8. #7
    Newbie
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Apr 2018
    Beiträge
    2

    AW: Adäquater Ersatz für Microsoft Sidewinder (wg. dpi-Schalter !)

    Ah, ok, das mit den entsprechenden Einstellmöglichkeiten habe ich mir fast schon gedacht ... leider findet man da - ausser man probiert es direkt aus - zu den Beschreibungen der Mäuse keine brauchbaren Aussagen. Da kann ich mir dann eine von den vorgeschlagenen (Firmen) aussuchen.

    Besten Dank für die schnelle Hilfe

    Gruß,
    RJJ

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite