1. #1
    Insider auf Entzug
    Dabei seit
    Jan 2002
    Ort
    Hohen Neuendorf
    Beiträge
    9.012

    Post Bericht: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Intel gegen nVidia. Neuer Chipsatz (Intel 975X) gegen erneuerte Chipsätze (nVidia nForce 4 SLI XE und nForce 4 x16). Wer liefert das beste Rund-um-Sorglos-Paket für aktuelle Intel-Prozessoren? Wir wollen diese Frage anhand der Testkandidaten Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE beantworten.

    Zum Artikel: Bericht: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE
    We are CB.
    Lower your IPs and surrender your CMS.
    We will add your editorial and technological distinctiveness to our own. Your editors will adapt to
    service us.
    Resistance is futile!

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.024

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Mit diesen Grakas hätte man mal den conroe testen können.
    Ich habe mir nur kurz die Benchmarks angesehn.
    Naja ich finde die Boards nehmen sich nicht viel.
    Die GeForce FX ist der schnellste und beste 3D Beschleuniger aller Zeiten
    R7 1700, RX 480 8 GB, 16 GB DDR4-2400

  4. #3
    Moderator
    Topterrorist
    Dabei seit
    Aug 2004
    Ort
    Immer in deiner Nähe
    Beiträge
    21.079

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    OK. Schöner Test. Hab zwar nur mal kurz überflogen, aber etwas gibt es auszusetzen.

    http://img501.imageshack.us/img501/4483/snap1to0.png

    Das Board steht auf dem Kopf. Nicht gut für die Heatpipe
    Sysprofile / Worklog Silverstone Temjin TJ07 Umbau / Server/HTPC
    Der Gerät:
    Xeon E5-1680v2 wakü / Asus P9X79-WS / GTX Titan wakü / 48Gb Crucial Ballistix 1600 / Silverstone TJ11 / Dell 2709W

  5. #4
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    594

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Ich hab den Test mir nur an ein paar Stellen überflogen, da für mich ein nForce4-Chipsatz nicht in Frage kommt (wegen Probleme mit X-Fi), aber ich vermisse etwas wichtiges: Den Energieverbrauch. Macht das noch rein und alles ist gut .

    Mechkilla

  6. #5
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.024

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    @4 und er ist nicht Conroe tauglich.
    Die GeForce FX ist der schnellste und beste 3D Beschleuniger aller Zeiten
    R7 1700, RX 480 8 GB, 16 GB DDR4-2400

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2006
    Beiträge
    594

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Jo, mir geht's auch mehr um vergleichen zu können.

    Mechkilla

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    1.350

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    4 Dinge die mich am P5W interessieren:

    1. Unterstützt es PECI oder hat es nur ein Dummy-Signal?

    2. Ist es ab Werk Conroe-fähig oder nur nach Biosupdate?

    3. Wie wurde eigentlich die Raid 5 Performance gemessen? Die Werte sind ja hervorragend, ich dachte eigentlich, dass ein Fake-Hardware Controler bei Raid 5 unter der Last der X-OR Berechnungen zusammenbrechen würde. Ist das rein syntetischer Wert oder kann man Raid 5 auch im Alltagsbetrieb verwenden, was Datendurchsatz und CPU Belastung betrifft?

    4. Kann man an den Raid Controllern auch mehr als eine Platte anschließen, ohne ein Raid System aufzubauen? Oder anders: Wieviele unabhängige S-ATA Platten lassen sich maximal anschließen?

  9. #8
    Banned
    Dabei seit
    Feb 2004
    Beiträge
    4.827

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Welches BIOS war bei Auslieferung installiert? Im Moment werden 0401er ausgeliefert, die den Conroe nicht unterstützen...

    iLL

  10. #9
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Dez 2005
    Ort
    Solothurn-CH
    Beiträge
    70

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    @dahum
    Hier ist noch ein interresanter Link
    zu 2. Die Boards werden mit einem untauglichen Bios ausgeliefert. Erst ab 0504 werden Conroes unterstützt!

  11. #10
    pcpanik
    Gast

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    vs.



    Ich persönlich hätte lieber einen Test gleichwertiger Platinen gesehen.
    Sowohl 975x als auch NF4 Intel Ed.

  12. #11
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    7.788

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Mich würde noch das Schnittstellenrating interessieren, wenn man nur diese einbezieht, die von beiden angeboten werden
    Als ich jung war, waren alle Glieder gelenkig - bis auf eins. Als ich älter war, waren alle Glieder steif - bis auf eins.

  13. #12
    Cadet 2nd Year
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    20

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Was mich etwas bei den genannten i975x-Specs wundert:
    Intel gibt den Ram- (nicht CPU-) FSB mit maximal 667MHz an.
    Support for 667 and 533 MHz DDR2 DIMMs
    (http://www.intel.com/products/mother...5xbx/index.htm)

    Asus (ua.) gibt für sein MoBo einen max. Ram-FSB von 800MHz an.
    4 x 240-pin DIMM sockets support max. 8GB DDR2 800/ 667/ 533 ECC and non-ECC memory
    (http://www.asus.com.tw/products4.asp...3&l2=11&l3=248)

    Ihr[CB] wiederum behauptet, der i975x unterstützt DDR2-1066?

    Was stimmt denn nun?

  14. #13
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2005
    Ort
    Bomlitz Niedersachen
    Beiträge
    417

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Hi,

    in gewisser weiße stimmt das,ist halt nicht von asus angegeben
    E6600@3600MHz 1.26Volt;Asus P5B Dlx full modded;Crucail Ballistix PC667@515MHz 4-4-4-12 2.3Volt;Club 3D 8800GTX;Silverstone Zeus 850Watt;Cooled by H²O
    http://www.hwbot.org/signature.img?t...21&iehack=.png

  15. #14
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Feb 2005
    Ort
    Birsfelden, CH
    Beiträge
    7.085

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Beim Fazit irritiert mich der letzte Satz einwenig:

    Damit kann erst der „nForce 4 SLI x16“-Chipsatz dienen, der als letzter nForce-Chipsatz vor dem Release der fünften Generation Intels neueste CPUs unterstützt.
    Unterstützt nun der nF4 IntelEdition den Conroe oder nicht?

    mFg tAk
    Core 7i 980X | EVGA X58 Classified E762 | 24GB Kingston HyperX PC12800 | 2x Palit SJS GTX 780 | IntelX25 80GB & 2x 500GB + 1TB Samsung F1 & 3TB Seagate | Win7 Prof. | Dell 3011 | Enermax MaxRevo 1500W

  16. #15
    Chef-Optimist
    Dabei seit
    Mär 2001
    Ort
    Campbell
    Beiträge
    8.094

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Kurz ein kleines Updates: Der Asus 975X Board, wird im Laufe der Woche gegen ein nForce 4 SLI x16 auf Conroe antreten. Das MSI Board war nur seit längerem in der Redaktion musste daher auch noch berüsksichtigt werde.

    Conroe-taugliche Chipsätze sind (das Board muss es zusätzlich auch unterstützen) - alles natürlich "Intel Edition"
    NVIDIA nForce 590 SLI
    NVIDIA nForce 570 SLI
    NVIDIA nForce4 SLI X16
    NVIDIA nForce4 Ultra

    Grundsätzlich jedoch nicht:
    NVIDIA nForce4 SLI XE
    NVIDIA nForce4 SLI
    Gruß
    Tommy
    »» Das Redaktionsteam freut sich, wenn Leser selbst formulierte News einschicken.
    »» Checkliste für richtiges Posten

  17. #16
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jan 2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    40

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    vll irre ich mich aber bei einem FSB von 290Mhz soll Schluss sein?
    Das Board kann hoffentlich mehr!

  18. #17
    Commodore
    Dabei seit
    Okt 2003
    Ort
    Bürosessel
    Beiträge
    4.236

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    kann bei dem asus keine ide platte geklemmt werden?

    Welches Conroe taugliche Board mit neuen Intelchipsatz nimmt denn noch alte IDEs?

    btw: guter test, bin mal auf die neuen Boards gespannt
    Herz "geköpfter" 3770K @4,4Ghz/1,152Vcore/65°C @Macho Rev.B - Gigabyte G1.Sniper 3 - Palit Jetstream 1080 Ti - Corsair Vengeance 16Gb
    Seele NZXT Tempest @Nanoxia Mod - Corsair RMX 650i @Bitfenix Alchemy Cable Mod - 6 x Nanoxia Lüfter @Corsair Commander
    Tasten Steelseries Sensei Wireless - Apex M800 - Qck XXL Sehen Asus PG278QR - Samsung 245B Hören Teufel CEM 5.1 - Siberia 840


  19. #18
    Moderator
    Topterrorist
    Dabei seit
    Aug 2004
    Ort
    Immer in deiner Nähe
    Beiträge
    21.079

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Das Asus P5W DH Deluxe hat 2 IDE Ports. Wieso sollte man da keine Festplatten anschließen können? Test überhaupt gelesen?

    @Nordhessen.
    Nein. Die Boards machen meist wesentlich mehr als 290MHz FSB mit.

    1. Unterstützt es PECI oder hat es nur ein Dummy-Signal?
    Was bitte ist PECI? Suche hat nix hervorgebracht
    2. Ist es ab Werk Conroe-fähig oder nur nach Biosupdate?
    Min. Bios 0504 muss drauf sein. Andernfalls muss eine andere CPU zum Flashen her. Nur ES Conroes laufen von Anfang an.
    4. Kann man an den Raid Controllern auch mehr als eine Platte anschließen, ohne ein Raid System aufzubauen? Oder anders: Wieviele unabhängige S-ATA Platten lassen sich maximal anschließen?
    6 Sata II Festplatten kann man anschließen. Mit Raid oder ohne. Oder gemischt.
    Sysprofile / Worklog Silverstone Temjin TJ07 Umbau / Server/HTPC
    Der Gerät:
    Xeon E5-1680v2 wakü / Asus P9X79-WS / GTX Titan wakü / 48Gb Crucial Ballistix 1600 / Silverstone TJ11 / Dell 2709W

  20. #19
    Newbie
    Dabei seit
    Jul 2006
    Beiträge
    2

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Zitat Zitat von Hotshot22
    Was mich etwas bei den genannten i975x-Specs wundert:
    Intel gibt den Ram- (nicht CPU-) FSB mit maximal 667MHz an.
    (http://www.intel.com/products/mother...5xbx/index.htm)

    Asus (ua.) gibt für sein MoBo einen max. Ram-FSB von 800MHz an.
    (http://www.asus.com.tw/products4.asp...3&l2=11&l3=248)

    Ihr[CB] wiederum behauptet, der i975x unterstützt DDR2-1066?

    Was stimmt denn nun?

    Ich habe das P5WDH Deluxe und habe ohne Probleme 1066er Rams von G.Skill darauf laufen! Ist echt ein Spitze Mainboard: perfekte Ausstattung, Stabil und wirklich gute zum uebertackten! Hab meinen Pentium D 930 auf 4,75 Ghz laufen und komme bei 3dmark06 mit einer X1900XT @ XTX auf 6200 punkte!!! Ich kanns nur jedem empfehlen!

    PS: bei mir kam es mit 0504 Bios

  21. #20
    Commodore
    Dabei seit
    Okt 2003
    Ort
    Bürosessel
    Beiträge
    4.236

    AW: Asus P5W DH Deluxe und MSI P4N SLI XE

    Zitat : "Auch die Ausstattung ist tadellos zusammengestellt worden, wobei ein IDE-RAID-Controller wie auf den Vorgänger-Mainboards weiterhin wünschenswert gewesen wäre."

    Jo, klar hab ich gelesen. Allerdings überlesen, das es sich dabei um den IDE-Raid Controller geht.

    dann is ja alles ok
    Herz "geköpfter" 3770K @4,4Ghz/1,152Vcore/65°C @Macho Rev.B - Gigabyte G1.Sniper 3 - Palit Jetstream 1080 Ti - Corsair Vengeance 16Gb
    Seele NZXT Tempest @Nanoxia Mod - Corsair RMX 650i @Bitfenix Alchemy Cable Mod - 6 x Nanoxia Lüfter @Corsair Commander
    Tasten Steelseries Sensei Wireless - Apex M800 - Qck XXL Sehen Asus PG278QR - Samsung 245B Hören Teufel CEM 5.1 - Siberia 840


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite