1. #1
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2002
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    9.906

    Post Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Drive

    Im Rahmen der diesjährigen CES in Las Vegas zeigt der Hersteller Samsung erstmals eine 128 GigaByte große Version ihrer Solid-State-Disk-Reihe basierend auf Multi-Level-Cell Flash-Speicherchips, welche künftig in Desktop-PCs, Notebooks und anderen mobilen Endgeräten zum Einsatz kommen soll.

    Zur News: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Drive
    PC 1: Lian Li PC-Q08B, AsRock Z77E-ITX, Intel Core i5-3570, 8 GB RAM, 256 GB Crucial M4 SSD, 2 TB WD20EARS, LG GGW-20HL BD-RW, Windows 10 Pro 64-bit
    PC 2: Intel NUC6i3SYH, Intel Core i3-6100U, 16 GB RAM, 128 GB Samsung SSD 830
    Homelab: Rittal FlatBox 9HE, Supermicro SYS-5018-FN4T, Intel Xeon D-1541, 2 x 32 GB DDR4-RDIMM, 256 GB Samsung 950 Pro, 400 GB Intel SSD750 PCIe, 4 TB HDD, VMware ESXi 6.5
    Network: Cisco SG220-26P PoE-Switch, Cisco WAP371 Access Point, Sophos UTM SG105 Firewall

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Jan 2006
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    7.032

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    0,5 Watt geilo ... das wird was ganz feines gut nacht
    i7-6700k @ 4,50 GHz @ HR-02 / Gainward GTX 1070 8GB @ 2000/4500 MHz @ 0,95V
    G.Skill 16GB DDR4 @ 2666 MHz / AsRock Z170 Gaming K4 / be quiet! Straight Power E9 480 Watt
    250GB & 256GB SSD / 2TB HDD / LG 29UM65-W @ 2560x1080 @ 60Hz / FiiO E10K @ Teufel Motiv 2

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2004
    Beiträge
    628

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Nur her damit!
    Gerade was die Schreibraten anbelangt, sind viele SSDs mittlerweile mehr als konkurrenzfähig im vergleich zu den herkömmlichen Festplatten. Und 128 Gigabyte sind für den Hausgebrauch eigentlich auch fast schon genug.
    Wie gesagt: Nur her damit :-)

  5. #4
    Newbie
    Dabei seit
    Dez 2007
    Beiträge
    3

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Größe stimmt, Geschwindigkeit stimmt, jetzt müsste nur noch der Preis OK sein (und verfügbar) und ich hätt ne neue Platte für mein Notebook.
    Aber man sieht sehr schön wo es hingehen wird. Denke nächstes Jahr wird man die ersten Platten schon ohne Probleme bekommen (verfügbar und vernünftiger Preis).

  6. #5
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Nov 2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    61.445

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    @Tobber,

    Nich wirklich,
    hab hier HAMA SSDs die ja 120MB lesend und 90MB schreibend spitze haben... aber wenn Du viele kleine Files (wie z.b. bei einer Windows-Installation) auf die Flash-SSDs schreibst, dann brechen die so zusammen das sie langsamer als eine Festplatte werden *würg*
    Das Arbeiten damit ist allerdings geilo. Ultraschnell (Raptoren go home, Raptoren im Raid go home ganz schnell) und völlig lautlos. Das ist so cool wenn der Rechner plötzlich in 50% der Zeit die er sonst braucht hochkommt, und das ohne lästiges geknatter sondern in absoluter Ruhe.

    Auch her damit^^
    Geändert von Noxman (19.01.2008 um 12:29 Uhr) Grund: Unnötiges Komplettzitat entfernt!

  7. #6
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2004
    Beiträge
    628

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Hatte ich Schreibraten geschrieben? Ich meinte eigentlich die Leseraten, wo die Platten ja gerade durch ihre geringe Zugriffszeit einfach klasse sind. Naja, is schon spät :-)

    Gute Nacht zusammen...

  8. #7
    Machete
    Gast

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Mir war die Geschwindigkeit längst nicht so wichtig wie das geräuschlose Niveau dieser Technik. Zwei davon würden mir schon mal reichen. Mir gefällt übrigens dieser Satz hier: " ... welche künftig in Desktop-PCs, Notebooks und anderen mobilen Endgeräten zum Einsatz kommen soll." ... ja, sollen sie nur kommen - hoffentlich lassen sie nicht allzu lange auf sich warten.

  9. #8
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Aug 2007
    Beiträge
    10.034

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Ich hoffe das die schnell Bezahlbarer werden, dann hat das Grummeln im PC endlich ein Ende.
    Filco Majestouch Linear R Limited Edition
    Alle Aussagen stellen die Meinung des Nutzers dar und sind ohne Gewähr!

  10. #9
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2005
    Beiträge
    1.028

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Ich warte auf die super schnellen 4 TB SSDs aus dem Jahre 2010.... [Kristallkugel]
    Mir selbst sind 128 GB zu wenig.
    Ich komme mit 2*250 GB super zurecht, aber da ich nur ungern was lösche verkleistern die auch schon mal in ~ 6 Monaten.
    Meine Wenigkeit hätte gerne zwei 4 TB SSDs im Raid0 Verbund die jeweils das Maximum des SATA 600 Standardes auskosten.

    Theoretisch gar nicht unmöglich:
    Oktober 06:
    http://www.computerbase.de/news/hard..._super_talent/
    Januar 08:
    http://www.computerbase.de/news/hard...gb_kapazitaet/

    von 16 GB auf 832 GB in 15 Monaten
    Von 17 MB/s auf ~100 MB/s

    Okay das eine ist ne 1,8" HDD und die andere ne 2,5" HDD, aber trotzdem ist diese Entwickelung beeindruckend und meine Kristallkugel gar nicht mal so unrealistisch.
    Die GeForce FX ist der schnellste und beste 3D Beschleuniger aller Zeiten
    R7 1700, RX 480 8 GB, 16 GB DDR4-2400

  11. #10
    Admiral
    Dabei seit
    Feb 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    7.766

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    hoffe, das es bald wenigstens eine SSD mit 16GB für 150€ gibt, die auch hohe Transferlesitungen schafft. (Lesen 100+MB, Schreiben 70+ MB und SATA bei 2,5 oder 3,5 zoll)
    Dann könnte ich wenigstens das BS ausgliedern und ein paar Programme.

    Schön, das es auch Hersteller gibt, die sinnvollere Neuerungen rausbringen - ne SSD mit 800 und mehr GB braucht bei den Preisen erstmal keiner.
    ..___..._.__...__..__...__.._
    ./'___\/\`'_\./\.\/\.\./\.\/'\
    /\.\__/\.\.\/.\.\.\_\.\\/>..</
    \.\____\\.\_\..\.\____/./\_/\_\
    .\/____/.\/_/...\/___/..\//\/_/

  12. #11
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2007
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    1.545

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Super Sache das! Die SSDs kommen dann zwar vermutlich erst in den High-End-Produkten von Alienware und Dell zum Einsatz, aber in ein paar Monaten bis Jahren werden die auch für unsereins erschwinglich. Endlich muss man sagen gibts ne Alternative zur HDD!

  13. #12
    Banned
    Dabei seit
    Feb 2003
    Beiträge
    2.276

    Talking AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Zitat Zitat von Egnutz Beitrag anzeigen
    Meine Wenigkeit hätte gerne zwei 4 TB SSDs im Raid0 Verbund die jeweils das Maximum des SATA 600 Standardes auskosten.
    Deine Wenigkeit glaubt auch noch an den Weihnachtsmann? Dann will ich dich natürlich bei deinem Glauben nicht weiter stören...

    Aber jetzt zum Thema. Für mein MacBook ziehe ich in Erwägung eine größere Platte einzubauen. Eine SSD über 200GB wäre mir recht. Der Preis spielt dabei auch eine Rolle. Aber wenn dieser human werden sollten, dann spricht nichts dagegen.

  14. #13

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    *hamwill* schöne Sache das ...

    Die rates sind ja mal der Hammer. Größe wäre genau richtig. Eine 128 GB kommt ins Notebook, dort reicht die Größe völlig aus weil große Daten werden auf dem Desktop gelagert oder extern, und eine wandert in den Desktop zusätzlich zum Rest. Dort kommt dann das OS drauf und die Partition wo alle Programm installiert werden. Perfekte Sache

    *nehmich*

  15. #14
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Dez 2006
    Ort
    Kerpen Sindorf
    Beiträge
    5.248

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    jo also wenn die dieses Jahr in masse gehen könnte es mitte 2009 was werden mit einer hybrid oder SSD für uns freaks und normalos.

    Gruss Jens

  16. #15
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    725

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Ich rechne mit dem großen durchbruch erst nächstes Jahr.

    Wenn ich die vielen 2,5" 5k RPM Platten sehe mit ihren Schreib und Leseraten sind diese SSDs für den Laptop ein segen. Schnell, Kühl, Leise und geringer Leistungsverlust Perfekt für den Laptop der Zukunft. Auch von der Kapazität sind SSDs endlich beim Standtart angekommen

  17. #16
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2007
    Ort
    usr/world/germany/nds/cl-z/
    Beiträge
    3.391

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    die speichergroesse ist zwar nicht optimal, aber im riad 0 modus werden sie doch schon was bringen. Hoffentlich kosten die weniger als die rapors. wage ich haber zu bezweifeln
    Fractal Design R5 | MSI Z720 Xpower Gaming Titanium | I7700k @ 5,1 GHZ | 16GB G.Skill Trident Z RGB 3200 mhz|ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC

  18. #17
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Okt 2007
    Ort
    Altenburg
    Beiträge
    1.789

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    @Egnutz,

    Hast du dir schon mal durchgelesen, was da kommentiert wurde^^
    Da waren noch relativ viele gegen die Dinger.

    Am Besten hat mir das gefallen
    Hm, auch wenn alle davon reden kann ich mir schwer vorstellen, dass die Dinger jemals herkömmliche HDDs ablösen. Bis die teile auch nur 10 mal größer sind (~200 GB) dauert es sicher noch Jahre, zu dem Zeitpunkt surren vermutlich schon 2 TB HDDs in unseren Rechnern fürs selbe Geld.
    Da hat sich wohl einer ein wenig vertan mit der "Glaskugel"^^
    Geändert von Noxman (19.01.2008 um 12:33 Uhr) Grund: Unnötiges Komplettzitat entfernt!

  19. #18
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2003
    Beiträge
    223

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Mich würde ja interessieren was die anderen großen Platten-Hersteller ( WD, Seagate, Hitachi) auf diesem Sektor treiben. Von denen hört man gar nix.

    Ansonsten geiles Teil und die Größe reicht mir auch.

  20. #19
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2005
    Beiträge
    793

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Und jetzt bitte endlich mal in der Software die Daten trennen:

    - Read-(mostly)-only auf die SSD (also Bibliotheken, Executables, ...)
    - Temporary und User-Files auf die konventionelle Harddisk

    Dann hält's auch alles schön lange durch.
    Frag mich nur, ob Microsoft es bei Vista möglich gemacht hat den kompletten User-Folder und alle Temp-Verzeichnisse auszulagern. Vermutlich nicht, dank Fortschrittsbremse Bill.

    Mal sehen, ob Apple schlauer ist. Mit jedem Unix sollte das ein Kinderspiel sein.

  21. #20
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2005
    Ort
    /dev/eth0
    Beiträge
    10.417

    AW: Samsung zeigt 128 GB MLC Solid-State-Disk

    Apple ist schlauer. MacOS (basiert ja auf Unix) und Linux (basiert gewissermaßen auch auf Unix) regeln die Sache mit den Festplatten ganz anders als Windows.
    Jedes Verzeichnis, in das man wechelt, kann auf einer anderen Platte bzw. Partition liegen. Sogar Netzlaufwerke können verwendet werden. Das Userverzeichnis kann so zB auf einem zentralen Server liegen, worauf man von jedem angeschlossenen Rechner zugreifen kann. Man merkt nicht mal, dass man auf einer anderen Platte arbeitet.

    SSDs müssten Linux einen guten Geschwindigkeitsboost geben. Die Konfiguration des Systems und der Programme befinden sich ja in tausenden .conf-Dateien und gerade bei vielen Dateien ist die SSD der HDD weit überlegen.
    Zwischen oder und und und und und und und und und oder ist immer ein Leerzeichen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite